mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!

Wird mein erstes Hardtail, vorher nur ein "normales" Fahrrad gefahren, was zu anstrengend und lästig war bei Touren zu zweit

1 julie

Hallo an Euch,

ich bin neu hier im Forum bzw. schon länger Gast.
War das letzte Jahr schon auf der Suche und habe mich reingelesen und dieses Jahr folgt (hoffentlich dann) die Umsetzung des Kaufs.
Wird mein erstes Hardtail, vorher nur ein "normales" Fahrrad gefahren, was zu anstrengend und lästig war bei Touren zu zweit...
Ich hoffe ihr könnt mir helfen. lächel



Ziel: Wald- und Feldwege, 2-3x / Woche

Preis: bis 800€, zur Not Obergrenze 899€.

Zu mir: 1,65m und knapp über 50kg


Meine bisherige Auswahl:

1. Access WLS SL 2011 http://www.bike-discount.de/shop/k1833/a36761/access-wls-sl-2011.html

2. Access WLS white fading blue http://www.bike-discount.de/shop/k1833/a54769/access-wls-white-fading-blue.html

4. ZR Lady 5.0 http://www.bike-discount.de/shop/k1833/a58277/zr-lady-5-0.html

5. ZR Lady 6.0 http://www.bike-discount.de/shop/k1833/a58280/zr-lady-6-0.html


Unterschied zwischen Lady 5.0 und 6.0 ist hauptsächlich nur die Reba-Gabel? Und das für 200€? Oder habe ich was nicht erkannt?
Access WLS SL 2011 hört sich am besten an, ist natürlich auch das teuerste Hardtail.

Die Frage ist: Was brauch ich für Waldwege? Ladybike von Vorteil bei leichtem Körpergewicht?

Danke im Voraus!


Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  19.01.2012 00:06


2 pit (Ex-Mitglied)

Hi Julie !! Ich hoffe ich kann dir helfen!! Das wichtigste ist das Du das Rad für das Du Dich entscheidest dringend PROBEFAHREN must, das ist Grundvorraussetzung,Du must Dich WOHLFÜHLEN.Alles andere,sprich Komponenten Gabel Schaltung u.s.w.kann man sich später aussuchen! Aber das kann man als Einsteiger schlecht beurteilen was gut oder besser ist! Melde mich später noch mal !! LG Pit

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  19.01.2012 06:02


3 Dermoh (Ex-Mitglied)

Hi und Hallo im Forum,

wie Pit schon geschrieben hat, eine Probefahrt wäre nicht verkehrt, um mal zu "hören", was dein Körper zum Rad sagt.

Rein von den nüchternen Fakten her würde ich für meine Frau das Radon ZR LAdy 6.0 kaufen.

Die bessere Gabel ist dabei der Hauptgrund, ich bin jetzt 2 Jahre mit der Vorgängergabel der XC unterwegs gewesen und freue mich drauf, in die neue Saison mit einer Luftfedergabel starten zu können.
Finde das Federverhalten viel angenehmer, auch für die Handgelenke, wird sich auf längeren Touren bemerkbar machen...

2. Ist am 6.0 eine höherwertige Bremse verbaut, und das Tretlager kommt mit Hollowtech II daher, nicht wie beim 5.0 mit Octalink, was GEwicht spart, was mich zu

3. bringt, das 6.0 ist über 1 Kilo leichter, und das wird sich auch bemerkbar machen, und ich seh grad noch, die besseren Naben sind an dem Bike auch noch dran.

Fazit, viel Text und blabla, ICH würd die 200 Euro mehr investieren.

Achja, und um dich jetzt vollends zu verunsichern, ich würd sogar noch die 200€ draufpacken und das 7.0 kaufen zwinker wenn ich mir das jetzt so anschaue...

Grüße, Dermoh - Frank

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  19.01.2012 07:33


4 autosport

Ich würde das 2011er Cube nehmen weil ich einen schwarzen Rahmen als Damenrad nicht schön finde. zwinker

Nee, mal im Ernst. Das Cube und das 6.0 nehmen sich nicht wirklich viel. Beim Cube sind marginal bessere Teile verbaut. Das war es auch schon. Ob man die unbedingt auf Waldautobahnen braucht, sei mal dahingestellt.

Die 200 Euro für die Reba sind hingegen schon ok. Der Unterschied zwischen luftgefedert und Stahl macht alleine mal locker 600gr aus und das ist doch schon eine ganze Menge. Ausserdem kannst du die Luftgabel sehr schön auf dein Gewicht einstellen.

Das 7.0 ist natürlich noch einmal eine Nummer besser aber besser und teurer geht ja bekanntlich in fast jeder Preislage. zwinker lach

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  19.01.2012 08:25


5 julie

Danke schon einmal für die schnellen Antworten!

Access WLS SL 2011 und ZR Lady 6.0 sind noch dabei aufgrund der Reba.
Die anderen beiden fliegen raus - wie vorher schon vermutet. lächel

Probefahren ja, wenn ich nach Bonn komme.
Wo das Cube steht, muss ich erst noch rausfinden.

Wofür wären die besseren Komponenten beim Cube denn wichtig?
Ich kenn nur die Unterschiede welche besser sind, aber die Frage ist immer: wofür brauch man was?
Hier gibt es oft Steigungen, langsam ansteigend wie auch steil. Falls das noch wichtig ist?

Anderer Bikevorschlag ist übrigens auch willkommen, wenn jemand einen Tipp hat.

Klar teurer und besser geht immer... zwinker

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  19.01.2012 09:51


6 pit (Ex-Mitglied)

Ich lese gerade,wenn ich nach Bonn komme ist das richtig? Dort gibt es nämlich die Firma Radon und die bauen sehr gute Bikes ,haben eine sehr gute Beratung! Hab schon ein paar mal mit denen gesprochen.Und Du kannst dort auch individuell jedes Bike probefahren,die vermessen auch Deinen Körper für die optimale Sitzposition, damit man schmerzfrei fährt. lächelSorry,sehe gerade bei Deinen Links das da ja schon Radon aufgeführt ist! lächelAber die sind echt gut und ich würde Radon vorziehen vor Cube,aber das ist meine Meinung!! lächel zwinker

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  19.01.2012 11:18


7 ilovenyc

Ich sehe das Cube vorne. Aber das ist alles egal. Weil wie meine Vorredner meinten, ist eine Probefahrt die beste Möglichkeit herauszufinden was Dir passt.

Aber vielleicht hast Du Glück, und Du musst keines dieser Hängebauchschweinchen fahren.
Meines erachtens sind diese Women Bikes totaler Mist.
Warum? Meist schlechter ausgestattet, und von der Optik einfach nur hässlich. Und nur für den Typ Frau Interessant, die kurze Beine, einen kurzen Oberkörper und kurze Arme besitzen.

Mit 1,65 bist Du zwar nicht gerade groß, aber auch nicht ultra klein. Und da wir nicht wissen, ob lange Beine oder lange Arme, oder kurzer Oberkörper...lass Dich vom Freund, Freundin vermessen.
Und das bevor Du Dir einen Verkäufer schnappst. Was für eine Schrittlänge, Länge der Arme und Oberkörper?!
Weil vielleicht brauchst Du gar kein so genanntes Frauen Mountainbike. Da die "normalen" Bikes meistens besser ausgestattet sind.
Meine Freundin hat zum Beispiel lange Beine, lange Arme, aber einen kurzen Oberkörper. Also haben wir ein Cube LTD Race gewählt. Die Sattelstütze gewechselt auf eine mit Null Off-Set (kein Versatz nach hinten), und einen kürzeren Vorbau. Und schon hat es gepasst.
Mein Tipp, lass Dich daheim vermessen, und blende bei Deinem
Besuch des örtlichen Händlers, die "normalen Bikes" nicht aus.
Zumal besser ausgestattet, und in der Einstiegs-Klasse meist in vielen Größen zu bekommen.
lächel

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  19.01.2012 12:43


8 julie

Radon hat die gleiche Ausstattung bei Team und Lady. Unterschied liegt (warum auch immer) "nur" im Gewicht.

Was wäre denn das männliche Gegenteil vom Access WLS SL 2011?

Bin noch nicht ausgemessen worden. lächel
Von wo bis wo wird denn der Oberkörper gemessen?

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  20.01.2012 14:26


9 pit (Ex-Mitglied)

Am besten Du kontaktierst mal den ILOVENYC ! Der kennt sich bestens aus mit der Materie ! lächel

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  20.01.2012 14:37


10 julie

Ich schmeiß das Bike jetzt mal noch mit ins Rennen:

ZR Team 7.0 2011 http://www.bike-discount.de/shop/k1830/a45704/zr-team-7-0.html
Gleicher Preis wie Lady 6.0 und besser ausgestattet als Lady 7.0. Gefällt mir auch sehr gut.

Ich bin auf dem Team 6.0 schon gefahren nur mit 18", welches mir zu unhandlich war und zu groß vorkam. Laut Tabelle habe ich 17", welches es aber nur bei den Ladys gibt.

Warte aber noch geduldig auf die Antwort von ilovenyc. lächel

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  21.01.2012 11:17


11 phil-vampir

Dann dürfte ein 16" die bessere Wahl sein, wenn Dir das 18" zu groß erschien.

Welche Hersteller führen denn die Händler in deiner Nähe?

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  21.01.2012 11:48


12 ilovenyc

Hab schon geschrieben. lächel Aber der Phillie hat's auch fett drauf.

Jepp 16er Hardtail, und je nach Körper Geo, einen 70iger Vorbau und eine Sattelstütze mit 0 Offset.



Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  21.01.2012 11:56


13 phil-vampir

Zitat von ilovenyc

Hab schon geschrieben. lächel Aber der Phillie hat's auch fett drauf.

Jepp 16er Hardtail, und je nach Körper Geo, einen 70iger Vorbau und eine [[Sattelstütze]] mit 0 Offset.



So höre ich das gerne. Kleiner Schleimer. zwinker lach

Richtig. Man kann die Position auf dem Bike immer ein klein wenig mit Sattelstütze, Vorbau und Lenker (Risr/kein Rise usw.) verändern.

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  21.01.2012 12:08


14 julie

Werde leider nicht nach Bonn kommen zum Probefahren, aber vorhin ein 16" gefahren und war von der Größe passend.

Und wer sucht der findet immer mehr... traurig
Die Wahl steht jetzt wieder zwischen Radon und Cube:

LTD Team http://www.bike-discount.de/shop/k1830/a36561/ltd-team.html Und noch dir Frage schwarz oder weiß. zwinker

LTD Pro 2011 http://www.bike-discount.de/shop/k1830/a36579/ltd-pro-2011.html

und wie gehabt Team 7.0 http://www.bike-discount.de/shop/k1830/a45704/zr-team-7-0.html

Pro/Contra? Sind sich ja ziemlich ähnlich von der Geometrie. Unterschied Bremsen, Tretlager, Reifen und 0,4 kg. lächel

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  21.01.2012 20:12


15 julie

So gelesen....und gelesen...und ein wenig weitergekommen...

Manitou Minute und Reba sollen sehr ähnlich sein.
Die Reifen würden beide zu mir passen.
Gewicht macht auch nicht viel aus.

Aber:

Tretlager: Radon = Shimano SLX Hollowtech II vs. Cube = integrated BB
Kann mir einer dazu was berichten?

Formula RX mit seinen Problemchen, Hayes Stroker Ryde oder Magura HS33...das ist die Frage!?

Zuviel vergleichen ist auch nichts. bäh

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  22.01.2012 01:40


16 pit (Ex-Mitglied)

Hi Julie ! Vielleicht gibt es hier einen Thread wo die Jungs über diese diverse Tretlager,Bremsen und Gabeln berichten? lächelDann hättest Du evtl. Vergleichsmöglichkeiten! lächel

ILOVE BIKING

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  22.01.2012 05:02


17 ilovenyc

http://www.bike-discount.de/shop/k1830/a36579/ltd-pro-2011.html

Das wäre meine Wahl. Weil mir die Optik besser gefällt.
Allerdings würde ich die Bremscheiben auswechseln und gegen XT Scheiben tauschen.

Aber das bessere Bike ist das Team. Bessere Gabel, sowie besserer Laufradsatz. Allerdings finde ich die Hayes Stroker nicht so dolle. Und die Optik taugt mir mal garnicht.

Doch ganz ehrlich: Das Radon ist die beste Wahl unter den 3.
Ausstattung super. Passt alles. Selbst die Sattelstütze mit 0 Set-Off ist schon dabei. Vorbau gegen einen 70, oder 80 mm langen austauschen. Keine Nackenschmerzen und easy radeln.
Aber immer dieses schwarz... hmmm




Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  22.01.2012 10:57


18 julie

@pit: Danke für den Tipp, aber habe schon alles durchstöbert. lächel Habe nur nichts zu "integrated BB" gefunden und womit man es vergleichen kann...

@ilovenyc: Das LTD Team gibt es auch in weiß aber in Kombination mit blau. Sieht ja sehr ähnlich aus wie das Pro 2011. zwinker
http://www.bike-discount.de/shop/k1830/a36565/ltd-team.html

Im Grunde kann ich mich nur nicht zwischen den Bremsen entscheiden.
Mich stören beim Radon die Formula RX - aber nur da ich viel negatives gelesen habe...und will mich nachher nicht ärgern. lächel
Und ob die Hayes Stroker besser/schlechter sind kann man auch nicht sagen, oder?

Die Sattelstütze mit 0 Set-Off kann man gegebenfalls ja nachrüsten beim LTD Team?

Habe das LTD Team mit den Magura HS33 vergessen zu verlinken...sind halt Felgenbremsen. Aber auch die Manitou-Gabel.
http://www.bike-discount.de/shop/a36571/ltd-team-hs33.html

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  22.01.2012 11:55


19 ilovenyc

Also dann würde ich dieses Cube nehmen:

http://www.bike-discount.de/shop/k1830/a36565/ltd-team.html

Gut die Hayes ist jetzt nicht der Bomber. Aber bei dem Preis kann man nicht meckern. Und tuning ist ja mit der Zeit auch möglich.
Ein weiterer Grund der für das Bike spricht, ist das es kein Versender ist. Das Radon kannst Du nach Bonn bringen, oder deren Service-Center. Ein örtlicher Händler wird zumeist den Service für ein Versender-Bike ablehnen. Die Gefahr hast Du beim Händler-Bike nicht. Was ein Vorteil wäre, sollte man Probleme bekommen, und nicht weiter wissen.

Da ist nur die Frage, holst Du das Bike bei denen ab, oder lässt Du es Dir schicken?



Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  22.01.2012 21:25


20 julie

So, es wird (wohl) ein Cube. lächel

Für 20€ mehr gibt´s nun das LTD CC 2011
http://www.bike-discount.de/shop/k1830/a36645/ltd-cc-2011.html

mit kompletter XT-Ausstattung
aber Rahmen: Alu Lite AMF 7005 RFR-Geometry (auf dem Bike steht jedoch superlite?)

Nichts defintives gefunden, ob lite oder superlite stimmt - jemand Erfahrung, welcher Rahmen wirklich dahinter steckt? 7005 heißt laut Cube: superlite und 2-fach konifiziert. Nur ein Schreibfehler mit lite?

Werde online bestellen, habe einen ganzen Cube-Händler im Umkreis gefunden. Auf dem Land halt.
Komm aber gut nach Bonn oder Koblenz, wenn mal was sein sollte.

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  23.01.2012 19:19


21 lil-fredd

Hey lächel
ich bin auch auf der Suche nach einem Hardtail.
Habe mir auch schon eins raus gesuct!! Kann mir dazu jemand was sagen??
http://www.yatego.com/zweirad-glaubitz/p,4ef353e2823e9,483d7738c3a012_4,mtb-trek-6500


Freu mich über schnelle Beiträge zwinker

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  24.01.2012 18:04


22 M.i.k.e

Lite = Marketing Begriff
Superlite = Marketing Begriff

daraus folt:

Lite = Superlite

zwinker
Lass dich von sowas nicht beeinflussen. Wenn das Gewicht wichtig ist, schau auf die "Gramm" Angabe und nicht auf irgendwelche Begriffe aus der PR-Abteilung.

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  24.01.2012 21:20


23 M.i.k.e

Zitat von lil-fredd

Hey lächel
ich bin auch auf der Suche nach einem Hardtail.
Habe mir auch schon eins raus gesuct!! Kann mir dazu jemand was sagen??
http://www.yatego.com/zweirad-glaubitz/p,4ef353e2823e9,483d7738c3a012_4,mtb-trek-6500


Freu mich über schnelle Beiträge zwinker

Von den Komponenten her ein gutes Bike, der Preis ist aber nicht der Knaller.
Mich persönlich stört ein SRAM / Shimano Mix immer sehr stark, was sich aber natürlich selten negativ auswirkt.

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  24.01.2012 21:22


24 julie

So, es ist ein LTD Team 2011 geworden. lächel

70€ Preiserhöhung heute + 20€ Versandkosten haben die Entscheidung erleichtert.

Danke an alle für die Unterstützung!

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  24.01.2012 22:02


25 ilovenyc

Zitat von julie

So, es ist ein LTD Team 2011 geworden. lächel

70€ Preiserhöhung heute + 20€ Versandkosten haben die Entscheidung erleichtert.

Danke an alle für die Unterstützung!


Dieses hier?

http://www.bike-discount.de/shop/k1830/a36565/ltd-team.html

Glückwunsch! lächel Wenn Du Fragen zu Teilen hast, die Du wechseln willst, oder gute Produkte suchst, lass es uns wissen.
Immer hilfreich ein Mini-Tool. Damit lässt sich eine Sattelstütze und auch der Vorbau ganz leicht demontieren/montieren. Und auf Tour ist es super praktisch.

Würde mich freuen, wenn Du uns Dein Bike mit Fotos vorstellst. lächel



Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  24.01.2012 23:51


26 pit (Ex-Mitglied)

Zitat von julie

So, es ist ein LTD Team 2011 geworden. lächel

70€ Preiserhöhung heute + 20€ Versandkosten haben die Entscheidung erleichtert.

Danke an alle für die Unterstützung!
Glückwunsch zum neuen Bike und viel Spass ! LG Pit lächel

ILOVE BIKING

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  25.01.2012 05:48


27 julie

Dankeschön!!
Ja, genau das schöne weiß-blaue ist es geworden. lächel
Erstmal durch das Jahr fahren, dann sehen wir weiter. zwinker Aber werde fragen.
Mini-Tool, Dämpferpumpe,...alles schon im Haus, ist nicht das erste Bike hier. Aber danke trotzdem für den Tipp. lächel

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  25.01.2012 22:55


28 julie

Und da bin ich mal wieder und brauche DRINGEND Rat!
Bike leider in meiner Größe nicht mehr lieferbar... traurig

Vorschlag:

LTD Race 2012
http://www.bike-discount.de/shop/a54494/ltd-race-black-anodized.html?uin=1c5ot13rsgfcuhvh74sod00u01

statt LTD Team 2011

Fox Evolution vs. Rock Shox Reba
Shimano BR-M505 vs. Hayes Stroker Ryde

Sonst in meinen Augen einen ticken besser ausgestattet.

Wäre froh über schnelle Antwort, muss dort Rückmeldung geben...

Hilfe gesucht beim Hardtail-Kauf!  •  30.01.2012 20:17


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Wird mein erstes Hardtail, vorher nur ein "normales" Fahrrad gefahren, was zu anstrengend und lästig war bei Touren zu zweit (Hardtail-Kauf)