mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Kaufberatung für Neuling mit Problemen bei der Größe.

1 Simmenns

Liebe Biker-Community.

Ich recherchiere seit einiger Zeit, weil ich mir ein Hardtail zulegen möchte und habe aber einige Fragen. Weil ich dachte das hier bestimmt jemand ist der mir weiterhelfen kann, habe ich mich kurzerhand entschlossen mich hier anzumelden.
Nundenn :

Ich bin blutiger Anfänger auf dem Gebiet des Bikesports, möchte mir jetzt aber ein Mtb kaufen, da mein altes Rad meine Fahrweise nicxht mehr lange aushalten würde.

Ich bin noch Schüler, habe daher ein beschränktes Budget ( 800 Euro ), habe vor mit dem Bike schon mal in der Bergen zu fahren, muss damit aber auch in der Stadt fahren ( Schule, und einfaches, wie zB. auch mal einkaufen zwinker )

Ich bin 168 cm groß und habe eine Schrittlänge von 80 cm. Da ich aber noch sehr jung bin und vorraussichtlich noch um einiges wachse stellt sich mir die Frage nach der Rahmengröße. ICh möchte das Bike mind. 5 Jahre fahren. Deshalb würde mich interessieren welche Rahmengröße sinnvoll wäre, wenn ich vermutlich erst in ca 6-7 Monaten gescheit anfange.

Ich komme aus München und würde das Bike gerne vor Ort kaufen. Bisher bin ich einiges gefahren,am besten hat mir bisher das Scott Aspen gefallen was vom listenpreis von 1100 auf 800 euro reduziert war. Allerdings wird das Teil eigentlich nicht in Deutschland vertrieben und ist nur eine kleine Menge, die der Händler von Scott bekommen hat. Nur in M ... Deshalb weiß ich nicht ob ich das Teil mit gutem Gewissen kaufen kann, wenn ich es noch 5 Jahre fahren will.

Meine Frage wären :

Welche Rahmengröße ( in Zoll ) bräuchte ich, wenn ich lange etwas von dem Bike haben will ?

Ist das Scott in M bei meiner Größe in Betracht auf die Zukunft sinnvoll ?

Gibt es Alternativen in München , vorallem bei 2012 modellen, da jetzt billiger? ( Modelle, Händler die ich aufsuchen sollte, etc )

LG und danke im vorraus ( ich weiß, dass das ein ganz schöner Batzen Text ist staun )

Simmenns lach

Kaufberatung für Neuling mit Problemen bei der Größe.  •  15.10.2012 19:34


2 Francesco2310

lächelWillkommen Simmenns. Tja, das Scott Aspen ist für 800,-Euro ganz okay. Ein 18Zoll-Rahmen müßte für dich passen, den kannst du auch noch fahren, wenn du die nächsten Jahre noch 10cm wachsen solltest. Aber irgendwann ist natürlich Schluß. Ich weiß ja nicht, wie alt du bist, aber in 5 Jahren kann viel passieren; vielleicht bist du in 3 Jahren schon 190cm groß und brauchst dann natürlich ein neues Bike. Wie auch immer, um etwas Vernünftiges zu bekommen, mußt du schon mit etwa 800,-Euro rechnen, egal welche Marke. Nur beim Versender ist es etwas billiger.

Kaufberatung für Neuling mit Problemen bei der Größe.  •  15.10.2012 20:31


3 zeefix

als kurze Hilfestellung für die Rahmengröße bei MTB...

Deine Schrittlänge * 0,57 und du hast die Rahmenhöhe des Sitzrohrs in cm, das dann in Zoll (1 Zoll = 2,54cm) umrechnen und fertig.

In deinem Falls 80*0,57 = 45,6cm / 2,54 = 17,95 ~ 18 Zoll

Sollte es 18 Zoll nicht als Rahmengröße geben, in deinem Fall die nächst größere verfügbare Rahmengröße.

Da du wahrscheinlich noch ne Runde wachsen wirst, würde ich dir generell zu der größeren Rahmengröße raten, aber trotzdem alles probefahren!!

In der Preisklasse würde ich dir zu den größten Händlern in DE raten, wie CUBE,BULLS evt Merida

z.B. CUBE
http://www.rabe-bike.de/de/Cube-LTD-Pro

-sehr gutes Bike für den Anfang, solide Grundausstattung und für später verbesserungstauglich.

http://www.rabe-bike.de/de/Cube-Acid

-etwas schlechter aber für den Anfang immernoch voll ausreichend

Für Bulls musst du zu nem ZEG Händler gehen oder Stadler gibt es glaub auch in München...

hoffe ich konnte etwas helfen

viele Grüße zeefix

Kaufberatung für Neuling mit Problemen bei der Größe.  •  16.10.2012 00:14


4 Simmenns

danke für eure antworten lächel

@ zeefix : hätte ich das angebot von dem ltd pro früher gehabt hätte ich es gekauft. ist jetzt aber in allen größen ausverkauft.

ihr haltet es also für sinnvoll das scott zu kaufen ? scott gibt an, dass m bis 175 cm körpergröße sinnvoll ist.

Kaufberatung für Neuling mit Problemen bei der Größe.  •  16.10.2012 15:12


5 Francesco2310

Die Bezeichnung "M" hat keine Aussagekraft. Sinnvoll wäre, würdest du die Rahmengröße selbst ausmessen, also von Tretlagermitte bis zum Ende des Sitzrohrs sollten es 46 bis 48cm sein, das entspricht einer Größe von 18 bis 19 Zoll und diesen Rahmen kannst du auch noch verwenden, wenn du 180cm groß werden solltest. Ob die Geometrie und die Sitzposition für dich passen, das mußt du bei einer Probefahrt selbst herausfinden. Und wie schon geschrieben, das Scott Aspen ist für den Preis von 800,-Euro ganz okay lächel.

Kaufberatung für Neuling mit Problemen bei der Größe.  •  16.10.2012 17:26


6 Simmenns

okay, vielen dank. werde in den nächsten tagen mal nachmessen lächel

Kaufberatung für Neuling mit Problemen bei der Größe.  •  16.10.2012 18:47


7 Simmenns

ich war jetzt mal bei dem händler und der verkäufer hat mir gesagt, dass der rahmen ein 44 cm rahmen ist, aber dass die scott rahmen generell niedriger sind. stimmt dass ? 46 wäre ja 18 zoll und würde zu meiner schrittlänge von knapp 80 cm gehören.

danke, simmenns

Kaufberatung für Neuling mit Problemen bei der Größe.  •  17.10.2012 17:52


8 Francesco2310

hmmmAlso wenn du noch im Wachsen bist und das Bike die nächsten 5 Jahre verwenden willst, dann ist ein 17 Zoll bzw. 44cm Rahmen definitiv zu klein für dich. Wenn du Pech hast, dann kannst du das Bike in 2 Jahren nicht mehr verwenden und mußt es zu einem Spottpreis wieder verkaufen.
Da würde ich an deiner Stelle dann doch lieber die Finger davon lassen zwinker.

Kaufberatung für Neuling mit Problemen bei der Größe.  •  17.10.2012 20:47


9 Diddo

Hm, wenn ich eins gelernt habe, dann, dass es 400mm Sattelstützen nicht grundlos gibt. 80cm Schrittlänge habe ich bei 1,78... Wie sieht denn das aus bei 10cm weniger Körpergröße staun Auf meinem 456 würde das dank des langen Oberrohrs bei 18" extrem komisch aussehen - ich fahre schon nur 40mm Vorbau. Sitzgeometrie ist doch etwas mehr als Beinlänge....



"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Kaufberatung für Neuling mit Problemen bei der Größe.  •  17.10.2012 21:30


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff