mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Kleines Zahnrad vorne (bei den Pedalen) spinnt.

1 simon94

Hallo lächel

Also dieses eine Zahnrad macht schon immer Probleme aber langsam artet es aus:

- von dem kleinen auf mittel schlaten dauert lange ...
- die Kette bleibt manchmal am Zahnrad unten "hängen" und sie dreht sich KOMPLETT nochmal drum -> alles blockiert

Kette sauber, Zahnräder sauber.

Hab Shimano SLX Schaltung und Umwerfer.

Muss ich H oder L (oder war's S ? lach) raus oder rein drehen an der Schaltung?

Und zu der Kette die hängen bleibt: was kann das sein? es passiert ausschließlich an dem Zahnrad.

Fahrrad ist neu. (4 Wochen)

Kleines Zahnrad vorne (bei den Pedalen) spinnt.  •  09.09.2010 19:36


2 Simplonaut

Zitat von simon94

Hallo lächel

Also dieses eine Zahnrad macht schon immer Probleme aber langsam artet es aus:

- von dem kleinen auf mittel schlaten dauert lange ...
- die Kette bleibt manchmal am Zahnrad unten "hängen" und sie dreht sich KOMPLETT nochmal drum -> alles blockiert

Kette sauber, Zahnräder sauber.

Hab Shimano SLX Schaltung und Umwerfer.

Muss ich H oder L (oder war's S ? lach) raus oder rein drehen an der Schaltung?



Und zu der Kette die hängen bleibt: was kann das sein? es passiert ausschließlich an dem Zahnrad.

Fahrrad ist neu. (4 Wochen)
Die kleinen Zahnräder sind oft aus Aluminium, wenn sich da ein Zahn verbiegt, bleibt die Kette ggf. zwischen kleinem und mittleren Kettenblatt hängen. Schau dir das mal genau an.

Gruß Wolfgang

Kleines Zahnrad vorne (bei den Pedalen) spinnt.  •  09.09.2010 19:45


3 Bernie (Ex-Mitglied)

wenn der Umwerfer nicht mehr richtig auf der grössere Blatt will, wird sich der Schaltzug ein wenig gelängt haben (was bei neuen Räder völlig normal ist) und von daher nicht mehr richtig wollen. L und H haben da nix mit zu tun, die stellen nur den Anschlag ein, am Trigger ist eine Schraube, mit der Du den Zug nachspannen kannst. Ein wenig rausdrehen, probieren und nochmal solange bis es richtig passt.

www.mtb-schule.de - let there be trails.....

Kleines Zahnrad vorne (bei den Pedalen) spinnt.  •  10.09.2010 08:18


4 cubetreter (Ex-Mitglied)

Als ich mein neues Bike bekam,sagte man mir man solle nach ca 300 KM eine Inspektion machen lassen.Da werden solche Sachen nachgestellt und alle Schrauben nachgezogen.Wenn du vom kleinen Blatt aufs mittlere schaltest,solltest du am hinteren max.im vierten Ritzel fahren

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Kleines Zahnrad vorne (bei den Pedalen) spinnt.  •  10.09.2010 09:19


5 folienmaster

Hätte auch mal die Kettenlänge geprüft.

klein/klein und schaltung sollte waagrecht stehen.

Aber da es ein neues Rad ist! staun

Oder ein steifes Kettenglied?

gruss ws ws home

Kleines Zahnrad vorne (bei den Pedalen) spinnt.  •  10.09.2010 10:19


6 Frodo

geh zu deinem händler. der solls ganz machen. is ja schließlich sein problem, wenn er n murgs verkauft.

Kleines Zahnrad vorne (bei den Pedalen) spinnt.  •  10.09.2010 10:58


7 Xaver

Zitat von [[Simplon

]aut]
Die kleinen Zahnräder sind oft aus Aluminium, wenn sich da ein Zahn verbiegt, bleibt die Kette ggf. zwischen kleinem und mittleren Kettenblatt hängen.
Ehrlich? Bei meiner XT und SLX Kurbel ist das Große aus Alu, das mittlere ein Kunststoff/Stahl-Verbund, aber das Kleinste ist komplett aus Stahl.

Kleines Zahnrad vorne (bei den Pedalen) spinnt.  •  10.09.2010 11:27


8 Simplonaut

Zitat von Xaver

Zitat von [[Simplon

]aut]
Die kleinen Zahnräder sind oft aus Aluminium, wenn sich da ein Zahn verbiegt, bleibt die Kette ggf. zwischen kleinem und mittleren Kettenblatt hängen.
Ehrlich? Bei meiner XT und SLX Kurbel ist das Große aus Alu, das mittlere ein Kunststoff/Stahl-Verbund, aber das Kleinste ist komplett aus Stahl.

Gegen Portoerstattung schicke ich dir ein 22 aus Alu zwinker lach

Kleines Zahnrad vorne (bei den Pedalen) spinnt.  •  10.09.2010 16:42


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff