mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Federgabel

Brauche hilfe

1 excosmo2005

Hallo zusammen...
Ich würde mir gerne bei eBay oder co. ne neue Gabel schießen,jedoch weis ich nicht genau worauf ich achten muss. Momentan ist vom Werk aus ne Suntour XCR 001 Series verbaut. Der Gabelschaft betragt 20cm und ist kein tapered, wobei der Ramen nach tapered ausschaut (da wo der gabelschaft reinkommt schaut leicht kegelförmig aus). Kann mir da jemand weiterhelfen?
Wäre euch echt sehr sehr dankbar für eure hilfe.
Habe an ne Rock Shox oder ne Fox gedacht. Wären so meine Favoriten lächel

Federgabel  •  24.06.2015 15:23


2 TimLPunkt

Wichtig zu wissen, wäre erstmal was du überhaupt fährst? Dann kann man dir auch weiterhelfen, welche Federgabel für dein Rad geeignet ist.


Gruß

Tim

Federgabel  •  24.06.2015 15:30


3 excosmo2005

Ich fahr nen Caver Pure 2.5 LTD... Oder fals du die streckten meinst, Unterschiedlich. Oft am Baldeynesee herum, aber gerne nehm ich mir auch mal den Wald vor. Dann könnte es etwas rabiater werden. Nichts mit springen oder so, aber fahr dann gerne mal wie ne drecksau zwinker

Federgabel  •  24.06.2015 16:09


4 excosmo2005

Sorry ich vergass:
Danke dir Tim...
Gruß

Zekir

Federgabel  •  24.06.2015 16:10


5 TimLPunkt

Du kannst so ziemlich alle 100 mm Federgabeln mit 1 1/8 Zoll Schaft verbauen. Was möchtest du denn ausgeben?

Gruß

Tim

Federgabel  •  24.06.2015 16:17


6 TimLPunkt

Der Rahmen hat übrigens kein tapered Steuerrohr.

Federgabel  •  24.06.2015 16:18


7 excosmo2005

Ich kenn mich was gabeln abgeht echt nicht so aus. Hab mal so ein paar Eckdaten:
Gabelschaft 20cm
Durchmesser ca. 2,5cm
Standrohr versinkt ca 80mm (denke das ist der Federweg)
Standrohr länge im stehen ca 110cm

Ja so bis ca 150€ höchstens kann ich locker machen.
Hab ne RS Reba RL 120€, RS Tora 60€ und ne Fox Talas 150€ in Beobachtung. Wobei zwei davon diesen kegelförmigen schafft haben

Federgabel  •  24.06.2015 16:58


8 excosmo2005

Würd ja gerne mal mein Bike als Pic hier rein stellen, aber weiß nicht wie traurig
Vielleicht könnte das ja weiterhelfen

Federgabel  •  24.06.2015 16:59


9 Mr.Mountainbike (Ex-Mitglied)

Zitat von excosmo2005

Würd ja gerne mal mein Bike als Pic hier rein stellen, aber weiß nicht wie traurig
Vielleicht könnte das ja weiterhelfen

Gib in der SuFu mal Bilder hoch laden ein.Das wurde hier schon 1000 mal beschrieben



Mountainbiken und Snowboarden ist einfach nur geil. Und wer billig kauft kauft meistens zwei mal

Federgabel  •  24.06.2015 17:21


10 excosmo2005

[/URL]

Federgabel  •  24.06.2015 17:45


11 excosmo2005

[/URL]

Federgabel  •  24.06.2015 17:46


12 excosmo2005

Danke für deinen Tip zwinker
Bin hier neu und nicht so ganz fit.. Sorry

Federgabel  •  24.06.2015 17:54


13 excosmo2005

@TimLPunkt... Und? Kannst mit meinen Daten was anfangen?

Federgabel  •  24.06.2015 20:22


14 Diddo

Zitat von TimLPunkt

Der Rahmen hat übrigens kein tapered Steuerrohr.

Oft haben die XC-Rahmen aber 44er Steuerrohre und da kann man ja ZS44 oben und EC44 unten fahren damit unten ein 40er Gabelschaft passt, also tapered. lächel Sollte aber ausgemessen werden und das vorher...

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Federgabel  •  24.06.2015 20:27


15 excosmo2005

Aber gehen wir mal davon aus dass ich diese ganzen teile nicht verbauen möchte. Sehr nett gemeint,jedoch denke ich das man das verbauen sollte was dafür vorgesehen ist. Um so weniger verbaut wird, desto weniger kann defekt gehen lächel

Federgabel  •  24.06.2015 21:24


16 Kharne

Was´n Quark. Genau dafür gibt´s 44er Steuerrohre.

Mal davon abgesehen, dass es 1 1/8 Zollgabeln nur noch gebraucht
in homoöpathischen Dosen (und damit teilweise total bedepperten
Preisen) gibt.

Federgabel  •  24.06.2015 21:44


17 excosmo2005

Zitat von Kharne

Was´n Quark. Genau dafür gibt´s 44er Steuerrohre.

Mal davon abgesehen, dass es 1 1/8 Zollgabeln nur noch gebraucht
in homoöpathischen Dosen (und damit teilweise total bedepperten
Preisen) gibt.


Soll heißen?

Federgabel  •  24.06.2015 21:54


18 Diddo

Dass es quasi keine Gabeln mehr gibt mit 1 1/8" Schaft die auch noch bezahlbar sind und es toll wäre, wenn der Rahmen ein 44er Steuerrohr hat. Dann kann man einen anderen Steuersatz einpressen mit einer außenliegenden Schale (EC, external cup) unten und einer innenliegenden Schale (ZS, zero stack) oben. Damit lassen sich auch tapered Gabeln - die mit dem Gabelschaft in Kegelform - nutzen.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Federgabel  •  24.06.2015 22:51


19 excosmo2005

Zitat von Diddo

Dass es quasi keine Gabeln mehr gibt mit 1 1/8" Schaft die auch noch bezahlbar sind und es toll wäre, wenn der Rahmen ein 44er Steuerrohr hat. Dann kann man einen anderen Steuersatz einpressen mit einer außenliegenden Schale (EC, external cup) unten und einer innenliegenden Schale (ZS, zero stack) oben. Damit lassen sich auch tapered Gabeln - die mit dem Gabelschaft in Kegelform - nutzen.

Scheint auf jeden fall logisch. Jedoch “hilft“ mir das eigentlichen nicht wirklich weiter. Vielleicht kannste mir nen guten tip geben wonach ICH ausschau halten kann! Oben stehen ja so nen paar dinge. Würde mir glaub ich mehr helfen.
Aber danke für dein statement. Man lernt nie aus zwinker

Federgabel  •  24.06.2015 23:06


20 raphrav

Hey,

ok, kurze Aufklärung:

Du hast vorne im Rahmen den Steuersatz, das sind grob gesagt die beiden Kugellager, dass sich Gabel und Lenker gegen den Rahmen verdrehen lassen.
Diese Lagerteile sind alle kreisförmig und haben logischerweise einen Innen- und Außendurchmesser.
Der Innendurchmesser muss dem Gabelschaft entsprechen, der Außendurchmesser dem Rahmenrohr.

So weit klar? lächel

Jetzt ist es möglich, diesen Steuersatz mit der Gabel gerade mitzutauschen, und bei vielen Rahmen bekommst du eben auch so einen Steuersatz rein, mit dem du dann auch eine Tapered Gabel fahren kannst.
Damit fährst du nicht mehr Schnickschnack am Radl rum, sondern lediglich ein anderes Lenklager mit anderen Durchmessern als bisher.

Aber noch was Konstruktives: CNC verkauft grad die Recon Gold mit 1 1/8"-Schaft für kleines Geld. Auch das bedeutet Gebastel, weil's eine mit 120mm ist, die erst getravelt werden möchte, aber vielleicht ist das ja was... lächel

Grüße,
Raph

Federgabel  •  25.06.2015 08:56


21 excosmo2005

Supi geil erläutert.. Daumen hoch..
Auch der tip mit CNC. Besten dank
Also zum mitschreiben: 1 1/8 sollte rein jedoch mit einem anderen passenden Steuersatz geht auch ne Tapered rein. Feder sollte 100 mm betragen sonst ist gefummel angesagt ( getravelt )
Richtig !!!
Jetzt noch ein paar Gabeln bzw. Modelle als kauf tip die zu mir passen (siehe oben ) und ihr habt mich glücklich gemacht zwinker
Sollte farblich wie meine jetzige sein und KEIN Steckachse.
Optisch sagt mir z.B die Magura TS8 sehr zu.

Federgabel  •  25.06.2015 10:00


22 excosmo2005

Zitat von TimLPunkt

Wichtig zu wissen, wäre erstmal was du überhaupt fährst? Dann kann man dir auch weiterhelfen, welche Federgabel für dein Rad geeignet ist.


Gruß

Tim

Hi Tim...
Was kannste mir den so empfehlen?
Hatte zwar hier schon rein geschrieben,aber irgendwie kommt da nichts mehr traurig
Gruß
Zekir

Federgabel  •  27.06.2015 22:02


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Brauche hilfe