mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Kaufberatung und Kurze Vorstellung

...Es kam mir so vor wie mein derzeitiges Rad (Ghost Se 2002) teilweise mit dem gelände überfordert war.Ich bin jetzt kein extremer downhill fahrer oder sowas aber mag es schon im mittleren gelände mal zückig zu fahren

1 Medv

Hallo zusammen erstmal will ich mich mal kurz vorstellen, Ich heiße Andreas bin 24 jahre alt und komme aus Niederbayern mehr fällt mir gerade nicht ein zu mir*G*

Hm wie fange ich jetzt an also ich war mit meinen freund letztes wochenende das erstemal eine mtb tour fahren bei bayrisch eisenstein war wirklich super.Nur kam es mir so vor wie mein derzeitiges Rad (Ghost Se 2002) teilweise mit dem gelände überfordert war.Ich bin jetzt kein extremer downhill fahrer oder sowas aber mag es schon im mittleren gelände mal zückig zu fahren.Und ich glaube die bremsen haben sich bei einer längeren bergab fahrt verzogen oder so die schleifen jetzt die ganze zeit.Jetzt meine frage ist das rad für sowas noch geeignet oder macht man es da nur kaputt und man sollte sich lieber etwas anders kaufen? Wenn ja könnt ihr mir etwas empfehlen bis maximal 1.500 euro darf auch gern ein auslaufmodell sein oder gebraucht hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke schon mal im Vorraus

Andy

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  13.07.2010 23:09


2 CubeRokka


Schau Dir mal mein Ams an das kostet 1.800 mit handeln bestimmt nochmal 100-150 weniger. Falls es ein Fully sein soll. Hat ein echt geiles Fahrwerk für den Preis Fox Gabel und Dämpfer. Aber es gibt für den Preis bestimmt ne Menge guter Bikes bloß beschäftige ich mich nicht so sehr damit. Ghost amr 5700 wär auch ein cooles Bike. Wollt ich mir zuerst kaufen aber bin dann beim ams geblieben. Gruß CubeRokka

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  13.07.2010 23:18


3 Medv

Also nicht das ich falsch verstanden werde wenn mein jetztiges fahrrad eurer meinung nach ausreichend ist dann muss ich nicht unbedingt ein neues haben:-)Nur ich will es halt mit gewalt kaputt machen dann verkaufe ich das lieber, und ob fully oder ht weiß ich nicht hab mal gelesen das 1500 zu wenig sind für ein fully und man daher lieber ein ht nehmen sollte.

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  13.07.2010 23:22


4 CubeRokka


Na ja das kommt auch auf deine ansprüche an. Aber wenn deins so noch gut is langt vielleicht auch ein paar euronen für neue teile ausgeben. Musst halt mal n bissi googlen

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  13.07.2010 23:33


5 mondgesicht93

Also für 1500€ bekommt man schon ein schönes Fully, sowas zum beispiel:
http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/QLT-Race-5-0_id_11221_.htm



Liebe Grüße aus Nordhessen >>>Mein-Bike<<<

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  13.07.2010 23:37


7 Medv

Bin heute mal das Ghost amr 5700 probe gefahren hat mir von der sitztposition und von design sehr gut gefallen was haltet ihr von dem bike?

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  15.07.2010 12:07


8 eggen



Dieses?

Da gibts auf jeden Fall schlimmere bikes, ich finds ganz gut lächel

Hier könnte Ihre Werbung stehen! RockMachine

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  15.07.2010 12:59


9 Medv

ja genau das:-)

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  15.07.2010 13:06


10 Stützrad

Ja, das sehe ich auch so. Gar nicht schlecht
und sieht sogar noch gut aus.

Henni

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... www.wohnhoehle.de.vu

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  15.07.2010 13:16


11 harry64

Das Ghost amr 5700 wäre meins geworden, wenn mir mein Händler nicht das Steppenwolf Tycoon XR 2009 zu einem so gutem Preis angeboten hätte,das wäre dann auch in deinem Preisrahmen von 1.500 Euro...

Gruß
Harry

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  15.07.2010 13:23


12 Medv

Naja ich kann sie halt leider nur optisch beurteilen das ist mir aber nicht ganz so wichtig ich suche einfach ein gut ausgestattet bike mit dem ich lange freude hab und auch schön trails bügeln kann wenn sich meine fahrrerischen fähigkeiten steigern^^ natürlich geht man auch bisschen auf das aussehen aber ich suche halt das bike mit der besten ausstattung in dem preis gebiet und hab mein limit jetzt hoch gesetzt auf 2000 euro weil man kauft ja nicht ständig ein neues bike:-)und vielen dank für die ganzen hilfreichen antworten bis jetzt:-)

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  18.07.2010 15:45


13 Mikefuture

also für 2000 kannst auch mein ghost northshore 800 haben lächel das ist solide ausgestattet...kannst ja mal im www checken. 1 jahr garantie hättest auch noch drauf.

zwinker

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  19.07.2010 09:50


14 Medv

werde mir jetzt höchstwarhscheinlich das cube amr 125 the one kaufen hab ein angebot bekommen für 2200 ist ganz ok oder?Oder das ghost amr 7500 plus für denn gleichen preis welches würdet ihr bevorzugen?

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  21.07.2010 14:55


15 "L"

Die beiden Bikes nehmen sich nicht viel. Im Zweifel würde ich sagen, dass das Cube einen Tick besser ausgestattet ist. Außerem ist es wohl etwas leichter (aber bei diesen Angaben "verschätzt" sich der Hersteller manchmal aus etwas). Dennoch, ICH persönlich würde das Ghost nehmen. Aber das hat was mit persönlichen Vorlieben und nichts mit Fakten zu tun ... Nimm das, worauf du dich wohler fühlst ...

Kaufberatung und Kurze Vorstellung  •  21.07.2010 18:00


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

...Es kam mir so vor wie mein derzeitiges Rad (Ghost Se 2002) teilweise mit dem gelände überfordert war.Ich bin jetzt kein extremer downhill fahrer oder sowas aber mag es schon im mittleren gelände mal zückig zu fahren (Ghost Se 2002)