mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Gravelbikes

1 Yukon

Moin,

ich stell dieses Thema erstmal ins OT-Forum, ist ja nicht direkt MTB-betreffend. zwinker

Ich habe im IBC-Kaufberatungsforum (zur Unterhaltung wirklich bestens geeignet lach ) in einem Thread was über Gravelbikes gelesen, bzw sie wurden als Alternative zu Cyclocrossern vorgeschlagen. Quasi als geländegängigerer CX-ler. Vorgestellt wurden das Giant Anyroad.

Nach einer fixen Googlei scheinen Gravelbikes bei den größeren/großen Marken fest im Sortiment zu sein, preislich von/bis erhältlich.

Nennt von euch jemand ein Gravelbike sein Eigen? Ist die Geometrie zu "normalen" CX-ern anders? Das Giant Anyroad soll zumindest sehr komfortabel auf nicht-asphaltierten Wegen zu bewegen sein (laut der besagten Kaufberatung zwinker )

Eine Frage unteranderem auch an die Rennrad-Fraktion, welchen Vorteil hat man durch den Drop-Bar?

Interessant fand ich übrigens auch das Salsa Fargo mit Federgabel, wo ordnet man die Feile denn ein? Gravelbike? Semi-MTB mit Drop-Bar?

Diese Bike-Kategorie finde ich im Prinzip recht interessant, vorallem fürs Kilometer schruben, ohne in den Straßenverkehr gezwungen zu sein. Vorallem bei uns hier im norddeutschen Flachlanddschungel, als Ausweg zum Hamburger Verkehr lach

Cheers
Yukon

"Off to the mountains and beyond. Through woods in blackened nights. Off to the mountains we will ride."

Gravelbikes  •  30.05.2015 15:59


2 ukhh

Nimm ein RR. Schau dir die heutige Etappe des Giro an. staun

Man nennt es dort "Naturstraße". lach

Also eher ein Forstweg.

Was brauch man?
25mm Reifen und ne Rennmaschine und jede Menge Körner.

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Gravelbikes  •  30.05.2015 16:26


3 Yukon

Naja aber so ein Gravelbike wird sich doch nur durch sogar 35mm breite Reifen von einem Rennrad/Cyclocrosser unterscheiden oder?

Ein bedeutendes Merkmal scheinen die Scheibenbremsen (häufig mechanisch) zu sein.

"Off to the mountains and beyond. Through woods in blackened nights. Off to the mountains we will ride."

Gravelbikes  •  30.05.2015 16:31


4 bieker

haha.. sieht das Sch*** aus

Da ist mir jeder cyclocrosser lieber, sehen teilweise richtig nice aus.
CX sind meistens auch mit Scheibenbremsen.

mMn nur ne Geschäfftsidee um die Verkaufszahlen anzukurbeln.

Entweder Crosser (ganz klassisch) oder wenns sportlich sein soll nen Cyclocrosser

you cannot buy happiness but you can buy a bike and that’s pretty close

Gravelbikes  •  30.05.2015 17:01


5 Kharne

Da sind wir wieder beim Kategorisierungswahnsinn...

Ist in meinen Augen nur ne andere Bezeichnung für nen Cyclocrosser.

Gravelbikes  •  30.05.2015 17:01


6 Yukon

War auch mein Eindruck zu erst, dass hier aus Marketinggründen wie bei Enduros/Superenduros einfach eine Subkategorie ausgehoben wurde.

Auf der anderen Seite scheint sich das allerdings nicht nur auf einzelne Hersteller zu beziehen, sondern quasi querschnittlich verwendet zu werden.

Das Anyroad mit seinem gebogenen Oberrohr finde ich schon optisch ganz ansprechen lächel

Aber der Ablehnung entnehme ich, dass sowas hier eher keiner besitzt lach lach

"Off to the mountains and beyond. Through woods in blackened nights. Off to the mountains we will ride."

Gravelbikes  •  30.05.2015 17:07


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff