mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Hardtail um 300€

Ich würde mir gerne anfang des nächsten jahres, so gegen märz, ein hartail zu legen.

1 hummel (Gast)

hallo,

ich würde mir gerne anfang des nächsten jahres, so gegen märz, ein hartail zu legen. ich habe mich mal bei ebay und in einigen internetshops nach preisen erkundigt, nun bin ich auf einige angebote gestoßen, welche mich sehr interessieren. die angebotenen räder kosten jeweils um 300€, meine frage ist nun, ob sich ein rad für diesen preis überhaupt rentiert. ich bin noch anfänger und werde das rad sicher nicht an seine grenzen bringen, ist es denn möglich, so ein rad nach und nach aufzurüsten?

mfg

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 17:14


2 Brain

Ich würde lieber sparen und mir dann ein bike im Bereich 600-700€ holen.
Bei den Billig-Bikes musst du am Ende so viel Ersetzen, dass das wirklich teuer wird. Die sind nicht ohne Grund so billig.
Die werden mit Sicherheit auch einen anderen Rahmen haben, der dann wohl auch nicht so stabil ist. Dazu kommen dann noch Baumarkt-Komponenten im Bereich Schaltung (Alivio oder so), schlechte Bremsen, schlechte Gabel. Das Gewicht wird auch nicht ohne sein.
Ich würd das lassen. Und ich vermute auch, dass du mit so einem Bike nicht viel Spaß am Biken entwickeln wirst. Mit einem besseren Bike macht das gleich viel mehr Spaß und du hast einfach mehr Möglichkeiten als nur in der Stadt zu fahren zwinker
Dann kannst du ja auch schauen, ob du nicht ein Auslaufmodell aus dem Jahr 07 oder 06 bekommst. Die werden noch mal ne Ecke runtergesetzt sein.

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 17:50


3 hummel (Gast)

was würdet ihr denn zu diesem hier sagen:

http://www.fahrrad.de/fahrraeder/mountainbikes/corratec-mtb-x-vert-motion-gruen/3982.html

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 18:42


4 Brain

Ich würd es mir nicht antun.
Der Rahmen ist nicht der Knüller, die Gabel ist nicht toll.
Die Schaltung scheint immerhin komplett Deore zu sein.
Was man von der zzyzx Marke halten soll, kann ich nicht sagen, scheint aber eine Corratec Marke zu sein.
Naja, und über das Gewicht schweigt sich Corratec auch aus.
Ich würde wirklich lieber etwas mehr Geld sparen.

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 19:11


5 hummel (Gast)

350€ bis 400€ wäre allerdings meine persönliche grenze, weil ich halt nicht weiß, ob das etwas für mich ist bzw. ich halt noch anfänger bin. könnt ihr mir denn vielleicht was in diesem preisrahmen empfehlen?

mfg

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 19:49


6 Brain

Kannste dir nicht mal nen Bike bei nem Freund oder so leihen?
Ich habe mir ja vor kurzem auch erst nen Bike geholt und das macht echt super Laune zwinker Allein das kack Wetter ist im Moment doof. Und ich bin froh, dass ich etwas mehr ausgegeben habe.
Konnte bei nem Freund ne RockShox J2 Gabel an seinem Bike testen und ich bin echt froh, dass ich eine vernünftige Gabel am Bike habe. Das ist schon ein Unterschied.
Lass dir zu Weihnachten noch was Geld fürs Bike schenken und dann hol dir etwas besseres.
Ansonsten, wenn du damit nur in der Stadt und vielleicht noch auf breiten Waldwegen mit wenig Steinen fahren willst, dann wirst du auch mit so einem Fahrrad auskommen. Mehr würd ich damit aber nicht machen. Und im nachhinein die Komponenten aufrüsten wird nicht gerade billig.
Vielleicht äußert sich ja noch wer anders dazu.

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 19:58


7 hummel (Gast)

leider kann ich nichts probe fahren und mehr geld, bin ich nicht bereit auszugeben, weil ich halt auch noch schüler bin und das eine menge geld für mich ist, vorallem weil ich nicht weiß ob das langfristig etwas für mich ist, wobei ich bezweifle, dass ich nicht vollkommen fasziniert sein werde.

mfg

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 20:04


8 Hermes

An Simon:
Ich würde an Deiner Stelle mal nach einem gebracuhten Hardtail ausschau halten (auf keinen Fall ein Fully - das könnte zur Kostenfalle werden).
Ein realistischer Wert: ca. 350 Euro für ein technisch gutes Hardtail mit einfacher Julie-Scheibenbremse, Schaltung im Deore Bereich, Umwerfer, kurbelsatz etc evtl etwas einfacher. Das ist nämlich genau das, was sich eine Freundin von mir gekauft hat =).
Einfach mal Ausschau halten...

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 20:22


9 hummel (Gast)

gut danke... aber wieso simon?

mfg

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 20:27


10 Brain

Hmm, okay.
Naja, dann würd ich mal die Händler vor Ort besuchen und gucken was die so haben. Und beim Händler dann zumindest ne Probefahrt machen.
In der Preisklasse wirst du halt nicht wirklich die guten Komponenten bekommen. Wenn es geht, dann sollte zumindest die Schaltung komplett Deore sein und nicht irgendwie Alivio oder so.
Bei der Gabel wirst du dann eh nix machen können. Naja, und wirklich unterscheiden werden sich die Räder in der Preisklasse nicht.

Aber was willst du denn mit dem Rad so machen? Vielleicht passt ja auch nen Crossrad?

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 20:27


11 Brain

Stimmt, nen gebrauchtes Rad bei eBay oder in Foren wäre noch eine Alternative.

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 20:28


12 Hermes

Sorry, ich meine Hummel, nicht Simon - ich hatte das von dem Magura-Julie-Thread noch im Kopf =).
Ich würde ein gebraucht-Mountainbike aber auf keinen Fall via Internet kaufen. Ich kaufe gern und viel im Netz, aber bei nem grbraucht-Fahrrad bin ich da äußerst kritisch. Da lieber doch ein Fahrrad-Händler vor ort, den man auch nach dem Kauf nochmal konsultieren kann...

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 20:33


13 Brain

Alternativ wäre eine Auktion vom Fundbüro auch noch ne Idee. Könnte man vielleicht auch noch nen Schnäppchen machen. Aber vorher das Bike gut anschauen und nicht zu viel bieten zwinker

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 20:55


14 hummel (Gast)

was ist der eher zu empfehlen, ein vollgefedertes mtb oder ein hardtail?

mfg

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 21:18


15 Brain

Hardtail, nen Fully ist in deiner Preisklasse nicht drin! Hände weg von einem Fully in der Preisklasse.

Hardtail um 300€  •  06.12.2007 21:19


16 hummel (Gast)

ich war heute mal bei meinem händler des vertrauens und dieser hat mir dieses rad vorgeschlagen:
http://www.fahrradversand.de/bikes/catalog/product_info.php/fp/1197042556%7C16f972bf07de46c47a51aa2cd439c1de3%7C0%7C3%7C10690%7C152367/products_id/21911?osCsid=3b5fde38942fea483091bdeaa9da6bcb

was haltet ihr davon?

mfg

Hardtail um 300€  •  07.12.2007 16:54


17 Brain

Da scheint das Corratec schon fast besser zu sein. Sofern die Angaben stimmen hat das Corratec eine komplette Deore Schaltung, das Conway scheint auch Komponenten aus der Tourney-Reihe zu haben, welche, sofern ich das richtig einordne noch unterhalb der Alivio-Reihe ist.
Aber ich dazu sagt hoffentlich noch jemand anderes etwas, nicht das ich das falsch deute.

Hardtail um 300€  •  07.12.2007 19:03


18 hummel (Gast)

mir wurde im geschäft gesagt, dass dieses rad wohl eine deore-schaltung habe...

mfg

Hardtail um 300€  •  07.12.2007 19:11


19 Brain

Also wenn ich nach den Bezeichnungen gehe die bei dem Bike stehen, welches du verlinkt hast, dann sind das keine Deore Teile. Und ich glaube eigentlich nicht, dass die in dem Laden die Teile ausgetauscht haben. Vielleicht verlaufen die die Tourney Sachen auch als Deore, unter dem Motto, das ist eine "Unterart" von Deore.
Ich weiß es nicht so genau, aber es sieht auf der Shimano Seite so aus, als wenn die Tourney Sachen noch unterhalb von Alivio anzusiedeln sind.
Gerade bei der Schaltung solltest du dann schon darauf achten, dass du Deore Sachen bekommst, weil die eigentlich sehr robust, langlebig und auch fürs Gelände geeignet sind.

Hardtail um 300€  •  08.12.2007 02:15


20 hummel (Gast)

wenn ich mich so umschaue finde ich aber nichts mit einer deoreschaltung im rahmen bis 430€... habt ihr da vielleicht ein rad zu empfehlen?

mfg

Hardtail um 300€  •  08.12.2007 14:17


21 Brain

Hmm, ist schwer.

Guck mal hier:
Bike 1

Oder hier:
Bike 2

Wobei das 2. auch keine Deore Ausstattung hat, dafür aber lebenslange Garantie auf den Rahmen. Hat aber auch nur 24 Gänge und da wird das Aufrüsten richtig teuer.

Ansonsten habe ich gerade auf die schnelle nix gefunden, sollte ich aber über etwas stolpern, dann sag ich dir bescheid.
Aber was ist sonst mit einem Gebrauchtbike? Da bekommst du mehr für dein Geld.

Hardtail um 300€  •  08.12.2007 14:37


22 hummel (Gast)

ich würde das rad gerne beim händler in meinem ort kaufen und deshalb sind sonderangebote für mich nicht interessant.

mfg

Hardtail um 300€  •  08.12.2007 14:48


23 hummel (Gast)

ich hatte mir das felt q220 ausgeguckt... ist das zu empfehlen?

mfg

Hardtail um 300€  •  08.12.2007 14:49


24 Brain

Hier habe ich noch was:

Cube Analog 2007

Hei Bike Hai Power 2005

Hardtail um 300€  •  08.12.2007 14:50


25 Raggi

Moin Hummel, du musst mal zu BOC Fahren. Vielleicht habt ihr einen bei euch in der Stadt. Die haben momentan gerade alle Mountainbikes derbe runtergesetzt. Darunter waren auch einige, die ca. 300€ gekostet haben. Von der Ausstattung her musst ma gucken was da so bei ist. Habe mal auf deren HP geguckt. Dort waren aber noch aller Originalpreise angegeben. Also schnell mal vorbei düsen.
Mfg Raggi

Hardtail um 300€  •  13.12.2007 15:42


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich würde mir gerne anfang des nächsten jahres, so gegen märz, ein hartail zu legen. (Hardtail, kaufberatung)