mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Gabel falsch herum in der MountainBike?

hat das einen speziellen Sinn, dass die Federgabel auf dem Deckblatt der MB falsch herum montiert ist?

1 Ralfk

hat das einen speziellen Sinn, dass die Federgabel auf dem Deckblatt der MB falsch herum montiert ist, bzw ist sie es überhaupt?


(grüner Pfeil)

sieht schon sehr komisch aus lach

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 20:49


2 elpatte (Ex-Mitglied)

lachDas gehörtbestimmt zu Test lach'Hält die Gabel alles aus?Wir testen andersrum!'' lach

Gibs zu,mein Bike ist schöner.

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 20:52


3 -Axel-

Könnte sein dass es ne Manitou ist. bei denen ist das so.
Aber ich weiß es nicht genau.

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 20:52


4 Karsti

Ne du, das passt schon
Ist zum Beipiel bei >>>DT-Swiss<<< so.

Schaut doch mal wo die Bremsscheibe sitzt. zwinker

"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker meine HP

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 20:55


5 Xaver

Ist richtig so. Siehe auch hier.
http://www.centurion.de/Bikes.Detail?bike_id=72
Ist eine Manitou R7.

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 20:56


6 elpatte (Ex-Mitglied)

Stimmt,mich hat mal einer gefragt warum es keine rigty's gibt-das mit der Bremse hab uch auch gesagt bäh

Gibs zu,mein Bike ist schöner.

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 20:57


7 Karsti

Aber Axel hat auch recht bei Manitou ist es auch so.

"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker meine HP

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 20:59


8 Ralfk

okay, danke für die Aufklärung lach

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 21:02


9 Karsti

Keine Ursache.


Ich hab die Zeitschrift auch gerade neben mir liegen.

"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker meine HP

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 21:05


10 phil-vampir

Das viel mir noch gar nicht auf. Hab die gerade in der Wanne zum teil gelesen. Aber stimmt, wird schon seine Richtigkeit haben.

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 21:15


11 scary.master

Is ne Magura Gabel, bei denen ist alles weng verdreht… die gabelbrücken sind hinten, und bei manchen zusätzlich noch vorne

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 21:25


12 Karsti

Zitat von scary.master

Is ne Magura Gabel, bei denen ist alles weng verdreht… die gabelbrücken sind hinten, und bei manchen zusätzlich noch vorne

Ne das auf dem Bild ist eindeutig ne Manitou.
Erkennt man am Aufkleber.

"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker meine HP

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 21:41


13 scary.master

Zitat von Karsti

Zitat von scary.master

Is ne Magura Gabel, bei denen ist alles weng verdreht… die gabelbrücken sind hinten, und bei manchen zusätzlich noch vorne

Ne das auf dem Bild ist eindeutig ne Manitou.
Erkennt man am Aufkleber.

da hab ich mich wohl getäuscht, magura gabel sind auch teilweise weiß mit nem rotem ring, nur bei magura ist der unten links seh ich grad…

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 21:46


14 Radoner

Da wurden auch Federgabeln getestet staun
Kannst du mir mal bitte sagen ob die auch die Reba oder recon getestet haben Danke zwinker
In der BIKE haben sie das nämlich nicht gemacht
Oder kommen die vom gleichen Verlag?

Mittwoch wirds bestellt lächel

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 22:27


15 phil-vampir

die reba ist dabei. reba team.

mit netten roten verzierungen auf weißem grund. woher ich das weiß? da ist ein kleines bildchen bei. zwinker
ach ja. testergebnisse existieren auch. lach

(bitte nimm mich nicht ernst) hmmm

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 22:30


16 Radoner

Ok danke lach

Hab ich meine Frage so komisch gestellt? lach

Mittwoch wirds bestellt lächel

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 22:38


17 elpatte (Ex-Mitglied)

Gleiche Frage,nur anders.Ist da eine Suntour dabei? hmmm

Gibs zu,mein Bike ist schöner.

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 22:41


18 phil-vampir

nein nein. ich hatte einfach nur was dummes im kopf. lag nicht an dir. zwinker

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 22:41


19 Radoner

Kein Problem wir haben alle mal so unsere Tage lach
In der Bike wurde die Raidon getestet zwinker

Mittwoch wirds bestellt lächel

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 22:41


20 phil-vampir

jo.

SF9-Axon werx ELD
SF9-Durolux TAD

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 22:43


21 elpatte (Ex-Mitglied)

Axon ist auch eine gute Alternative zur Tora,wenn man V-Brakes hat zwinker

Gibs zu,mein Bike ist schöner.

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 22:44


22 phil-vampir

ich werd meine tora erst mal abstoßen. nicht weil diese schlecht ist, sondern man verbessert sich gerne mal.

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 22:46


23 Stützrad

Zitat von Karsti

Ne du, das passt schon
Ist zum Beipiel bei >>>DT-Swiss<<< so.

Schaut doch mal wo die Bremsscheibe sitzt. zwinker

Da würde ich gerne noch mal nachhaken.
Gibt es einen bestimmten Grund dafür das die Bremsen
immer links sind?
Warum gibt es eigendlich keine zweiseitigen?
Würde die Bremsleistung doch extrem erhöhen, oder
kenne ich das nur wieder nicht, so wie die Gabel
mit einem Tauchrohr?

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... www.wohnhoehle.de.vu

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  15.12.2009 23:58


24 phil-vampir

Es gibt auch Räder mit 2 Scheiben vorne (und eine hinten - klaro). Hab hier im Forum auch schon mal ein Foto gesehen. Bitte frag nicht in welchem Thread das war. Auch weiß ich nicht, ob das nur ein Prototyp o.ä. ist.

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  16.12.2009 06:49


25 Radoner

Das Foto war das


Kann aber auch nicht sagen ob das nur ein Prototyp etc. ist

Mittwoch wirds bestellt lächel

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  16.12.2009 07:03


26 Karsti

Zitat von Stützrad


Da würde ich gerne noch mal nachhaken.
Gibt es einen bestimmten Grund dafür das die Bremsen
immer links sind?
Warum gibt es eigendlich keine zweiseitigen?
Würde die Bremsleistung doch extrem erhöhen, oder
kenne ich das nur wieder nicht, so wie die Gabel
mit einem Tauchrohr?


Ich denk mal die Bremscheiben sind links wegen der Optik.
Da hinten auf der rechten Seite das Schaltwerk und die Kassette sitzen, bleibt da ja nur links.
So sieht es gleichmäßig aus.

"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker meine HP

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  16.12.2009 16:26


27 woidbua

Außerdem passt der Bremsattel nicht mehr, wenn die Gabel andersrum montiert wird, weil der dann nicht mehr am der Scheibe zieht, sondern drückt.
Ein Kollege hat sich auch mal eine Manitou gekauft und ist dran verzweifelt, bis ich meinte er solle sie umdrehen. lach

Mann, diese Warterei ist ja furchbar... Noch bis Ende Dezember zu meinem neuem Bike... // Zwei Tipps, die passen immer: Nimm eine Fox Gabel/Dämpfer und wenn der Tipp nicht passt: Bei einem Cube machst Du nichts falsch!

Gabel falsch herum in der MountainBike?  •  16.12.2009 18:14


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

hat das einen speziellen Sinn, dass die Federgabel auf dem Deckblatt der MB falsch herum montiert ist? (gabel, falsch)