mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Frage zu oldschool Vorbau

1 willi77 (Ex-Mitglied)

Hallo

Wie wird so ein Vorbau bezeichnet bzw wo finde ich
sowas zu kaufen in schwarz

Das ist ein Bild aus dem Nachbar Forum. Dieser ist leider
zu lang.


Frage zu oldschool Vorbau  •  22.03.2014 17:15


2 AllMounatinEifel

Keine Ahnung wie der heißt, aber so einen hab ich noch hier rumfliegen. Wie lang muss er denn ein?

Kilometer Vortrieb HT: 1632.4

Frage zu oldschool Vorbau  •  22.03.2014 17:57


3 raphrav

Hey,

worum geht es dir bei dem Vorbau speziell? Der auf dem Foto hat nämlich zwei Besonderheiten! zwinker

1. Das "Oldschoolige": Heißt "Klemmvorbau" oder "Vorbau mit Innenklemmung" oder "Gabelschaftvorbau" (und wird in eine Gewindegabel eingebaut).

2. Die Winkelverstellung. Joar, heißt halt verstellbarer Vorbau.

Wie auch immer: kurbelix.com hat die Teile noch, z.B. von XLC.

Grüße,
Raph

Frage zu oldschool Vorbau  •  22.03.2014 18:00


4 willi77 (Ex-Mitglied)

Um die Klemmung im speziellen. Die Verstellbarkeit
wäre zweitrangig. Ich hätte gerne bin 100 mm Vorbaulänge, also Mitte Rohr bis Mitte Klemmung. Schwarz wäre allerdings auch Voraussetzung

Frage zu oldschool Vorbau  •  22.03.2014 18:04


5 willi77 (Ex-Mitglied)

Super Forum, super Unterstützung. Gefunden und gekauft
bei kurbelix. Exakt wie gewünscht. Danke Jungs

Und deutlich billiger als der gebrauchte vom Foto oben

Frage zu oldschool Vorbau  •  22.03.2014 18:29


6 raphrav

Gern geschehen! lächel

Bei Komponenten und Ersatzteilen speziell für ältere Fahrräder (gerade auch 6- oder 7-fach-Antriebe) ist Kurbelix eigentlich immer eine gute Adresse.

Grüße,
Raph

Frage zu oldschool Vorbau  •  22.03.2014 18:50


7 willi77 (Ex-Mitglied)

Gut zu wissen. Mein 10 Jahre altes Crossrad ist nämlich gerade dran.

Kurbelix schreibt zum Vorbau

Die Schaftlänge beträgt 180 mm und passt in 1 1/8 Zoll Gabeln mit Durchmesser 25,4 mm. Der Vorbau ist für Lenker mit einem Klemmmaß von 25,4 mm Durchmesser geeignet.

Also ist es ne Gabel mit 1 1/8 Zoll und immer noch aktuell. Kennt sich jemand aus, was ich beim Gabelkauf beachten muss, da ja geschraubt?

Kann ich da etwas finden was mehr oder weniger Plug and Play in den
verbauten "Steuersatz" passt?

Frage zu oldschool Vorbau  •  22.03.2014 19:05


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff