mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Hardtail für downhill

Mich würde mal interessieren warum alle sagen hardtails eignen sich nicht für downhill

1 MaxiKing98

Hallo,
Mich würde mal interessieren warum alle sagen hardtails eignen sich nicht für downhill (oder von mir aus auch freeride) fahren. Wo ist denn das Problem? Das einzige was mir so einfällt wäre ja eigentlich, dass das bike bei zu großen Sprüngen auseinander bricht, oder? Aber wenn man die ganz hohen Sprünge weglässt müsste das doch auch funktioniern.

Hardtail für downhill  •  11.11.2011 22:47


2 reifenschreck

Du wirst dann aber trotzdem sehr viel technischen Geschick benötigen und wirst durchgerüttelt dadurch das du hinten keine Federung hast.

Mit dem Hardtail durch den Bikepark geht bestimmt aber ob es das auch abkann... hmmm

Wer bremst der hat gebremst!:o

Hardtail für downhill  •  11.11.2011 23:13


3 PaleRider

Naja, an den großen Sprüngen haperts eher nicht, die ganzen DJ Bikes sind ja auch Hardtails, man muss halt das Landen draufhaben.... lach
Sind schon eher die ständigen kleineren Schläge die erstens auf Mensch und Material gehen und zweitens das Hinterrad schwerer kontrollierbar macht (weil es eben weniger Bodenkontakt hat als bei einem Fully). Aber ich habe schon einige Videos gesehen wo Leute in Whistler mit dem Hardtail runterbrettern, aber ich gehe mal davon aus dass das Strecken waren die sie aus der Westentasche kennen.
Also ich würde es nur empfehlen wenn das Bike materialtechnisch in Punkto Stabilität top ist und wenn du fahrtechnisch von den Skills her auch schon weit vorne bist. zwinker

Hardtail für downhill  •  12.11.2011 00:25


4 Domi

Fahr zwar kein Downhill oder Freeride aber Abfahrten mit langen Wurzelteppichen und extrem steinige Wege. Es geht extrem in die Füße da man das HR immer runterdrücken muss damit es nicht die ganze Zeit springt. Mein Kumpel mit einem 180/180mm Freerider kommt da entspannter und ein bisschen schneller unten an. Aber es funktioniert. In einen Bikepark würd ich mit meinen Rad nur bedingt gehen. Wenn dann nur sowas wie Flow Country Trails u.ä.

Hardtail für downhill  •  12.11.2011 10:25


5 eggen

Ein Fully liegt einfach viel ruhiger auf der Piste, da kommt kein HT mit.
Und wenn man diese riesen Sprünge mit nem HT machen würde, würde einem entwederder Rahmen brechen oder man wird bei der ungefederten Landung vom bike geschleudert hmmm

Mit einer sauberen Technik und ohne irgendwelche Riesensprünge oder steile Wurzelteppiche geht das sicher auch mit nem HT aber sicherer, schneller und einfacher ist ein Fully mit ordentlich Federweg.

Fahr einfach mal eine anpruchsvolle Strecke mit nem HT und dann mit nem Fully, dann merkst du sofort was ich meine zwinker

Hardtail für downhill  •  12.11.2011 11:28


6 MaxiKing98

ok, danke

Hardtail für downhill  •  12.11.2011 12:46


7 Duddel

Downhill geht mit einem HT sicher, verweise hier auf den IBC-User "Radde"

hier ein Vid:

http://videos.mtb-news.de/videos/view/17185

also, es geht alles, es muss nur die Technick stimmen zwinker

ich kaufe, baue auf, und verkaufe es wieder: DAS ist meine Philosophie

Hardtail für downhill  •  12.11.2011 13:18


8 Drop-EX

aber wieso sollte ein fr-hardtail brechen? das ist ja ähnlich stabil wie ein fully und ist ja auch ordentlich schwer.
wenn die technik stimmt, geht es, nur nicht sehr komfortabel. brechen wird ein richtiges fr-hardtail aber nicht.

Hardtail für downhill  •  12.11.2011 17:14


9 jot.es.

Dieses Video wurde hier im Forum irgendwann mal gezeigt.

Ein Hardtail muss beim gleichem Sprung, Trail, oä mehr aushalten weils halt hinten keinen Dämpfer hat.

Hardtail für downhill  •  12.11.2011 17:59


10 Furai

Warum soll das denn nicht gehen? Entsprechende Hardtails gibts genug. Wir sind durch die Fully doch nur verwöhnt und verweichlicht. zwinker
Du fährst solche Strecken halt anders als mit einem Fully. Du musst eine saubere Linie wählen und die hintere Federung sind deine Beine. Mit der entprechenden Fahrtechnik bist du auch nicht wirklich langsamer als die vollgefederte Fraktion.

Zum Bsp fährt der Radde hier beim WoS in Willingen auf der Downhillstrecke mit. Rad ist ein Alutech Cheap Trick. Und hier fährt einer mit einem Nicolai Argon FR HT die Trails in Whistler.

Hardtail für downhill  •  12.11.2011 18:38


11 Fell

Radde hats aber auch Fahrtechnisch echt drauf!!

Gruß Fell

Hardtail für downhill  •  12.11.2011 21:43


12 kraftschluss

Früher gab s doch auch keine Fullys !
Ich hab ja eins , fahr aber auch kein downhill damit !

Hardtail für downhill  •  13.11.2011 08:52


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Mich würde mal interessieren warum alle sagen hardtails eignen sich nicht für downhill (Hardtail, downhill)