mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Kaufberatung All Mountain

1 King_Dingeling

Hi,

bin heute hier auf das Forum gestoßen und habe mich promt mal angemeldet. Ich schaue mich jetzt schon nach längerer zeit wieder nach einem MTB um, aber das ist mittlerweile garnicht mehr so einfach bei den vielen verschiedenen varianten. Habe mich jetzt auch hier im forum durch viele Threats gelesen und geklickt und dadurch auch schon einiges hilfreiches gelernt und gesehen.


Ich war "früher" täglich mehrere km am Tag mit meinem fully unterwegs gewesen auf den unterschiedlichsten strecken (Schotter/Feld/Waldwege auch ab und an etwas downhill mit kleinen sprüngen aber auch auf der straße) bin also kein blutiger anfänger. Mit besitz des Autoführerscheins und beginn der Berufsausbildung hatte ich dann für mein hobby nach und nach nur noch wenig bis keine zeit mehr. Nun möchte ich wieder in das MTB geschehen einsteigen und wieder fit auf dem bike werden. Damals war ich was mein bike anging nicht sehr wählerich, hauptsache es ist gefahren. (da war ich auch noch leichter ^^) Da ich aber nun seit einem jahr mit der Ausbildung fertig bin und man mal geld verdient soll es jetzt ein schönes Bike werden.


Nach vielen gelesenen berichten über bike varianten und technik soll es ein All Mountainbike werden, da ich denke das ich mit diesem die oben genannten breiche gut abdecken kann. Habe mich jetzt auch mal bei den verschiedenen herstellern umgeschaut. War auch beim örtlichen Fahrradladen dieser bietet leider nur cube an.


zu mir bin 22 jahre alt 185 groß und ca 120kg schwer.
Mein budget liegt bei ca 2500 euro.


Momentan Favorisiert wäre von Poison Bikes das Aceton mit T oder T+ Ausstattung:

(T) http://www.poison-bikes.de/shopart/9912010003/Mountainbikes/Full-Suspension-_vollgefedert_-26-Zoll/Acetone/Acetone-T-mit-Shimano-XT.htm

(T+) http://www.poison-bikes.de/shopart/9912010004-1/Mountainbikes/Full-Suspension-_vollgefedert_-26-Zoll/Acetone/Acetone-T-mit-SRAM-X0.htm

desweitern gefällt mir das Radon Slide 150 9.0 sehr gut

http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/Slide-150-9-0_id_21669_.htm


Was haltet ihr von den Bikes? Oder kann mir jmd vllt ein anderes Bike vorschlagen was auch für mein gewicht noch zu gebrauchen ist.

Ich bedanke mich im vorraus schonmal
lg Andreas

Kaufberatung All Mountain  •  04.11.2012 16:14


2 iTry (Ex-Mitglied)

Ich empfehle hier mal das Lapierre Zesty...und zwar weil ich so ziemlich die gleichen körperlichen Dimensionen habe wie du und das Rad bis jetzt alles mitgemacht hat lach

Link:
http://www.lapierre-bikes.co.uk/mtb/trail-all-mountain/zesty/zesty-314

Ich habe 10 Stimmen im Kopf: 9 sagen, ich sei verrückt und eine summt die Melodie von Tetris

Kaufberatung All Mountain  •  04.11.2012 16:30


3 Kharne

Poison ist insolvent, fällt also raus.

Ansonsten geht an sich alles wo kein exzessiver Leichtbau betrieben
wird, Crankbrothers LRS solltest du bspw. meiden zwinker

Du musst dir nur ein paar Sachen klar machen:

Willst du eher einen tourenorientierten Aufbau oder ein Bike
dass schonmal nen stumpfen Huck ins Flat wegsteckt?
Daraus resultierend:
Willst du ne 3-fach Schaltung oder lieber 2-fach mit Bash und
Kettenführung?
Vllt nicht doch lieber ein Enduro?

Fox ist böse, weil teuer im Service und der Importeur das Wörtchen
Kulanz nicht kennt zwinker
Ne Gabelabsenkung brauchts net wenn die Geometrie stimmt und
bringt ausserdem (imho) mehr Nach- als Vorteile.
Ersatzteile für Systemlrs sind gerne mal schwer zu bekommen und
schweineteuer.
Bei Versendern gibts mehr Bike fürs Geld, aber es sind halt Versenderbikes
mit all ihren Nachteilen.

Guck mal bei Cheetah, die bauen tolle Bikes die (fast) alles
mitmachen. Kostet halt etwas mehr als ein Radon Slide, aber dafür
kriegst du problemlos nen Customrahmen (Falls du aus dem Raster
fallen solltest).
Bergauf geht das Mountainspirit auch noch sehr gut.

Kaufberatung All Mountain  •  04.11.2012 17:47


4 King_Dingeling

danke für die schnellen antworten

hab mir mal die lapierre angeschaut bauen auch coole bikes und sind einige Vertragshändler in der nähe, werde ich morgen mal telefonieren ob die bikes da haben und ob man die probefahren kann.


Ja das mit Poison habe ich so am rande mitbekommen. Hatte die ins auge gefasst da poison ca 100km von mir entfernt ist zum probefahren.

Also suche ein bike das eher touren orientiert ist, aber auch mal etwas härter bewegt werden kann. Hab mir mal das enduro bike von cheetah angeschaut das sieht an sich stabil und gut aus und preis technisch ist das auch noch im rahmen. Ich weis nur nicht ob das für längere touren auf straßen bzw radwegen zu empfehlen ist. Cheetah ist auch nicht weit von mir entfernt ca 250km, vllt sollte ich da auch mal vorbei fahren.

Kaufberatung All Mountain  •  04.11.2012 18:44


5 Kharne

Das ist ein ziemlich unguter Kompromiss, weil du dann an sich ein
Hardtail fürs Forstautobahn fahren und ein Enduro zum Spass haben
bräuchtest.
Oder du nimmst das Enduro für beides, ist zwar anstrengend aber
dafür machts auch fit. Mit der entsprechenden Kondition und Technik
(Runder Tritt) sind auch mit nem 180mm Bike 40km+ Touren drin.

Oder du nimmst das AM und nimmst in Kauf, dass es um Gnade fleht
wenn dus rannimmst zwinker

Kaufberatung All Mountain  •  04.11.2012 18:50


6 King_Dingeling

Werde am Freitag zu Cheetah fahren und mir das all mountain und das enduro ansehen und wenn möglich mal ne kleine runde drehen.

melde mich dann wieder

Kaufberatung All Mountain  •  07.11.2012 23:26


7 King_Dingeling

So,
war am Freitag bei dem Herr Herrlinger und habe mich ausführlich beraten lassen.

Habe mit ihm zusammen die verschiedenen Varianten durchgesprochen und die kostengünstigste und für mich am tauglichsten variante ausgearbeite. Das wäre das Ignition mit parts die auf meine bedürfnisse abgestimmt sind.

Dies liegt in meinem budget und von der probefahrt war ich auch begeistert, schönes handliches bike mit viel potentzial.

bedanke mich nochmal für eure hilfe.

Kaufberatung All Mountain  •  12.11.2012 00:56


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff