mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Kompaktkameras

1 pancho (Ex-Mitglied)

.... oder man hat eine Kamera die mit einem entsprechendem Programm ausgestattet ist.
Um der Frage "Welche Kamera hast Du denn Pancho?" zuvorzukommen: Ich knipse mit einer Canon ixus 130 is zwinker

Kompaktkameras   •  05.06.2011 22:37


2 FlatAlbert

muchas gracias

Burn FAT not OIL

Kompaktkameras   •  05.06.2011 22:51


3 Holy Rider

Zitat von pancho

.... oder man hat eine Kamera die mit einem entsprechendem Programm ausgestattet ist.
Um der Frage "Welche Kamera hast Du denn Pancho?" zuvorzukommen: Ich knipse mit enier Canon ixus 130 is zwinker

...oder so lächel
Da geht wohl auch ein Trend hin, immer mehr spezielle Effekte gleich in den Kameras unterzubringen, ich muß das dann halt noch händisch machen... zwinker

"Unser Training war so geheim, dass wir manchmal selbst nicht zuschauen durften."

Kompaktkameras   •  05.06.2011 22:54


4 marcusen

Das ist Momentan aber nur bei Canon so. Andere Hersteller haben haben das meines Wissen noch nicht.

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Kompaktkameras   •  05.06.2011 23:00


5 Holy Rider

Zitat von marcusen

Das ist Momentan aber nur bei Canon so. Andere Hersteller haben haben das meines Wissen noch nicht.


Die spezielle Funktion wohl nicht. Bei Olympus gibt es bspw. aber auch so Filter-Pakete für verschiedenste Effekte (>>Beispiel<<).
Ich meine das auch mal in einer Foto-Zeitschrift so gelesen zu haben, da kommt womöglich in den nächsten Jahren noch einiges...

"Unser Training war so geheim, dass wir manchmal selbst nicht zuschauen durften."

Kompaktkameras   •  05.06.2011 23:15


6 marcusen

Oh ja in den nächsten Jahren kommt noch einiges.
Schade ist das momentan immer weiter die Pixel nach oben gedreht werden obwohl es mittlerweile bekannt ist das MegaPixel nicht alles ist. Und grad in der Kompaktklasse auf jetzige 16MP zu setzen ist mehr als fraglich.
Aber die Extras bei Canon fetzen schon und die Quali der Bilder stimmt auch.


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Kompaktkameras   •  05.06.2011 23:22


7 phil-vampir

Soweit ich das weiß, ist die größe des Sensors ausschlaggebend und nicht die MP.
10MP können da schon langen.
Bitte berichtigen falls ich falsch liege.

Hetz mich nicht !!

Kompaktkameras   •  05.06.2011 23:26


8 marcusen

Schon richtig so. Und da in den Kompaktenkameras ein nicht wirklich großer Sensor verbaut wird bzw. gebaut werden kann ist es absolut sinnfrei auf 16MP hoch zu rüsten.


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Kompaktkameras   •  05.06.2011 23:29


9 ph0 (Ex-Mitglied)

Nö,
ausschlaggebend ist das Material des zu fotografierenden Bikes. bäh

Stahl = schön:




Alu = isse nixe schön:




lach
ph0



Kompaktkameras   •  05.06.2011 23:31


10 phil-vampir

Zitat von marcusen

Schon richtig so. Und da in den Kompaktenkameras ein nicht wirklich großer Sensor verbaut wird bzw. gebaut werden kann ist es absolut sinnfrei auf 16MP hoch zu rüsten.

Meine alte Kodac hat mit 6,3MP in allen Situationen wesentlich bessere Fotos gemacht als meine Jetzige mit 10MP.
Das bestätigt die Aussage. traurig

Hetz mich nicht !!

Kompaktkameras   •  05.06.2011 23:33


11 phil-vampir

@ ph0
siehe das Bike. lächel



Cremiges Alu! zwinker

Hetz mich nicht !!

Kompaktkameras   •  05.06.2011 23:34


12 Holy Rider

Zitat von marcusen

Oh ja in den nächsten Jahren kommt noch einiges.
Schade ist das momentan immer weiter die Pixel nach oben gedreht werden obwohl es mittlerweile bekannt ist das MegaPixel nicht alles ist. Und grad in der Kompaktklasse auf jetzige 16MP zu setzen ist mehr als fraglich.
Aber die Extras bei Canon fetzen schon und die Quali der Bilder stimmt auch.

Ja, da haste mit beidem Recht.
Dieser Megapixelwahnsinn hat gerade bei den Kompaktkameras eigentlich keine Vorteile, die dort regelmäßig verbaute kleine Optik bekommt die Auflösung schon kaum hin, das Rauschen wird erhöht und bei schwierigen Bildsituationen kann die Bildquali sogar sinken. Aber wahrscheinlich will da keiner auf seiner eigentlichen Knipse weniger MP haben als auf seinem Handy - da gibt es ja auch schon welche mit 8MP- , egal, wie das dann ausschaut zwinker

"Unser Training war so geheim, dass wir manchmal selbst nicht zuschauen durften."

Kompaktkameras   •  05.06.2011 23:38


13 Holy Rider

Zitat von phil-vampir

Soweit ich das weiß, ist die größe des Sensors ausschlaggebend und nicht die MP.
10MP können da schon langen.
Bitte berichtigen falls ich falsch liege.

Die meisten Bilder hier in den Bilder-Freds habe ich noch mit einer kompakten 4MP Nikon gemacht, ein paar auch mit einer größeren 7,2 MP Sony, die jetzige 10MP Canon habe ich noch keine 2 Monate.
Mal davon abgesehen, ob die jetzt einem gefallen, einen objektiven Qualitätsunterschied wird man da wohl eher nicht gesehen haben. zwinker

"Unser Training war so geheim, dass wir manchmal selbst nicht zuschauen durften."

Kompaktkameras   •  05.06.2011 23:47


14 marcusen

Hab mal beim HTC Smartphone so eine 8MP Kamera getestet.
Typisch für diese Kamaras ist das sie super Bilder bei schönsten Wetter machen. Sobald es aber draußen grauer wird hörts mit der Bildquali auf.
Schau meine Bilder an, alle mit einer Nokia N97 Kamera mit 5MP geknippst. Bei schönen Wetter-> schöne Bilder bei schlechten Wetter-> nicht ganz so tolle Bilder
Deshalb kommt nächsten Monat endlich eine Kamera ins Haus.

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Kompaktkameras   •  05.06.2011 23:47


15 phil-vampir

Zitat von Holy Rider

Aber wahrscheinlich will da keiner auf seiner eigentlichen Knipse weniger MP haben als auf seinem Handy - da gibt es ja auch schon welche mit 8MP- , egal, wie das dann ausschaut zwinker

Solch ein Handy Hatte ich bis vor kurzem.
Das Teil machte bessere Bilder als meine Digicam.

Hetz mich nicht !!

Kompaktkameras   •  05.06.2011 23:56


16 Holy Rider

Zitat von phil-vampir

Zitat von Holy Rider

Aber wahrscheinlich will da keiner auf seiner eigentlichen Knipse weniger MP haben als auf seinem Handy - da gibt es ja auch schon welche mit 8MP- , egal, wie das dann ausschaut zwinker

Solch ein Handy Hatte ich bis vor kurzem.
Das Teil machte bessere Bilder als meine Digicam.

Als die jetzige oder die die alte?
Normal würde ich einer reinen Kamera da eigentlich den Vorzug geben, aber auch da gibt es wohl immer wieder welche, die man kaum gebrauchen kann. traurig

"Unser Training war so geheim, dass wir manchmal selbst nicht zuschauen durften."

Kompaktkameras   •  06.06.2011 00:40


17 phil-vampir

Die Bilder der Handycam waren besser als meine jetzige Kompaktcam.

Hetz mich nicht !!

Kompaktkameras   •  06.06.2011 00:42


18 pancho (Ex-Mitglied)

Zitat von phil-vampir

Die Bilder der Handycam waren besser als meine jetzige Kompaktcam.

Da stellt sich mir die Frage, warum ein Telefon eine Kamera braucht?
Habe noch keine einzige Digitalkamera gesehen, egal ob Kompakt- oder Spiegelreflex, die mit einem Telefon ausgestattet ist staun

@ pho

was hilft einem das schönste Stahlgefährt, wenn der Typ hinter der Kamera kein Auge dafür hat? hmmm
So jemanden könnte man die beste SR der Welt in die Hand drücken, die Bilder sähen trotzdem aus wie mit einem Prepaid Handy vom Kaffeeröster aufgenommen.
Bei Dir und manch anderem hier trifft das aber keinesfalls zu (wie man an den vielen tollen Bildern hier sieht)

Kompaktkameras   •  06.06.2011 10:57


19 ph0 (Ex-Mitglied)


Und ich freue mich schon über einen hoffentlich stattfindenen Aufbauthread von einer schlanken, schwarzen
und mehr als atemberaubenen Schönheit
(hier oder meinetwegen auch an "anderer Stelle" ...)
mit vielen tollen Fotos,
von jemandem den ich mittlerweile zum guten Bekanntenkreis zähle. zwinker

btw,
only 40 days left !!! lächel


ph0

Kompaktkameras   •  06.06.2011 11:30


20 pancho (Ex-Mitglied)

Wow, wie die Zeit vergeht.
Kann mich noch an den Start des Countdown's erinnern:
180 Tage hatten wir noch vor uns......!


Kompaktkameras   •  06.06.2011 12:04


21 iFocus

Zitat von pancho

.... oder man hat eine Kamera die mit einem entsprechendem Programm ausgestattet ist.
Um der Frage "Welche Kamera hast Du denn Pancho?" zuvorzukommen: Ich knipse mit einer Canon ixus 130 is zwinker


Pancho, jetzt klaust du mir nicht nur meine Bilder, sondern auch schon die Kamera (okay, nicht ganz, ich hab die 120IS).
Aber als ich die MünchenBilder gesehen hab, meinte ich echt das wären meine ^^

Kompaktkameras   •  06.06.2011 19:56


22 pancho (Ex-Mitglied)

Hi iFocus,

ganz ehrlich - ich hab die Bilder wirklich selber gemacht lächel

Die kleine Canon macht aber wirklich Bilder wie eine große.
Wenn ich mit dem Bike unterwegs bin, schieße ich meistens im Automatik Modus meine Bilder. Da will ich nicht rumspielen.
Wenn ich aber mehr Zeit habe, dann probiere ich immer wieder mal was neues aus, wie z.B. damals das Fisheye.

Kompaktkameras   •  06.06.2011 20:45


23 iFocus

War auch ein Witz^^ lach.
Aber ich mach das genauso wie du, unterwegs und Schnappschüsse im Automatikmodus, "schönere" Fotos im manuellen/AV/TV-Modus.

Kompaktkameras   •  06.06.2011 20:47


24 FlatAlbert

ich werde mir bald mal eine systhem-cam zulegen, warscheinlich eine NEX5 von sony

Burn FAT not OIL

Kompaktkameras   •  06.06.2011 20:56


25 marcusen

Hat schonmal jemand die Canon Ixus 115 HS in der Habd gehabt und mal testen können?
Bin zwar kein Fan von Testberichten aber ich laß das sie richtig gut Bilder macht.
http://www.amazon.de/Canon-Digitalkamera-Megapixel-Display-bildstabilisiert/dp/B004MKNBMS/ref=sr_1_4?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1307480763&sr=1-4

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Kompaktkameras   •  07.06.2011 23:08


26 Kkangpae (Ex-Mitglied)

hat schon jemand Erfahrungen mit den Sony NEX 3 und/oder NEX5 gemacht? lächel

Bin am überlegen mir eine NEX 3C zu leisten...

learn the facts and the origins behind the facts and make up your own damn mind! that's why you have one!

Kompaktkameras   •  10.06.2011 11:08


27 Pederle

Zitat von Kkangpae

Bin am überlegen mir eine NEX 3C zu leisten...
Meines Wissens nach wird die NEX-3 schon wieder nicht mehr hergestellt. Der Nachfolger heißt jetzt NEX-C3 und wurde erst diese Woche vorgestellt. Ist halt die Frage ob man noch ein Auslaufmodell bekommt.

Wenn Du nichts gegen englische Tests hast gibts für die NEX-3 und NEX-5 einen extrem detaillierten Test bei dpreview.com.

Kompaktkameras   •  10.06.2011 11:30


28 Pederle

Zitat von phil-vampir

Meine alte Kodac hat mit 6,3MP in allen Situationen wesentlich bessere Fotos gemacht als meine Jetzige mit 10MP.
Das bestätigt die Aussage. traurig
Das Problem gibts inzwischen immer mehr, da eben immer höhere Megapixelzahlen auf eine gleichbleibende oder sogar kleiner werdende Sensorgröße gepackt werden. als einzigen Ausweg gibts da inzwischen die kompakten Wechselobjektiv-Kameras mit Micro Four-Thirds- oder APS-C-Sensor. Nur sind die Dinger im Vergleich zu ner Hosentaschen-Ixus-130 halt immer noch klobig.

Allerdings gibt es dafür auch eine einfache Abhilfe: man wählt auch bei ner 10 oder 14 MP Kamera einfach eine kleinere Auflösung. Ich fotografiere bspw. mit unserer Canon Ixus 130 ausschließlich in der 8 MP Auflösung. Das gibt qualitativ wesentlich bessere Bilder mit weniger Bildrauschen und 8 MP reichen auch für Fotoprints im normalen Format völlig aus.

Kompaktkameras   •  10.06.2011 11:38


29 Kkangpae (Ex-Mitglied)

deswegen schrieb ich ja dass ich mir die NEX-C3 kaufen will (auch wenn ich nen Zahlendreher) drin hatte. lächel

learn the facts and the origins behind the facts and make up your own damn mind! that's why you have one!

Kompaktkameras   •  10.06.2011 11:39


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff