mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Kaufberatung um die 2000,- Fully

dieses Jahr will ich mal angreifen und mir im 2000euro Bereich ein Fully zulegen. Habe schon ein paar im Auge, brauche aber noch euren Rat und eure Meinungen zu folg. Bikes.

1 Rotti

Hallo zusammen,

dieses Jahr will ich mal angreifen und mir im 2000euro Bereich ein Fully zulegen.
Habe schon ein paar im Auge, brauche aber noch euren Rat und eure Meinungen zu folg. Bikes.

Lapierre Zesty 314 2010 2299,-
Specialized Stumpjumper FSR Comp 2010 2299,-
Lapierre X-Control 310 2010 1999,-
Lapierre Zesty 514 2009 2159,-
oder ein Cube AMS

Das Bike soll dann für "alles" gut sein, aber überwiegend touren fahren (auf schotter, straße, waldwege)

Welches ist denn das technisch beste bike (rahmen, ausstattung etc.)?

gruß

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 11:13


2 eifel-sportler

Hallo,
habe mal die einzelnen Bikes "kurz" angeschaut und bin der Meinung:
In der Preisklasse sollten bei einem Fully keine SLX oder X.7 Komponenten zu finden sein.
Sicherlich sind das keine schlechten Komponenten- aber wie gesagt, nicht in der Preisklasse- da sollte ALLES mindestens XT oder X.9 sein.

So viel wie nötig, so wenig wie möglich!

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 14:12


3 mondgesicht93

Um welches AMS handelt es sich denn??? da gibt es unterschiedliche zwinker
Von den anderen Bikes würde mir das Lappiere Zesty am ehesten zusagen, dass hat die besten Bremsen, ansonsten sind alle vergleichbar
Habe mal die Links herausgesucht:
Zesty-314:
http://www.bikelager-shop.de/epages/62353091.sf/?ObjectPath=/Shops/62353091/Products/0424/SubProducts/0424-0002&ViewAction=ViewProductViaPortal&Locale=de_DE

Stumpjumper:
http://www.biker-boarder.de/shopware/Specialized-Stumpjumper-FSR-Comp-White-Black-2010_detail_7293.html?utm_source=googleBase&utm_medium=cpc&utm_campaign=googleBaseDE&campaign=googleBaseDE/Specialized%20Stumpjumper%20FSR%20Comp%20White/Black%202010

X-Control:
http://www2.hibike.de/?sessionID=B9441cf553126106d58d2dbf1f97e0792&method=m_product&nodeID=&pageID=&productID=4c02fb002d05048007650acb11692352

Zesty - 514:
http://www.bikelager-shop.de/epages/62353091.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62353091/Products/5465424652/SubProducts/5465424652-0001

Das ist kein Fahrrad, das ist ein Mountainbike, du Fußgänger

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 14:15


4 Frodo

Wie wäre es mit einem Scott Genius?


Gruß Frodo
____________________________________________
-=| ein Tipp, bitteschön |=- : ... nimm das Radon, das ist besser ... naja manche Leute wollns halt immer besser wissen zwinker
...und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn gleich behalten!

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 14:18


5 eifel-sportler

Und das Radon ist auch nicht schlecht- aber halt ein Versender Bike:

http://www.bike-discount.de/shop/k173/a28861/qlt-race-70.html?mfid=52

100mm Federweg reichen, wenn man nicht gerade extrem fährt.

So viel wie nötig, so wenig wie möglich!

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 14:31


6 mondgesicht93

Das Jabba Wood von Rose ist natürlich auch ein Hammer Teil

http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=1000&detail2=25744

Das ist kein Fahrrad, das ist ein Mountainbike, du Fußgänger

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 14:39


7 eifel-sportler

Zitat von mondgesicht93

Das Jabba Wood von Rose ist natürlich auch ein Hammer Teil
@mondgesicht93 - ja das ist wirklich nicht schlecht


So viel wie nötig, so wenig wie möglich!

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 14:46


8 Rotti

Ja die Komponenten könnten in der Tat etwas besser sein, aber man sagt ja das die Rahmen z.b. bei Lapierre so gut sind und vermutlich deshalb auch wieder etwas günstigere komponenten verbaut werden um auf den preis zu kommen... radeo, cube usw. machen es meines erachtens wieder genau andersrum... rahmen ist halt okay aber die ausstattung dafür wieder besser...

@frodo: welches genius meinst du denn?
Keine Ahnung wie Scott so ist..

versenderbikes wollte ich eigentlich nicht

ich tendiere momentan auch eher zum lapierre zesty 314

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 15:07


9 mondgesicht93

Wie gesagt, das Zesty 514 ist von der Ausstattung am besten, um welches Cube AMS handelt es sich denn??? da gibt es mehrere

Das ist kein Fahrrad, das ist ein Mountainbike, du Fußgänger

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 15:42


10 Rotti

Habe mal geschaut welche AMS so in der 2000 Liga sind.. z.b. das hier: Cube AMS Pro Elixir R
http://www.biker-boarder.de/shopware/Cube-2010-AMS-Pro-Elixir-R-Black-Anodized_detail_7536_316.html

oder

2010 Cube AMS 125 RX Black Anodized
http://www.biker-boarder.de/shopware/Cube-2010-AMS-125-RX-Black-Anodized_detail_7540_316.html

Hätte auch gerne eine Fox Gabel da die ja super sein sollen

Oder ein Cube Stereo 2009er Modell

Von Cube gibt es so viele Varianten das es schon fast nervig is zwinker

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 16:08


11 mondgesicht93

Du musst aber bedenken, dass die Bikes bei Bike-Boarder.de wohl günstiger sind als bei deinem Händler zwinker

Mein Favorit bleibt das Zesty 514, das hat die beste Ausstattung lächel

Woher kommst du denn?

Das ist kein Fahrrad, das ist ein Mountainbike, du Fußgänger

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 16:12


12 Rotti

Bin aus München...

Nicht weit weg von mir ist ein Cube Händler, dort habe ich mir letztes Jahr schonmal ein paar bikes angeschaut und probegefahren..allerdings hat ja echt fast jeder zweite ein cube und da kam mir lapierre gerade recht... habe ich auch einen händler bei mir, der hat lapierre, focus und speciliazed... nach einigem nachlesen und informieren kam ich zum fazit, das wohl lapierre das hochwertiger (rahmenaufbau) ist als z.b. ein cube.. vor allem soll man kein mitwippen beim lapierre haben im gegensatz zu einem cube (welches z.b. am dämpfer einen lock schalter hat und beim lapierre ist das lt. aussagen von foren und händler nicht notwendig da der rahmen so aufgebaut ist, das dort sowieso nichts mitwippt)

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 16:21


13 mondgesicht93

Lapierres sind auch klasse Bikes, wenn du es bekommen kannst, würde ich auf jeden fall zu dem Zesty 514 von 2009 greifen zwinker

Das ist kein Fahrrad, das ist ein Mountainbike, du Fußgänger

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 16:29


14 eggen

Ich würde über das bike von ROSE nachdenken.
Die haben auch einen großen Laden in Bocholt- hilft natürlich nur wenn du in der Gegend bist.
Aber das bike kann einiges UND da bekommst du keine bikes von der Stange sondern kannst dir ganz individuel dein eigenes Setup bauen lassen.

Zu den anderen bikes wurde schon viel gesagt, ich finde die Ausstattung auch alles andere als gut.
Für weit über 2000€ darf man mehr erwarten... da kann man sich gleich eines selber aufbauen, so hab ich es gemacht- aber ohne Fox (da bezahlt man zuviel Name mit) und mit nem günstigen Rahmen.

Auf Namen würde ich nicht achten- lass es doch ein Cube sein, wenn die das beste bike anbieten dann ist das eben so... nur damit da auf dem Rahmen was drauf steht was man sonst nicht so oft sieht würde ich mir doch kein technisch schlechteres bike für teuer Geld kaufen hmmm

Hier könnte Ihre Werbung stehen! Mein RockMachine

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 16:35


15 Rotti

ich denke es wird das lapierre zesty 314 2010er modell oder das zesty 514 2009er modell werden..

schauen einfach genial aus und hinten wippt nix mit

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 18:12


16 eifel-sportler

Zitat von Rotti



schauen einfach genial aus und hinten wippt nix mit
ja, dass mit dem Wippen stört mich auch und soll bei deinem Favoriten ja wirklich nicht auftreten- so auch zu finden in der Bike 04/2010
Zitat: Bei einem antriebsneutralen Fahrwerk ist das Lockout überflüssig. Das mehr an Traktion ist wichtiger"
Auch das Canyon Nerve mr 9.0 schneidet hier gut ab.
Ist aber wie gesagt - Ansichtssache

So viel wie nötig, so wenig wie möglich!

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 18:52


17 Rotti

Cool, welche Fullys sind denn da getestet.. is wahrscheinlich genau die ausgabe die ich brauch

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 21:27


18 tobivogel

Für mich wäre der Fall klar. Die Marke mit den hochwertisten Rahmen, sprich SIMPLON!
In deinem Fall ein Simplon Lexx X9

mtb-forum.eu/mein-simplon-gravity-t-4836-1.html

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 21:41


19 Rotti

wieso hat simplon den hochwertigsten rahmen, bzw. in welchen punkten besser als der lapierre?

schaut ganz okay aus,.. habe einen simplon händler hier bei mir..werde morgen mal vorbeifahren

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 21:52


20 eifel-sportler

Zitat von Rotti

Cool, welche [[Fully]]s sind denn da getestet.. is wahrscheinlich genau die ausgabe die ich brauch
- Bergamont Fastlane 9.0
- Canyon Nerve MR 9.0 > bike Tipp Race
- Conway Q-MF 1000
- Cube AMS Pro R1 MAG
- Ghost RT Actinum 7500
- Giant Anthem X2
- Haibike Race Star SL
- KTM Score RC 3.0
- Merida Ninetysix HFS 3000 D
- Nox Flux CC 4.5 Pro
- Radon QLT Race 7.0 > bike Tipp Allrounder (antriebsneutral) zwinker
- Red Bull NPL-800
- Scott Spark 35
- Specialized EPIC Comp
- Stevens Fluent ES
- Trenga DE TW 8.0
So, hoffe ich habe keins vergessen zwinker und hoffe du triffst die richtige Wahl für dich.

Gruß


So viel wie nötig, so wenig wie möglich!

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 21:56


21 Patty

Also um mal noch eins in die Runde zu werfen...
www.votec.com

Ich finde die Bikes sind absolut Hammer!

Viele Grüße

Ding-Dong

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  05.04.2010 22:08


22 Frodo

man, mich kotzt es, dass ich mein bike letztes jahr gekauft hab. dieses jahr hat radon endlich antriebsneutrale bikes...

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  06.04.2010 12:24


23 Rotti

ich würde das aktuelle zesty 314 für 1954,- bekommen ! das ist doch was oder

das zesty 514 modell 2009 für 2159,-

das 514 hat tubeless reifen das neue 314er nicht... is es den aufpreis wert zum 514? ...noch dazu ein "altes" modell

was meint ihr.. soll ich beim 314er zuschlagen? (das ist ja schon ein echt guter preis)

gruß

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  06.04.2010 18:43


24 Badass

Wenn du nicht unbedingt komplett XT "brauchst" kauf das 314er Zesty für den von dir genannten Preis! Hab das 314er jetzt ne Woche und bin nach 100km entzückt! Finde die neuen Rahmen auch geiler als die 2009er! Und slx ist nicht wesentlich schlechter als xt, jedoch ist der Ersatz,wenn du mal was dran hast, um einiges günstiger! Die Deore Shifter tun hervorragende Dienste und sind nach Bedarf ja auch schnell ausgetauscht zwinker! Übrigens wollte ich auch kein Tubeless, aber das muss jeder für sich selber entscheiden!!!

Cheers Badass

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  06.04.2010 20:15


25 Rotti

Wieso hast du dich gegen tubeless entschieden?

Kannst du mir sagen welche Reifen du vorne drauf hast? wahrscheinlich auch die mountain king aber welche genau? Protection oder Supersonic?

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  06.04.2010 22:55


26 Badass

Zitat von Rotti

Wieso hast du dich gegen tubeless entschieden?

Kannst du mir sagen welche Reifen du vorne drauf hast? wahrscheinlich auch die mountain king aber welche genau? Protection oder Supersonic?

Gegen Tubeless, weil ich keine Erhahrung damit habe und immer nen Schlauch dabei habe zwinker! Soll auch ne Sauerei sein mit der Milch und so, sagte mein Schrauber, aber wie gesagt habe keine Erfahrung damit!

Denke vorne ist der standard MountainKing drauf! Den RaceKing hinten habe ich allerdings direkt gegen den RubberQueen austauschen lassen!!! Hinten hat mir mein Händler vom M-King abgeraten, da er wohl recht schnell runter ist!

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  06.04.2010 23:24


27 Rotti

@badass:

welche rahmengröße hast du beim zesty 314? und wie groß bist du bzw. schritthöhe?

bin 179cm groß und hab 80cm schrittlänge... der händler hat eins mit 50er rahmen da und meint das passt perfekt...bin da eher skeptisch

was meinst du?

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  08.04.2010 13:43


28 Badass

Zitat von Rotti

@badass:

welche rahmengröße hast du beim zesty 314? und wie groß bist du bzw. schritthöhe?

bin 179cm groß und hab 80cm schrittlänge... der händler hat eins mit 50er rahmen da und meint das passt perfekt...bin da eher skeptisch

was meinst du?

passt!!!
Ich bin 170cm groß mit Schrittlänge 76cm und habe den Rahmen
in Größe M (46 cm)! zwinker

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  08.04.2010 14:52


29 Rotti

Alles klar, danke!

Hast du die SLX Schalthebel in XT Hebel gewechselt oder andere Änderungen nachträglich gemacht am bike? z.b. bremse (formula rx gegen eine magura louise z.b.)?

Ist das sinnvoll zu tauschen?

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  08.04.2010 14:58


30 Badass

Das einzige, was ich getauscht habe, war der Hinterreifen!
Im Übrigen habe ich lediglich normale Deore Schalthebel, die aber ihre Dienste gut tun!
Die Formula RX funzt bei mir nach 120 KM tadellos und packt besser mit nem angenehmeren Druckpunkt als die Hayes Stroker Ryde an meinem Hardy! Die Bremse bleibt somit definitiv dran, auch wenn momentan einige Probleme damit hier im Forum zu lesen sind zwinker!!!

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  08.04.2010 15:10


31 Rotti

oh mann, jetzt war ich mir eigentlich schon sicher das ich das cube ams 125 SE nehme (wahnsinns ausstattung von den komponenten) aber die geometrie is einfach nicht so gut..wipp wipp beim grade ausfahren, was ja beim zesty nicht so sein soll ..hat aber schlechtere komponenten verbaut... hmmmmmmm

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  08.04.2010 15:13


32 Badass

Das stimmt in der Tat, dass das Cube die besseren Komponenten hat! Wippen wäre für mich allerdings persönlich ein "nichtkauf" Aspekt! Hatte aber bisher auch nicht die Gelegenheit das Cube zu testen!!!
Und tatsächlich, das Zesty wippt nahezu überhaupt nicht, selbst nicht im Wiegetritt, wenn man die Gabel fest stellt!Und das OHNE Plattformdämpfer!Einfach Hammer! Das war halt mein Kaufentscheid! Ich wollte halt ein Fully, das seine Dienste nur tut, wenn man sie auch braucht!!!
Du musst es halt einfach mal probe fahren!

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  08.04.2010 15:36


33 Rotti

ja, mein händler lässt mich nur im hof rumfahren..toll

die fox 32 float rl 140 kann ich die auch deaktivieren? verstellbar ist sie ja leider nicht...

was kostet die eigentlich seperat wenn man die alleine kaufen möchte? (nur interesse halber)?

ciao

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  08.04.2010 16:03


34 Badass

Ja, du kannst die Gabel deaktivieren (lock out)! Ist scheinbar ein Sondermodell! Gibts als 140er nur die absenkbare Talas für ca. 850,-Euro (hab gegoogelt)! Im Vergleich zur Talas sind die Floats RL (L=Lock out) ca 50-100 Euro billiger! Schätze die 32 Float RL 140 liegt so zwischen 700 und 800 Ocken!!!

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  08.04.2010 16:34


35 Rotti

danke für die info! Habs übrigens vorhin gekauft !!! JUHU
morgen hol ichs ab dann mach ich bilder..

in echt habe ich es leider noch nie gesehen nur auf bildern ... in real schaut es hundertmal geiler aus... so ein cooler rahmen .. bin kurz das 2009er zesty 514 nochmal gefahren..der arsch hat mir schon weh getan, aber das liegt sicher daran weil ich nix mehr gewöhnt bin

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  08.04.2010 19:20


36 Badass

Dann viel Spaß mit dem Zesty und den wirst du haben! Definitiv eine gute Entscheidung! Dein Ar... wird sich an das Zesty gewöhnen...hehehe zwinker!

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  08.04.2010 20:47


37 Rotti

@Badass:

nochmal was zum Zesty kurz,.. wie touren tauglich auf straße und/oder wald/schotterwege findest du das zesty eigentlich? Vor allem auch wegen der Fox Gabel, da ich öfters lese das sie so wartungsintensiv ist und alle 40km in irgendeiner art und weise gewartet werden sollte !!! da müsste ich ja mitten drin aufhören zu fahren zwinker oder ist das quatsch?

gruß

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  09.04.2010 12:16


38 Badass

Das mit der Gabel ist absoluter Quatsch! Einmal im Jahr soll man laut Fox ne Wartung durchführen lassen, ansonsten hin und wieder etwas Brunox Spray auf die Tauchrohre und gut ist!
Bin vom Fahrertyp auch eher ein Tourer und das Zesty macht diesbezüglich eine hervorragende Figur zwinker!

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  09.04.2010 14:56


39 Kettenfett

Kein Quatsch ist meine Rechnung/Kostenvoranschlag von Toxoholics.Die wollen für die Revision und ein Revalving des Kolbens 146 €uro haben.


_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Kaufberatung um die 2000,- Fully  •  09.04.2010 16:39


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

dieses Jahr will ich mal angreifen und mir im 2000euro Bereich ein Fully zulegen. Habe schon ein paar im Auge, brauche aber noch euren Rat und eure Meinungen zu folg. Bikes. (Lapierre, Specialized)