mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Formula RX Bremsgriff Undichtigkeit Bremsflüssigkeit?

1 Furly

Hallo liebe Forumsgemeinde,

eigentlich wollte ich mit meinem Rad morgen in den Urlaub starten, die Bremse macht mir einen Strich durch die Rechnung:





Am Bremsgriff für das Hinterrad tritt Bremsflüssigkeit aus. Beim betätigen der Bremse war neben einer schwachen Bremsleistung auch ein blubbern direkt am Griff zu hören.

Bei geneuerer Betrachtung war im Bereich des Griffs alles mit Bremsflüssigkeit verschmiert, nach der Demontage sah ich dann auch, dass der Lack vom Griff abblättert. Auf dem Foto ist ein kleines Loch zu sehen, hier tritt die Flüssigkeit aus.

Ist das normal bzw. gewollt? Ich kanns mir nicht vorstellen.
Das Rad (Bulls Copperhead 3 2012) hat jetzt knapp 800KM runter und wurde vor ca. 1 Jahr gekauft. Ist das ein Garantiefall?

Was ist das überhaupt, bin für jeden Tipp Dankbar!

Viele Grüße
Nico

Formula RX Bremsgriff Undichtigkeit Bremsflüssigkeit?  •  19.05.2013 23:28


2 folienmaster

Servus

hatte ich auch aber schon nach 2 Tagen. Hauptsache du hast

keinen Carbonlenker, denn den kannste dann vergessen. zwinker

Musst mal zum Händler, bei mir wurde damals die ganze Bremse

getauscht. Ach ja alles gut mit Wasser abwaschen.

gruss ws ws home

Formula RX Bremsgriff Undichtigkeit Bremsflüssigkeit?  •  20.05.2013 00:18


3 OldenBiker

Wahrscheinlich ist die Membrane im Ausgleichsbehälter undicht. Dann kann durch das kleine Loch Bremsflüssigkeit austreten.


Formula RX Bremsgriff Undichtigkeit Bremsflüssigkeit?  •  20.05.2013 10:47


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff