mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

GHOST SE 1200 - Auf Deore LX umrüsten

Ich habe günstig ein gebrauchtest GHOST SE 1200 (Yellow) geschossen, jedoch hat die Altus Schaltung (24 Gang) schon bessere Zeitn gehabt

1 Niiker

Hallo liebe Community!
ich habe die google suche gequält... Foren durchwühlt und bin dann bei euch gelandet. Ich habe eine (oder auch mehrere) Frage(n):

Ich habe günstig ein gebrauchtest GHOST SE 1200 (Yellow) geschossen, jedoch hat die Altus Schaltung (24 Gang) schon bessere Zeitn gehabt. Nun habe ich ja auch sehr oft gelesen dass dieses Fahrrad nicht jedermanns Geschmack ist, technisch wie auch optisch. Aber mir gefällts eigentlich zwinker
Ich habe dann gelesen dass man die Altus gegen Deore LX oder TX Komponenten austauschen kann. Wobei ich denke dass LX reichen wird.

Wenn ich nun aber anfange im Bikezubehör zu suchen, dann finde ich ja tausende verschiedene Deore LX Komponenten mit unterschiedlichen Nummern etc. Wie finde ich den heraus, welche zu meinem Bike passt?
Was würdet ihr mir empfehlen zu tauschen?

Mag mir vielleicht jemand eine Liste erstellen oder so?

Danke & Gruß Nico

GHOST SE 1200 - Auf Deore LX umrüsten  •  18.07.2011 08:34


2 Salocin

Zunächsteinmal ist die Frage inwieweit sich das Ganze aufrüsten überhaupt lohnt.

Dazu gibt es 3 Punkte zu beachten:

Kosten/Budget fürs Aufrüsten
Qualität des Rahmens
Neupreis eines entsprechend besseren Bikes

Wenn ich die Ausstattung von diemen Bike überfliege (wenn es denn das HIER ist) sehe ich ethliche Baustellen.
Die Schaltungs und Antriebskomponenten, die Gabel, Bremsen und damit auch die Laufräder.
Wenn man das alles tauschen würde bleibt neben Kleinkram wie Lenker, Vorbau und Sattel kaum was übrig außer dem Rahmen.
Daher ist die zentrale Frage beim Aufrüsten: Was taugt der Rahmen?
dazu muss an sich die Schweißnäte vorallem am Steuerrohr genau ansehen, sie müssen engerippt gleichmäßig und recht dick sein, sind sie unregelmäßig, die Abstände zwischen den einzelnen Lappen recht groß oder sehen sonstwie unsauber aus, dann sollte man es doch lassen.
Die Schweißnähte dienen als Qualitätsüberprüfung für den Rahmen.
Wenn ich mir den Neupreis des Bikes ansehe, dann hege ich allerdings keine großen Hoffnungen, dass der Rahmen so gut ist, dass sich LX SLX oder XT lohnt.
(ganz am Rande ist LX eine Trekkingbike Serie, wird zar auch häufiger mei MTBs eingesetzt, dafür gibt es aber eigene Serien)

Natürlich ist auch entscheident welches Budget du zum Aufrüsten zur Verfügung hast, vorallem dann, wenn du nicht so gut im Schrauben bist. Je mehr du selber hinbekommst, desto weniger muss man noch für die Montage einrechnen.
Wenn du alles auf Deore XT Niveau bringen willst (Antrieb, Schaltung und Bremsen), kostet dich das fast 500€ (für einen Workshop).
Deore ist da schon deutlich günstiger, mit rund 200€ würde ich aber schonnoch rechnen (ohne Bremsen vermutlichst)
Dazu kämen dann noch ggf. eine Gabel und ein neuer LRS...
Man unterschätzt die Kosten für solche Einzelteilaktionen am Anfang eig. immer massiv, als ich mein Rad aufgebaut habe bin ich von 600€ ausgegangen und bei 1200€ gelandet.

Über den Daumen gepeilt würde ich sagen, dass du gut 600€ brauchst um dein Bike auf Deore, bessere Gabel und neue Bremsen und LRS auf zu rüsten.

Nun kommt die wirtschaftlichkeit ins Spiel, liegt dir viel am Rahmen, passt er total super oder ist es austauschbar.
Wenn du an dem Ding hängen solltest, dann musst du dir überlegen welchen Preis das für dich hat, wenn nicht kann man einfach so kalkulieren.
Für 600€ bekommst du schon echt schicke Neubikes, das hier z.B., wenn du dein jetziges verkaufst wär es natürlich entsprechend um den Verkaufspreis günstiger.
Rein geraten also 600-150=450€
Wenn du dein jetziges behalten willst, dann hättest du zwei Bikes, was auch von Vorteil ist, da du das Ghost z.B. für die Stadt oder für touren mit Freunden benutzen kannst.

Du musst dir nur ein Budget kahrmachen und dich dann für eine der verbleibenden Varianten entscheiden.
Soviel noch zum Schluss, bei einem Fertigbike bekommst du fürs selbe Geld bessere Teile als wenn du es selbst aufbaust.

Ich brauche keine Klingel, ich stinke! - Mein Bike

GHOST SE 1200 - Auf Deore LX umrüsten  •  18.07.2011 12:23


3 Tourenbiker

Hallo,
Wenn das Bike eine Shimano Altus 7-Fach Schaltung hat, kannst Du den Umbau vergessen dann wird es teuer und die ganze Sache lohnt sich nicht.Wenn Du 8-Fach hast brauchst Du kein neues Hinterrad. Die Shimano Gruppe SLX hat die LX ersetzt. Dei LX gibt es nur noch für Trekkingräder. Wenn Du das kompl. Bike auf SLX umrüsten möchtes wird es teuer.
Ich würde es nicht machen. Du brauchst Schaltwerk, Umwerfer,Schalthebl,Kassette,Kette,Kurbel mit Innenlager.
Als alternative würden sich die Deore Teile anbieten.
Diese sind gegenüber der jetzt montierten Teil erheblich besser. Für obige Teile kann man ca. 175,- einplanen (ohne neues Laufrad).
Die Teile bekommst Du bei www.bike-discount.de
Eine Einbau-Anleitung für alles gibt es im MTB - Workshop:
http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/MTB_workshop.htm

GHOST SE 1200 - Auf Deore LX umrüsten  •  18.07.2011 12:40


4 Salocin

Im CNC-Bikeshop bekommt man teilweise die sachen auch extrem günstig, wird aber höhchstwahrscheinlich nicht wirtschaftlich.


Je nach Bedarf und Budget würde ich daher zu einer der Varianten behalten und neues Bike oder verkaufen und neues Bike raten, sofern du es denn ein entsprechend gutes MTB willst.

Ich brauche keine Klingel, ich stinke! - Mein Bike

GHOST SE 1200 - Auf Deore LX umrüsten  •  18.07.2011 12:48


5 eggen

http://www.bike24.net/1.php?content=8;navigation=1;product=11897;page=1;menu=1000,2,16;orderby=2

Damit würde ich es versuchen (Preise vergleichen, das ist nur ein Beispiel!!), da haste alles drin was du brauchst um einen guten Antrieb und Bremsen zu haben, ohne die Räder tauschen zu müssen.
Eine bessere Gruppe würde ich nicht nehmen, das lohnt nicht wie Salocin schon geschrieben hat.

Allerdings brauchst du passendes Werkzeug um so eine Gruppe montieren zu können- besonders beim Innenlager.
Außerdem etwas Erfahrung für die Bremsen- ist halt wichtig das das richtig gemacht wird.

Als Umwerfer kannst du wohl einen Top-Swing nehmen, Schaltwerk ein Shadow, Kurbel mit 22-32-44 Zähnen, ansonsten passt das alles, prüfe aber vorher ob der Rahmen ein BSA 1,37x24 Innelager hat und ob eine 9-fach Kassette auf diene Nabe passt!
Bei der Kassette bin ich mir nicht 100% sicher ob die 8 und 9fach auf eine Nabe passen oder ob es die 7 und 8fach Kassette war bäh


GHOST SE 1200 - Auf Deore LX umrüsten  •  18.07.2011 12:59


6 Salocin

7 oder 8 und 9 und 10 Fach sind die Abstufungen, bei 8->9->10 wird die Kette und damit auch die Kassette einfach schmaler.

Ich brauche keine Klingel, ich stinke! - Mein Bike

GHOST SE 1200 - Auf Deore LX umrüsten  •  18.07.2011 13:34


7 Quator94

Ich würde erstmal so lange fahren bis alles verschlissen ist. Anschließend kannst du ruhig so ein Komplettpacket wie von eggen verlinkt kaufen. zwinker

Ich bin derzeit an einem ähnlichen Projekt dran, mein Cube war auch Low-Budget (500€, Altus, Alivio, billige Gabel...).
Wenn mam alles nach und nach ersetzt, schmerzt es auch gar nicht im Geldbeutel. lächel

GHOST SE 1200 - Auf Deore LX umrüsten  •  18.07.2011 14:35


8 eggen

Nach und nach zu ersetzen ist aber nicht so leicht, wenn du was am Antrieb machst muss gleich alles getauscht werden weil die 9fach Komponenten der Deore Gruppe nicht zu den alten 8fach Komponenten passen.

Also wenn du die Schalthebel tauschst muss auch das Schaltwerk weg, dann muss auch die Kassette weg weil das Schaltwerk und die Hebel für 9fach sind, dann muss die Kette weg und die Kurbel gleich mit weil die neue Kette schmaler ist usw.

GHOST SE 1200 - Auf Deore LX umrüsten  •  18.07.2011 15:27


9 Quator94

Also ich habe nur Kette, Kassette und Shifter gewechselt. Kurbel und Umwerfer werden ersetzt wenn sie kaputt sind.

GHOST SE 1200 - Auf Deore LX umrüsten  •  18.07.2011 17:17


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich habe günstig ein gebrauchtest GHOST SE 1200 (Yellow) geschossen, jedoch hat die Altus Schaltung (24 Gang) schon bessere Zeitn gehabt (GHOST SE 1200, umrüsten, aufrüsten)