mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?

Hatte ja meine Bremse belüftet genau an der Schraube Vorne am Bremshebel und dann wieder neu entlüftet nun war alles dicht bis auf die Schraube also dachte ich ziehste die halt an.

1 Bunny Hop


Magura Julie Hp

Hatte ja meine Bremse belüftet genau an der Schraube Vorne am Bremshebel und dann wieder neu entlüftet nun war alles dicht bis auf die Schraube also dachte ich ziehste die halt an.

Nur kamm immer noch was also noch ein wenig.
Nur war das dann glaub ich zuuuu viel und hab se überdreht ,denk ich zumindest.

Oder kann man die ganz rein drehen?Habs jetzt immer in ganz kleinen Schritten probiert aber kommt immer wieder was sobald ich am Bremshebel ziehen?

Kann es sein das da nen Sicherungsring drin ist der Put ist?
Beim belüften hatte ich sie ja nur rausgedreht und das auch nicht viel also nicht komplett!
was mach ich denn nu wollte doch Heute fahren arggggg!!!!!!!!!
traurig traurig traurig traurig traurig traurig traurig
hilft da nur noch der gang zum Örtlichen?

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 12:17


2 eggen

Warum hattest du ndie Schraube denn gelöst?
Oder war die von alleine undich geworden?
Warum glaubst du dass du sie überdreht hast?

Wenn die nicht dicht ist dann ab zum Händler, sowas muss sich jemand anschauen der weiß wie es geht... hoffen wir mal das der Händler das auch tut hmmm

Jedenfalls geht die Schraube nicht ganz rein und man darf nicht zu feste drehen, die ist aus Stahl und der Griff aus Alu... da ist schnell der Bremsgriff kaputt staun

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 12:23


3 phil-vampir

@ Bunny Hop

Ich habe deinen Titel mal angepasst.

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 12:23


4 Bunny Hop

oh nööööö
steht was von 4Nm dran.nur hab ja ken mess dingens und habs se auch echt nicht wie sau festgezogen.

würde es mir was bringen sie nochmal ganz raus und dann wieder rein zu drehen?

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 12:25


5 Bunny Hop

ich idiot dachte mit meinem wissen von vor 7 jahren das man da vieleicht den bremsdruck erhöht da meine bremse beim zusammenbau nicht zog!naja und dann hat ich sie rausgedreht wie bei ner baudenzug bremse und dann kam nach ein paar drehungen das öl und sie war belüftet.entlüften war kein ding nur die schraube dichtet nicht wieder ab.

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 12:28


6 eggen

Schraub los, mach ein Bild vom Leitungsende und schraub das nochmal mit Gefühl zusammen.
Schau dir auch mal das Gewinde an, nicht das da was kaputt ist.
Wenn es vorher dicht war müsste das jetzt auch wieder dicht werden... es sei denn da hat sich was verschoben oder beim Zusammenbau verkantet.



Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 12:38


7 Bunny Hop

wenn ichs los schraube kommt mir die ganze bremsflüssigkeit raus oder????

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 12:40


8 eggen

Nicht alles, im Hebel ist ja ein Unterdruck, Hebel und Leitung sind ja jeweils am Ende geschlossen.

Da kommt nur etwas raus aber entlüften musst du jetzt so oder so.
Wenn du den Hebel mit der Öffnung nach oben hältst kommt fast nix raus.

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 12:41


9 Bunny Hop

hab jetzt einfach mal noch weiter fest gemacht nachdem du meintest wieso überdereht?
denke die 4 NM waren noch nicht erreicht und vorhin hatte ich das Gefühl das es erst schwer ging und dann auf einmal wieder leicht!und siehe da kommt nix mehr!
scheint nur so da direkt da wo die leitung ansetzt immer so ein wenig was zu drücken aber jetzt kann ich erst mal mit dem ding fahren und zum örtlichen werd da mal alles durchschauen lassen!
trotzdem danke.gut das hier immer jemand online ist der mal kurz was sagen kann was hand und fuß hat.

bäh

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 12:50


10 Bunny Hop

werd mir auch glaub ich mal so Newton Meter schrauber zulegen müssen.habt ihr sowas?

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 12:51


11 Moritz7005

Ja ich habe einen drehmomentschlüssel würde ich auch jedem empfehlen, der viel am Bike schraubt zwinker

Cube Ltd Pro 2010 Ziel: 1500km Stand: 94km

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 13:00


12 eggen

lach und jetzt müsst ihr "Blitzbirnen" nur noch rausbekommen wie man den bei einer Überwurfmutter ansetzt... da ist die Leitung im Weg zwinker

Da bleibt einem leider nur das Fingerspitzengefühl.
Obwohl ich mich schwach an einen verbogenen Schraubenschlüssel erinnern kann den sich mal jemand genau zu diesem Zweck gebastelt hatte.
Der wurde als U gebogen und mit dem Maul an der Überwurfmutter und mit dem Ring am Drehmomentschlüssel angesetzt- so konnte man das Moment übertragen.

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 13:11


13 Bunny Hop

Na sei doch froh
Hättest uns blitzbirnen nicht könntest hier nicht mit deinem wissen glänzen! Aber nach kurzer Überlegung haste vollkommen recht! Nur wieso steht dann da was NM! Das hat da wohl nen Kandidat von Wetten das rauf geschrieben der NM mit der Hand messen konnte!

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 13:22


14 Karsti

Zitat von eggen

lach und jetzt müsst ihr "Blitzbirnen" nur noch rausbekommen wie man den bei einer Überwurfmutter ansetzt... da ist die Leitung im Weg zwinker

Da bleibt einem leider nur das Fingerspitzengefühl.
Obwohl ich mich schwach an einen verbogenen Schraubenschlüssel erinnern kann den sich mal jemand genau zu diesem Zweck gebastelt hatte.
Der wurde als U gebogen und mit dem Maul an der Überwurfmutter und mit dem Ring am Drehmomentschlüssel angesetzt- so konnte man das Moment übertragen.

Die Oberblitzbirne Karsti weis es.

Gibt es.

Drehmomentschlüssel

Einsteckwerkzeug

Haben wir auf Arbeit.

Gruß Karsti


"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 13:33


15 phil-vampir

lach Tja eggen, wer ist denn nun die Blitzbirne? lach

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 13:42


16 michael017

Servus Bunny Hop,

der Geber ist nicht aus Alu, sondern aus sog. Composite-Material. im Endeffekt Plastik. Von daher kann man das Gewinde sehr leicht überdrehen. Ich hatte die Julia HP auch mal und hab mir, weil mir der DM-Schlüssel für 120 Euronen zu teuer war, selber das gebastelt, was eggen meinte:

Billigen 8er Baumarktschlüssel mit einer Seite Maul und einer Seite Ring. Diesen in den Schraubstock eingespannt, mit dem Bunsenbrenner erhitzt und gebogen. Dann eine Schraube mit Muttern und Unterlegscheiben in die Ringseite des Schlüssels und fetsgezogen.



Dann kann man mit einem normalen Drehmomentschlüssel ansetzen und das Drehmoment überträgt sich über den gebogenen Schlüssel auf die Schraube an der Bremsleitung.







Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 14:00


17 eggen

lach Damit hätte ich ja rechnen müssen, für das Problem musste es ja eine Profilösung geben... ich und meine Große Klappe hmmm lach

Aber die Lösung mit dem Schraubenschlüssel dürfte inklusive Drehmomentschlüssel deutlich günstiger werden.

Ist das Julie-Gehäuse wirklich aus Kunsstoff??
Meine alte Julie ist noch aus Alu... hmmm

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 15:04


18 michael017

Servus eggen,

jepp, hatte auch ne alte Julie (2002), da war der Geber aus Alu und das war m.M.n. auch besser so!

Hab damals im Magura Forum geschaut und auch woanders was dazu gefunden und der Geber der Julie HP ist definitiv aus Composite.

@Bunny Hop: Das Phänomen, dass sich die Schraube erst fester und dann plötzlich leicht drehen läßt, hatte ich damals bei meinem überdrehten Gewinde auch. Deshalb gehe ich davon aus, dass es ziemich hinüber ist.

Wenn du jetzt noch damit fährst, gehst du aus meiner Sicht ein enormes Risiko ein! Wenn du bremst und Druck auf die Leitung kommt, kann es sein, dass sie plötzlich aus dem Gewinde flutscht und das ist saugefährlich, weil die Bremsleistung weg ist!

P.S.: ganz reindrehen daf man sie nicht. Es sollten noch (lt. Magura-Anleitung) 2 bis 3 Gewindegänge zu sehen sein, bevor man mit dem Drehmoment Schlüssel vorsichtig das Drehmoment anzieht.

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 15:16


19 eggen

Ich bin mir nicht sicher ob es überhaupt überdreht ist oder ob er nicht einfach zu wenig geschraubt hat.
Das es mal leichter und mal schwerer geht hatte ich auch schon und da war alles ok.

Ich hatte ja vorgeschlagen das Gewinde nochmal ordentlich zu untersuchen und ggf. n Bild zu machen... aber auf mich hört ja wieder keiner zwinker

Bei den Bremsen würde ich jedenfalls zwei mal prüfen bevor ich mich darauf verlasse... und wenn man keinen Plan davon hat sollte man auch mal zu nem Erfahrenem Schrauber oder eben zum Händler.

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 15:25


20 Bunny Hop

wow nu weiß ich wie ihr das so gemacht habt grins
gute lösung mit dem schlüssel verbiegen.

@eggen will da auch auf nummer sicher gehen und werde am montag meine erste fahrt zum händler machen und das dann da untersuchen lassen.

will auf keinem fall nen berg runter fahren und feststellen das ich bei 30km/h nur noch vorne die bremse hab das kenn ich noch von früher bin des öfteren über den lenker abgestiegen!haben die hände danach immer so scheiße ausgesehen lach lach lach lach

da ich sie ja nur locker und nicht raus geschraubt habe denke ich mal das ich sie einfach nur zu wenig angezogen hatte.und es sind auch noch gewinde gänge zu sehen.also ist noch nicht komplet dran.

hätte sie rausgeschraubt wenn ich beim noch ein wenig fester anziehen kein erfolg gehabt hätte ,aber vorher lief immer was sobald ich mal richtig am bremshebel gezogen habe.so hat sich jetzt selbst beim pumpen kein tropfen gebildet.

als ich beim händler war, vorher,um zu erfahren ob ich mir da schrott kaufen will oder ob er das für gut beheist meinte er sofort , o ton "also die tora und die juli sind schrott aber der rest ist zu gebrauchen"!

klar ist es für ihn schrott weils die unterset gruppe ist und weil er auch gleich meinte das es bei der julie nur alles hartplaste ist und sich bei kaltem wetter das öl überall von allein den weg sucht. er hatte wohl in der letzten woche, wo es so kalt war alleine 5 kunden die probleme mit ihrer julie hatten zwecks austretendem öl.

aber naja bin eh erst mal nur ein schön wetter fahrer.darf erst mal in den nächsten 5 jahren nicht großartig krank werden zwecks job, sonst ist der flöten. also reicht mir erst mal die julie.

werd euch am montag berichten was er gesagt hat.wette er sagt tja wärste mal her gekommen grins.

und mein ballistol ist heute auch noch nicht gekommen. trau mir so noch nicht wirklich zu fahren weil ist so gut wie null schmierung dran jetzt. danke für eure posts gerade die mit den bildern.

hab nur das mit dem drehmomentschlüssel für 130 taken nicht verstanden der past doch dann da auch nicht dran oder?gut mit dem aufsatz schon aber wie überträgt der denn die kraft beim drehen ist ja dann auch nix anderes als nen starren schlüssel oder?oder wie??????????? hmmm hmmm hmmm

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 17:29


21 Karsti

Zitat von Bunny Hop


hab nur das mit dem drehmomentschlüssel für 130 taken nicht verstanden der past doch dann da auch nicht dran oder?gut mit dem aufsatz schon aber wie überträgt der denn die kraft beim drehen ist ja dann auch nix anderes als nen starren schlüssel oder?oder wie???????????

Wenn du so einen Aufsteckeinsatz nimmst funktioniert dieser Drehmomentschlüssel wie jeder andere auch, nur hast du da halt vorne nen Maulschlüssel drann und keinen Vierkant wo man diverse Nüsse draufsteckt.
Vom Prinzip her alles das gleiche.
Und wenn die eingestellte Kraft erreicht ist, macht der klick und der andere auch.

Gruß Karsti


"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  25.02.2012 18:47


22 Bunny Hop

Soooooooo heute war der erste Ausritt!konnte nicht mehr warten bei dem geilen Wetter.Hatte zwar noch kein Ballistol aber hab die Kette und nur die Kette einfach ein wenig mit WD 40 eingesprüht das es zum fahren reicht.

Los gings zu Mutti wat weg bringen. Muss sagen hatte noch nie son leises Bike. Sonst hab ich immer irgendwie was vom Schaltwerk gehört aber Null nix. Die Tora verrichtet auch super ihren Dienst. Das wichtigste die Bremsen hab ich erst mal getestet bin bestimmt 30 mal vorne und hinten von 20km/h auf null runter. Ist alles da geblieben wo es sollte nix kam raus an Öl.

Werd deswegen morgen auch nicht zum Örtlichen weil gibt ja nix zum meckern.

Bremsen tuts auch sehr gut. Dachte blockiert wie sau aber muss sagen ist weniger als ich dachte aber ist auch besser so weil sonst würd man ja nur mit blockierenden Rädern rum fahren. Hatte damals immer das Problem das meine V-Brake immer gleich zu gemacht hat und das Rad dann meist stand und dementsprechend schnell der Mantel Tod war aber die Julie verzögert echt gut aber ohne zu schnell zu blockieren.
Lenker ist noch ein wenig ungewohnt aber mal sehen ob ich da nen breiteren nehme oder den erst mal lasse.Bin ich mir noch sehr unschlüssig.Hatte damals nen sau breiten Syncros dranne aber glaub so gehts auch erst ma.

Was anders muss sind die Pedale,hab ich schon im anderen Thread geschrieben brauch was Grünes.Wenn einer noch welche hat ruhig melden.Ansonsten bin ich echt sehr zufrieden. Schaltung ist top, Federung für die Stadt voll ausreichend und die 13,5 kg keine Hürde im Treppenhaus. Must es mit hoch nehmen da ich noch kein Schloss hab. Wenn ich anfange was dran zu schrauben zwecks neuen Parts mach ich dann mal ne richtige Vorstellung vom Bike.

Dank an euch zwinker zwinker

Hilfe!!! Magura Julie HP defekt?  •  26.02.2012 21:06


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Hatte ja meine Bremse belüftet genau an der Schraube Vorne am Bremshebel und dann wieder neu entlüftet nun war alles dicht bis auf die Schraube also dachte ich ziehste die halt an. (Magura Julie HP)