mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Ghost THX Lector ebs Carbon 2010

Aus Motivationsgründen hab ich mir die Anschaffung dieses Bikes überlegt. Ghost THX Lector ebs Carbon 2010

1 Steel

Hallo

Bin wie einige andere hier auch Wiedereinsteiger. Wohne am Bodensee in Bregenz (A). "Fahre" derzeit noch immer rel. zufrieden mein Bianchi Stahlrahmen LX mit Elatastomerfedergabel (ca 15 jahr alt). Betätigung: Typisches Cross-country. Aus Motivationsgründen hab ich mir die Anschaffung dieses Bikes überlegt.

Ghost THX Lector ebs Carbon 2010
http://www.bike24.net/p112821.html

Es hat einen Carbonrahmen, der mir auf dem Bild gut gefällt und eine - wie mir laienfhaft scheint - vernünftige Bestückung, grossteils im XT-Bereich.

Etwas Sorgen machen mir das eingepresste Haupttretlager. Könnte da beim allfälligen Wechseln des Lagers der Carbon-Rahmen ev. Schaden nehmen?

Weiters ist die Kurbelgarnitur wohl nicht ganz XT-Standard.

Auch von den XT-Scheibenbremsen hab ich schon schlechtes gehört und bin Scheibenbremsen auch generell etwas skeptisch gegenüber eingestellt. Hab ja noch V-Brake und selbst die hab ich nachgerüstet.

Das nächste ist der Versand. Bin mir nicht sicher, ob bei techn. Problemen mit bspw. den Bremsen oder der Federgabel ein Service des Verkäuders. bzw. nachbessern so einfach möglich ist.

Grundsätzlich aber gefällt mir das Bike sehr sehr gut. Ich bin aus opt. Gründen auch etwas an den Carbon-Rahmen fixiert. Ich denke, der Preis ist auch attraktiv.

Wenn mir jemand weitere Infos und Tipps zu diesem Bike geben könnte, wäre ich froh und bedanke mich im Voraus.

Gruss, S.

PS: Sieht man beim "schwarzen Bereich" des Bikes die Carbonfasern oder ist da schwarz drüberlackiert?

Ghost THX Lector ebs Carbon 2010   •  13.08.2010 11:17


2 Lennart

Für den Preis bekommst du z.B. von Canyon nen geiles Bike .

Canyon Grand Canyon 8.0

Dabei ist dann ne bessere Gabel , allerdings kein Carbonrahmen . zwinker

Das Canyon wiegt sogar 200 Gramm weniger . lach

Sparen : Du willst es . Du kriegst es .

Ghost THX Lector ebs Carbon 2010   •  13.08.2010 11:39


3 bad_brain (Ex-Mitglied)

Also ich habe keine Erfahrung mit Karbon-Rahmen und kann dir in der Hinsicht nur wenig helfen.
Aber in Sachen Scheibenbremsen würde ich mir keinen Kopf machen, gerade über die Shimano XT hört man eigentlich nur Gutes...und selbst meine zickige Avid Three würde ich jeder V-Brake vorziehen, da ist einfach mehr Bremsleistung hinter... zwinker

Versand ist halt so eine Sache, aber eigentlich ist es nur in Garantiefällen wirklich besser beim Händler nebenan gekauft zu haben, sonst ist es egal. Soweit ich weiss kannst du bei fahrrad.de dein Bike in solchen Fällen zu einer regulären Werkstatt bringen und musst es nicht einschicken.
Ich habe mein Bike auch vom Versandhandel, aber ich muss dazu sagen dass ich ein recht erfahrener Schrauber bin und sowieso alles selbst mache (Bike wie Kfz). Wenn du aber eher der Typ bist der schon beim Reifen aufpumpen technisch gefordert ist wäre der Händler nebenan auf jeden Fall die bessere Wahl... lach

Und es scheint da ist nix vom Karbon zu sehen:
http://www.cyclecomponents.com/images/artiklar/zoom/GHO0077-53_10.jpg

"Klingeln!!" - "Mikrowelle?" "HÄ??! - "Ich dachte wir machen Brainstorming?" "Arschloch!"

Ghost THX Lector ebs Carbon 2010   •  13.08.2010 11:41


4 eggen

Das bike ist auf jeden Fall gut aufgestellt!

So ziemlich alles was du oben geschrieben hast stimmt so, die Schaltung ist sehr gut, der Rahmen sehr leicht, die Gabel ist gut und die Kurbel liegt leider weit hinter den restlichen Komponenten zurück.

Zu den Bremsen: über wirklich alle Teile auf dem Markt hört man schlechtes wenn man nur genug Meinungen einholt.

Die XT-Bremse ist aber nicht schlechter als andere Bremsen auf dem Markt zwinker
Deine Skepsis den Scheibenbremsen gegenüber wird sich sehr schnell gelegt haben, die Dinger sind einfach super lächel

Eine V-Brake kannst du aber NICHT nachrüsten ohne auch die Felgen zu wechseln, die Disc-Felgen haben keine Bremsflanken mehr.

Die Kurbel kann man später noch gegen eine andere Hollowtech II-Kurbel ersetzen- also gegen die gängige XT oder SLX Kurbel, nur das Lager muss drin bleiben.

Die Lager sollten aber eine Weile halten, durch ihre Anordnung werden diese außen liegenden Lager sehr gut belastet und verschleißen daher nichtmehr so stark lächel

Nach über 2500Km habe ich das Gefühl, meine Lager wären grade mal eingefahren und würden jetzt erst richtig gängig zwinker

Die Sache mit dem Service ist die, beim Versender haste wenig Service und wenn was kaputt geht müssen die Sachen ggf. hin und her geschickt werden- dafür ist der Preis sehr gut.

Im Laden wirst du suchen müssen bis du einen solchen Preis bekommst- dafür gibts Probefahrten, Service, Reperatur, ggf. ein Leihbike usw.

Das muss jeder selber wissen was er will hmmm

Falls es auf jeden Fall ein Versender sein soll sei dir der <<hier>> noch ans Herz gelegt- die sind zuverlässig und P/L-mäßig sind die kaum zu schlagen zwinker

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Ghost THX Lector ebs Carbon 2010   •  13.08.2010 11:42


5 Steel

Danke Euch schon mal für die Antworten. Kommt schon einiges Licht ins Halbdunkel.

@Lennart

Danke für den Tipp mit dem Canyon. das Bike scheint dem Ghost techn. überlegen. Aber bei mir spielt die Optik schon ne Rolle (Motivation), sollte eben Carbon sein, wenn irgend möglich.

@BB

Tolle Nachrichten wegen den Bremsen. Bin schon sehr gespannt.

Von wegen Versand: Am meisten Respekt hab ich vor defekt werdenden Federgabel und eben Bremsen.

Schade wegen dem Finish. Hätte gerne auf das Carbon gesehen, kann man nix machen.

@eggen:

Dito, in diesem Fall freue ich mich auf die Wirkung der Scheibenbremse und hoffe auf wenig bis keine Defekte an Scheiben, Leitungen etc.

Kurbel sollte ja einfach zu wechseln sein in dem Fall. Preise XT 150.-, XTR 3-400, wenn ich das richtig sehe.

Das Lager kann aber schon gewechselt werden, wenn defekt oder?

Dein Versender-Tipp führt das Ghost leider nicht, hat aber andere, auch sehr tolle Bikes, wie es scheint.

Beste Grüsse, S.

PS: Weiss jemand, wer in Westösterreich oder Süddeutschland Ghost führt?

Ghost THX Lector ebs Carbon 2010   •  13.08.2010 13:41


6 Nova

Zum Thema Carbon:
Ich würde wenn Carbon, dann nur und ausschließlich Hersteller in die Auswahl einbeziehen, die diese selber entwickeln und bauen - die also wissen was sie tun und Erfahrung damit haben.

Ghost sehe ich nicht in der Position!!!

Ich würde mich vom Gedanken Carbon-Rahmen verabschieden und mir ein Radon, Canyon, Cube oder Stevens suchen, da bekommt man viel für wenig Geld! Carbon-Bikes sind ne ganz andere Liga in punkto Preisklasse.

Ghost THX Lector ebs Carbon 2010   •  13.08.2010 13:57


7 ph0 (Ex-Mitglied)

simplonaut verkauft hier doch gerade sein simplon carbon fully

http://www.mtb-forum.eu/simplon-cirex-pro-carbon-fully-t-6712-1.html

das ist ein superordentliches teil !!!



iBlog - skinny guy on fat tires

Ghost THX Lector ebs Carbon 2010   •  13.08.2010 14:10


8 Steel

@Nova: Naja, also ich fahre keine Rennen damit. Scheint ja doch auch einige zu geben, die dem Carbon Lector Rahmen etwas positives abgewinnen können. Du hast aber auch gute Argumente auf Deiner Seite. Ich muss aber eingestehen, dass bei mir Optik vor Technik geht.

@ph0:

Ist nen tolles Bike. Ich war etwas unpräzise. Bike sollte jedenfalls ein HT sein.

Ghost THX Lector ebs Carbon 2010   •  13.08.2010 14:19


9 Nova

Hmmm auf der Ghost-Website konnte ich das "EBS" gar nicht finden ... staun wollte ich mir mal als vergleich anschauen ... wütend

Etwas Sorgen machen mir das eingepresste Haupttretlager. Könnte da beim allfälligen Wechseln des Lagers der Carbon-Rahmen ev. Schaden nehmen?
Kann ich mir nicht vorstellen. Normalerweise sind die im Tretlagerbereich auch zusätzlich verstärkt. Wenn man das behutsam angeht und weiß was man tut, glaube ich nicht wirklich, dass das ein Problem wird.

Weiters ist die Kurbelgarnitur wohl nicht ganz XT-Standard.
Das ist leider oft so, um den Preis zu drücken wird gerne keine komplette XT-Gruppe verbaut, sondern nur einzelne Komponenten, so als Blickfang. Auf der Ghost-Website sind aber Komplett-XT-Gruppen angegeben.

Auch von den XT-Scheibenbremsen hab ich schon schlechtes gehört und bin Scheibenbremsen auch generell etwas skeptisch gegenüber eingestellt. Hab ja noch V-Brake und selbst die hab ich nachgerüstet.
Scheibenbremsen sind im heutigen Stand der Technik vollkommen problemlos. Mir sind keine Kinderkrankheiten der XT's Baujahr 2010 bekannt. Muss aber dazu sagen, dass ich kein Shimano-Experte bin, da ich Magura fahre.

Das nächste ist der Versand. Bin mir nicht sicher, ob bei techn. Problemen mit bspw. den Bremsen oder der Federgabel ein Service des Verkäuders. bzw. nachbessern so einfach möglich ist.
Das ist einer der Nachteile von Versendern ... Es gibt aber auch immer wieder Werkstätten dies sich einem jedem Bike annehmen, gänzlich ohne Vorverurteilung, weil es nicht die Hausmarke ist.

PS: Sieht man beim "schwarzen Bereich" des Bikes die Carbonfasern oder ist da schwarz drüberlackiert?
Ich gehe davon aus das es schwarz lackiert ist. Sieht sehr danach aus. Das Carbongeflecht was du ansprichst ist übrigens nur Show. Es sind Zirfasern, die von vielen Herstellern drüber gelegt werden, weil echte natürliche Carbonrahmen die z. B. mit Klarlack lackiert sind, schimmern nur so hell/dunkel schwarz, fleckig halt. Das ist für viele nicht so attraktiv.

Ghost THX Lector ebs Carbon 2010   •  13.08.2010 15:53


10 Steel

Vielen Dank nochmals Nova und die anderen für die Tipps.

Hab mir das Bike nun gestern geholt. Sieht wirklich schick aus. Das "Schwarz" ist das lackierte Carbon ohne Zierfasern. Sieht etwas ungewohnt aus, aber insgesamt recht gut.

Federgabel heisst RS Recon SL.

Ist - soweit ich es überblicken kann - alles XT bis auf eben die Kurbelgarnitur. Die verbaute Kurbel passt aber sehr gut zum schwarzen Rahmen. Denk mir, ne hellere würde da optisch stören und die XT gibts nur in hell, soviel ich gesehen habe.

Vordere Bremsscheibe streift noch auf einer Seite ein bisschen, aber das werd ich schon noch in den Griff bekommen. Ansonsten sind beim Lenker vorne drei Ghost Distanzhülsen verbaut, dass der höher raufkommt. Da muss ich noch schauen, ob ich da was wegnehme.

Jetzt erstmal Pedale kaufen und Hönchen für den Lenker.

Dicke Grüsse, S.

Ghost THX Lector ebs Carbon 2010   •  16.08.2010 09:39


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Aus Motivationsgründen hab ich mir die Anschaffung dieses Bikes überlegt. Ghost THX Lector ebs Carbon 2010 (Ghost THX Lector ebs Carbon)