mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Kaufberatung Cube Acid mit Mängel

Hilfe

1 gzuz

Moin moin,

ich habe ein Cube Acid 26" 2012 für 300 € angeboten bekommen. Es ist soweit alles in Ordnung jedoch sind zwei Mängel vorhanden. 1. Die Bremsbeläge müssen alle 1-2 Monate gewechselt werden, da diese anfangen zu quitschen. 2. macht die Federgabel beim zusammendrücken ein "Pft" Geräusch.

Ich habe leider noch keine Ahnung von Mountainbikes, da dieses mein ersten werden soll. Würdet ihr mir zu dem Kauf raten oder wird die Reparatur zu teuer ?

Danke lächel


Gabel
Bauart: Federgabel
Marke: RockShox
Typ: XC32 Solo Air, Motion Control, Poploc


Bremsen vorne
Marke: Shimano
Typ: BR-M395
Bauart: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 160 mm

Bremsen hinten
Marke: Shimano
Typ: BR-M395
Bauart: hydraulische Scheibenbremse

Kaufberatung Cube Acid mit Mängel  •  27.05.2015 15:00


2 Lefty

So Ferndiagnosen sind immer schlecht, aber 300,- Euro ist soweit ok. Zu dem 1. Mangel kann ich dir nur sagen das es am Cube Acid meiner Frau vor ca. 5-6 Jahren genauso war. Nach 3 maligem Wechsel hat sie sich einfach damit abfinden müssen, aber zu dem 2. Mangel kann ich nix sagen. Im schlimmsten Fall ist ein Service fällig und der kostet je nachdem wo du hingehst ca. 60-80,- Euro. Aber wenn die Gabel noch normal aus- und einfedert, die Tauchrohre nicht angelaufen sind und auch nicht ölen ist die Gabel ok.



"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Kaufberatung Cube Acid mit Mängel  •  28.05.2015 07:38


3 Mr.Mountainbike (Ex-Mitglied)

Das ist ja eine Aussage.Fangen nach ein bis zwei Monaten an zu quitschen:Wieviel KM sind denn dann gefahren?50 oder 500? Welche Beläge sind verbaut und wie wird gebremst?Wenn ich ständig die Bremse zum Glühen bringe ist das normal.Was die Gabel betrifft,etwas Ger#usche macht jede Gabel.Solange sie funktioniert ist alles ok.Und bei 300€ kannst nicht viel falsch machen.Zumm Anfangen und lernen alles gut


Mountainbiken und Snowboarden ist einfach nur geil. Und wer billig kauft kauft meistens zwei mal

Kaufberatung Cube Acid mit Mängel  •  28.05.2015 08:13


4 Mattosch

Für 300 würde ich es kaufen. Das quietschen wäre mir egal, so brauchst keine klingel am rad bäh hautsache ist das die dinger bremsen! Bei der gabel kannst ja mal fix zum schrauben um die ecke und es checken lassen . Wenn die gabel schrott ist holst dir einfach ne gebrauchte recon oder reba ind fertig ist der hobel. Ich denke für 300 (oh e es gesehen zu haben!) geht es klar

Kaufberatung Cube Acid mit Mängel  •  31.05.2015 23:14


5 ukhh

300 Tacken scheinen per se ok.

Ohne Bilder oder weitere Infos (unfallfrei?)..... ich sach ma, das passt scho.

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Kaufberatung Cube Acid mit Mängel  •  31.05.2015 23:18


6 Mattosch

Ach ja sorry wenn da mal Buchstaben fehlen. .. schreib vom handy

Kaufberatung Cube Acid mit Mängel  •  31.05.2015 23:21


7 Kharne

Zitat von gzuz


1. Die Bremsbeläge müssen alle 1-2 Monate gewechselt werden, da
diese anfangen zu quitschen.

Das ist kein Mangel, sondern Unvermögen oder Verarsche seitens
des Schraubers.

2. macht die Federgabel beim zusammendrücken ein "Pft" Geräusch.

Das kann dir aus der Ferne niemand sagen, manche Gabeln pfeifen
immer ein wenig, manche wenn die Zugstufe komplett aufgedreht
ist. Ob die Gabel durch ist weißt du erst, wenn sie jemand, der
weiß was er da macht, zerlegt und nachguckt.

Wenn die Schaltung ok ist ist das ein fairer Deal.


Kaufberatung Cube Acid mit Mängel  •  01.06.2015 18:12


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Hilfe