mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?

Bitte lasst mich nicht im Stich - ich will keinem geldgeiler Verkäufer in die Hände fallen! :(

1 Grand Cherokee

Hallo Leute,

mein Bruder hat letztens ein verrostetes Mountainbike aus 'nem Tümpel im nahegelegenen Wald gezogen und wieder flott gemacht, da hab ich direkt mal 'ne kleine Offroadtour gemacht (Wohnort: Baumberge/Münsterland) und es hat 'nen Heidenspaß gemacht.
Ich hab schon öfter mit dem Gedanken gespielt, mir auch so ein Teil zuzulegen, brauchte das Geld aber immer für was anderes. Jetzt ist aber endlich mal was über und ich dachte mir: Ich will so'n Teil!

Hab mal auf Wikipedia gelesen und es scheint mir, als sei ein "Enduro" das richtige für mich.
Was, worauf man auch mal 'ne Stunde ohne Pause sitzen kann, womit man aber trotzdem geil im Wald rumheitzen kann. lach
Es sollte sehr robust sein (wiege 85kg), gute Federung haben und sowas halt...

Jetzt ist die Frage, worauf ich beim Kauf achten muss. Vollgefedert ? Hardtail ? Was für Federwege ? Wieviel darf es wiegen ? Welche Marken (evtl.?) und alles was ich sonst wissen muss.
Wieviel Geld muss man denn ausgeben, um ein vernünftiges zu kriegen (muss jetzt nicht zwingend DAS High-End-Rad sein, auch sehr gerne gebraucht) ?
So 500€ kann ich und würde ich momentan wohl ausgeben, lieber aber natürlich weniger.
Ein Angebot von ebay z.B.:

http://cgi.ebay.de/Spezialized-enduro-Elite-Mountainbike-Downhill_W0QQitemZ270412361980QQcmdZViewItemQQptZSport_Radsport_Fahrr%C3%A4der?hash=item3ef5d530fc&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|240%3A1318|301%3A0|293%3A1|294%3A50



Wäre schön, wenn jemand mir ein paar Tipps geben könnte. lächel

Gruß, PB

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  26.06.2009 18:25


2 Herr Grendel

Servus!

Ein Highend Enduro kostet ab 3000 Euro aufwäts, und ein weniger teures Enduro bekommst Du dann auch schon ab 2000 Euro.
Ein Allmountain, was es auch schon für den groben Spaß im Wald tut, bewegt sich in ähnlichen Preisklassen.
Soviel mal zum Thema 500 Euro. zwinker

Benutze doch einfach mal die SUCHE.
Dieses Thema wurde hier schon sehr oft behandelt, und dort wirst Du auch schonmal schnell einen groben Überblick zu den Bikes und deren Preisklassen bekommen.

Dann kann man hier auch weiter und ausfühlicher auf Dein Anliegen eingehen.

EDIT: Habe es mal versucht weniger "schroff" zu formulieren. (Sorry nochmal) zwinker

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  26.06.2009 18:41


3 Lionel

Nanana, sei doch nicht gleich so schroff. Das Ebay-Angebot sieht klasse aus. Aber das wird bestimmt noch gewaltig nach oben gehen. Kannst es ja mal im Auge behalten und gucken, für wieviel es dann letztendlich weggehen wird. würde mich auch glatt mal interessieren.

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  26.06.2009 18:50


4 Kettenfett

Nicht unter 1400 zwinker

Geile Frage aus der Auktion:
Frage: Hallo..ich bitte 300 euro sofortkauf an..oder sagen sie mir einen preis..danke..mfg marko

_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  26.06.2009 18:52


5 Herr Grendel

Sorry, wenn es schroff rüber kommt, war keinesfalls so gemeint. Bin schon etwas dehydriert und mein Hirn braucht evtl. mal ne Pause und Wasser! zwinker

Ich denke, dass man sich wirklich recht schnell ein Bild machen kann, wenn man die Suche benutz! lächel
Hat ja schon mitlerweile was von Lexicon, dieses Forum. zwinker

Oder schau Dir auch mal speziell die Bikes der Forenmitglieder an.
Wenn Da etwas dabei ist, was so grob Deinen Vorstellungen entspricht, kannst Du auch speziell Fragen an die User richten.

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  26.06.2009 18:56


6 -+-Chris-+-

Die Frage war auch gut

Zitat von eBay

Frage: Hi ich wär aus fürth könnte ich das Bike mal sehn und probe fahren. Tel XXXXXXXXXX Mfg Sam
Antwort: OK Termin Mittwoch 20 Uhr Rathenauplatz

Hätte ich das früher gelesen hätt ich vorbeigeschaut lach
Ok, genug gespammt.

Ich sag gleich,500€für ein Enduro Fully sind zu enig, da bekommt man nichtmal n richtiges, normales Hardtail. Der Preisrahmen den Herr Grendel obengenannt hat würde ich eher in Betracht ziehen.

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  26.06.2009 19:47


7 Karsti

Naja es ist halt gebraucht.
Aber die Angaben sind schon der Hammer.
Alles muß man ihm aus der Nase ziehen.
Da steht nix davon, wie alt es is.
Die Komponenten sind nach erfragen dann doch gelistet.
Ich denk mal der Typ weis nur, das er ein Fahrrad verkauft, und das wars aber auch schon.
Und wenn man es sich anschauen, und probefahren kann, sollte es für den Anfang reichen.

"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker meine HP

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  26.06.2009 20:08


8 Grand Cherokee

Ich glaube euch gerne, dass man ein richtig gutes Bike erst ab den genannten Preisen bekommt, aber das wär halt mal gut das Doppelte von dem, was ich über habe. hmmm
Außerdem hatte ich eh noch nie wirklich ein Mountainbike und würde gar keinen Vergleich haben, sprich auch mit einem günstigeren Bike meinen Spaß haben. lach
Es muss doch auch was für um die 500 Euro (meinetwegen auch 600) geben, das was taugt, oder ?
Also nochmal im Groben und ganzen: Ich will damit über Waldwege brettern und ab und an vielleicht mal die Abkürzung querfeldein nehmen. zwinker
Laut Wikipedia kam die Beschreibung "Enduro" dem halt am nahesten, weil ich halt weder "überwiegend bergab", noch Tricks,noch sonst wa machen will.

Das hier sieht recht gut aus: https://www.boc24.de/p/Wheeler-Pro-19-DS-09____17267_11526__11543

Und ich hab nochmal ein paar Angebote aus'm ebay gefischt:

Nr. 1: http://cgi.ebay.de/26-Mountainbike-MTB-Fully-KS508-VERICAL-UVP-599-Do1_W0QQitemZ130314953677QQcmdZViewItemQQptZSport_Radsport_Fahrr%C3%A4der?hash=item1e576063cd&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|240%3A1318|301%3A0|293%3A2|294%3A50

Nr. 2: http://cgi.ebay.de/BULLS-MTB-Mountainbike-26-Wild-Fire-X-Fully-48-cm-97548_W0QQitemZ370219577217QQcmdZViewItemQQptZSport_Radsport_Fahrr%C3%A4der?hash=item5632ce6f81&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|240%3A1318|301%3A0|293%3A3|294%3A50

Nr. 3: http://cgi.ebay.de/MTB-MOUNTAINBIKE-FAHRRAD-VERICAL-FULLY-SHIMANO-KS-10187_W0QQitemZ170341380850QQcmdZViewItemQQptZSport_Radsport_Fahrr%C3%A4der?hash=item27a92332f2&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|240%3A1318|301%3A0|293%3A3|294%3A50

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  27.06.2009 20:33


9 Frodo

Also wenn des von Wikipedia bei dir so rübergekommen ist, dann steht auf Wikipedia n Müll oder du hasts falsch verstanden. Naja jedenfalls könnte man dir höchstens n Hardtail empfehlen - der rest ist in diesem Preisbereich nur "Optik - nix dahinter"
Jedoch würde für dein Gewicht wirklich was stabiileres her müssen. Das ZR-Team 5.0 wäre in deiner Gewichtskasse zwar schon ziemlich randwertig aber es würde gehen.
Die angebote die du hier aufgelistet hast, gehöhren höchstens in die klasse "Fullys bis 500€" aber können keiner richtigen MTB-Gruppe zugeordnet werden, da sie im prinzip nur wie MTBs ausschauen.
Und für durch den Wald heizen und mal querfeldein braucht man kein Enduro, da reicht locker ein Hardtail.
-=| ein Tipp, bitteschön |=- @ theoretisch Radon Stage 5.0, praktisch Corratec Rocklight Bowl - warum ich so viel laber? ohne Bike=viel Zeit lach

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  27.06.2009 20:44


10 Herr Grendel

Servus!

Ok, wenn 600 Euro die absolute Schmerzgrenze für Dich ist, und nachdem was Du jetzt beschreibst, wie Du fahren willst, rate ich Dir zu einem Hardtail, also einem ungefedertem Hinterbau.
Ein Fully für den Preis ist schlicht und einfach SCHROTT, wenn es nicht grad ein super Angebot von über ein gebrauchtes Bike ist, was jemand verkauft, der keine Ahnung hat.
Wenn Du eh nicht so viel Ahnung hast, von der Materie, würde ich auch generell von einem Gebrauchten abraten, weil man Dich sonst mal fix übder den Tisch ziehen kann.

Geh lieber zum Händler Deines Vertrauens. Der kann Dir im Nachhinein auch mal mit seinem Service sehr hilfreich sein.

Hier mal ein paar Vorschläge:

Cube Acid
http://www.bike-discount.de/shop/a13856/cube-acid-black-grey-print-2008.html

HAI Attack
http://www.jehlebikes.de/win-10371-haibike-hai-attack-27-g-slx-mix-2009.html

Trek 6300
http://www.jehlebikes.de/trek-6300-disc-2008.html

Giant Terrago
http://www.jehlebikes.de/giant-terrago-1-2008.html

Ich würde einfach mal einige Händler aufsuchen, und mir erstmal nen groben Überblick verschaffen.
Wenn Du etwas geschickt bist, kannst Du ein altes 2007er oder 2008er Bike gut runterhandeln. zwinker

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  28.06.2009 10:21


11 Grand Cherokee

Kann man mit einem Hardtail denn auch mal über nen etwas dickreren Stein im Waldboden fahren, ohne direkt 'ne 8 im Reifen zu haben ?
Und an welchen Marken sollte ich mich orientieren, wenn ich zum Händler gehe ?
UND welchen Vorteil haben Scheibenbremsen ?

Ich werd mich in den nächsten Tagen auf jeden Fall gut erkundigen.
Danke für die Vorschläge. Sieht auch alles recht interessant aus. Hab auch noch ein Angebot gefunden, bei dem man satte 370e sparen würde:

http://www.lucky-bike.de/.cms/151-1-1531

Wie findet ihr das ?


Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  28.06.2009 14:33


12 Frodo

Also, mit nem Hardtail kannst du sogar Sprünge machen wenn mans kann. Dadrüber brauchste dir keine sorgen machen. Solange die Reifen ned aus Zucker sind lach

Und ich würde dir auch n Händler empfehlen eigentlich.
Und Scheibenbremsen haben den Hauptsächlichen Vorteil, dass sie bei Nässe auch noch gute Leistung haben. Je nach Preisklass, ziehen sie einfach auch um einiges Besser.
Das bike von dem Link ist absoluter Müll.
-=| ein Tipp, bitteschön |=- @ theoretisch Radon Stage 5.0, praktisch Corratec Rocklight Bowl - warum ich so viel laber? ohne Bike=viel Zeit lach

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  28.06.2009 14:48


13 Olly (Ex-Mitglied)

Ich würde das Rad nicht als absoluten Müll bezeichnen.

Schau dir mal diesen Thread an. Da geht es um das Bulls King Boa

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  28.06.2009 15:34


14 Grand Cherokee

Also, ich hab mir das dort angesehen und es handelt sich ja um ein umgebautes Bike. Ich will erstmal was komplettes, was ich dann auch so fahren kann, wie ichs kaufe. hmmm
Und wirkliche Bewertungen stehen da auch nicht zu drin, außer, dass der Rahmen schlecht sein soll.
Also ich werd' dann mal ein paar Fahrradhändler in meiner Nähe aufsuchen und besonders die hier empfohlenen Räder ansprechen. Was haltet ihr von Hürther und Boc?

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  28.06.2009 16:41


15 Herr Grendel

Hürther und Boc - Nie gehört!

Ich würde mich bei jedem Händler erstmal grundsätzlich doof stellen, und mir einen erzählen lassen.
Dann vergleiche mal all diese Gespräche, und Du wirst recht schnell einen groben Überblick über die ganze Materie MTB bekommen.

Mal grob als Hinweis:

-Lass Dir kein NoNameBike andrehen.

-AluRahmen ist heute der Standart.

-Scheibenbremsen nur, wenn es Hydraulische sind. Mechanische, mit Seilzug sind Mist.

-Eine hydraulische Felgenbremse wie die MAGURA HS11 oder HS33 sind auch ok.

-Schaltungen sind ok ab Baureihe Shimano DEORE (ideal DEORE LX und mehr) oder SRAM X7.

-lass Dich bzg. der Größe des Rahmens beraten.

-Handeln

Hat noch jemand Tips?

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  28.06.2009 18:32


16 -+-Chris-+-

Zitat von Herr Grendel

Hat noch jemand Tips?
Ja ich!

Zitat von Herr Grendel

-Scheibenbremsen nur, wenn es Hydraulische sind. Mechanische, mit Seilzug sind Mist.

Gerade im Bereich bis 600€ findet man aber auch viele schlechte Hydraulische, da können dann mechanische Markenbremsen die bessere wahl sein. Grundsätzlich gilt aber: Die Meisten (!) mechanischen sind Schrott, z.B. die, die an Baumarktbikes verbaut werden.

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  28.06.2009 19:27


17 Grand Cherokee

ok, dann hab ich ja schonmal ein paar Anhaltspunkte, danke Jungs! Allerdings noch 2 Fragen:
1. Was sind denn namhafte MTB-Hersteller ?
2. Ich bin 1,84m groß. Welche Rahmenhöhe brauche ich ?

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  29.06.2009 18:21


18 -+-Chris-+-

Zu 1.: Schau mal im "Kaufberatung und Erfahrungsberichte"-Bereich gaaaaannnzzzz Oben, da ist ein neuer Threat mit sehr vielen bekannten Marken.
Zu 2.: www.google.de, die Rahmenhöhe lässt sich nicht anhand der Körpergröße berechnen.

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  29.06.2009 20:20


19 Herr Grendel

...noch ein Tip: Wenn Du jetzt nicht unbedingt von heute auf morgen ein neues Bike benötigst, kauf Dir einfach mal 2 Ausgaben der BIKE un der MOUNTAINBIKE im Marktkauf um die Ecke. Da bekommst Du so ein bissl das Gefühl für die Bikewelt. zwinker
Wobei die Bikes meistens eher die teuren Dinger sind, die die dort testen. Aber egal, es hilft bestimmt mehr als es schadet. lächel

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  30.06.2009 12:39


20 Kettenfett

In 8 Stunden ist Schluß mit der Auktion. Bisher 772 Euro.
Der Depp hat aber auch Specialized falsch geschrieben, eventuell kann man da ein Schnäppchen schlagen zwinker

_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  30.06.2009 12:47


21 GibsonLesPaul

Oh man is das geil...888 für das Bike.
Oh man! Hät ich den Thread hier mal früher gelesen...dann hät ichs ersteigert und mein Rockhopper verkauft...

Häts gleich um die Ecke abholen können...DAMN!

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  30.06.2009 23:52


22 Kettenfett

888€ ist ein Witz!
Dummheit gehört bestraft, wenn man Secialized nicht schreiben kann, dann findet es keiner der danach sucht.


_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 07:08


23 Frodo

tja, der wos jetzt gekauft hat, hat sich sicher gefreut^^

-=| ein Tipp, bitteschön |=- @ theoretisch Radon Stage 5.0, praktisch Corratec Rocklight Bowl - warum ich so viel laber? ohne Bike=viel Zeit lach

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 08:43


24 Herr Grendel

*LOL* lach Das ist echt mal blöde...

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 09:34


25 GibsonLesPaul

Zitat von [[Ketten

]fett]888€ ist ein Witz!
Dummheit gehört bestraft, wenn man Secialized nicht schreiben kann, dann findet es keiner der danach sucht.


^^

zwinker))

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 10:12


26 Frodo

Aber denkt euch mal nix, grade ist mir was anderes übern Weg gelaufen!
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=270415935553
Also wenn man sieht, wie da manchmal Zeug wirklich weitergehauen wird, da wird man schon neidisch.

-=| ein Tipp, bitteschön |=- @ theoretisch Radon Stage 5.0, praktisch Corratec Rocklight Bowl - warum ich so viel laber? ohne Bike=viel Zeit lach

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 14:57


27 GibsonLesPaul

boa... *kotz* da wird einem ja glatt schlecht. Eigentlich müsste man den ganzen Tag Zeit haben das Internet nach solchen Deals zu durchsuchen!

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 16:26


28 Kettenfett

Für solche Fälle gibt es Fatfingers: http://fatfingers.com

_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 16:30


29 Frodo

naja, nur war hier gar nix falsch geschrieben...

-=| ein Tipp, bitteschön |=- @ theoretisch Radon Stage 5.0, praktisch Corratec Rocklight Bowl - warum ich so viel laber? ohne Bike=viel Zeit lach

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 19:13


30 Olly (Ex-Mitglied)

Artikelstandort: Roma Italia

Die haben immer viel günstige Sachen im Angebot, wenig Bewertungen und tauchen oft unter neuer Identität wieder auf. Bei einem solchem Kauf, viel Glück!

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 19:31


31 Frodo

der hat ja für seinen kauf ne gute Bewertung abgegeben der mit der Elixir... und wenn, dann hat man halt mal 35€ in den Wind geschossen, aber das Risiko wärs mir an dem seiner Stelle auch wert gewesen.

-=| ein Tipp, bitteschön |=- @ theoretisch Radon Stage 5.0, praktisch Corratec Rocklight Bowl - warum ich so viel laber? ohne Bike=viel Zeit lach

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 19:32


32 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von Frodo

der hat ja für seinen kauf ne gute Bewertung abgegeben der mit der Elixir... und wenn, dann hat man halt mal 35€ in den Wind geschossen, aber das Risiko wärs mir an dem seiner Stelle auch wert gewesen.

Na dann schau dir mal seine Bewertungen an. Als ich auf der suche nach einer Garmin Map war, habe ich viele supergünstige Angebote gesehen, deren Artikelstandort immer in Italien, bzw. San Marino war. Alle diese Verkäufer waren nach kurzer Zeit wieder verschwunden aber identische Angebote (gleiche Bilder und Beschreibung,incl. Typos) tauchten schnell wieder auf. Kann ich nur vor warnen...

btw. €35 in den Wind geschossen? Nuja, plus 8 Euro Versand sind's dann schon 43 Euronen und das schmerzt, wenn man sein Geld selbst verdienen muss.

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 19:51


33 Frodo

ich hab doch gesagt, dass der nur gute Bewertungen bekommen hat?

-=| ein Tipp, bitteschön |=- @ theoretisch Radon Stage 5.0, praktisch Corratec Rocklight Bowl - warum ich so viel laber? ohne Bike=viel Zeit lach

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 20:24


34 Olly (Ex-Mitglied)

Frodo, ich weis nicht genau was du siehst, aber ich seh das
5 Bewertungen von (vermutlich) anderen Italienischen ebaylern und dann 2 negative Bewertungen aus Deutschland, vei denen es um €142, bzw. €251 geht. Das ist ne Menge Taschengeld, oder?

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 20:41


35 Frodo

Oh ja, die Bewertungen standen da wo ich geschaut hab noch nicht da^^.

-=| ein Tipp, bitteschön |=- @ theoretisch Radon Stage 5.0, praktisch Corratec Rocklight Bowl - warum ich so viel laber? ohne Bike=viel Zeit lach

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 22:08


36 iredboarisch (Ex-Mitglied)

Das schreit doch nach Schwindel:

sämtliche Käufer bei dem, die ihn positiv bewertet haben, sind neue Mitglieder, deren Namen alle nach dem selben Muster gestrickt sind.

Dann ist er als Käufer nur in Amerika aufgetreten und hat teils Spottbillige Sachen, die es eigentlich auch in I geben müsste ersteigert (u.a. einen Plastikapfel und ein BIC-Feuerzeug). Das meiste das er gekauft hat hat nicht mal 1 US $ gekostet.

So hat er nur seine positiven Bewertungen hochgeschraubt um seriöser zu wirken.



Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 22:34


37 Olly (Ex-Mitglied)

Ist doch ein alter Hut Franz, aber leider sthet jeden Tag irgendwo einer auf, der darauf reinfällt

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 22:44


38 Atrejus

Leider leider..

aberfür den Preis wäre shon cool gewesen^^

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  01.07.2009 23:48


39 Olly (Ex-Mitglied)

und schon hat ebay den Artikel entfernt, Hoffentlich mitsammt Verkäufer. Leider wird er schon bald unter neuem Namen auftauchen...

Hardtail? Fully? Wat broch ick und wat kost dat?  •  02.07.2009 22:53


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Bitte lasst mich nicht im Stich - ich will keinem geldgeiler Verkäufer in die Hände fallen! :(