mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Garmin Edge 800

Habe mir das Garmin Edge 800 mit TOPO deutschland ( Bundle ) erworben. Jetzt wollen wir 3 Touren in Tirol machen.

1 gartenfrieder

Hallo
Vermutlich eine dumme Frage.
Habe mir das Garmin Edge 800 mit TOPO deutschland ( Bundle ) erworben. Jetzt wollen wir 3 Touren in Tirol machen.
Habe mir dazu 3 gpx Dateien aus bergfex.at geladen.
Die Topo Deutschland deckt aber das Gebiet nicht ab.
Ist es eigentlich egal - ob man die Topos+zugehöriger Länder nicht auf dem Gerät hat - oder sind die TOPO Karten nur zum Erstellen der Strecken auf dem PC da ??
Muss ich mir jetzt die TOPO Alpen dazukaufen , dass alles dargestellt wird?

Garmin Edge 800  •  09.05.2012 09:26


2 Lino126 (Ex-Mitglied)

Nein, solange du keine Karte brauchst, ist es eigentlich egal. Dein Gerät wird sich jetzt aber per luftlinie zu den Punkten navigieren. Mit topo halt über Straße.

Addicted to my Bike. Ghost Fanboy bäh

Garmin Edge 800  •  09.05.2012 09:34


3 Shadow

Wenn du eine Karte haben möchtest ohne dabei Geld ausgeben zu müssen, dann nimm für Dein Garmin Edge 800 doch Karten von Open Street Map. Du kann ja vorher überprüfen wie ausführlich die Karten in deinem relevanten Gebiet sind.

Garmin Edge 800  •  09.05.2012 11:53


4 Terminator

Die Karte drauf:

http://dev.openstreetmap.de/aio/dach/gmapsupp.img.7z

und gut. Vorher natürlich mit 7Zip entpacken.

Optisch der Garmin-Karte sehr ähnlich, routingfähig und kostenlos...

Garmin Edge 800  •  09.05.2012 13:54


5 gartenfrieder

Oha, vielen Dank.

Gibt es auch ein Programm dazu, zum erstellen am PC ? Oder kann ich auch das Basecamp von Garmin dazu nehmen ?

Garmin Edge 800  •  10.05.2012 06:43


6 Lino126 (Ex-Mitglied)

basecamp müsste problemlos funktionieren.

Addicted to my Bike. Ghost Fanboy bäh

Garmin Edge 800  •  10.05.2012 07:37


7 Radi

... das ist so!

Basecamp installieren (oder Mapsource oder beides) und dann die Karten von OpenMTBMap ´runterladen - funzt einwandfrei!!

Gruß Radi

Garmin Edge 800  •  10.05.2012 15:13


8 gartenfrieder

Kostenfreie Karten ?? Mitnichten - da will man 20 Euro/ Jahr Donate haben.
Mir ist das Download-Gefuddel jetzt einfach zu blöd. Ausserdem sind die Karten nicht das Gelbe vom Ei - sprich Scheisse !! Zudem muss man sich noch von irgendwelchen dubiosen Seiten ein Update runterladen, was die Gefahr des Einfangens eines Troj bzw Virus erhöht. Ich werde mir die Original Karte - Austria von Garmin kaufen. Da passt alles und ich muss diesen HickHack nicht durchziehen.
Danke für Eure Infos

Gruss frieder wütend wütend

Garmin Edge 800  •  10.05.2012 23:23


9 Lino126 (Ex-Mitglied)

Zitat von gartenfrieder

kostenfrei?? mitnichten - da will man 20 Euro Donate haben.
Mir ist das Gefuddel jetzt einfach zu blöd. Ausserdem sind die Karten nicht das Gelbe vom Ei - sprich Scheisse !! Werd mir die Original Karte - Austria von Garmin kaufen. Da passt alles und ich muss keinen HickHack durchziehen.
Danke für Eure Infos

Gruss frieder
Aber das aussehen ist doch nicht so wichtig, optisch hübscher sind die garmin karten auf jedenfall, schau doch einfach mal in der bucht, da bekommt man die garminkarten meistens günstiger. lächel

Addicted to my Bike. Ghost Fanboy bäh

Garmin Edge 800  •  11.05.2012 07:42


10 Shadow

Zitat von gartenfrieder

Kostenfreie Karten ?? Mitnichten - da will man 20 Euro/ Jahr Donate haben.
Natürlich sind die Karten von Open Street Map kostenlos verfügbar. Aber man darf natürlich auch spenden, wenn man es mag.

Zitat von gartenfrieder

Mir ist das Download-Gefuddel jetzt einfach zu blöd. Ausserdem sind die Karten nicht das Gelbe vom Ei - sprich Scheisse !!
Wenn du dich nur ein wenig mit den Unterschieden auseinandergesetzt hättest, dann wüsstest du, dass das nicht stimmt. Sowohl OSM als auch die Garmin Topo haben ihre Vor- und Nachteile. Aber die OSM als "Scheisse" abzutun ist absoluter Schwachsinn.

Zitat von gartenfrieder

Zudem muss man sich noch von irgendwelchen dubiosen Seiten ein Update runterladen, was die Gefahr des Einfangens eines Troj bzw Virus erhöht. Ich werde mir die Original Karte - Austria von Garmin kaufen. Da passt alles und ich muss diesen HickHack nicht durchziehen.
Danke für Eure Infos

Gruss frieder wütend wütend
Je nachdem für welches Projekt man sich entscheidet gibt es teilweise mehrmals wöchentlich Updates für das Kartenmaterial, dennoch muss man sich diese Updates nicht besorgen. Aber die Gefahr sich dort einen Virus einzufangen ist doch nicht größer als auf Seiten wie google.de oder spiegel.de. Wer die Garmin Topos kaufen möchte kann dies natürlich gerne tun. Ob sie den Preis wert sind, darüber lässt sich streiten.

Garmin Edge 800  •  11.05.2012 09:25


11 gartenfrieder

Das mag alles sein.

Ich bringe die Karte einfach nicht auf das Edge800. Anleitungen hierfür sind für mich ein böhmisches Dorf.
Ich möchte auch nicht im Editor rumhantieren - da sind meine Kentnisse einfach zu dürftig. Für mich muss das einfach gehen - SD Karte rein und gut ist , wie es eben bei Garmin-Karten der Fall ist. Irgendwelche Grund-Karten aus dem Navi zu löschen möchte ich nicht wagen.
Ich bin User und kein SuperPC-Freak bzw Systemprogrammierer ( solls noch geben - ja ) also totaler Laie- sorry.

Zitat von Shadow

Zitat von gartenfrieder

Kostenfreie Karten ?? Mitnichten - da will man 20 Euro/ Jahr Donate haben.
Natürlich sind die Karten von Open Street Map kostenlos verfügbar. Aber man darf natürlich auch spenden, wenn man es mag.

Zitat von gartenfrieder

Mir ist das Download-Gefuddel jetzt einfach zu blöd. Ausserdem sind die Karten nicht das Gelbe vom Ei - sprich Scheisse !!
Wenn du dich nur ein wenig mit den Unterschieden auseinandergesetzt hättest, dann wüsstest du, dass das nicht stimmt. Sowohl OSM als auch die Garmin Topo haben ihre Vor- und Nachteile. Aber die OSM als "Scheisse" abzutun ist absoluter Schwachsinn.

Zitat von gartenfrieder

Zudem muss man sich noch von irgendwelchen dubiosen Seiten ein Update runterladen, was die Gefahr des Einfangens eines Troj bzw Virus erhöht. Ich werde mir die Original Karte - Austria von Garmin kaufen. Da passt alles und ich muss diesen HickHack nicht durchziehen.
Danke für Eure Infos

Gruss frieder wütend wütend
Je nachdem für welches Projekt man sich entscheidet gibt es teilweise mehrmals wöchentlich Updates für das Kartenmaterial, dennoch muss man sich diese Updates nicht besorgen. Aber die Gefahr sich dort einen Virus einzufangen ist doch nicht größer als auf Seiten wie google.de oder spiegel.de. Wer die Garmin Topos kaufen möchte kann dies natürlich gerne tun. Ob sie den Preis wert sind, darüber lässt sich streiten.

Garmin Edge 800  •  12.05.2012 17:10


12 CarstenS

Ich lese hier mit Interesse, dass es auch andere Karten (OSM) für den Edge 800 gibt, der ja mit 399,- € alleine schon nicht billig ist.
Ich habe ein Buch mit MTB-Touren im Schwarzwald und einer CD. Dort sind die Touren mit teilweise bis zu 500 Wegpunkten markiert. brauch ich denn dazu den Edge800 mit Karte oder reicht es theortisch aus ganz ohne Karte zu fahren?
Gibt es die OSM-Karten auch für Deutschland?
Brauche ich dazu eine Speichererweiterung?

Gibt es eine günstigere Alternative zum Edge800, bei der das mit dem OSM-Karten auch funktioniert?

In einem anderen Thread frage ich ja nach den besten iPhone-Apps zur Routenplanung, stelle aber fest, dass ich eigentlich ein Navi will, wo ich mir im Vorfeld Touren aus dem Netz laden kann und welches mir dann an einer Weggabelung sagt, wo es lang geht.

Garmin Edge 800  •  23.06.2012 08:44


13 Terminator

Für Karten brauchst du im Edge IMMER eine SD-Karte, denn das Gerät selber hat kaum internen Speicher.

Zum reinen Nachfahren von GPX-Tracks brauchst du keine Karte, wenn du aber eine Navigation mit Abbiegehinweisen möchtest, dann schon, denn das Edge berechnet aus dem Track eine Route, dazu benötigt es eine routingfähige Karte.

Die OSM-Karten gibt's in zig Varianten, ich bevorzuge noch immer die Garmin-All-in-One, weil sie schick daherkommt und das Routing gut funktioniert:

Tagesaktuell für Deutschland: http://dev.openstreetmap.de/aio/germany-daily/gmapsupp.img

Garmin Edge 800  •  26.06.2012 11:11


14 CapDaRipa

Habe mir letzte Woche auch das Edge 800 gekauft und bin bis dato vollauf begeistert. Die negativen Reaktionen hier verstehe ich absolut nicht:

PREIS:
mit knapp über 300,- Euro online doch super günstig. Einen Ant+ Brustgurt besaß ich bereits, Trittfrequenz halte ich beim MTB nicht für zwingend notwendig. Deshalb kein Bundle nötig.

KARTEN:
Bei der einfachsten Ausführung ist nichts besonderes dabei, aber wozu auch? Ich habe Basecamp installiert und mir die NRW Karte von Open MTB Map heruntergeladen. Die Übertragung ist kinderleicht gewesen. Hier sind nahezu alle Trails meiner Region drin, und ich komme aus keiner guten MTB Gegend zwinker
Für den SOmmer-urlaub hab ich mir sogar mal Frankreich heruntergeladen. Ich bin gespannt wie es hier aussehen wird, leider ist hier nicht so detailliertes Material vorhanden. Aber für Lau? Sorry wer sich da beschwert...

Trojaner etc?
Also Bitte... dann am besten keine Mails mehr abrufen und dem Internet fernbleiben, wenn man schon solchen Seiten und Downloads misstraut wie auf OSM oder OpenMTBmap

Garmin Edge 800  •  04.07.2012 10:01


15 silveo

mache die touren immer mit open street maps

Garmin Edge 800  •  06.07.2012 13:15


16 CapDaRipa

Kennt sich jemand mit den Abbiegehinweisen aus?

Beispiel: Lade mir irgendwo einen gpx Track runter. Konvertiere es in Basecamp zu einer Route und ziehe das Ding dann aufs Garmin.
Hab´s bis jetzt nicht hinbekommen, dass ich dann durchgehend Abbiegehinweise bekomme wärend der Fahrt. Nur bei Teilabschnitten.

Geht das nur manuell?

Für weitere Hilfe und Diskussionen wär ich dankbar zwinker Gerne auch per Mail melden...

Garmin Edge 800  •  06.07.2012 13:17


17 pancho (Ex-Mitglied)

Was mich bei den "Open-Street" balla balla Karten interessieren würde, ob die auch autoroutingfähig sind.
Denke mal nicht, oder gibts da welche?

Das ist nämlich ein K.O.-Kriterium bei mir.
Von daher würde ich lieber in den "sauren" Apfel beißen und mir die Garmin Karten zulegen.



Mountainbiking beginnt da, wo der Kiesweg endet

Garmin Edge 800  •  06.07.2012 13:19


18 CapDaRipa

Also die OpenMTB Map bspw. ist Auto Routing fähig und speziell an MTB Anforderungen angepasst.

Auch gerne mal hier nachlesen:

http://openmtbmap.org/de/faq/

Garmin Edge 800  •  06.07.2012 13:21


19 mariburg

Ich hänge mich hier auch mal mit rein. Ich habe mir ja vor ein paar Wochen auch das Edge 800 zugelegt und will mein Rox 9.0 durch das Garmin gänzlich ersetzen.

Meine Frage zum Garmin ist ob ich die Aufzeichnungen meiner Touren (Strecke, Höhenmeter, Geschwindigkeit, HF, usw.) ausser via Garmin Conect auch mit einem anderen Programm auf dem PC speichern und vergleichen sowie auswerten kann? Es stört mich schon etwas die Daten immer nach Garmin hochladen zu müssen.

Black is beautiful!

Garmin Edge 800  •  06.07.2012 13:35


20 CapDaRipa

Zitat von mariburg


Meine Frage zum Garmin ist ob ich die Aufzeichnungen meiner Touren (Strecke, Höhenmeter, Geschwindigkeit, HF, usw.) ausser via Garmin Conect auch mit einem anderen Programm auf dem PC speichern und vergleichen sowie auswerten kann? Es stört mich schon etwas die Daten immer nach Garmin hochladen zu müssen.

Gute Frage, würde mich auch interessieren. Hab bis dato immer mit I-Phone / Runtastic gearbeitet. Das hat mich bis dato zufrieden gestellt. Aber mit dem Garmin will ich natürlich mehr können :p zumal runtastic ja jetzt nicht direkt kompatibel ist.

Garmin Edge 800  •  06.07.2012 13:37


21 crazymitschi

Zitat von CapDaRipa

Zitat von mariburg


Meine Frage zum Garmin ist ob ich die Aufzeichnungen meiner Touren (Strecke, Höhenmeter, Geschwindigkeit, HF, usw.) ausser via Garmin Conect auch mit einem anderen Programm auf dem PC speichern und vergleichen sowie auswerten kann? Es stört mich schon etwas die Daten immer nach Garmin hochladen zu müssen.

Gute Frage, würde mich auch interessieren. Hab bis dato immer mit I-Phone / Runtastic gearbeitet. Das hat mich bis dato zufrieden gestellt. Aber mit dem Garmin will ich natürlich mehr können :p zumal runtastic ja jetzt nicht direkt kompatibel ist.

was ist denn daran so schlimm? ich finde es ehr praktisch. so weiß ich immer wo ich die daten finde und nix geht verloren. außerdem nimmt es keinen unnötigen platz aufm rechner weg.

Garmin Edge 800  •  06.07.2012 17:13


22 mariburg

Die Daten findest du solange, solange der Server von Garmin funktioniert. Dazu bist du auf eine Internetverbindung angewiesen und legst deine Daten in die Hände Dritter.
Da fände ich es wesentlich praktischer wenn ich meine Daten einfach auf meinen PC laden könnte, im Prinzip so wie beim Sigma Data Center.

Black is beautiful!

Garmin Edge 800  •  06.07.2012 17:34


23 Milchmann

Zitat von mariburg

Ich hänge mich hier auch mal mit rein. Ich habe mir ja vor ein paar Wochen auch das Edge 800 zugelegt und will mein Rox 9.0 durch das Garmin gänzlich ersetzen.

Meine Frage zum Garmin ist ob ich die Aufzeichnungen meiner Touren (Strecke, Höhenmeter, Geschwindigkeit, HF, usw.) ausser via Garmin Conect auch mit einem anderen Programm auf dem PC speichern und vergleichen sowie auswerten kann? Es stört mich schon etwas die Daten immer nach Garmin hochladen zu müssen.

http://www.chip.de/downloads/SportTracks-Letzte-Freeware-Version_41834666.html
mit Sport Tracks sollte es funktionieren. Ich verwende die letzte Freeware-Version.

Welche allerdings 2 Nachteile hat. Zum Einen wird die Map nicht merh dargestellt. (könnte auch an einen falschen Einstellung von mir liegen). Zum Anderen kann ich mein Garmin nicht direkt auslesen, sondern muss erst den Track exportieren und ins Sport Tracks wieder improtieren.

bei der Kostenpflichtigen Version soll das Garmin direkt auszulesen sein.

Garmin Edge 800  •  06.07.2012 18:56


24 CarstenS

Ich kann über einen Querkontakt die Garmingeräte mit einem satten Nachlass, direkt beim Hersteller kaufen. Dennoch überlege ich, ob ich mit oder ohne Topo Deutschland kaufen soll. Die Karte haut mit 100,- € Aufpreis schon ganz ordentlich rein.
Da ich eigentlich nicht die Karte, sondern vielmehr die Abbiegehinweise haben will, frage ich mich gerade, ob ich mit Basecamp und der Karte von openmtbmap, meine Route am PC planen und dann auf das Gerät übertragen kann. Da dürfte dann der Edge 500 vielleicht sogar schon reichen. Wichtig wäre mir nur, dass ich meine und andere Routen auf die Karte übetragen und ggf. umplanen kann. Mir reicht´s auch völlig, wenn ich das Höhenprofil einfach mal vorab am PC sehen kann.
Ausserdem möchte ich neue Routen auch mal tracken und anderen zur Verfügung stellen.

Geht das auch alles mit dem 500er und der Kombi Basecamp, Garminconnect und der Karte von openmtbmap?

Garmin Edge 800  •  24.07.2012 22:20


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Habe mir das Garmin Edge 800 mit TOPO deutschland ( Bundle ) erworben. Jetzt wollen wir 3 Touren in Tirol machen. (Garmin Edge 800)