mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Formula RX PM 203/180 - hintere Bremsscheibe hat sich gelöst

Nach nur einer "Saison" löste sich jetzt die hintere Bremsscheibe. Zunächst lockerte sich diese, jetzt ist sie völlig los.

1 maxim

Hallo,

habe ein Granite Chief 4 XT von Rose mit den genannten Bremsen.
Nach nur einer "Saison" löste sich jetzt die hintere Bremsscheibe. Zunächst lockerte sich diese, jetzt ist sie völlig los.

Qualitätsmangel oder schlechte Wartung meinerseits?

Formula RX PM 203/180 - hintere Bremsscheibe hat sich gelöst  •  24.01.2012 14:30


2 Stützrad

Also spätestens nach dem Du festgestellt hast das sich die
Scheibe gelockert hat ist es fehlende Wartung.
Denn wenn man das feststellt schaut man nicht zu bis sie
ganz los sind, sondern schraubt die Scheiben wieder an. zwinker

Ansich kann es schon mal vorkommen das sich sowas lockert.
War bei mir auch schon mal.
Lasten ja auch ordentlich Kräfte dran und daher sollte sowas
auch regelmäßig kontrolliert werden. lächel

Henni

Formula RX PM 203/180 - hintere Bremsscheibe hat sich gelöst  •  24.01.2012 14:35


3 Konatreter (Ex-Mitglied)

Ich sage nu"Immer wieder Kindergarten" hmmm

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Formula RX PM 203/180 - hintere Bremsscheibe hat sich gelöst  •  24.01.2012 15:47


4 maxim

@ Stützrad:
Besten Dank. Zwischen "sich lockern" und "völlig gelöst" lagen max. 5km... Kontrolle ist selbstverständlich, war dennoch enttäuscht. Zumal bin ich von der Verarbeitung
der Bremse (bzw. der Sciherung) nicht gänzlich überzeugt.

@ Konatreter:
Niemand zwingt Dich einen Kommentar zu schreiben...

Formula RX PM 203/180 - hintere Bremsscheibe hat sich gelöst  •  24.01.2012 16:00


5 Konatreter (Ex-Mitglied)

Die Hersteller sagen nicht umsonst,daß man nach und nach aller Schrauben kontrolieren soll.Ein Auto und ein Motorrrad bekommen auch regelmäßige Inspektionen hmmm

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Formula RX PM 203/180 - hintere Bremsscheibe hat sich gelöst  •  24.01.2012 16:03


6 folienmaster

Servus

nach x km Schrauben nachziehen. lächel

Auto, Motorrad was weiss ich wo noch.

Schrauben raus, mit Bürste saubergemacht, neuen

Sicherungslack drauf und mit entsprechenden Drehmoment

angezogen. ( am besten Überkreuz )

Auf den orig. Schrauben ist blauer Sicherungslack drauf, da

ist dem Dicken noch keine Schraube aufgegangen.

Wennst kein Vertrauen in die Formula hast, kauf dir

Sicherungsbleche inkl. Schrauben ala Shimano. zwinker

gruss ws ws home

Formula RX PM 203/180 - hintere Bremsscheibe hat sich gelöst  •  24.01.2012 16:57


7 pancho (Ex-Mitglied)

Hmm, ich sehe das ganze etwas zwiegespalten.

Einersets kann ich es mir kaum vorstellen, dass sich richtig montierte Schrauben, Schraubensicherung und Drehmoment vorausgesetzt, so mir nichts dir nichts loesen koennen.
Ausser es wurde schon mal herumgeschraubt, wuerde ich auf schlampige Montage tippen.

Andererseits, was hindert einen daran, die Schrauben wieder anzuziehen? Stattdessen wird 5 km weitergefahren und wundert sich dann, dass die Dinger ganz locker sind....
Das ist dann nicht mal schlechte/mangelnde Wartung, sondern schlichtweg Fahrlaessig!

Auch wenn das auf einer Tour passiert - dafuer gibt es Miniwerkzeuge.


Formula RX PM 203/180 - hintere Bremsscheibe hat sich gelöst  •  24.01.2012 18:19


8 phil-vampir

Zitat von [[Kona

]treter]Ich sage nu"Immer wieder Kindergarten" hmmm

Den hättest Du dir getrost sparen können.
Da frag ich mich wer hier Kindergarten ist. wütend
Wann kam denn von Dir mal eine gute Hilfestellung?
Laß mich mal kurz überlegen... (0,3sec spater) ... nie!!

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Formula RX PM 203/180 - hintere Bremsscheibe hat sich gelöst  •  25.01.2012 07:57


9 Stützrad

Bei mir hat sich auch schon mal eine original montierte
Scheibe gelöst.
Monteure sind auch nur Menschen, ich denke da kann so was
passieren. Andersrum spiegelt das natürlich meine Meinung
von der Genannten Werkstatt wieder.

Allerdings sollte eine mit Sicherungslack versehene schraube
sich zwar lösen können, aber nicht so ohne Weiteres
herausfallen. Dafür ja der Lack. Der soll nämlich nicht
kleben sondern die Reibung im Gewinde erhöhen.

Meine selbstmontierten Scheiben haben sich noch nie gelöst.

Scheiben bitte immer über Kreuz anziehen, sonst könnt Ihr
die Scheiben krum ziehen und dann geht wierder das Schleifen
der Bremse los und keiner weiß warum. traurig


Henni

Formula RX PM 203/180 - hintere Bremsscheibe hat sich gelöst  •  25.01.2012 08:13


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Nach nur einer "Saison" löste sich jetzt die hintere Bremsscheibe. Zunächst lockerte sich diese, jetzt ist sie völlig los. (Formula RX PM, Bremsscheibe, lose, locker)