mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Kaufberatung gefederte Sattelstütze

Kann mir jemand einen Tipp zu einer gefederten Sattelstütze geben. Die Stütze soll auf ein MTB angebracht werden, was lediglich auf "Jedermannstrecken" gefahren wird.

1 Olli (Gast)

Hallo zusammen!

Kann mir jemand einen Tipp zu einer gefederten Sattelstütze geben. Die Stütze soll auf ein MTB angebracht werden, was lediglich auf "Jedermannstrecken" gefahren wird. Also hauptsächlich recht flache Schotterstrecken und gaaanz selten mal ein wenig Gelände ohne besondere Ansprüche!!! Das Körpergewicht des Fahrers (soll für meinen Vater sein) beträgt ca. 83 kg.

Bin über jeden Tipp oder Hinweis dankbar.

Vielen Dank im Vorraus

Kaufberatung gefederte Sattelstütze  •  16.10.2008 18:28


2 heydasbinich

Hallo

Allgemein ist bei gefederten Sattelstützen die sich Verändernde Sattelhöhe ein Problem, zumindest für Leute die vorwärts kommen wollen, weiteres Problem liegt in den Buchsen das die relativ klein Ausfallen und dementsprechend schnell ausschlagen.
Anders bei den Stützen mit Parallelfeder, hier verändert sich die Höhe des Sattels hauptsächlich in der Längsrichtung. Und weil das ganze Konstruktionsbedingt recht Verwindungssteif ist behält der Sattel sogar seine Richtung.

Von der Firma Cane Creek im Vertrieb von Cosmic Sports.




Thudbuster

Mit besten Grüßen (Erdarbeiter)

Kaufberatung gefederte Sattelstütze  •  16.10.2008 19:08


3 -+-Chris-+-

Hier mal ein Paar Links:
Link 1
Link 2
Link 3
Link 4
Link 5
Link 6

Wobei ich die Aus dem 3. Link nicht empfehlen würde, das ist die gleiche wie oben, die Kostet 140 Euro und sieht so aus als würde die nur in extremer Neigung nach hinten richtig federn.


♦♦♦Funktion ► über ◄ Optik♦♦♦

Kaufberatung gefederte Sattelstütze  •  16.10.2008 19:33


4 Brain

Also wenn es ne ordentliche sein soll, dann würd ich schon zur Crane Creek raten. Was anderes brauchbares fällt mir da gerade nicht ein.
Wenn er nicht anspruchsvoll ist, dann tuts sicherlich auch so ne Sattelstütze aus nem Cityrad zwinker

Grüße, Lars

Kaufberatung gefederte Sattelstütze  •  16.10.2008 20:15


5 olli (Gast)

vielen dank schon mal für die tipps!

Kaufberatung gefederte Sattelstütze  •  18.10.2008 22:11


6 Bennit R.

moin

ich würd zu der von cane creek raten das ding funktioniert einfach und ist die 140€ wert. und bei ebay oder so bekommt man die sicher ma fürn schnäpchen. die anderen die chris gepostet hat..naja sehen mir nich recht stabil aus.

MFG BennitR

Kaufberatung gefederte Sattelstütze  •  19.10.2008 11:52


7 olli (Gast)

habe gesehen, dass es auch von der fa. suntour eine sattelstütze mit parallelogramm-prinzip gibt. sie kostet nur ca. halb so viel wie die von cane creek. hat jemand von euch da schon mal was davon gehört???

Kaufberatung gefederte Sattelstütze  •  19.10.2008 12:21


8 old man

Die Sattelstütze von Suntours kenne ich jetzt nicht, aber die Federgabel, welche mal in meinem Rad verbaut war, hat kein Jahr gehalten. Also, was ich bisher so von der Firma gehört habe, FINGER WEG!!!!

------ "Am Berg wird sortiert ..." ------------------------

Kaufberatung gefederte Sattelstütze  •  19.10.2008 20:15


9 heydasbinich





Hier findest du die Stütze zum kauf


SUNTOUR SP8 kommt mit einem Gewicht von ca. 750 gr. daher, sind ca. 250 gr. mehr als bei der Cane Creek Stütze.
Man muß der Suntour Stütze allerdings den Preis von ca. 35€ zugut halten, die Cane Creek ist da mit 169,-€ doch im Bereich des hochpreisigen angesiedelt.

Mit besten Grüßen (Erdarbeiter)

Kaufberatung gefederte Sattelstütze  •  19.10.2008 22:13


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Kann mir jemand einen Tipp zu einer gefederten Sattelstütze geben. Die Stütze soll auf ein MTB angebracht werden, was lediglich auf "Jedermannstrecken" gefahren wird. (Gefederte Sattelstütze, Kaufberatung, Test)