mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

HOPE Pro 2 + Mavic EX 721

Ich würde gerne die HOPE Pro 2 (36 Loch/rot) mit den MAVIC EX 721 kombinieren, da ich noch mit Felgenbremsen fahre

1 Francesco2310

Ich würde gerne die HOPE Pro 2 (36 Loch/rot) mit den MAVIC EX 721 kombinieren, da ich noch mit Felgenbremsen fahre. Systemlaufräder gefallen mir nicht sonderlich und von den Hope-Naben habe ich bis jetzt nur gutes gehört (auch in meinem Gary Fisher befindet sich im Vorderrad seit 7 Jahren eine Hope-Nabe und ich bin bis jetzt sehr zufrieden). Die Mavic EX 721 in der 36 Loch Version scheinen auch sehr stabil zu sein, also dürfte die Kombination passen. Was meinen die Profis dazu?

HOPE Pro 2 + Mavic EX 721  •  09.10.2011 17:27


2 cosheen

äääähh ich fahre hope pro 2 mit EN 521 auf meinem Downhillrad und das schnell und oft nicht sehr sauber .... und sie halten. lächel ich kann mir nichts vorstellen wo du EX 721 brauchen solltest wo du mit felgenbremse durchkommst. ausserdem sind sie schwerer und teurer.
insgesamt aber eine super kombi - nur eben für schwere (ü 88 kg) freerider oder komplette hau-drauf-fahrer.

ps ganz leise sind die hope pro 2 nicht.

Intense - Fanboy mit Giant Affäre

HOPE Pro 2 + Mavic EX 721  •  09.10.2011 17:59


3 folienmaster

Ich fahr die EN521 aufm HT mit XT-Naben. staun

Da mach ich was falsch oder!? zwinker

gruss ws ws home

HOPE Pro 2 + Mavic EX 721  •  09.10.2011 18:29


4 cosheen

naja höchstens das HT is falsch am platz zwinker scherz .... aber die EN 521 sind eben leichte und wenn sie gut eingespeicht sind unglaublich stabile felgen. bling bling freunde von mir vernichten währenddessen ihre deemax ultimate - die nich viel leichter sind und zahlen länge mal breite.

Intense - Fanboy mit Giant Affäre

HOPE Pro 2 + Mavic EX 721  •  09.10.2011 18:33


5 Francesco2310

Danke für den Hinweis "cosheen", also scheinen die Mavic EX 721 in der 36Loch-Version doch einiges auszuhalten. Der Preis und das Gewicht sind mir wurst, ich kauf' die Hope-Naben ja auch nicht weil sie leichter sind als andere, sondern weil sie mich ästhetisch ansprechen und auch die EX 721 gefallen mir.
Wenn die Hope-Nabe auch Lärm macht-den bin ich von meinen Tune-Naben gewohnt. Was der Mensch BRAUCHT, um glücklich zu sein, ist eine philosophische Frage und ich will euch damit nicht langweilen, auf jeden Fall ist Haltbarkeit kombiniert mit Schönheit für mich wichtig. Als Rentner habe ich Zeit,von April bis Oktober fast jeden Tag im Wald herumzuhüpfen, ich fahre nicht brutal aber es geht schon ordentlich über Wurzeln und Steine und mein Gewicht schwankt auch so zwischen 85 und 88kg. Und zum Folienmaster: Warum solltest du etwas falsch machen, wenn du mit deiner Kombination zufrieden bist, du hast ja schon die Erfahrungswerte, die ich brauche. Danke F.

HOPE Pro 2 + Mavic EX 721  •  10.10.2011 01:35


6 cosheen

tja dann viel spass damit! sind auf jeden fall eine gute wahl.

optisch finde ich die cranbrothers am spektakulärsten:

http://www.chainreactioncycles.com/Models.aspx?ModelID=34995
http://www.chainreactioncycles.com/Models.aspx?ModelID=69003

http://www.chainreactioncycles.com/Models.aspx?ModelID=30816

Intense - Fanboy mit Giant Affäre

HOPE Pro 2 + Mavic EX 721  •  10.10.2011 10:34


7 folienmaster

Ne der Master ist ein Leichtgewicht. zwinker

Da braucht es immer die dickere Ausführung. lach



gruss ws ws home

HOPE Pro 2 + Mavic EX 721  •  10.10.2011 10:46


8 Francesco2310

staunDie cranbrothers haben ja ein interessantes Speichenkonzept. Die Laufräder würden gut ans Fahrwerk von Raumschiff Enterprise passen!

HOPE Pro 2 + Mavic EX 721  •  10.10.2011 19:57


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich würde gerne die HOPE Pro 2 (36 Loch/rot) mit den MAVIC EX 721 kombinieren, da ich noch mit Felgenbremsen fahre (HOPE Pro 2)