mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Hilfbereitschaft unter Bikern

Bin heute den Trail vom Weissenstein (Heidelberg) nach Schriesheim gefahren, mit drei anderen Bikern, die ich noch nie gesehen habe. Hatte heute mitten im Wald nen Platten - pffff Luft weg...

1 zoe

... bin immer noch total platt!

Bin heute den Trail vom Weissenstein (Heidelberg) nach Schriesheim gefahren, mit drei anderen Bikern, die ich noch nie gesehen habe. Hatte heute mitten im Wald nen Platten - pffff Luft weg - also Rad bei Seite und mich innerlich auf stundenlanges Radl schieben eingestellt, weil keine Ersatzteile dabei. Also Berg hoch und dann wieder runter, weil Schriesheim gar nicht meine Richtung ist.

Einer der unbekannten hat mir dann spontan einen Schlauch geliehen und sein Werkzeug da gelassen - mit den Worten: "Hab's grad etwas eilig, gib mir mal deine Handynummer, ich ruf dich an" - weg war er.

HAMMER! zwinker lach lach lach


Wie es der Zufall so mit einem treibt, hab ich dann den Kollegen auf dem Heimweg, fast 2h später, in Heidelberg wieder gesehen. Werkzeug zurück, Schlauch bezahlt, tausend Dank - glücklich!!!


Ein herrlicher Tag!


Sonnige Grüße!
zoe


Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 20:43


2 FlatAlbert

wow sowas gibts nicht alle tage, wetten, der hatte 5 minuten später nen platten nud konnte dan nichts machen lach bäh

2012 2 Wochen Winterberg, 2013 DREI MONATE WHISTLER

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 20:45


3 elpatte (Ex-Mitglied)

Und wieviel wollte er für den Schlauch zurück?Bestimmt immer jede Minute den Betrag der UVP verdopplen. lach

Aber Glück hattest du.Hier lassen sie dir nichtmal die Vorfahrt bei einer Kreuzung auf dem Trail. wütendAber ich erzwing sie mir immer. lach

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 20:47


4 montagestaender (Ex-Mitglied)

...ja biker sind schon ein volk für sich und mehr oder weniger gehören wir ja alle zu einer familie lächel
....
...
..
.
was mir aber noch auffällt. dein name klingt ja weiblich und so gehe ich mal davon aus. da sollte es eigentlich immer drin sein das man(n) hilft zwinker
ausserdem ist das anscheinend ne gute methode um an deine nummer zu kommen zwinker bäh lach lächel

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 20:48


5 FlatAlbert

Zitat von montagestaender

...ja biker sind schon ein volk für sich und mehr oder weniger gehören wir ja alle zu einer familie lächel
....
...
..
.
was mir aber noch auffällt. dein name klingt ja weiblich und so gehe ich mal davon aus. da sollte es eigentlich immer drin sein das man(n) hilft zwinker
ausserdem ist das anscheinend ne gute methode um an deine nummer zu kommen zwinker bäh lach lächel
lach lach lach
könnte gut sein, hab ich mir auch schon gedacht zwinker

2012 2 Wochen Winterberg, 2013 DREI MONATE WHISTLER

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 20:51


6 Olly (Ex-Mitglied)

Der wollte nur deine Handynummer haben zwinker

Ich versuche aber auch zu helfen wenn ich kann

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 20:52


7 zoe

@FlatAlbert
LOL - "sach ma, darf ich meinen Schlauch wieder haben" hehe
... ne ne, der hatte in HD nen komplettes Bike am Auto hängen.

@elpatte
Der wollte erst mal nix, ich hab ihm nen 10er in die Hand gedrückt.
Ganz ehrlich: Bike auf den Weissenstein schleppen und dann wieder runter wären auch 20 Euronen wert gewesen.


@montagestaender
In der Regel wird der Name für Frauen verwendet. Bei genauerer Betrachtung des Namens fällt jedoch auf:
Zoe (Altgriechisch ζωή; lat.: vita) bedeutet Leben auf griechisch, genauer gesagt „die einfache Tatsache des Lebens, welche allen Lebewesen gemein ist" (also Pflanzen, Tieren, Menschen und Göttern). [...]

Der Begriff zoe kann aber darüber hinaus auch eine höhere Form des Lebens bezeichnen, die mehr als nur reine Erhaltung der Art ist. [...] Diese Definition findet sich auch bei Aristoteles, der sagt, dass der Mensch nicht nur geboren wurde um zu leben, sondern um des guten Lebens willen (eu zen), welches er mit Glück (eudaimonia) gleichsetzt.

Bei Platon ist die zoe an ein Schicksal gebunden und kann gut oder schlecht gelebt werden. In der stoischen Philosophie wird der Begriff zoe, im Sinne des physischen Lebens, auf den ganzen Kosmos ausgebreitet. Bei den Stoikern muss der Mensch allerdings die zoe kata physin (ist identisch mit dem Begriff eu zen) mit Hilfe der eigenen Vernunft erreichen. Im Vergleich dazu bedeutet bios (ebenfalls aus dem Altgriechisch) „das spezifische Leben, das einer Gruppe oder einem Einzelwesen eigen ist“.
http://de.wikipedia.org/wiki/Zoe

... muss also nicht zwingend weiblich sein, wie ich finde zwinker

"um des guten Lebens willen, welches er mit Glück gleichsetzt"
... also biken, klettern und danach nen Bierchen zischen.

eben zoe zwinker

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 21:03


8 ph0 (Ex-Mitglied)

Zitat von montagestaender

...ja biker sind schon ein volk für sich und mehr oder weniger gehören wir ja alle zu einer familie lächel

Solange sich deine Aussage auf das Hobby bezieht gebe ich dir eventuell noch Recht,
(und das nur weil du "mehr oder weniger" geschrieben hast)
aber ich könnte dir Geschichten aus'm Rennzirkus erzählen ...



iBlog - überzeugter stahlinist

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 21:12


9 montagestaender (Ex-Mitglied)

naja man weis ja nie wer im internet nun wirklich hinter dem namen steht bzw ob zoe auch als namen gemeint ist und nicht als abkürzung oder sonst etwas.
jetzt weis ichs ja ... und ganz nebenbei auch noch was der name bedeutet. jetzt nochn bild von dir und die sache passt

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 21:13


10 montagestaender (Ex-Mitglied)

Zitat von ph0

Solange sich deine Aussage auf das Hobby bezieht gebe ich dir eventuell noch Recht,
(und das nur weil du "mehr oder weniger" geschrieben hast)
aber ich könnte dir Geschichten aus'm Rennzirkus erzählen ...
hey ph0...das mehr oder weniger ist schon recht bewusst gewählt...
ich sag nur cc und dh/fr ! welten krachen aufeinander lach ...
ich argumentiere aber immer noch mit dem motto "noch sind wir alle auf fahrrädern unterwegs, egal was es nun für eins ist..." zwinker

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 21:15


11 Basher (Ex-Mitglied)

Das finde ich ja auch das bescheuertste ...^^

"Hey , ich bin n krasser Downhiller !" "Ey man , ich bin n ach so toller CC´ler !" ...

Was das den bitte ?

Wir lieben alle das biken und fühlen uns wohl auf unseren Eseln ...

Also n bisschen weniger Engstirnigkeit und Toleranz wäre schon angebracht !

Zum Glück kenne ich solch "Bike-Styl-Polizei" nur aus Foren - und da sind es wohl zumeist irgendwelche Kiddis die einen auf "Die Hard" machen ...^^

...der sich nach hübschen Bike´s umdreht

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 21:19


12 zoe

Zitat von montagestaender

naja man weis ja nie wer im internet nun wirklich hinter dem namen steht bzw ob zoe auch als namen gemeint ist und nicht als abkürzung oder sonst etwas.
jetzt weis ichs ja ... und ganz nebenbei auch noch was der name bedeutet. jetzt nochn bild von dir und die sache passt

... lol
so is das halt mit nik-names
meiner ist dazu noch ne alte nummer aus jungen jahren, damals ... zwinker

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 21:20


13 zoe

Zitat von Basher

Zum Glück kenne ich solch "Bike-Styl-Polizei" nur aus Foren - und da sind es wohl zumeist irgendwelche Kiddis die einen auf "Die Hard" machen ...^^
... noch keine Haare am Sack aber nen Kamm in der Tasche lach


sorry, is mir grad so raus gerutscht hmmm

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 21:23


14 montagestaender (Ex-Mitglied)

mir fällt aber grade noch was anderes auf...sind den wirklich nur noch so wenige mit flickzeug unterwegs oder habt ihr nur noch ganze ersatzschläuche dabei lach
...
@zoe: kann man da auch mal was von dir hören irgendwo oder ist das schon lange vorbei? könnte nämlich gut sein das mir das gefällt lächel

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 21:26


15 FlatAlbert

Zitat von montagestaender

mir fällt aber grade noch was anderes auf...sind den wirklich nur noch so wenige mit flickzeug unterwegs oder habt ihr nur noch ganze ersatzschläuche dabei lach
...
@zoe: kann man da auch mal was von dir hören irgendwo oder ist das schon lange vorbei? könnte nämlich gut sein das mir das gefällt lächel

ja imer nen ersatz schlauch dabei(ich hab beides dabei)
neuen schlauch drauf, zu hause alten schlauch flicken und wider draufzihen und den "neuen" wider in rucksach lächel

2012 2 Wochen Winterberg, 2013 DREI MONATE WHISTLER

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 21:29


16 iR3j0n0

Hatte auch sowas!

Bei mir wars nur so..

Bin gefahren mit nem Kumpel. Naja, dan iwan war meine Kette halt hunten. Okay, wie gewohnt einfach vorne nochmal hochschalten. Dan *knack* und nichts geht mehr.

Die Kette hat sich einmal gedreht also ne 8 und war total verwurschtelt. Naja, fahrrad auf die Seite. Alle laufen vorbei, bis Biker kommt. Leute, der war Krank! lach

Sein Fahrrad, ein Rocky Mountain mit Carbon. Kamera aufm Kopf, und aufm Lenker. Naja, er so.. ouh wie hast du das denn hinbekommen? ich darauf, Keine ahnung lach

Naja, wie er halt so was.. hatte er nen ganzen "werkzeug kasten dabei". Hat die Pedale weggemacht und diese vorricht für die Pedale. Naja, Schrauben zieher genommen. Zack zack.. war alles wieder okay! oO lach

Und dan der abgang.. wie der um die Kurve gedriftet ist. Bin bis heute noch traumatisiert von ihm! lach

Naja, war echt froh das es solche leute gibt und deswegen sag ich auch immer. Biker sind die nettesten lächel

lg

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 21:29


17 elpatte (Ex-Mitglied)

Also ich hatte noch nie einen Platten in der Fahrt und wenn,einfach warten auf den nächsten Biker. zwinker lachDeshalb hab ich nur ein Toll dabei,mehr nicht.Mehr Werkzeug für den Fahrer. zwinker

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 21:52


18 eggen

Ich hab alles dabei: Pumpe, Ersatzschlauch, sieben verschiedene Bits (30T, 25T, 2er kreuz, 3er flach, 3er, 4er, 5er Imbus), passende Aufnahme für die Bits, Leatherman, Kettennieter, Messer und noch n kleines Flickzeug.

Dazu noch n 1. Hilfe Päckchen mit dem Nötigstem.

Da ich eh immer mitm Rucksack fahre ist mir das reichlich Wurst ob ich da 10 Gramm mehr oder weniger dabei hab.

Ich hab jedenfalls schon jedes dieser Werkzeuge gebraucht lach

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:06


19 montagestaender (Ex-Mitglied)

Zitat von eggen

Ich hab alles dabei: Pumpe, Ersatzschlauch, sieben verschiedene Bits (30T, 25T, 2er kreuz, 3er flach, 3er, 4er, 5er Imbus), passende Aufnahme für die Bits, Leatherman, [[Ketten]]nieter, Messer und noch n kleines Flickzeug.

Dazu noch n 1. Hilfe Päckchen mit dem Nötigstem.

Da ich eh immer mitm [[Rucksack]] fahre ist mir das reichlich Wurst ob ich da 10 Gramm mehr oder weniger dabei hab.

Ich hab jedenfalls schon jedes dieser Werkzeuge gebraucht lach
...aber dann auf titanschrauben bestehen lach lach lach lach
sorry kleiner spass, aber den konnte ich mir nicht verkneifen.

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:08


20 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von montagestaender

mir fällt aber grade noch was anderes auf...sind den wirklich nur noch so wenige mit flickzeug unterwegs oder habt ihr nur noch ganze ersatzschläuche dabei lach
Ich habe einen geflickten Ersatzschlauch dabei und für den doppelten Pannenfall nochmal Flickzeug. Hab keinen Bock mich unterwegs mit flicken aufzuhalten

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:17


21 ILOVENYC

Also dem Olly würde ich auch helfen. i mog di, du grün goldener cheese head. zwinker

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:22


22 eggen

Titanschrauben hab ich keine... ich hab nur Magnesiumpedale staun lach


Das beste was mir bis jetzt passiert ist war, dass ich n Platten hatte und grade am flicken war.

Da fährt n Kombi aus Duisburg (noch ne ganze Ecke weit weg von dem Ort wo ich grade war) an mir vorbei.

Ich denk mir nix weiter aber ein oder zwei Minuten später kam der zurück und fragt ob er mich mitnehmen soll... der is also an mir vorbei, hat mich gesehen, ist weitergefahren bis er auf der schmalen Waldstraße wenden konnte und is dann zurückgefahren.

Das fand ich schon nett- aber ich war leider schon fast fertig lach

Ansonsten war bis jetzt immer ich es der anderen geholfen hat, im Sommer hab ich ne Family wieder fit gemacht wo dem Kurzen die Kette ins Tretlager gerutscht war- musste ausgenietet werden hmmm

Und letztens hab ich zwei älteren Semestern beim Reifenwechseln geholfen- aber am Auto staun

Der Mann hatte n künstliches Knie, der kam da nicht so gut zurecht und weil ich nicht wollen würde das mein Opa noch selber n Reifen wechseln muss (auch wenn der das wohl noch locker selbst kann) hab ich das dann mal fix gemacht- da hab ich dann n 10er für bekommen (trotz erheblichen Widerstandes meinerseits, aber die Oma wollte nicht nachgeben lach zwinker)

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:27


23 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von ILOVENYC

Also dem Olly würde ich auch helfen. i mog di, du grün goldener cheese head. zwinker
Morgen zwischen 7 und 10 Abends würde ich dir nicht helfen, sonst aber auch. Ich würde dir sogar in WI eine Pannenhilfe organisieren, wenn du auch kein Rad aud dem Staat fährst zwinker
btw. I bleed green and gold

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:33


24 montagestaender (Ex-Mitglied)

WI
wiesbaden? sind heir welche aus wiesbaden???

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:36


25 ILOVENYC

Wiesbaden am Lake Michigan lach

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:37


26 ILOVENYC

Zitat von montagestaender

WI
wiesbaden? sind heir welche aus wiesbaden???

steht für Wisconsin.

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:38


27 montagestaender (Ex-Mitglied)

Zitat von ILOVENYC

Wiesbaden am Lake Michigan lach
wie jetzt? sind heir leute aus den usa unterwegs?

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:39


28 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von ILOVENYC

Wiesbaden am Lake Michigan lach
Der Masse der Deutschen die dort leben, ist das nicht ausgeschlossen

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:39


29 ILOVENYC

Weiß ich nicht ob Olly Amerikaner ist. Ich bin gebürtiger Kanadier.

Aber die gute Seite, die Englische! lach

And i look like weird Al Yankovic. Here's a picture...

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:41


30 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von ILOVENYC

Weiß ich nicht ob Olly Amerikaner ist. Ich bin gebürtiger Kanadier.
Noch'n Canuck lächel

Nee, aber ich bin der einzige daheim, der keiner ist

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:45


31 ph0 (Ex-Mitglied)

Zitat von ILOVENYC

Weiß ich nicht ob Olly Amerikaner ist. Ich bin gebürtiger Kanadier.

Aber die gute Seite, die Englische! lach

Oh,
genau wie meiner einer. lächel

Auch BC ???


iBlog - überzeugter stahlinist

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:46


32 ILOVENYC

BC fashizzle my dizzle. Ah darum Rocky's...

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:51


33 ph0 (Ex-Mitglied)

Jepp,
neben Ahornsirup noch ein Stückchen Heimat "hier in der Ferne". lach

iBlog - überzeugter stahlinist

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:52


34 ILOVENYC

Also ich hätte jetzt gerne ein Coors oder Molton.
Wie wärs mit einem nordamerikanischen Thread?

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:55


35 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von ILOVENYC

Weiß ich nicht ob Olly Amerikaner ist. Ich bin gebürtiger Kanadier.


Olly ißt bestimmt Amerikaner:

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:56


36 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von ILOVENYC

Also ich hätte jetzt gerne ein Coors oder Molton.
Molton..... So was legt man kleinen Kindern ins Bett, falls die Windel überläuft zwinker

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 22:58


37 ILOVENYC

Hey! lach

Deutsches Bier ist ja wohl auch kein Brüller. Erstens viel zu stark, und zweitens immer viel zu warm.

So bin jetzt bereit für Prügel... hmmm

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 23:00


38 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von Klapprad


Olly ißt bestimmt Amerikaner
Nö, ich nicht, aber meine Tochter - welch Ironie

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 23:00


39 montagestaender (Ex-Mitglied)

auch wenn ich dazu beigetragen habe...aber wird das nicht etwas arg offtopic?!?

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 23:02


40 Olly (Ex-Mitglied)

Kann ein Mod doch mal schnell einen Nordamerikanischen thread machen und unser Offtopic da reinschieben?

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 23:04


41 zoe

Zitat von ILOVENYC

Hey! lach

Deutsches Bier ist ja wohl auch kein Brüller. Erstens viel zu stark, und zweitens immer viel zu warm.

So bin jetzt bereit für Prügel... hmmm

Du kommst mal nach HD, dann machen wir ne Brauerei-Tour. zwinker

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 23:09


42 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von zoe



Du kommst mal nach HD, dann machen wir ne Brauerei-Tour. zwinker

Da hilft dann ein Biker dem anderen beim Vernichten der Biervorräte lach

Wenn ich unterwegs einen anderen Biker treffe, der ein Problem hat (egal ob plattgefahren oder was anderes), halte ich an und frage,ob ich helfen kann.

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  30.10.2010 23:39


43 iR3j0n0

Schonmal aufgefallen, das in fast jedem Thread das Thema wechselt ?

Wie kommt man nur von Hilfsbereitschaft auf Essen? oO

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  31.10.2010 02:11


44 ph0 (Ex-Mitglied)

Das ist ein grundsätzliches Phänomen mit der Eigendynamik der Threads in Foren
und beiweiten nicht nur hier so.

Im Laufe der Jahre habe ich mich daran gewöhnt
und muss auch gestehen das es für mich eine gewisse Komik innehat. zwinker

iBlog - überzeugter stahlinist

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  31.10.2010 02:16


45 black cube (Ex-Mitglied)

Zitat von zoe

... bin immer noch total platt!

Bin heute den Trail vom Weissenstein (Heidelberg) nach Schriesheim gefahren, mit drei anderen Bikern, die ich noch nie gesehen habe. Hatte heute mitten im Wald nen Platten - pffff Luft weg - also Rad bei Seite und mich innerlich auf stundenlanges Radl schieben eingestellt, weil keine Ersatzteile dabei. Also Berg hoch und dann wieder runter, weil Schriesheim gar nicht meine Richtung ist.

Einer der unbekannten hat mir dann spontan einen Schlauch geliehen und sein Werkzeug da gelassen - mit den Worten: "Hab's grad etwas eilig, gib mir mal deine Handynummer, ich ruf dich an" - weg war er.

HAMMER! zwinker lach lach lach


Wie es der Zufall so mit einem treibt, hab ich dann den Kollegen auf dem Heimweg, fast 2h später, in Heidelberg wieder gesehen. Werkzeug zurück, Schlauch bezahlt, tausend Dank - glücklich!!!


Ein herrlicher Tag!


Sonnige Grüße!
zoe



Tolle Sache!! lächel
Hatte sowas auch mal,nur umgekehrt,habe eine ganze Familie mit Flickzeug "versorgt",da bei denen von 8 Reifen,7 Platt waren,(weil irgendwelche Spinner,den ganzen Radwanderweg mit kaputten Bierflaschen gepflastert hatten!!),und sie überhaupt nix dabei hatten.
Als dank' haben sie mich zur 'ner riesen Grillparty eingeladen!! lächel lächel

"Plattenbau Biker " ^^

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  31.10.2010 02:27


46 qwertzius (Ex-Mitglied)

Soweit sind wir himmerhin nicht weg, im IBC ist nen Thread mal von Laufrädern zu Ipods übergedriftet. lach

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  31.10.2010 08:41


47 x-raven (Ex-Mitglied)

Mir wurde auch schon mal mit Schlauch ausgeholfen (Sept. 2009) und konnte selber auch schon helfen (Jun 2010). zwinker

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  31.10.2010 11:16


48 montagestaender (Ex-Mitglied)

ich habe mal ne familie im park entdeckt mit zwei kleinen kindern auf ihren kleinen rädern. bei einem war die kette ganz bösartig abgesprungen und hat sich verkantet. daher ich nur 100m weg wohne habe ich angeboten mit dem rad grade mal mit zu mir zu kommen damit ich das richten kann. zuhause habe ich ja werkzeug...
naja ich habe dann auf die schnelle angefangen und da ist mir erst aufgefallen das die bremsen, der lenker, die laufräder und eigentlich das ganze rad falsch montiert war. gewarnt durch das eine rad hatte ich dann noch das andere rad gecheckt und das sah genauso aus. hab mir dann ne stunde zeit genommen und beide räder überhaupt erst mal richtig zusammengebaut weil die dinger so ziemlich lebensgefährlich waren.
habe dann am ende 5€ bekommen (welche ich nicht motzend und dankend angenommen habe) und die krümmel waren glücklich wie die räder auf einmal gelaufen sind...
also ich für meinen teil helfe auch sehr gerne. am liebsten aber setze ich räder 150%ig genau und präzise zusammen zwinker . hatte schon einige leute zu besuch wo ich die räder, welche angeblich absolut in ordnung waren zwinker lach bäh lächel , ziemlich lange erst mal richtig in schuss gebracht habe.
danach waren die leute erst mal begeistert wie geil so nen rad funktioniernen kann lach lächel

irgendwie wissen die leute das oft aber gar nicht zu schätzen weil sie meinen das wäre sooo einfach und nicht der rede wert. naja, ich sag mal da gehört schon ein bisschen was dazu um das 100%ig zu machen und von ganz alleine passiert das auch nicht.
oder würdet ihr sagen für 2 1/2 tage arbeit mit dem kompletten programm von entlüften über antrieb zu laufrad neu einspeichen sowie kompletter lagertausch ist nur 50€ wert?! jedenfalls haben das schon einige personen so gesehen...
okay das ist jetzt aber vieleicht etwas zu persönliches von mir lach zwinker

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  31.10.2010 11:25


49 FlatAlbert

Zitat von qwertzius

Soweit sind wir himmerhin nicht weg, im IBC ist nen Thread mal von Laufrädern zu Ipods übergedriftet. lach

das is doch bei einem in der sig oder? lach

2012 2 Wochen Winterberg, 2013 DREI MONATE WHISTLER

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  31.10.2010 11:27


50 elpatte (Ex-Mitglied)

Also mein Eipott funtkioniert sehr gut.Wie siehts bei euch aus?Aber ich bin ja kein Fan von Apfel,also hab ich ja garkeinen. zwinker lach

Hilfbereitschaft unter Bikern  •  31.10.2010 12:54


nach oben     weiter

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Bin heute den Trail vom Weissenstein (Heidelberg) nach Schriesheim gefahren, mit drei anderen Bikern, die ich noch nie gesehen habe. Hatte heute mitten im Wald nen Platten - pffff Luft weg... (Hilfbereitschaft)