mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

knacken in der Federgabel

Hardtail

1 Timbob

Höre seit kurzem ein recht lautes knacken beim fahren .Tretlager schließen ich aus es wurde gerade gewechselt.Wenn ich mein Gewicht auf den Lenker lege knackt es. Gehe ich in eine aufrechte Fahrposition wird es deutlich leiser und ist so gut wie weg.Es ist ein Hardtail .Hättet ihr auch schon dieses Problem ?Es ist egal ob die Federgabel aktiviert ist oder festgestellt ist.Was habt ihr gemacht.Danke !!

knacken in der Federgabel  •  26.08.2015 23:36


2 x-raven (Ex-Mitglied)

Wenn das Tretlager vor kurzem gewechselt wurde kann es sein das es nicht fest genug angezogen wurde, dann knackt es auch.

Ansonsten: Welches Bike genau? Was für eine Federgabel?

....

knacken in der Federgabel  •  26.08.2015 23:57


3 x-raven (Ex-Mitglied)

Noch was: Du beugst dich zwar vor, aber stehst immer noch auf den Pedalen usw. zwinker

....

knacken in der Federgabel  •  27.08.2015 00:02


4 OldenBiker

Von der Problembeschreibung würde ich auch eher auf das Innenlager (Tretlager) tippen.
Wenn Du dich nach vorne beugst, wird das Lager entlastet. Ist dann minimales Spiel im Gewinde, kann es knacken.

Allerdings könnte auch die Gabel in Frage kommen. Aber a) wissen wir nicht, um welche Federgabel es sich handelt, b) wissen wir nicht wie gut die Gabel gepflegt wird/wurde und c) wie lange die Gabel schon ohne Service ist.
Da kommen dann so Sachen wie, ausgeschlagene Laufbuchsen, schlecht Schmierung, Dreck in Frage, die ein knacken in der Federgabel verursachen können.

knacken in der Federgabel  •  27.08.2015 06:25


5 ukhh

Können auch die Spacer sein, die du evtl. unter dem Steuersatz hast. Steuersatz korrekt eingestellt?

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

knacken in der Federgabel  •  27.08.2015 09:02


6 Timbob

Es ist ein Dynamics Sonic SL Disc Hardtail mit einer Bomber MX pro lo Federgabel.

knacken in der Federgabel  •  27.08.2015 10:42


7 B.C.

Vorbau zu wenig oder zu stark angezogen, die Aheadschraube zu fest, Lenkerklemmung kanns auch sein...

Hatte auch schon mal den Steuersatz in Verdacht, der Verursacher des Knacken zu sein..., Denkste!
Der Brems- und Schaltzug hatte an der Stelle, wo beides in den Rahmen geht, von dem angesammelten Dreck geknackt wie blöde! Darauf muss man erstmal kommen!!
lach

Currywurst for President !!

knacken in der Federgabel  •  27.08.2015 13:50


8 Cube stereo

Hallo moin vlt kann mir jemand Auskunft geben zwinker ich fahre ein trek elite 8.5 hardtail mit ner Rock shox recon silver solo air 100 mm die Gabel funktioniert also tut ihren Dienst nur beim ausfedern knackt es ziehmlich laut .
Meine Frage ist ob ich dad mit nem Service wegbekommen ? Wenn ich den Service selber mache worauf müsste ich achten ? Und welches Bauteil der Gabel könnte es sein vielen dank im voraus

knacken in der Federgabel  •  10.09.2015 06:56


9 B.C.

Wenn was knackt, ist irgendwas nicht in Ordnung, muss ja nicht gleich was schlimmes sein, aber durchchecken, ob nun selbst oder vom Händler/ Federgabelservices, sollte man sie schon.

Wartungsanleitung Recon



Currywurst for President !!

knacken in der Federgabel  •  10.09.2015 11:51


10 Timbob

Mein knacken ist weg !! War wohl viel zu wenig Luft auf der Gabel.Habe sie mittels Federpumpe aufgepumpt und danach kein knacken mehr.😁

knacken in der Federgabel  •  10.09.2015 12:39


11 marcusen

Mal das Vorderrad zw die Beine klemmen und am Lecker mal drücken. Wenn es knackt könnte es nur der Steuersatz sein. Ein bissel säubern und schauen ob besser. Lenker Vorbau Verbindung auch mal checken.
Könnte auch dumm laufen wenn es die Standrohre oder der Gabelkrone- Schaft ist.



Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

knacken in der Federgabel  •  10.09.2015 12:40


12 Cube stereo

Vielen dank für die antworten aber das knacken kommt definitiv von der Gabel die werkStadt sagt es kommt von den Dichtungen die müssten getauscht werden dafür verlangen die aber 100 euro heftig wie ich finde
Ich bezweifle aber das Dichtungen auch wenn sie verschlissen sind so ein knacken auslösen zumal die gabel luft und öl hält vlt hat jemand noch ein Tipp worauf man beim aufschrauben achten könnte

knacken in der Federgabel  •  11.09.2015 13:04


13 OldenBiker

Könnten auch Die Gleitbuchsen in der Gabel sein. Die verschleissen auch.

Entweder man lässt es machen, dann teuer. Oder man kann es selbst machen.

knacken in der Federgabel  •  11.09.2015 16:04


14 Cube stereo

Hallo habe den Fehler gefunden es ist die luft Einheit samt zugstufe die wohl kaputt ist habe gestern die gabel ausgebaut und mal zum Händler des Vertrauens gebracht er sagt das würde mich so um die 180 Euro kosten ;( kann man die teile selber wechseln ?bzw wo bekomme ich sie her

knacken in der Federgabel  •  12.09.2015 11:47


15 B.C.

HIER z.Bsp.

Currywurst for President !!

knacken in der Federgabel  •  12.09.2015 13:01


16 Kharne

Bevor ich 200€ in ne Recon reinbuttere würde ich ha eher ne Reba kaufen...

knacken in der Federgabel  •  12.09.2015 15:08


17 B.C.

Da du das Rad eh verkaufen möchtest, würde ick da garnichts mehr reinstecken und das Teil ohne FG anbieten...

Vllt. kannste die FG bei einem Bastler für 'nen schmalen Taler loswerden. zwinker


Currywurst for President !!

knacken in der Federgabel  •  12.09.2015 17:36


18 Kharne

Ohne Gabel kriegt er das Rad niemals los. Lieber ordentlich beschreiben
(Knackt beim ausfedern) und keine Panik vonwegen 180€ Reperatur
machen. Ohne reingeguckt zu haben kann man das nicht sagen.

knacken in der Federgabel  •  12.09.2015 18:15


19 Diddo

Zitat von Cube stereo

Hallo habe den Fehler gefunden es ist die luft Einheit samt zugstufe die wohl kaputt ist habe gestern die gabel ausgebaut und mal zum Händler des Vertrauens gebracht er sagt das würde mich so um die 180 Euro kosten ;( kann man die teile selber wechseln ?bzw wo bekomme ich sie her

Wat? Defekte in beiden Rohren? Klingt interessant... Da lieber Kharnes Variante: Federgabel knackt. Dass da ein Defekt vorliegt sollte jedem klar sein.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

knacken in der Federgabel  •  14.09.2015 14:41


20 Cube stereo

Moin moin Leute Nachtrag !!!!
Ich habe mich am we und die woche davor mit Recherche beschäftigt konnte es nicht glauben das ich für diese gabel echt 180 Euro reperatur kosten zahlen müsste ! Deswegen suchte ich mir ein Manual auf der Seite von Rs leider nur auf englisch dennoch hab ich mir die nötigsten Infos rausziehen können .

Ich machte also am Samstag eine schrauber Session (Gabel öl wurde grade geliefert) und nahm die komplette gabel samt zugstufe und air Kammer auseinander beim ausseinander ziehen kahm mir ein Tröpfchen Öl entgegen da wurde es mir klar im Manual waren 147 ml vorgeschrieben, bei der Gelegenheit nahm ich noch den spacer aus der luftkammer und erhöhte somit den federweg . Nach gründlicher Reinigung und Schmierung setzte Ich alles zusammen füllte 150 ml Öl rein baute die gabel wieder ein und siehe da knacken ist weg zugstufe funktioniert 120 mm federweg vorhanden.



knacken in der Federgabel  •  22.09.2015 07:16


21 Spires

Ja da kann man schon viel Geld sparen, wenn man Service und Reparaturen selber macht zwinker

Selbst in der Dämpfung war kein Öl mehr drinn??

knacken in der Federgabel  •  22.09.2015 08:49


22 Cube stereo

Doch aber bloß ca 20 ml oder so

knacken in der Federgabel  •  22.09.2015 10:28


23 Diddo

Im rechten Standrohr oben?! Interessant, wo ist das Öl denn hin?

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

knacken in der Federgabel  •  22.09.2015 14:19


24 Spires

Und wie sollte die Dämpfung so funktioniert haben lach

knacken in der Federgabel  •  22.09.2015 14:32


25 SpecializedRider

ich hatte das Selbe problem bei meiner FOX float und bin zu meinem nächsten Laden gegangen; der verkaäufer hat mir gesagt dass die gabel kaputt ist, irgendein teil in den TauchRohren,Zum glück hatte ich noch garantie. Er hat die gabel zu Fox geschickt und nach einer Woche durfte ich mein Baby lach wieder Haben. Es Handelt sich um ein Serienprogramm das bei dieser Gabel üblich ist, wenn man sie zu hart rannimmt. Kosten 200euro, ich musste nichts bezahlen wegen Garantie

knacken in der Federgabel  •  14.10.2015 22:26


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Hardtail