mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Garmin Oregon 400t

Ich will mir ein Navi zulegen im auge habe ich das Garmin Oregon 400t. Kann mir jemand helfen damit. Hat das ding einen Taug?

1 Cube Biker

Hallo bin ziemlich neu hier im Forum und weiß nicht ob das hier richtig ist.

Nun gut die Frage??
Will mir ein GPS Navi zulegen im auge habe ich das Garmin Oregon 400t
Kann mir jemand helfen damit. Hat das ding einen Taug???
Will mit dem GPS-Navi haupsächlich Routen Abfaren neue Aufnehmen und wieder nach hause Finden. kann man mit dem Garmin Oregon 400t auch abseits der Fahrradwege über Karten Navigieren??
bin um jede Antwort dankbar

Gruß Mike

Garmin Oregon 400t  •  10.07.2009 18:05


2 Kettenfett

Für das was du vor hast brauchst du keinen Garmin Oregon 400t.
Das Gerät ist recht neu auf dem Markt und voller Fehler.
Natürlich kannst du dich mit einem Navigationsgerät navigieren lassen. Vorrausgesetzt du hast eine kostenpflichtige Karte gekauft

Mein Tipp das Etrex Vista HCX, habe ich auch. Ist ein schnucckeliges GPS-Gerät mit allen nötigen Funktionen.
Als Karte nimmst du dann die kostenlose openmtbmap.

Edit Admin:
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Garmin, melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Garmin-Übersichtsseite: -->Garmin


_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Garmin Oregon 400t  •  10.07.2009 18:35


3 Herr Grendel

Zitat von [[Ketten

]fett]Für das was du vor hast brauchst du keinen Garmin Oregon 400t.
Das Gerät ist recht neu auf dem Markt und voller Fehler.

Sorry Kette, das ist so nicht ganz richtig.
Das Garmin COLORADO war voller Fehler, und das OREGON ist eine Weiterentwicklung des COLLORADO.
Das OREGON funktioniert soweit einwandfrei, wenn man div. Berichten und Tests Glauben schenken darf.

Das OREGON 400t ist aber die teuerste Variante, der OREGON-Serie, weil die Software schon dabei ist.
In meinen Augen ist das Quatsch, weil Du im Netz genug kostenlose Vektorkarten findest.
Ich pers. finde das Garmin OREGON 300 eine gute Lösung. Das Gerät ist wesentlich günstiger, und Du hast trotzdem eine Grundkarte mit plastischer Darstellung im Gerät.

Ich spare auch für dieses Garät, weil ich genau wie Du auch mal querfeldein den Weg(da Ziel) im Auge behalten will.
Dafür ist das OREGON mit seinem großen Display natürlich ideal, und die plastisch dargestellte Karte ein wahres Plus an Komfort, im Gegensatz zu Geräten wie VISTA etc.

Das OREGON 300 bekommst man schon für 280 Euro, wenn man etwas sucht. zwinker

Garmin Oregon 400t  •  10.07.2009 20:05


4 Kettenfett

Jedem Tierchen sein pläsierchen zwinker
Gut das Etrex Vista hat auch einige Problemchen.
Wenn für dich der Oregon 300 besser geignet ist, dann ist es doch gut so.
Mein Augenmerk lag auf einem günstigen Preis (für den fast gleichen Funktionsumfang) möglichst ausgereift, möglichst kompakt und kein Touchscreen.
Denn ein bedienen mit verschmokten Handschuhen fällt bei Touchscreen aus.

_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Garmin Oregon 400t  •  10.07.2009 21:33


5 Herr Grendel

Ich will das Vista nicht schlecht reden, ich wollte nur nicht, dass das OREGON als "fehlerhaftes" Gerät bezeichnet wird, weil es das keineswegs ist.
Das COLORADO war halt das schwarze Schaaf in der Garmin-Familie. zwinker

Das Bedienen des Touchsreens geht mit Handschuhen super, habe ich selber schon getestet.



PS: Popel beim Fahren nicht so oft in der Nase, dann bleiben auch die Fingerspitzen am Handschuh sauber. zwinker

Garmin Oregon 400t  •  11.07.2009 15:55


6 Fell

Sind denn die Geräte auch "Gelände" tauglich, sprich halten die Stöße, Vibrationen, Schlamm, Wasser, Sonneneinstrahlung etc. aus? Oder muss ich dann wie mit rohen Eiern fahren?

PS. In der Nase popeln hilft aber bei der Atmung, da ist die Nase einfach freier zwinker

Garmin Oregon 400t  •  11.07.2009 17:37


7 Herr Grendel

Die Geräte sind absolut outdoortauglich, mit allem was dazu gehört. zwinker

Garmin Oregon 400t  •  12.07.2009 14:38


8 Duc-michl

Hi @ all
hat sich in sachen GPS bei euch noch was getan....
hat jemand schon erfahrung gesammelt
Danke

Garmin Oregon 400t  •  01.01.2010 15:58


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich will mir ein Navi zulegen im auge habe ich das Garmin Oregon 400t. Kann mir jemand helfen damit. Hat das ding einen Taug? (garmin, oregon, 400t)