mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???

Die Wahl fiel auf ein 29er Hardtail. Bei der ersten 30 Sekündigen Probefahrt auf dem Shopgelände gefiel mir die 21-Zoll-Größe besser als die 19er

1 MSC

Hallo,

ich habe jahrelang ein Cross-Trekkingbike gefahren, auf dem ich mich soweit immer wohl gefühlt habe.

Beim nächsten Bike sollte aber mal wieder was sportlicheres her, am Besten so eine Art Eierlegende Wollmilchsau. Tourentauglich (80% der Zeit wird das wohl so werden) Geländetauglich (Eher weniger), Strassentauglich, inkl. Option einen Kinderanhänger zu ziehen.

Die Wahl fiel auf ein 29er Hardtail. Bei der ersten 30 Sekündigen Probefahrt auf dem Shopgelände gefiel mir die 21-Zoll-Größe besser als die 19er - bei dem 19er kam ich beim Wenden und gleichzeitig treten (sehr kleiner Radius) mit den Lenkerenden an die Knie. Daher habe ich es gekauft.

Gestern habe ich es dann auf Achse nach Hause überführt. Auf den 12km kam es mir dann aber doch zu groß vor... Ich sitzte dann doch eher gestreckt / gebückt (Sattel und Lenker sind ca. auf einer Höhe, aber eben sehr weit auseinander)

Was meint ihr, habe ich einen Fehlkauf getätigt? Soll ich noch schnell Kontakt zum Händler aufnehmen um eine Chance auf Tausch gegen ein 19er zu haben?
Oder würdet ihr mit einem kürzeren Vorbau etc. experimentieren? Im Vergleich zu meinem Crossrad sind das 4cm mehr von Mitte Sattelstütze bis Mitte Lenker im Vorbau. Ja, habe eben erst nachgemessen... traurig

Grüße, ein ziemlich geknickter Neuling...
traurig

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???   •  22.10.2013 21:17


2 Hasenpower333

Moin MSC,

Ich denke es würde dir schonmal helfen deine Schrittlänge zu messen und dann zu gucken was du für einen Rahmen brauchst ( http://www.fahrrad.de/rahmenberechnung.html ).
Das ist das erste. Dann musst du gucken worauf du dich am wohlsten fühlst. Manche haben lieber einen kleineren Rahmen als sie eigentlich brauchen, manche lieber einen größeren. Am besten eine Probefahrt machen zwinker

Keep Rollin'!

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???   •  22.10.2013 21:51


3 Holy Rider

Das mit dem Tausch beim Händler würde ich an deiner Stelle eher versuchen. Mit dem Wechsel des Vorbaus kommt nämlich auch immer ein verändertes Fahrgefühl, da sollte man eine Änderung von mehr als 2 cm eher vermeiden.

Merkwürdig finde ich, daß der Händler da nichts gesagt hat, der sollte eigentlich ein Auge für haben.

Falls du dir nicht sicher bist, ob das alles nicht nur eine Frage der Gewöhnung ist, kannst du ja mal so einen Rahmengrößenrechner wie bspw. hier:
http://www.bikegalerie.de/rahmengroesse2
nehmen und schauen, inwiefern die Maße da dem ein oder anderen Bike von dir entsprechen. Vorsicht aber, die Ergebnisse da passen wohl nicht jedem, ich kam damit (Ergebnisse von einem anderen Rechner) aber gut zurecht.

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???   •  22.10.2013 21:53


4 MSC

Danke fuer die Antworten!
Das Bike steht ja schon in der Garage... traurig
So ad hoc habe ich mich auf dem 21er besser gefuehlt...
Auf dem Rueckweg war mir das dann doch too much.
Muss am Do mal mit dem Haendler sprechen. Passiert sowas haeufiger? Meint ihr, dass es da Hoffnung auch gf. auf den Tausch gegen ein 19er gibt?Ist ein eher kleiner Haendler, keine grosse Kette.

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???   •  22.10.2013 22:10


5 Hasenpower333

Kommt auf den Händler an... Allerding denke ich wenn nichts gravierendes am Bike ist (davon gehe ich aus es ist ja praktisch neu) wird er schon ja sagen (hoffe ich wenigstens für dich).Aber bevor du dich überstürzt für das 19er entscheidest guck nach der Rahmenhöhe. So biste auf der sicheren Seite.

Keep Rollin'!

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???   •  22.10.2013 22:34


6 MSC

Habe ich ja... lächel
Die Rechner mit Nachkommastelle sagen 19,5 Zoll. Da Cube beii der 29er Hardtails keine 20er baut...

Wie viel Abstand sollte man(n) denn zum Oberrohr haben? Sind ca. 6cm - bei Jeans eher weniger... lächel

Ist ein anderer Vorbau eine gaengige Feinjustierung oder faellt das unter Not-Op aus Verzweiflung?

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???   •  22.10.2013 22:55


7 Diddo

Der Abstand ist völlig egal - finde ich... Ich würde aber das 19" nehmen

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???   •  22.10.2013 23:09


8 Kharne

Zitat von MSC

Ist ein anderer Vorbau eine gaengige Feinjustierung oder faellt das unter Not-Op aus Verzweiflung?

Kommt drauf an. Wenn man an ner Rennfeile auf einmal statt nem
100er Vorbau nen 30 fährt, weil das Oberrohr zu lang ist fällt
würde ich sagen, dass das unter Not-Op fällt.(Es sei denn es gefällt
einem so). Aber mit Vorbau, Lenker und Sattelposition rumzuprobieren
gehört dazu, wenn eines das Rad an sich passt, die Sitzposition
aber etwas verändert werden muss.

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???   •  22.10.2013 23:14


9 phil-vampir

Erst mal zum Händler und das Problem erklären.
Man kann auch ein klein wenig mit er Sattelverstellung spielen.
Evtl. ist da schon der Hund begraben.
Um welches Rad handelt es sich denn?
Welche Vorbaulänge ist z.Zt. verbaut?
Selbst 10mm können beim Vorbau viel ausmachen.

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???   •  22.10.2013 23:25


10 MSC

Moin moin,
es ist ein Cube Ltd Sl , das 13er Modell. Der Vorbau ist 10 cm lang und hat 8 Grad. Ggf. nimmt man einen mit einem groesseren Winkel mit 8cm?
Ist sowas eher ueblich?
Ist die Hoehe / der Abstand zum Oberrohr soweit ok?

Euch nem guten Start in Tag,
Micha

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???   •  23.10.2013 05:44


11 B.C.

Sicherlich gibt's verschiedene Vorbaulängen, Gradwinkel und auch Sattelstützen mit/ohne Versatz, mit den man probieren könnte,
aber sich X-mal irgendwelche Vorbauten/Stützen liefern zu lassen, scheint mir doch sehr umständlich zu sein!

Zumal oft schon der ein oder andere Millimeter, zuviel oder zuwenig, über Tour oder Tortour entscheiden kann!

Wenn dir wirklich vom Gefühl her der Rahmen zu groß erscheint, würde ick lieber da auf einen kleineren Wechseln, als jetzt ein Vorbau/Stützen "AbenTeuer" zu starten!

Nu aba ran an de Buletten!!

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???   •  23.10.2013 06:28


12 MSC

Hey, danke an alle!
Nach kleineren Feinjustierungen und einem Photo des Bikes mit mir drauf bin ich der Überzeugung, dass alles passt.
Habe noch einen MonkeyBar bestellt und dann wirds perfekt. lächel
Denke, dass auch viel Umgewöhnung eine (nicht unerhebliche) Rolle spielt.
Danke an alle!

Hilfeeee!!! Rahmengröße zu groß ???   •  26.10.2013 17:35


Thema geschlossen, keine Antwort mehr möglich.

nach oben

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Die Wahl fiel auf ein 29er Hardtail. Bei der ersten 30 Sekündigen Probefahrt auf dem Shopgelände gefiel mir die 21-Zoll-Größe besser als die 19er (Rahmengröße)