mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Knacken beim starken treten

1 Ace

hallo an alle ..
fahre heut mit meinem bike im wald und sobald ich mehr druck auf die pedale bringen beim reintretten ...knack das so komisch ...lager oder was meint ihr ,..
danke im voraus ace

Edit Admin:
Mehr Infos zum Thema Lager gibt's auf der Lager-Übersichtsseite: -->Lager

Knacken beim starken treten  •  09.02.2008 18:25


2 Tim

Ich vermute mal, dass das das Tretlager ist. Entweder, du baust es selber auseinander und guckst, ob eines der Lager klemmt, oder verzogen ist, oder du bringst das Bike mit dem Befund zum Radladen zwinker

LG Tim

Knacken beim starken treten  •  09.02.2008 18:36


3 Bo.fh

Kann auch sein das die Kurbel locker ist und bischen am Umwerfer schleift, das knackt dann auch.
Andererseits könnte es am Lager liegen oder du schraubst mal die Pedalen ab und fettest sie innen und das Gewinde außen und schraubst alles wieder zusamm.
Ich hatte das auch mal und hab einfach mit nem dünnflüssigen Öl in die Pedalen gesprüt, ist bis heute nicht mehr zu hören staun

Knacken beim starken treten  •  09.02.2008 21:45


4 Tim

Was für ein Öl hast du genommen? WD-40?

LG Tim

Knacken beim starken treten  •  09.02.2008 22:11


5 Ace

servus ...

also ...war beim händler ...nebenbei bremse entlüften lassen ..past ..naja nicht ganz ..jetzt beim fahren ist ein komisches pfeifen ...nervt mich ...und zum hauptproblem knacken ...tretlager wurde erneuert und geschmiert ...ich voller eifer los und da ist es wieder ...aber es kommt von hinten ...und vom gefühl ist es so als wenn die kette in die kettenzähne reinspringt ..ganz komisch
hilfe ..................
ace

Knacken beim starken treten  •  13.02.2008 20:06


6 Brain

Also ich hatte nach ein paar Ausfahrten mal so ein knirschendes Geräusch. Die Kette gesäubert und geölt und schon lief es wieder sauber und ruhig.
Klick mich

Grüße, Lars

Knacken beim starken treten  •  13.02.2008 20:16


7 Bo.fh

Zitat von Brain

Also ich hatte nach ein paar Ausfahrten mal so ein knirschendes Geräusch. Die Kette gesäubert und geölt und schon lief es wieder sauber und ruhig.
Klick mich

Grüße, Lars

Naja das es mal bissl knackt kommt vor, hatte ic hheute auch wieder so 3mal hintereinander so knacken in der Pedale.
Aber is eben nich dauernd, also verkraftbar lach


Gruß René

Knacken beim starken treten  •  13.02.2008 20:46


8 Ace

hallo ..

nein es liegt nicht am dreck ...
das komische ist wenn ich in normaler drehzahl fahr und trette hört und merkt man nichts aber wenn ich in einem schweren gang richtig mit kraft rein trette knackt es ...linkes pedal merke ich nichts und rechtes (an der kurbel) merke ich das knacken ....ich merke es auch am fuß ,als wenn die kette reinrutscht ...
ace..trotzdem danke für die antworten

Knacken beim starken treten  •  14.02.2008 04:43


9 Bo.fh

Klar das es bei Kraft eher Auftritt, logisch lach
Und im Fuß merkstes meistens sehr gut wenn etwas nachgibt, musste mal schauen was de machst bäh

Gruß René

Knacken beim starken treten  •  14.02.2008 15:56


10 Lionel

Hi Ace!
Bin leider gerade eben erst über Dein Posting gestoßen. Mein Rad macht die gleichen Probleme, wie Deins. Jetzt kann ich zwar nicht sagen, ob bei mir auch die gleiche Ursache dahintersteckt, aber Deine Beschreibung passt exakt auf das, was ich gelegentlich auch an meinem Rad beobachten kann.

Ich bin mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher, woran das bei mir liegt, aber ich habe ein bischen meine Hinterradnabe im Verdacht. Bei der ist nämlich das Lager total ausgeschlagen, sodass sogar die Halterung für die Kassette etwas wackelig ist. Wenn ich das Rad hochbocke, sodass das Hinterrad frei drehen kann, kört man auch ganz deutlich ein lautes, polterndes Geräusch, wenn sich das Hinterrad frei dreht. Vielleicht sind ja irgendwie die Sperrklinken vom Leerlauf hinüber.

Viele Grüße, Lionel

Knacken beim starken treten  •  19.02.2008 23:05


11 matze (Gast)

hast du mal die schraube der kasette kontrolliert ob sie noch fest ist.
meine hatte sich gelockert und desshalb hatte ich auch dieses seltsame geräusch.
war bei mir (sram kasette pg 990, und 991 kette, fsa kurbeln) auch so

Knacken beim starken treten  •  05.08.2008 15:39


12 Bernie (Gast)

Tach zusammen...
mein Tip: prüft mal den Lauf der Kette (sauber sein sollte sie natürlich schon einigermassen), wenn das ok, dann Kassette, auch ok? Tretlager ist auch ok?
Ja so hab ich auch da gestanden!
Letztendlich hat sich rausgestellt, dass ein Lager vom Hinterbau leicht ausgeschlagen war, und durch den Zug beim Treten hats dann ab und an geknackt. Leider musste ich -Specialized sei dank- einen kompletten Satz Hinterbau-Gelenke kaufen, da es die nicht einzeln gibt.....waren glaube ich so um die 80 Euro fällig + einbau.....heul....
-Spass solls machen-
Bernie

Knacken beim starken treten  •  05.08.2008 17:06


13 golf 5 gti rieger

schau ma ob kette am ketten werfer schleift

Knacken beim starken treten  •  18.11.2008 23:49


14 MTB-Fahrer

Hallo Ace,
ich bin mir zu 99% sicher, dass es das tretlager ist. Mein Vater hatte es vor 2 Monaten auch. Sobald man druck drauf gibt knackt es. Wurde zu einem fahrradhändler gebracht, den wir gut kennen- nachgeschaut tretlager-ausgetauscht und jetzt kanckt es nicht mehr.

mfG
Lars

Knacken beim starken treten  •  20.11.2008 18:01


15 scary.master

wie wäre es mit dem lenker ? war bei mir als ich noch einen mit dünner klemmung hatte der hatt dann imme rgeknackt wenn cih weng dran gezogen hab im wiegetritt, evtl. sitz deiner nicht richitg

Knacken beim starken treten  •  20.11.2008 21:37


16 MTB-Fahrer

nee, ich glaube es ist das Tretlager. Tritt öfters auf, bei starker belastung. Gut man mus uach sagen, mein Vater fährt 35000Km im Jahr. Also nicht nur mit dem MTb, mein Vater hat noch 3 andere Bikes xD. Aber mit ihm schätze ich st er viel gefahren so 15000Km und in den Bergen. Dan kan das schonal passieren

Knacken beim starken treten  •  21.11.2008 11:32


17 Karsti

Was hast du denn für ein Lager? Ich habs damals bei meinem alten 4-kant festgestellt, in dem ich das Bike an die Wand gelehnt hab. Dann Kurbel die zu dir Zeigt nach unten drehen, und mit nem kräftigem Druck auf das Pedal in Richtung Rahmen. Wenn es nicht knackt, Rad anders herum an die Wand und das selbe mit der anderen Kurbel wiederholen. Knackt es wieder nicht dann ist es was anderes. Könnten auch die Lager der Pedalen sein oder die Kettenblätter.

"Wer später bremst, fährt länger schnell!"

Knacken beim starken treten  •  21.11.2008 17:43


18 MTB-Fahrer

meinst du mich? Weiß ich niciht, habe von bekannten reparieren lassen.

Knacken beim starken treten  •  28.11.2008 18:02


19 Karsti

@ MTB-Fahrer
Ja war für dich, aber wenn du es nicht weist hat es sich ja erledigt.Hast du eigentlich schon mal ein Bid von deinem Bike hier eingestellt?

"Wer später bremst, fährt länger schnell!"

Knacken beim starken treten  •  28.11.2008 18:55


20 -+-Chris-+-

Ich würde auf Pedale Tippen, hatte das auch mal, hab dann mit meim vater die Pedale getauscht (dachten es wäre das Innenlager) und da hatt das dann bei seinem gekanckt, bei mir nichtmehr, waren die Pedale.

♦♦♦Funktion ► über ◄ Optik♦♦♦

Knacken beim starken treten  •  28.11.2008 21:32


21 MTB-Fahrer

ich nein, bin noch uf der suche nach einem bike für mich. ommoment nutze ichd as von meinem Vater. trek 8500. Ist schon etwas älter. Bj. 2004/2005

Knacken beim starken treten  •  07.12.2008 13:05


22 martin (Gast)

habe das selbe problem.
bei mir ging es sogar so weit, dass eine fast neue kette gerissen ist.
ich fuhr normal in nicht allzu hohem gang und wollte dann einen kleineren hügel hinauffahren.
ich gab druck in die pedale und dann knackte es 2mal und dann war die kette hinüber.
ich dachte mir nichts dabei und montierte eine neue. jetzt knackt es aber wieder. genau an der selben stelle, nämlich beim vorderen wechsler. an dieser stelle ist auch die kette gerissen. kann man das irgendwie einstellen oder so? was tun, dass es nicht mehr knackt?

Knacken beim starken treten  •  14.01.2009 18:22


23 Lionel

Hallo Martin!
könnte es vielleicht sein, dass Deine Kettenblätter verbogen sind, sodass mit jeder Pedalumdrehund die Kett am Umwerfer schleift?
Ich versuche mir gerade vorzustellen, was das bei Dir sein könnte.

Knacken beim starken treten  •  14.01.2009 19:04


24 Martin

(nicht der vom Beitrag 22)

Bei meinem alten Fully (4-Gelenker) knackte immer das Lager der hinteren Schwinge (das am Tretlager). Das hörte ich an als ob das Tretlager knacken würde. Die erste Zeit half Fett und/oder Öl.

Martin

Knacken beim starken treten  •  14.01.2009 21:56


25 XCountryJunkie

Das Tretlager kann sich schon mal lockern und fängt dann an zu knacken. Ja nach Ausführung anziehen. Entweder mit Imbus, 14 Schlüssel oder bei Hollowtech 2 Kurbeln mit dem Spezialwerkzeug. Auch die Verschraubung der der Kurbelarme prüfen. Und weil hier wirklich Belastung drauf ist am besten mit einem Drehmo anziehen.
Nach fest kommt ab zwinker

Knacken beim starken treten  •  17.02.2009 23:10


26 sam1971

Ich hatte gestern auch die Herausforderung des "Knacken beim treten" staun , und das bei einem neuen Cube analog - ca. 20km gefahren. Nach studieren einiger Foren und der Info das das an allem Möglichen liegen kann, hab ich mich heut morgen vor der Arbeit gleich mal ans Werk gemacht und die Pedale (die ich selbst - und leider ohne Fett montiert hab) nochmal abzuschrauben, ordentlich mit Fett einzukleistern - und wieder anzuschrauben. Bingo:-D, das knacken ist weg, auch bei intensiven Fühlen und Hören - nix mehr von einem knacken festzustellen lächel - hoffe das bleibt so bäh

Knacken beim starken treten  •  18.02.2014 22:01


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff