mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Kaufberatung: Funk-Radcomputer

1 MtbFabs

Und wieder einmal - hallöschen liebe Community!

Ich fühle mich ja schon fast wie ein Spammer, wenn ich 3 Plätze des Zubehör-Forums in Anspruch nehme staun

Aber an dieser Stelle ein riesen DANKESCHÖN an die kompetente und nette Unterstützung & Beratung bei meinen Einkäufen zwinker

Kommen wir zum Thema:
Ich suche ein FUNK-Radcomputer mit folgenden Funktionen:
- Alle Standardfunktionen
•Aktuelle Geschwindigkeit
•Durchschnittsgeschwindigkeit
•Maximalgeschwindigkeit
•Tageskilometer
•Gesamtkilometer
•Uhrzeit

- Speziell
•Wasserdicht (Falls mal der böse Regen kommt ^^)
•Temperaturanzeige
•Countdown
•Start/Stop
•Hintergrundbeleuchtung

Falls eine der speziellen Funktionen fehlt, ist das nicht so gravierend, schön wäre es natürlich alle zu haben lächel

Preisrahmen: Max. 30€ (Absolut oberste Schmerzgrenze vllt. 50€, wenn mich das Teil vom Stuhl haut)

Was ich schon gesehen habe:
http://www.bike-discount.de/shop/k1058/a18633/bc-1609-sts.html
--> Sigma Sport BC-1609 STS
--> Dieser hat im Prinzip alles was ich brauche. Allerdings habe ich ein paar Rezensionen gelesen und es gibt einige die diesen nicht empfehlen. Hat diesen jemand in Kombination mit einem 20" Radon Zr Team 7.0 montiert und weiß, ob die Funk-Verbindung einwandfrei läuft? Sind bei dem bike-discount Angebot auch Sensoren usw. enthalten? Ist mir irgendwie nicht ersichtlich.

Kennt jemand gute Alternativen?

Vielen Dank und Gruß
MtbFabs zwinker

Kaufberatung: Funk-Radcomputer  •  23.01.2013 11:47


2 Phini

Du findest grade bei Funkdingern IMMER einige Rezensionen, die den (egal welchen) Tacho nicht empfehlen, aus welchem Grund auch immer. Muss noch nichtmal mit Funk und muss noch nichtmal nen Tacho sein, egal bei was gibt es immer negative Rezensionen.

Die Reihe von Sigma ist echt gut. Aber solltest dir überlegen, ob da nicht ein kleinerer der Serie reicht, denn brauchst du wirklich Herzfrequenz- und Trittfequenzmesser?
Dann nimm den ohne STS oder nen kleineren.

Wenn du allerdings nen Höhenmesser willst nimm den 2209. Gibts gebraucht auch für 50€, neu bisschen teurer. Den hab ich auch und der ist echt gut, habe meinen auch gebraucht und alles läuft. Echt zufrieden damit!

Kaufberatung: Funk-Radcomputer  •  23.01.2013 11:55


3 MtbFabs

Danke für deine Antwort Phini!

Also trittfrequenz und herzfrequenz brauche ich nicht. Aber das ist eben was ich nicht verstehe: STS Ist ja das allgemeine Funkübertragungssystem. Also auch Geschwindigkeitsmesser über den Sensor.
Was ist letztendlich bei dem Angebotenen Set dabei?
Es steht dort "optionaler Trittfrequenzmessung" also ist es nicht dabei - brauche ich auch nicht.

Wäre natürlich zufällig perfekt, wenn jemand das gleiche / ähnliche Radon Bike hat und mir erzählen kann, ob das mit dem Montieren und Empfang super funktioniert! lächel

Kaufberatung: Funk-Radcomputer  •  23.01.2013 12:14


4 Phini

Oh, ja, das hab ich falsch gelesen und falsch in Erinnerung. Pardon.
Ist glaube ich nicht dabei! (Also Trittfrequenz)

Montage und alles ist problemlos, beim vergleichbaren Bike, sowie die Funkübertragung. Die funktioniert aber nur, wenn das Teil in der Halterung sitzt, scheint wie nen Empfänger zu funktionieren. Mit dem Herzfrequenzmesser bisl nervig, aber es gibt ja auch noch ein Armband dafür, funktioniert dann genauso als Empfänger, damit geh das dann auch.

Kaufberatung: Funk-Radcomputer  •  23.01.2013 14:45


5 MtbFabs

Nochmals danke Phini!

Das hört sich ja gut an. Zur Not: Ausprobieren wenns absolut nicht klappt dann muss ich es halt doch umtauschen.

Gott sei Dank hab ich ja dann die Sigma PowerLED Evo Pro, dann verträgt sich auch die Funkübertragung ^^

Wenn jemand noch Vorschläge hat immer her damit, habe vor heute Abend Frontleuchte - Rückleuchte - Radcomputer zu bestellen zwinker

Kaufberatung: Funk-Radcomputer  •  23.01.2013 14:54


6 MtbFabs

Hab ne Frage zum BC 1609.

Erstmal vorweg: Bin mit allem schon mal sehr zufrieden, LEuchten sind super mega hell, und der radcomputer macht nen super Eindruck! lächel

Aber nun zur Frage:

WIe schalte ich das Dingen aus? lach
Ich hab in der Anleitung nix zum Standby modus gefunden und auch das drücken sämtlicher Tasten hatte keinen Erfolg.
Gibt es etwa keinen? Oder ist das ein versteckter Trick? hmmm

Vielen Dank im Voraus! zwinker

Kaufberatung: Funk-Radcomputer  •  28.01.2013 18:42


7 Phini

Gibt keinen zwinker
Irgendwann geht das Ding in Standbby, dann steht aufm Display BC1609
und drunter die Uhrzeit in größer.

Kaufberatung: Funk-Radcomputer  •  28.01.2013 19:06


8 MtbFabs

Zitat von Phini

Gibt keinen zwinker
Irgendwann geht das Ding in Standbby, dann steht aufm Display BC1609
und drunter die Uhrzeit in größer.

Okay das habe ich mir schon fast gedacht hmmm

Danke dir Phini. Hoffe mal die Batterie hält dann noch. Oder holst du die raus wenn das ding ned in benutzung ist?

Kaufberatung: Funk-Radcomputer  •  28.01.2013 21:03


9 Phini

Nene, hol ich ned raus. Weiß nicht, ob dann die ganzen Zähler überhaupt noch bleiben.
Die Batterie hält aber auch so ganz schön lange. Der Tacho sollte halt nicht auf der Halterung bewahrt werden, ist er nämlich da drauf, geht er nicht innen Standby. Versucht halt dann immer, Daten zu empfangen.

Kaufberatung: Funk-Radcomputer  •  28.01.2013 23:09


10 MtbFabs

Zitat von Phini

Nene, hol ich ned raus. Weiß nicht, ob dann die ganzen Zähler überhaupt noch bleiben.
Die Batterie hält aber auch so ganz schön lange. Der Tacho sollte halt nicht auf der Halterung bewahrt werden, ist er nämlich da drauf, geht er nicht innen Standby. Versucht halt dann immer, Daten zu empfangen.

Supi, danke dir!
Habe ihn natürlich abgemacht und mit in die Wohnung genommen zwinker

Bin übrigens gestern bei 2,6 C° draußen gefahren, und in der Wohnung hatte ich dann schöne 19 C° ^^
Die Temperatur-Anzeige ist echt cool!

Kaufberatung: Funk-Radcomputer  •  29.01.2013 07:51


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff