mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Klickies oder Kombipedale?

Bei meinem HT fahre ich "normale" XTR Klickies. Was meint ihr was ich für Pedalen nehmen soll?

1 ThomasBS

Hallo,

ich baue mein Trek VRX 500 neu auf und bin auf der Suche nach passenden Pedalen. Ich bin ein Klickies-Typ, aber bin mir nicht sicher ob ich bei so einem Bike nicht eher auf Klickies mit umlaufenden Käfig setzten soll ala XTR Pedal SPD PD-M985. Bei meinem HT fahre ich "normale" XTR Klickies.

Was meint ihr was ich für Pedalen nehmen soll?

Danke und Gruß Thomas

P.S. werde natürlich auch bald ein paar Fotos von dem Kultbike ins Forum stellen (lassen).

Klickies oder Kombipedale?  •  06.02.2012 15:17


2 folienmaster

Servus

wenn dann Plattformpedale oder Bärentatzen. zwinker

gruss ws ws home

Klickies oder Kombipedale?  •  06.02.2012 17:49


3 ThomasBS

Hallo folienmaster,

klar pasen zu dem Kultbike besser kultige Retropedalen und keine hochmoderne Klickies, aber ich habe mehr Sicherheit beim Fahren mit Klickies. Daher dachte ich auch an die XTR Pedal SPD PD-M985, da sie durch den umlaufenden Käfig die hightech-Schuhverbindung verdecken.

Gruß Thomas

Klickies oder Kombipedale?  •  06.02.2012 20:11


4 ThomasBS

Hey @ all,

hat denn jemand Erfahrung mit dem Typ XTR Pedal SPD PD-M985? Also ich meine Klickies mit dem Trail-Käfig herum.Hätte Bedenken das das Profil der Schuhe am Käfig scheuert und unschöne Quitsch-Geräusche verursacht oder das ein - und ausklicken schwieriger geht.

Gruß Thomas

Klickies oder Kombipedale?  •  08.02.2012 09:25


5 Atrejus

Hey Thomas,

Ich fahre zwar nicht die XTR Trail sondern die " günstigeren" von Shimano mit umlaufendem Käfig.

Mir ist bis jetzt nicht aufgefallen, das die Pedal/Schuh-Kombin quietsch und oder Scheuergeräusche von sich gibt. Bin bis Jetztzeit den Dingern gut gefahren und würde sie auch jederzeit wieder an meinen Bikes verbauen.

So hast du den Vorteil von Klickie Pedalen mit großer Fuß-auflagefläche, was mMn auf längeren Abfahrten den Fuß entlastet.

Wenn Geld keine Rolle spielt nimm ruhig die XTR-Trail.Als günstige Alternative kann ich wie von mir Gefahren die Shimano PD M545 empfehlen.

Klickies oder Kombipedale?  •  08.02.2012 09:32


6 ThomasBS

Hey Atrejus,

die XTR waren nur als Beispiel. Mein Geld wächst auch nicht auf Bäumen und ich möchte auch keinen falschen Eindruck hinterlassen. Ich möchte nur bei einem Neuaufbau gute Dinge verbauen und spare dafür auch hart. Dasmit dem Qiutschen kam mir nur in den Sinn, da ich schon leichte Geräusche bei normalen Klickies habe, da ich grobes Profil an den Schuhen habe. Muss von meinen Zweitschuhen schon den BEreich um den Cleat vergrößern, da ich teilweise schwer ind en Klickie komme. Muss mal schauen ob ich irgendwo mal solche Pedalen ausprobieren kann.

Gruß Thomas

Klickies oder Kombipedale?  •  08.02.2012 13:21


7 harthinterteil

Habe die Shimano PD M647. Kein Knacken und man kommt super rein. Der Schuh rutscht bei mir schon automatisch in den Verschluß. Und wenn der es doch mal kurz nicht macht, hat man eine große Auflagefläche und kann problemlos weitertreten.

Klickies oder Kombipedale?  •  08.02.2012 16:03


8 ThomasBS

Hey,

bin mir nicht mehr sicher ob ich überhaupt die XTR Trail nehme. Sie sehen geil aus und sind leicht, aber die Shimano SPD Pedal PD-M 545 scheinen mir vielseitiger zu sein. Der umlaufende Körper der XTR Trail scheint nicht dafür gemacht zu sein, auch mal ohne eingeklickte Schuhe sicher fahren zu können. auf den 545 scheint mir das machbar zu sein. Sie ist wohl auch als Plattformpedale nutzbar zu sein. Sehe ich das richtig? Kann ich die Pedale auch mit normalen Schuhen fahren, wenn ich nur mal zur Eisdiele fahren möchte oder eine kleine Tour durch den Wald?

Gruß Thomas

Klickies oder Kombipedale?  •  10.02.2012 11:15


9 autosport

Gibt ja noch mehr von den Dingern. Hat vielleicht schonmal jemand die Shimano PD-T780 an sein MTB geschraubt oder sind die nur etwas für Trekkingbikes?

Klickies oder Kombipedale?  •  10.02.2012 16:35


10 harthinterteil

Zitat von ThomasBS

Hey,

bin mir nicht mehr sicher ob ich überhaupt die XTR Trail nehme. Sie sehen geil aus und sind leicht, aber die Shimano SPD Pedal PD-M 545 scheinen mir vielseitiger zu sein. Der umlaufende Körper der XTR Trail scheint nicht dafür gemacht zu sein, auch mal ohne eingeklickte Schuhe sicher fahren zu können. auf den 545 scheint mir das machbar zu sein. Sie ist wohl auch als Plattformpedale nutzbar zu sein. Sehe ich das richtig? Kann ich die Pedale auch mit normalen Schuhen fahren, wenn ich nur mal zur Eisdiele fahren möchte oder eine kleine Tour durch den Wald?

Gruß Thomas

Als Plattformpedale kannst du sie nicht nutzen. Der Klick-Mechanismus steht schon recht gut hervor. Für kurze Fahrten zum Bäcker mag das reichen, aber längere Touren würde ich damit nicht machen.
Google mal "PD 545 oder 647" da wirst du Erfahrungsberichte finden. Das 545 soll Qualitativ schlechter als 647 sein.

Klickies oder Kombipedale?  •  10.02.2012 17:22


11 folienmaster

SErvus

kannst mal dem Lefty seine Kombipedale anschauen.

Für den Preis kannst nicht verkehrt machen.

http://www.mtb-forum.eu/div-mtb-teile-zu-verkaufen-vorbau-lenker-sattel-top-t-13300-1.html



gruss ws ws home

Klickies oder Kombipedale?  •  10.02.2012 19:57


12 ThomasBS

@ folienmaster:

danke für den Hinweis auf Leftys Kombipedalen. Sie sind zwar sehr praktisch und vielseitig, aber nicht "cool genug" für das Trek VRX 500. Ich werde wohl doch reine Klickies kaufen und fürs "flanieren" in der Stadt schöne Plattformpedalen nehmen.
Vielleicht fahre ich auch irgendwann an dem Bike nur Plattformpedalen, aber ich bin es seit Jahren nicht mehr gewohnt. Ich fühle mich mit Klickies besser verbunden mit dem Bike. Als Jugendlicher bin ich jahrelang BMX Rennen gefahren mit Bärentatzen. Daher kenne ich beide Varianten. Am MTB kenne ich aber seit Anfang an nur Klickies. Ich bin mir aber dessen Bewußt, das an ein Trek VRX 500 optisch und technisch besser PLattformpedalen passen. Ich werde also euch weiter auf dem Laufenden halten.

Danke an alle für ihre Ratschläge.

Gruß Thomas

Klickies oder Kombipedale?  •  11.02.2012 09:02


13 tavu46

Wie wäre es mit den Wellgo D10 ?
Eine Seite Klickies, die andere Seite Plattform
Da ich sie erst seit diesem Jahr habe kann ich leider nichts zur Haltbarkeit sagen.

Klickies oder Kombipedale?  •  12.02.2012 15:04


14 ThomasBS

Hey tavu46,

ich habe mich gestern für die XT Trail Pedalen von ilovenyc entschieden.
Die Wellgos sehen klasse aus. Kann man auch auf der Klickseite mit einem normalen Schuh stehen und fahren?
Werde wohl bei Klickies bleiben, da ich es gewohnt bin und werde mir zusätzlich ein Paar Plattformpedalen zum Testen besorgen. Wenn mir das im Gelände zusagt, werde ich nach richtigen Plattformpedalen ausschau halten.
Trotzdem Danke für deine Erfahrungen mit den Wellgos.

Gruß Thomas

Klickies oder Kombipedale?  •  12.02.2012 15:11


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Bei meinem HT fahre ich "normale" XTR Klickies. Was meint ihr was ich für Pedalen nehmen soll? (Klickies, Kombipedale)