mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Helme!?

Wer zieht alles einen Helm an? würd mal intresieren wer alles von euch einen helm anzieht.

1 haibike

Hallo mich würd mal intresieren wer alles von euch einen helm anzieht!?
Ich selber ziehe Immer einen an!?
Und was hält ihr von NICHT helmträgern...
ich finde sie unvernünftig und ... naja ihr habt sicher eine eigene meinung

Edit Admin: Mehr Infos zum Thema MTB-Helm gibt's auf der Fahrradhelm-Übersichtsseite: -->Fahrradhelm

Haibike edition Rc

Helme!?  •  30.08.2008 12:14


2 biker_flo

Bin ganz deiner Meinung haibike! Wenn man diesen Sport richtig betreibt dann sollte ein Helm auf jeden Fall pflicht sein!!!!!!!

Meine Meinung zwinker

Gruß Flo

Helme!?  •  30.08.2008 12:16


3 Tim

Ich hab bei jeder Tour n Helm an. Hat mir auchschon mal das Leben gerettet...

Ich stehe "Nichthelmtragern" neutral. Mir isses egal, ob die sich den Kopf zertrümmern, nur weil sie coll aussehen wollten, oder zu viel von sich gehalten haben...

LG Tim

Helme!?  •  30.08.2008 12:17


4 haibike

Wer hirn hat fährt mit helm, mir ist schon aufgefallen das immer mehr leute einen helm tragen ich glaube es wird zur mode

ich wär für die helmpflicht

Haibike edition Rc

Helme!?  •  30.08.2008 12:21


5 biker_flo

Also in meiner Gegend in den Bergen sieht man nur noch Helmfahrer lächel Was auch richtig so ist! Finde auch garnicht mehr das die Helme so schlimm aussehen!

Helme!?  •  30.08.2008 12:32


6 scary.master

ich fahre immer ohne helm, mir ist das dann nach dem fahren einfach zu nervig, den mit rum zu schleppen. ich fahr ja (noch) nicht richtig im gelände, da würde ich nicht ohne fahren, bin auch schon amüberlegen ob ich mir nicht mal einen zulegen sollte, aber ich glaub nicht das es sich rentieren würde für die 2 mal wo ich den aufsetzten würde im monat auserdem macht er die frisur (-->Haarfrisur) kaputt xD
im alltag werd ich 100%ig nie einen tragen auch nicht wenn es zur pflicht werden würde. bei richtigen gelände touren sieht das ganze schon ganz anders aus da würde ich einen aufsetzen

Helme!?  •  30.08.2008 12:39


7 haibike

1. es gibt 200gram schwere helme und rumschleppen kann man das nicht nenen es ist nur schutz und in der stadt ist es eben noch wichtiger wegen den autos

Haibike edition Rc

Helme!?  •  30.08.2008 14:25


8 Tim

Also wen ich zur Schule fahre, oder was in der Stadt erledigen muss, hab ich nie ein Helm auf.
Wurde aber nochnichtmal von der Polizei drauf angesprochen...
Aber im Gelände immer mit zwinker

LG Tim

Helme!?  •  30.08.2008 17:36


9 biker_flo

Was fahrt ihr eigentlich alle für Helme?

Gruß Flo

Helme!?  •  30.08.2008 17:47


10 Tim

Von Giro den MTB HEX

LG Tim

Helme!?  •  30.08.2008 18:11


11 Lionel

Ich fahre in der Regel auch immer mit Helm, in der Stadt oder wenn ich nur kurz von a nach b fahre, setze aber keinen auf. Ich finde einen Helm auch sinnvoll, es aber für andere zur Pflicht zu machen halte ich aber für total daneben. Ob man einen Helm trägt oder nicht geht einfach niemanden was an, ausser einem selbst.

Helme!?  •  30.08.2008 18:25


12 scary.master

Zitat von haibike

1. es gibt 200gram schwere helme und rumschleppen kann man das nicht nenen es ist nur schutz und in der stadt ist es eben noch wichtiger wegen den autos

Haibike edition Rc

es geht nicht ums gewicht, sonder um die größe...

Helme!?  •  30.08.2008 18:30


13 Erdarbeiter (Gast)

Cratoni- Zethos

Find ich gut das es immer mehr Helmträger gibt.

Habs auch schon geschafft 4 Helme zu zerstören,
nun weiß ich was ich vom Helm- tragen für Nutzen ziehe, der Kopf hätte mir die Stürze mit Sicherheit übel genommen.

Mit besten Grüßen

Helme!?  •  30.08.2008 18:35


14 andy_22

wenn ich aufn berg fahr oder so mim bike ne tour mach dann nimm ich den helm mit, aber wenn ich schnell mal einkaufen fahr oder ins strandbad dann setz ich keinen auf

Helme!?  •  30.08.2008 18:57


15 tschulman!!

also wenn ich nur zu meinem freund fahre oder kruze touren 200m dann habe ich keinen drauf da nehme ich dann auch nicht mein radon bike ! aber wenn ich in die berge fahre, zieh ich auf jeden fall einen an !! pflicht für mich !

Helme!?  •  30.08.2008 19:10


16 Bo.fh

Also auf dem Weg zur Arbeit trage ich keinen, nur wenn ich ne Tour durchn Wald mach.
Klar auf dem Weg zur Arbeit kann auch viel passieren, aber ist dann mit dem rumschleppen immer so unpraktisch (im Winter passt auch die Mütze nicht drunter)

Gruß René

Helme!?  •  30.08.2008 22:21


17 speedmax

Ich hab einen Helm von KED. Kennt wahrscheinlich keiner aber egal. Ich halte da nicht so viel von überteuerten Sachen, denn auch günstige Helme müssen Tests bestehen. Ich hab den Helm im Gelände und bei Touren auf, wenn ich nur mal schnell zum nächsten Briefkasten fahre dann nicht.

Gruß, speedmax

Helme!?  •  31.08.2008 02:56


18 biker_flo

Also im Endefekt machen wir alle das Gleiche! Kleine Touren in die Stadt oder zum Freund setzt keiner einen Helm auf aber für längere Touren auf jeden Fall! Meiner Meinung nach richtig so!

Gruß Flo

Helme!?  •  31.08.2008 11:18


19 Bo.fh

Zitat von biker_flo

Also im Endefekt machen wir alle das Gleiche! Kleine Touren in die Stadt oder zum Freund setzt keiner einen Helm auf aber für längere Touren auf jeden Fall! Meiner Meinung nach richtig so!

Gruß Flo

Eigentlich sollte man ihn immer tragen, den meistens passierts bei kleineren Touren.
Aber ich mein wenn dich son Laster mitnimmt hilfts dir auch nichts.
Hab übrigens einen von Lazer (mein Händler hatte mitr 30€ Rabatt gegeben, da hab ich den KED nicht genommen)

Gruß René

Helme!?  •  31.08.2008 18:03


20 biker_flo

Ja das ist ganz klar aber dir könnte auch etwas passieren wenn du nur auf die Straße gehst traurig Wie machst du das?

Helme!?  •  31.08.2008 19:41


21 Bo.fh

Zitat von biker_flo

Ja das ist ganz klar aber dir könnte auch etwas passieren wenn du nur auf die Straße gehst traurig Wie machst du das?


Ich lauf selten auf der Straße^^
Also ich bin eh den halben Tag auf Arbeit und sonst geh ich auf dem Fußgängerweg oder fahr Bus Bahn.
Für solch kleinere Touren werde ich mir dann wohl ein Fullface zulgegen müssen....

Ich finde ja auch das man sich nicht gegen alles absichern kann, es gibt immer Momente im Leben bzw. kann welche geben wo es einen voll erwischt.


Gruß René

Helme!?  •  31.08.2008 20:13


22 biker_flo

Ne meine Frage war auf kleine Touren mit dem Rad bezogen nimmst du da auch ein Helm oder nicht?

Helme!?  •  31.08.2008 20:33


23 Bo.fh

Zitat von biker_flo

Ne meine Frage war auf kleine Touren mit dem Rad bezogen nimmst du da auch ein Helm oder nicht?

Also wenn ich zur Arbeit fahre nicht und kleinere Touren sind bei mir meist auf 5Km beschränkt.
Eigentlich nur wenn ich auch nen Rucksack mitnehme (So Faustregelmäßig)

Gruß René

Helme!?  •  31.08.2008 21:19


24 biker_flo

Dann trifft ma ja mein Beitrag 18 genau bei dir auch ein lächel
Aber wieder zurück zum Thema zwinker

Gruß Flo

Helme!?  •  01.09.2008 11:24


25 Bo.fh

Zitat von biker_flo

Dann trifft ma ja mein Beitrag 18 genau bei dir auch ein lächel
Aber wieder zurück zum Thema zwinker

Gruß Flo

Jenau zwinker

Obwohls mich damals mal fast erwischt hätte ohne Helm.
musste stark bremsen und bin übern lenker gestürzt. (im Endeffekt nur leichte Schmerzen im Handgelenk und kleine Schürwunden/Piekser vom Betonboden)
Und vor Schrammen an Wade und Schienbein schützt auch kein Helm...


Gruß René

Helme!?  •  01.09.2008 14:18


26 biker_flo

Dann ist ja gut das es so ausgegangen ist! Aber da sieht man das es immer passieren kann auch wenn man nur auf einer kleinen Fahrt in die Stadt oder so ist traurig Ja die Stürtze sind schon etwas bitteres ... traurig

Helme!?  •  01.09.2008 17:09


27 scary.master

ein helm nützt aber nur wenn man auch drauffällt, mich hatts am samstag erst wieder hingelegt, bin um die kurve auf so nen damm rauf bis nach oben teer und oben schotter -.- naja voll rüber gerutscht. bischen am knie und an der hand inenfläche aber ist nur optisch spüren tue ich davon nix.
hatte auch schonmal nen crash mit nem auto, auch ohne helm, hätte auch nix genützt da ich so halb seitlich mit dem ellenbogen dagegen gekommen bin, (scheiß billig rad mit felgen bremsen, mit meinem jetzigen wär ich zm stehen gekommen) war übrigens nicht meine schuld, hatte mir die vorfahrt genommen

Helme!?  •  01.09.2008 21:27


28 -+-Chris-+-

Naja, ich hab nichtmal nen Helm, und so derb im Gelände fahr ich auch nicht (Stadt fast nie), dass ich ein bräuchte. Wenn sonst mal was is hab ich nen Tipp: Vordere Bremse nur wenig belasten, eher nach hinten mit der Bremskraft und am besten hinhocken und nicht voll Bremsen, sonst blockiert der Reifen und da helfen gute Bremsen auch nichtmehr viel. Solte es doch passieren dass der Reifen blockiert, versucht nen Rechtsdrift, dann is die Überschlagsgefahr fast 0 und die dadurchentstehende Kopfverletzung fast ausgeschlossen, der Antrieb bleibt auch noch heil.
!!! Lieber gebrochenes Bein als zertrümmerter Schädel !!!

---> Turney kann besser sein als XTR, Glaubt ihr nicht??? <---

Helme!?  •  01.09.2008 22:40


29 Bennit R.

naja also für kleine fahrten fahr ich auch ohne helm da nehm ich aber uach meistens das vollgefederte damenrad von muddi^^ aber sonst immer helm mit..dann sind halt andere geschwindigkeiten drin^^ aber man kann sich auch böse im haus den kopp stoßen=( da muss man nichma mehr im straßen verkehr sein..ma ne treppe runterstolpern reicht da schon zwinker aber naja jeder muss es halt selber wissen wann und wo er n helm trägt zwinker

MFG BennitR

Helme!?  •  02.09.2008 12:58


30 biker_flo

Ganz genau zwinker Aber langsam sieht man kaum mehr Moutainbiker in meiner Gegend ohne Helm was ich echt stark finde! In ein paar Jahren denke ich wird das Standart sein einen Helm zu tragen auser auf kurzen Ausflügen!

Helme!?  •  02.09.2008 15:57


31 scary.master

Zitat von -+-Chris-+-

Naja, ich hab nichtmal nen Helm, und so derb im Gelände fahr ich auch nicht (Stadt fast nie), dass ich ein bräuchte. Wenn sonst mal was is hab ich nen Tipp: Vordere Bremse nur wenig belasten, eher nach hinten mit der Bremskraft und am besten hinhocken und nicht voll Bremsen, sonst blockiert der Reifen und da helfen gute Bremsen auch nichtmehr viel. Solte es doch passieren dass der Reifen blockiert, versucht nen Rechtsdrift, dann is die Überschlagsgefahr fast 0 und die dadurchentstehende Kopfverletzung fast ausgeschlossen, der Antrieb bleibt auch noch heil.
!!! Lieber gebrochenes Bein als zertrümmerter Schädel !!!

---> Turney kann besser sein als XTR, Glaubt ihr nicht??? <---

nach rechts bestimmt nicht, da opfer ich lieber die schaltung als meine bremse, ohne schaltung kann ich weiter ohne bremse nicht, und wie man bremst wissen die leute denk ich schon aber trozdem gut das du es sagst.

Helme!?  •  02.09.2008 17:02


32 Bo.fh

Zitat von scary.master

wie man bremst wissen die leute denk ich schon aber trozdem gut das du es sagst

Naja man bremst eigentlich nicht Hecklastig, damit zerstörst du mehr den reifen als das du bremst (Klar Reibung erzeugt Energieverlust, was dann zum Stillstand führt).
Immer 90% Vorne bremsen und 10% hinten (also nur am Heck die Leistung dosieren) und dazu den Schwerpunkt leicht nach hinten verlagern, dann gehts auch nicht übern Lenker.
Außer man hat nur eine Bremse hinten, dann sollte man die Schieb so wählen das man noch gut dosieren kann.


Gruß René

Helme!?  •  02.09.2008 18:31


33 energy

Naja, also wenn ich "Mountainbiker" ohne Helm seh muss ich immer schmunzeln...
Ich denke wer beim Mountainbiken keinen Helm braucht der fährt nicht richtig, denn um mal über den Lenker ab zu steigen muss man nicht mal schnell fahren, die richtigen Berge und es reicht schon Schrittgeschwindigkeit lächel

Helme!?  •  20.09.2008 00:48


34 Brain

Das hab ich auch schon aufm flachen Radweg geschafft, Schlagloch sei dank traurig

Grüße, Lars

Helme!?  •  20.09.2008 02:13


35 kleinundmies

203er Bremsscheiben und keinen Helm tragen wollen... seltsame kombination...

◄◄◄ Umwege erhöhen die Ortskenntnis! ►►►

Helme!?  •  20.09.2008 08:11


36 Karsti

Ich fahr immer mit Helm. Hab schon zwei geschrottet. Ich kannte einen der ist seine Strecke schon 100 mal gefahren immer ohne Helm, und beim 101. mal ohne Helm hat er ne Rinne übersehen und ist übern Lenker geschossen. Gefunden haben sie ihn erst nen Tag später da war alles zu spät. Der Arzt meinte mit Helm hätte er nur nen gebrochenen Arm gehabt.
Deswegen wäre ich sogar für ne Helmpflicht.

Helme!?  •  20.09.2008 09:23


37 kleinundmies

da hat man schon ein paar mal drüber nachgedacht, aber es gibt ja wichtigeres zu run... zwinker

◄◄◄ Umwege erhöhen die Ortskenntnis! ►►►

Helme!?  •  20.09.2008 09:30


38 biker_flo

Die Helmpflicht wäre sicherlich nichts falsches aber könnte sich sicherlich nicht durchsetzen! Der Helm ist bei mir immer dabei!

Gruß Flo

Helme!?  •  20.09.2008 10:41


39 -+-Chris-+-

[quote=Bo.fh
Immer 90% Vorne bremsen und 10% hinten (also nur am Heck die Leistung dosieren) und dazu den Schwerpunkt leicht nach hinten verlagern, dann gehts auch nicht übern Lenker.
[/quote]

Ist aber auch nicht die Masterlösung, wolte gestern gleich mal die neuen Bremsen testen, aus ca. 25km/h Vollbremsung, hab aber vergessen dass ich lockout drinnen hatte, gleich mal 50-cm-stoppie hingelegt traurig .


---> Wenn mich ein Rennradfahrer überholt steh ich gerade am Rand und mach Pinkelpause <---

Helme!?  •  20.09.2008 12:32


40 Bo.fh

Zitat von -+-Chris-+-

Zitat von Bo.fh


Immer 90% Vorne bremsen und 10% hinten (also nur am Heck die Leistung dosieren) und dazu den Schwerpunkt leicht nach hinten verlagern, dann gehts auch nicht übern Lenker.

Ist aber auch nicht die Masterlösung, wolte gestern gleich mal die neuen Bremsen testen, aus ca. 25km/h Vollbremsung, hab aber vergessen dass ich lockout drinnen hatte, gleich mal 50-cm-stoppie hingelegt traurig .


---> Wenn mich ein Rennradfahrer überholt steh ich gerade am Rand und mach Pinkelpause <---

Was hat das mit Lockout zu tun?
Ich fahre Starrgabel und bei mir hat sich das Heck nichtmal ansatzweise gehoben...
Auch bei 30, darfst halt nicht die Vorderbremse voll durchziehn und kurz die Hinterradbremse antippen.


Gruß René

Helme!?  •  21.09.2008 09:32


41 scary.master

lol, ich brems immer vorne voll und glüh nur auf dem vorderrad bis zum stillstand, war teilweise schon fast senkrecht auf dem bike weils hinten so hoch ist wenn man weng beherscht machts echst spaß so zu bremsen zwinker

Helme!?  •  21.09.2008 11:14


42 tschulman!!

Was sagt ihr zu einem Downhill helm ??

Mountainbike fahren und ein Downhill helm ???


Gruß

Helme!?  •  21.09.2008 12:43


43 biker_flo

Was bezeichnest du als Downhill Helm?

Gruß Flo

Helme!?  •  21.09.2008 12:49


44 scary.master

Zitat von biker_flo

Was bezeichnest du als [[Downhill]] Helm?

Gruß Flo

er meint warschenlich nen full face helm

Helme!?  •  21.09.2008 13:11


45 biker_flo

Also dann so etwas hier:



Gruß Flo

Helme!?  •  21.09.2008 13:25


46 MadMeX (Ex-Mitglied)

helm ja, aber nich zum bäcker, auf denen 500 metern wenn mir was passiert, dann ähm ja wäre des schlecht, aber ab 5 kilometer aufwärtz auf jeden fall mit helm, denn mit der fahrzeit sinkt die konzentration....

ich fahr nen alpina torro mtb im corbon look

Rock the Trail!

Helme!?  •  21.09.2008 14:12


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Wer zieht alles einen Helm an? würd mal intresieren wer alles von euch einen helm anzieht. (helm, Fahrradhelm, mtb-helm)