mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Kaufberatung Hardtail ca 1500 - 2000 EUR

1 wiesnbiker

Hallo zusammen,

ich möchte mir ein neues Bike zulegen im Preisrahmen von etwa 1500 - 2000 EUR. Habe mich für ein Hardtail entschieden, da ich sehr gute Komponente( Bsp. komplett Shimano XT) und gute Ausstattung generell der zweiten Gabel vorziehe.
Ich denke für ein Fully bekommt um den Preis eher ein Einsteigermodell, wo hingenen man da bei einem Hardtail schon etwas sehr anständiges bekommt.
Mein Verwendungszweck geht eindeutig in Richtung all mountain. Ich bin auch in diesem Jahr meinen ersten Trans Alp gefahren und möchte in den kommenden Jahr weitere folgen lassen.

Was für Modelle könnt ihr mir empfehlen?

Ich war die Tage ein verschiedenen Geschäften und hab mir mal ein paar Modelle angesehen.

Rotwild R.C1 HT COMP
http://www.rotwild.de/cross-country/rc1-ht

Scott Scale 740
http://www.scott-sports.com/global/de/products/232013009/bike-scale-740-mid-season-my13-xl/;jsessionid=B6D75CDA0F47BCE594C3E15E45424222

Focus Raven 650B 1.0
http://www.focus-bikes.com/de/de/bikes/bikes-2013/category/mtb-hardtail-4/subcategory/marathon-xc-8/model/raven-650b-10-30-g-6.html

Trek Superfly AL EL.
http://www.trekbikes.com/us/en/bikes/mountain/cross_country/superfly/superfly_7/#/us/en/model/features?url=us/en/bikes/mountain/cross_country/superfly/superfly_7

Cannondale F29-2
http://www.cannondale.com/deu/2013/bikes/mountain/hardtail/f-series-29er/f29-2

Was haltet ihr von den Bikes? Preis/ Leistungsverhältnis, Komponenten, Gesamtbild?

Ich bin euch über Hilfe und Meinung sehr dankbar !!

Kaufberatung Hardtail ca 1500 - 2000 EUR  •  22.09.2013 12:25


2 Chief_Justice

Als erstes solltest du dich entscheiden, welche Radgröße du willst. Also 26", 27,5" oder 29"

Teile uns dazu auch bitte deine Körpermaße (Größe, Schritthöhe, usw.) sowie das Gewicht mit.

Kaufberatung Hardtail ca 1500 - 2000 EUR  •  22.09.2013 12:53


3 wiesnbiker

Mit der Radgröße bin ich mir noch nicht ganz schlüssig, bin aber eigentlich gegen 29", sehe da nicht so die Vorteile drin. Ich weiß aber natürlich dass ic auch 29" mit oben genannt habe.
Ob 27,5" nen Sinn haben oder eigentlich nur ne "Zwischengröße" darstellen weiß ich auch nicht genau. Also pro 26"

Zu meinen Daten: Ich bin 183cm groß, Schritthöhe von 88cm, Schulterbreite ca 44 cm, Armlänge etwa 57cm. Ich wiege dazu 82kg.

Noch was zu den genannten Bikes oben. Das ist natürlich nur eine Auswahl, ich will mich keinesfalls nur auf diese konzentrieren. Also wenn es andere/ bessere gibt, nur her damit lächel

Kaufberatung Hardtail ca 1500 - 2000 EUR  •  22.09.2013 13:59


4 Chief_Justice

Beim P/L Verhältnis sind Canyon und Radon immer ganz weit vorne. Das sind allerdings Versenderbikes. Diese kannst du nur Probefahren, wenn du in oder um Bonn (Radon) bzw. Koblenz (Canyon) wohnst.

Kaufberatung Hardtail ca 1500 - 2000 EUR  •  22.09.2013 14:54


5 wiesnbiker

Ich wohne in der Nähe von München, wird also mit Probefahren schwer werden. Kannst du mir Modelle empfehlen?

Was gibt es für den Preisrahmen sonst noch für wirklich gute Räder? Hab zwar bei meiner Suche schon vieles gefunden, aber was wirklich gut ist weiß ich nicht genau.

Kaufberatung Hardtail ca 1500 - 2000 EUR  •  24.09.2013 15:40


6 Kharne

Um mal probe zu rollen kann ich Rabe empfehlen zwinker In Gräfelfing
haben die ne ziemlich große Filiale, die liegt soweit ich weiß
auch direkt an der AB.

Bei nem Versenderrad musst du halt bedenken, dass du keinen Sonderstatus
beim Händler ums Eck kriegst, der wird dir dann Kleinigkeiten wie
Tretlager nachziehen oder Kette ablöängen eher nicht "mal eben
so für lau" machen. Und wenn was dran ist muss das Bike eingeschickt
werden und das kann u.U. dauern.

Kaufberatung Hardtail ca 1500 - 2000 EUR  •  24.09.2013 17:30


7 Muellbeutel

Schau dir beim Thema Hardtail unbedingt ein paar Britische Marken an. Das Inselvolk ist bei HTs deutlich besser aufgestellt. Sonst auch Marken außerhalb des bekannten Kreises zwinker
Probefahren wäre dann nur über Forenmitglieder möglich, aber sowas lässt sich ja mit biketripp verbinden.

Marken z.b. wären:
On-One
2soulscycles
Cotic
Chromag

Schau dich da mal um, Hardtails die auch bergab was mitmachen (so verstehe ich AM) gibt es kaum von den großen Marken, vielleicht noch Commencal.

Kaufberatung Hardtail ca 1500 - 2000 EUR  •  24.09.2013 20:30


8 hobbyist

Moin ich bin gerade über das Thema hier gestolpert und habe mich direkt mal angemeldet und auch direkt eine Frage zwinker

Suche auch ein Hardtail das Bergab was mitmacht und ein bisschen Freeride orientiert ist, sich aber auch zum Touren nutzen lassen kann.
Habe bei mir in der Ecke ein gebrauchtes Zonenschein Leo.
Leider findet man nicht viel über das Rad. Aber passt das in meinen Anforderungsbereichen oder ist es eher ein Dirtbike?
Ich bin 190, 90er Schrittlänge und der Rahmen ist Größe "L"

Beste Grüße

Kaufberatung Hardtail ca 1500 - 2000 EUR  •  08.12.2013 09:27


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff