mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Frage zu Lager für Fulcrum Naben

1 autosport

Frage an die Bastler hier. Ich habe eben einmal die beiden Lager meiner Fulcrum Red Power 29 XL Felge ausgebaut. Es handelt sich um gedichtete Rillenkugellager in der Größe 20x32x7.

Als Originalersatzteil kosten die Teile unverschämte 9,50 Euro pro Stück. In der Bucht bekommt man Lager in der gleichen Grösse und ebenfalls gedichtet allerdings nicht explizit für Fahrradnaben für 7 Euro (für 4 Stück !!!) inkl. Versand.

Sollte doch eigentlich kein Problem sein die billigen zu nehmen oder?

Frage zu Lager für Fulcrum Naben  •  07.10.2014 14:43


2 raphrav

Hi,

prinzipiell kannste die schon reinmachen. Allerdings finde ich nen Zehner für ein gescheites Lager, das dein komplettes Gewicht trägt und dem du dein Leben anvertraust, nicht wirklich viel.

Von daher - ich kann verstehen, dass du nicht einsiehst, dem Nabenhersteller große Margen für den Weiterverkauf eines zugekauften Produkts in den Rachen zu werfen - würde ich dir raten, schon das Geld in die Hand zu nehmen, dich aber bei einem der einschlägigen Großen der Branche (z.B. SKF) umzusehen. Dann haste was feines.

Sieben Mäuse für vier Stück, da schrillen bei mir aber die Alarmglocken, da wäre ich vorsichtig, a) wegen Sicherheit (was passiert, wenn ein Radlager festgeht?) und b) wegen Haltbarkeit.

Gescheite Kugellager sind leider nicht billig!

Grüße,
Raph

Frage zu Lager für Fulcrum Naben  •  07.10.2014 15:18


3 autosport

SKF lassen wir mal lieber. Da kostet eins ca. 25,-. staun zwinker

Ich glaube eher, dass die Gewinnspanne für den Nabenhersteller abenteuerlich hoch ist. Wenn ich mal ebay weglasse, kosten die Lager auch sonst im Netz selten mehr als 2-3 Euro pro Stück.

Hope verlangt übrigens 8 Euro.

Edit: Die rostfreien Teile kosten auch bei ebay 3 Euro. zwinker

Frage zu Lager für Fulcrum Naben  •  07.10.2014 16:09


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff