mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Günstiges Fully

1 Cryptiex

Ich bin komplett neu auf dem Gebiet und möchte mir gerne ein günstiges Fully kaufen. Ich bin Schüler also wird es auf ein gebrauchtes rauslaufen müssen. Welche Bikes könnt ihr mir den gebraucht unter 1000 euro empfehlen?

Günstiges Fully  •  20.06.2014 00:13


2 Kharne

Günstiges Hardtail jetzt, 2000€ ansparen und dann im Ausverkauf zuschlagen.

Günstiges Fully  •  20.06.2014 17:06


3 Diddo

Gebraucht unter 1000 Euro ist ne absolute Fallentscheidung. Du weißt nie wie artgerecht es bewegt wurde, wie stark die Komponenten verschlissen sind etc.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Günstiges Fully  •  21.06.2014 12:26


4 AllMounatinEifel

Zitat von Kharne

Günstiges Hardtail jetzt, 2000€ ansparen und dann im Ausverkauf zuschlagen.


Sorry Kharne aber das muss jetzt mal raus: Deine Antwort its echt absoluter Müll. Wie soll man den als Schüler mal eben so 2000€ ansparen? Ich glaube das bekommt ein Erwachsener der Arbeiten geht und ein geregeltes Einkommen hat nicht einfach so hin. Aber statt mal was sinnvolles zu vermelden hört man von dir nur so was. Und das ja nicht zum ersten mal! Bitte leiste doch demnächst mal was sinnvolles oder halt dich aus solchen Threads einfach raus!


Zum Thema selbst:
Für dir wirklich zu helfen, müssen wir schon etwas mehr wissen. Zum Beispiel deine Körpergröße, deine Schrittlänge und auch dein Gewicht. Zudem würde ich gerne wissen warum es unbedingt ein Fully sein muss. Reicht kein Hardtail? Denn für 1000€ bekommt man schon recht gute Hardtails, z.B.:
- Neu:
http://www.bulls.de/bikes/show/copperhead-3/

- Gebraucht:


http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/specialized-stumpjumper-expert-hardtail-mtb-*top-zustand*/214540392-217-17294?ref=search

oder


http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/trek-elite-carbon-9-6-mountain-bike,-mtb,-hardtail,-fahrrad,-26-/216319922-217-2612?ref=search

Ich hoffe ich konnte dir schon mal helfen.

Bis dann,

AM-Eifel

Kilometer Vortrieb HT: 1632.4 http://www.mtb-forum.eu/ich-und-mein-xc-racer-t-20978-1.html

Günstiges Fully  •  21.06.2014 13:45


5 Kharne

Jo ist klar zwinker
Ich habe in den 3 Jahren Oberstufe deutlich mehr als 2 Riesen selbstverdientes Geld verbraten und noch dabei angespart.
Dann muss man halt unter der Woche 2 mal Rasen mähen, 2 Nachhilfeschüler unterrichten und in den Ferien aufm Bau schaffen, da ist das problemlos möglich.
Selbst mein Bruder schafft es von seinen 400€ Ausbildungs"gehalt" ~200€ im Monat wegzulegen.

Fullies neu für unter 2 Riesen sind einfach extrem kompromussbehaftet, entweder hat man dann mit den Komponenten Stress (am besten noch ein canyon, wo man das Rad komplett einschicken muss wenn die bremse sifft) oder ist ganz schnell im aufrüstungstress, weil die verbauten teile dann dich vorne und hinten nicht passen, gefallen, scheisse performen (revelation ohne moco dna, suntour Gabel mit rotzdampfung)...

Also, mal die als Schüler mehr als großzügig vorhandene Freizeit sinnvoll nutzen und Geld verdienen dann kann man sich auch ein gescheites fully zusammensparen

Günstiges Fully  •  21.06.2014 15:28


6 Cryptiex

Ich bin in der 11. Klasse auf einem Gymnasium. Und in den Ferien habe ich kaum Zeit für sowas. Ich arbeite nebenzu am Wochenende. Das reicht aber nicht für ein 2000 euro bile. Soviel will ich auchnicht ausgeben... und danke allmountatioeifel für deine antwort. Ich bin 1.88 m groß,wiege 83 kilo und bin 17. Schrittlänge muss ich noch messen. Mir gefällt eine fully einfach besser zum fahren.

Günstiges Fully  •  22.06.2014 00:53


7 AllMounatinEifel

Zitat von Kharne

Jo ist klar zwinker
Ich habe in den 3 Jahren Oberstufe deutlich mehr als 2 Riesen selbstverdientes Geld verbraten und noch dabei angespart.
Dann muss man halt unter der Woche 2 mal Rasen mähen, 2 Nachhilfeschüler unterrichten und in den Ferien aufm Bau schaffen, da ist das problemlos möglich.
Selbst mein Bruder schafft es von seinen 400€ Ausbildungs"gehalt" ~200€ im Monat wegzulegen.

Und jetzt sagt dir Cryptiex das er eben nicht so viel Geld hat, verdient oder ausgeben möchte. Da war dein Kommentar jetzt sehr hilfreich! Und außerdem, ich gehe öfter als zwei mal pro Woche mähen, und helfe zudem am Wochenende auf Bauernhof helfen. Für 2000€ müsste ich trotzdem sehr lange arbeiten!

Zitat von Kharne


Also, mal die als Schüler mehr als großzügig vorhandene Freizeit sinnvoll nutzen und Geld verdienen dann kann man sich auch ein gescheites fully zusammensparen

Wo hat ein Schüler bitte (außer in Ferien) viel Freizeit? Denn wir müssen heute wesentlich mehr lernen als man es früher musste!




@Cryptiex
Das einzige halbwegs gescheite Fully für 1000€ ist das:

http://www.radonline.de/bulls-wild-cup-1-27-gang-kettenschaltung-herrenfahrrad-full-suspension-modell-2014-27-5-zoll-67800.html

Leider muss ich dir aber auch sagen, dass du für 1000€ kein gutes Fully bekommst. Entweder sparst du noch 500€ und kaufst dir ein gutes gebrauchtes, oder du kaufst dir halt ein Hardtail. Aber Fully und 1000€ wird nicht funktionieren.

Bis dann,

AM-Eifel




Kilometer Vortrieb HT: 1632.4 http://www.mtb-forum.eu/ich-und-mein-xc-racer-t-20978-1.html

Günstiges Fully  •  22.06.2014 20:43


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff