mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes

Mir ist in letzter Zeit aufgefallen das wenn ich mein Bike in Richtung Schaltwerk beim fahren lehn es tierisch angfängt zu schleifen und das permanent

1 marcusen

Moin!

Ehrlich gesagt kann ich garnicht sagen ob das schon immer so war und ob das normal ist.
Aber mir ist in letzter Zeit aufgefallen das wenn ich mein Bike in Richtung Schaltwerk beim fahren lehn es tierisch angfängt zu schleifen und das permanent. Dabei ist es auch garnicht nötig das Bike sehr stark in die Richtung zu lehnen. Es ist sogar schon so das wenn ich bergauf fahr und ich aus den Sattel geh, es durch die typischen seitwärts Bewegungen es da schon schleift
Lehn ich das Bike aber in Richtung Bremse schleift da garnichts.

Das Lagerspiel der Nabe ist in Ordnung, auch eiert die Scheibe nur minimal. Der Bremssattel ist auch justiert und eine andere Scheibe hab ich auch schon getestet.

Weis jemand Rat oder ist das vielleicht normal (was ich nicht glaube)?


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 10:28


2 ex-cubetreter (Ex-Mitglied)

Hi
Mir hat dazu im Sauerland dazu folgendes gesagt(ein bekannter hat fast das gleiche Problem)Das sind Verwindungen,die vom Rahmen kommen.Das kann man durch festeres Anziehen des Schnellspannern ausgleichen.Versuch es mal

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Ps.Wnn Adapter dazwischen sind,werden die Verwindungen größer

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 10:45


3 marcusen

Anverwindungen dacht ich auch aber das schleifen kommt ja schon beim strammen bergauf fahren hmmm
Da sollrte es nicht schon schleifen.
Der Schnellspanner ist schön fest lso nicht zu locker traurig

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 10:53


4 ex-cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von marcusen

Anverwindungen dacht ich auch aber das schleifen kommt ja schon beim strammen bergauf fahren hmmm
Da sollrte es nicht schon schleifen.
Der Schnellspanner ist schön fest lso nicht zu locker traurig
Versuche ihn noch fester zu schließen.Ist bei mir auch manchmal ein Geduldsspiel hmmm bäh

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 10:57


5 ex-cubetreter (Ex-Mitglied)

Ich merke auch unterschiede zwischen meinem alten und neuen Rahmen.Der neue ist viel steifer und verwindungsärmer.Das sind Welten bäh Alleine die Bremssattelaufnahme

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 10:59


6 folienmaster

Servus marcusen

was hilft ist auch ein leichterer Fahrer. zwinker

Das Problem habe ich am Braunen nicht, da Steckachsen.

Am Bulls kenn ich das nur bei höherer Geschwindigkeit.

Da fängt es das Klingeln an. Mal den Rahmen auf Risse

untersuchen. Schnellspanner mal drehen, also Verschluss auf

die andere Seite. Sonst fällt mir weiter nix ein.

gruss ws ws home

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 11:04


7 ex-cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von folienmaster

Servus marcusen

was hilft ist auch ein leichterer Fahrer. zwinker

Das Problem habe ich am Braunen nicht, da Steckachsen.

Am Bulls kenn ich das nur bei höherer Geschwindigkeit.

Da fängt es das Klingeln an. Mal den Rahmen auf Risse

untersuchen. Schnellspanner mal drehen, also Verschluss auf

die andere Seite. Sonst fällt mir weiter nix ein.
Der hat doch gerade erst einen neuen Rahmen staun

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 11:09


8 folienmaster

Zitat von ex-cubetreter

Zitat von folienmaster

Servus marcusen

was hilft ist auch ein leichterer Fahrer. zwinker

Das Problem habe ich am Braunen nicht, da Steckachsen.

Am Bulls kenn ich das nur bei höherer Geschwindigkeit.

Da fängt es das Klingeln an. Mal den Rahmen auf Risse

untersuchen. Schnellspanner mal drehen, also Verschluss auf

die andere Seite. Sonst fällt mir weiter nix ein.
Der hat doch gerade erst einen neuen Rahmen staun

Des ist einem Riss wurscht ob neu oder alt.

Der is auf einmal da. traurig


gruss ws ws home

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 11:18


9 ghostbiker (Ex-Mitglied)

Bloß nicht den Schnellspanner mit extrem viel Kraft zuknallen,

auch nicht gut für die Ausfallenden und die Nabe freut sich auch nicht sonderlich darüber.

Der Rahmen biegt eben bei Beanspruchung,da wirst du wenig machen können.

Je schwerer ein Fahrer,desto mehr.

Ich merke schon beim ausrichten meines Bremssattels wenn der mittig sitzt,
dann setz ich mich aufs bike und sehe wie ein Spalt größer/der andere kleiner wird...

Heißt: mein Rahmen arbeitet.

Das sollte man beim ausrichten beobachten und beachten.
Also schon vorher mehr in die eine Richtung richten,dann ist die Scheibe beim draufsetzten mittig lächel

i do it with Ghost

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 11:20


10 marcusen

@Frischhaltefolie
Von Rissen will ich nischt hören!!
hmmm bäh

Naja nach ein bissel überlegen was ich noch tuen kann viel mein Blick wie ihr schon erwähntet auf die Schnellspanner.

Naja was soll ich sagen, wer billig kauft kauft 2mal und darf in einem Forum virtuel geschlagen werden.
Hab mal meine alten Shimanos montiert und mal getestet. Das schleifen war schon deutlich weniger. Da die alten aber auch schon verbogen waren werd ich mir bessere mal holen und hoffen das es ganz verschwindet.
Wenn natürlich jemand noch eine Idee hat, raus damit ich bin für alles offen!!

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 11:40


11 mariburg

Das selbe Problem hatte ich damals bei meinem Lapierre auch. Bei mir hatte sich aber das Problem mit dem Wechsel der Schnellspanner gelöst. Ich hatte ja meine Bremse von 160er auf 185er hinten umgebaut und Zeitgleich die Schnellspanner ausgetauscht (waren welche von Sixpack). Ab da hatte ich auch dieses Schleifen bei Schräglage in Kurven.
Zuerst habe ich es auf die größern Bremsscheiben geschoben. Die neujustage des Bremssattels hatte auch nur bedingt geholfen.
Habe dann mal andere Schnellspanner probiert (Salsa) und ab da war das Schleifen Geschichte. Denke mal das die Salsa mehr Steifigkeit geboten haben.

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 11:51


12 ex-cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von ghostbiker

Bloß nicht den Schnellspanner mit extrem viel Kraft zuknallen,

auch nicht gut für die Ausfallenden und die Nabe freut sich auch nicht sonderlich darüber.

Der Rahmen biegt eben bei Beanspruchung,da wirst du wenig machen können.

Je schwerer ein Fahrer,desto mehr.

Ich merke schon beim ausrichten meines Bremssattels wenn der mittig sitzt,
dann setz ich mich aufs bike und sehe wie ein Spalt größer/der andere kleiner wird...

Heißt: mein Rahmen arbeitet.

Das sollte man beim ausrichten beobachten und beachten.
Also schon vorher mehr in die eine Richtung richten,dann ist die Scheibe beim draufsetzten mittig lächel
Ich sage ja auch nicht,mit roher Gewalt.Alles im Rahmen mit Gefühl

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 12:14


13 ghostbiker (Ex-Mitglied)

Zitat von ex-cubetreter

Zitat von ghostbiker

Bloß nicht den Schnellspanner mit extrem viel Kraft zuknallen,

auch nicht gut für die Ausfallenden und die Nabe freut sich auch nicht sonderlich darüber.

Der Rahmen biegt eben bei Beanspruchung,da wirst du wenig machen können.

Je schwerer ein Fahrer,desto mehr.

Ich merke schon beim ausrichten meines Bremssattels wenn der mittig sitzt,
dann setz ich mich aufs bike und sehe wie ein Spalt größer/der andere kleiner wird...

Heißt: mein Rahmen arbeitet.

Das sollte man beim ausrichten beobachten und beachten.
Also schon vorher mehr in die eine Richtung richten,dann ist die Scheibe beim draufsetzten mittig lächel
Ich sage ja auch nicht,mit roher Gewalt.Alles im Rahmen mit Gefühl
Vor allem im Rahmen lach zwinker

i do it with Ghost

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 12:32


14 marcusen

Waren wirklich die Schnellspanner, auf der heut war nix mehr zu hören.
Scheisse das ich mich durch das schöne rot der Spanner zum Kauf überreden lassen wütend wütend

Thanks all

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 19:52


15 ex-cubetreter (Ex-Mitglied)

Darum fahre ich einen blauen Sattel.Ist doch egal wie es aussieht.Die Hauptsache es passt hmmm.So ist es auch mit den Schnellspannern.Sehr gut und aussehen egal bäh

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

hintere Bremsscheibe schleift bei schräglage des Bikes  •  10.07.2011 21:17


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Mir ist in letzter Zeit aufgefallen das wenn ich mein Bike in Richtung Schaltwerk beim fahren lehn es tierisch angfängt zu schleifen und das permanent (Bremsscheibe, schleift)