mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

ipod als navi?

1 crazymitschi

hi leute.

ich hab gerade ein gps-adapter für den ipod gefunden.das wäre die günstigere variante für mich,anstatt den ipod durch das iphone zu ersetzen oder n richtiges gps gerät zu kaufen.
hat jemand von euch erfahrenugen damit?

ipod als navi?  •  11.09.2010 07:29


2 Olly (Ex-Mitglied)

Kannst du damit navigieren oder nur Tracks speichern?

ipod als navi?  •  11.09.2010 09:52


3 crazymitschi

also der adapter is ja erstmal nur da,um überhaupt gps zu haben am ipod.der rest liegt dann wohl an der jeweiligen app,die man nutzt.dazu könnten dann wieder die iphonenutzer was sagen,wenns welche hier gibt.

ipod als navi?  •  11.09.2010 16:15


4 Duddel

kannst du mir mal den link geben?

ipod als navi?  •  18.09.2010 17:25


5 MARS

Bedenke, dass der IPOD bei Dauerbeleuchtung innerhalb 1-2 Stunden leergesaugt ist. Ohne Stromanschluss iphone&ipod mMn deshalb als Fahrradnavi ungeeignet, ganz abgesehen von der Problematik einen günstigen Halter zu finden.

Navis wie das Garmin etrex oder GPSmap kannst du ohne Beleuchtung ablesen, daher halten die 10-20 Stunden.

Man ist nie zu alt für eine glückliche Kindheit

ipod als navi?  •  18.09.2010 19:47


6 SweetGwendoline

guckst du hier und hier
in dem zweitem Link habe ich auch meine Halterung beschrieben. Die einzige die wirklich ihr Geld wert ist zwinker

ipod als navi?  •  18.09.2010 20:31


7 crazymitschi

@duddel
wenn du den lick für den adapter meinst.
http://store.apple.com/de/product/TY168ZM/A?mco=MTY3ODQ5OTY

hm,das mit dem akku hab ich noch gar nich bedacht. traurig
is ja auch wieder ne investition,die sein muß.dazu noch die halterung,wobei ich bei der jetzt wieder ins grübeln komme.da ja der ipod dann diesen gps-adapter unten dran hat,daß das teil dann gar nich mehr in die halterung paßt....
und der ipod hat ja auch nur eine anschlußmöglichkeit.aber ich hab dann 2 geräte die dran müssen....geht ja auch nich wirklich.... hmmm
dann isses am ende doch wieder günstiger und wohl auch sinnvoller, n richtiges gps-gerät zu holen.
aber dann reicht ja auch n einfaches.ich will ja nur was haben,wo ich gps-daten importieren kann und dann strecken nachfahren kann.

ipod als navi?  •  18.09.2010 20:49


8 SweetGwendoline

mit dem Halter würde ich mein iphone / pod noch nicht mal auf die Strasse lassen hmmm hmmm hmmm hmmm

2 Geräte an den pad? da giebt es Kabel für zwinker kostet im endefekt aber genau soviel wie ein einfaches Garmin zwinker

werd mir auf kurz oder lang auch ein Garmin holen weil die Akkuzeit vom ipad /phone für Tagestouren nicht ausreicht

ipod als navi?  •  18.09.2010 21:00


9 crazymitschi

ich glaub,so werd ich das auch machen.einmal in was vernüftiges investieren und dann ne weile seine ruhe haben und den spaß genießen.
muß ich mir jetzt nur noch gedanken machen,was ich ausgeben will,oder darf zwinker

ipod als navi?  •  18.09.2010 22:32


10 black cube (Ex-Mitglied)

Zitat von crazymitschi

...das wäre die günstigere variante für mich,anstatt den ipod durch das iphone zu ersetzen oder n richtiges gps gerät zu kaufen
Habe das anders gemacht...,anstatt mir 'nen iPod/iPhone oder ein teures GPS-Navi zuholen,habe ick das Nokia N97mini mit Ovi Karten,und die sind Prima...,und das N97mini,ist soweit auch ein vollständiges GPS-Navi!!

dreckig aber glücklich,zuhause ankommen...

ipod als navi?  •  18.09.2010 22:47


11 crazymitschi

Zitat von black cube

Zitat von crazymitschi

...das wäre die günstigere variante für mich,anstatt den ipod durch das iphone zu ersetzen oder n richtiges gps gerät zu kaufen
Habe das anders gemacht...,anstatt mir 'nen iPod/iPhone oder ein teures GPS-Navi zuholen,habe ick das Nokia N97mini mit Ovi Karten,und die sind Prima...,und das N97mini,ist soweit auch ein vollständiges GPS-Navi!!

wie machstn das dann mit dem akku?hastn n extraakku dran?ich hab im mom das e71 und lasse den sportstracker beim biken aufzeichnen.nach 4h is dann das handy leer.und da hab ich kein display an.das zeichnet schön in der satteltasche im dunkeln auf zwinker

ipod als navi?  •  18.09.2010 23:48


12 black cube (Ex-Mitglied)

Zitat von crazymitschi

wie machstn das dann mit dem akku?hastn n extraakku dran?ich hab im mom das e71 und lasse den sportstracker beim biken aufzeichnen.nach 4h is dann das handy leer.und da hab ich kein display an.das zeichnet schön in der satteltasche im dunkeln auf zwinker
Sagen wir mal so,ick bin ein "Freischnauze" fahrer so weit wie ick halt kommen möchte,und benutze die Ovi-Karten nur dann,um zu Wissen wo ick mich immoment befinde,bevor ick die "Rückreise" antrete...
Könnte zwar 1:1 zurück fahren (soviel Orientierung habe ick zwinker) aber man will ja die Gegend "kennenlernen"...
Aber so direkt mit "Ansage",fahre ick nicht...,und wie man die GPS-Route die das Gerät aufzeichnet abspeichert,und auf dem PC rüberzieht,bin ick ehrlich gesagt selber noch nicht durchgestiegen... lach lach

dreckig aber glücklich,zuhause ankommen...

ipod als navi?  •  19.09.2010 21:24


13 crazymitschi

hehe,ein "freischnauze" fahrer bin ich auch.einfach drauf los und schaun wo man rauskommt.hier um mannheim isses ja recht einfach,hier isses so flach die ersten km,da kannste dich nich verfahren.hier siehste immer,wo du hinmußt.nur im wald isses halt ab und zu bissl kniffelig lächel
bin bisher auch immer ne andere strecke gefahren.und das wollt ich halt mal ändern.damit ich mal weiß,wo ich stehe mit kondition und so.
was das übertragen auf rechner bzw netz angeht,is der sportstracker voll easy.das ding is schon echt gut.nur fehlt halt die eigentliche navigation dran.aber viell kommt das ja noch irgendwann.aber sicher auch erst,wenn ich mir n garmin oder so geholt hab.... hmmm

ipod als navi?  •  19.09.2010 21:49


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff