mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Kompletter Neuling (Dirtbike gesucht)

Ich suche da wirklich ein professionelles Trick Bike, das dennoch unter die Kategorie Dirtbike fällt, ich habe als 17 jähriger noch kein Anrecht auf Ratenzahlung

1 Secreto

Hi ,

ich hab mir weder ein Dirtbike gekauft noch gefahren , kenne mich komplett nicht aus , möchte aber auch nicht 700 Euro in den Sand setzen um an Ende ein MB mit Kabeln ohne Ende , Mordsgewicht und Zusammenbruch nach dem ersten Sprung zu haben^^

Ich suche da wirklich ein professionelles Trick Bike , das dennoch unter die Kategorie Dirtbike fällt , ich habe als 17 jähriger noch kein Anrecht auf Ratenzahlung und nur Zugriff auf Neckermann wenn es um diese Art der Zahlung geht , habe dort das gefunden

http://www.neckermann.de/4EVER%20Dirtbike%20%22DEESPOTIC%22/678f5f71fd0ec2d3fe214987761b9193c4c0c73e,de_DE,pd.html

denke aber irgendwie nicht , dass es ein Trick bike ist , ich lege viel Wert auf die Federgabel , da ich auch mal die 5 m Höhe angehen will... naja halt Möglichkeiten offen halten lächel, außerdem ist es mir wichtig , dass es einen 360° Rotor am Lenker hat , ob das nämlich allgemein ist weiß ich nicht , der Preis sollte so im Rahmen bis MAX (und das ist unterstrichen) 800 Euro sein , lohnt es sich überhaupt für solch einen Preis zu kaufen? Oder sollte ich lieber weiter sparen?
Wie sieht es mit Gangschaltung bei einem Dirtbike aus? Ein No Go? setze wirklich großen Wert auf Flexibilität , weiterhin welche Vorteile hat ein 24" Zoll und ein 26" Zoll Rad für mich bzw welches sollte man mit 175cm Körperhöhe vorziehen?

MFG.

Kompletter Neuling (Dirtbike gesucht)  •  03.05.2010 17:32


2 Salocin

Willkommen erstmal!

Wenn die Kabelei langenug ist, dann kannst du bis auf spezielle Rahmen den Lenker immer durchdrehen.

800€ sollten für ein ordentliches Dirtbike schon reichen.

Eine Gangschaltung ist nicht ungewöhnlich und auch kein No Go.


Vorteile:

Besser für Anfahrt
Besser um zum Spot zu kommen
Größere Auswahl an Sprüngen

Nachteile:

Zusätzliches Kabel
Anfälliger
Kette kann springen (selten)
Zusätzliche verschleißteile


Das Neckerman-Bike ist aber nicht zu empfehlen, denn:

Umwerfer (absolut schwachsinnig bei nem Dirt, so viele Gänge braucht man nicht, Kette springt zu leicht)

Rahmen hat eine sehr merkwürdige Geo, die Rohre setzen nicht aneinander an --> Kräfte müssen umgelenkt werden

Saltung ist Schrott

VR und HR Bremse meistens nimmt man nur eine, weil man weniger Kabel hat und zwei nicht benötigt werden.

Fazit: Das Teil ist total überteuert und ein MTB mit möchtegern Dirt Geo.


Wenn du das Geld hast, dann leg es gleich auf den Tisch via Nachname, Vorkasse oder Lastschrift (oder über deine Eltern).


Hier mal nen paar Ideen (teils etwas teurer)

Teuer aber sehr gut

Billig und gut, aber ohne Schaltung

weitere folgen...


Kompletter Neuling (Dirtbike gesucht)  •  03.05.2010 20:18


3 elpatte (Ex-Mitglied)

http://www.bike-mailorder.de/shop/MTB/Bike-Sets-Bikes/Dirt/Street/Dual-Bikes/UMF-Hardy-1-Disc-Dirtbike-2009::13520.html


http://www.bike-mailorder.de/shop/MTB/Bike-Sets-Bikes/Dirt/Street/Dual-Bikes/Scott-Voltage-YZ-0-Komplettbike-2009-sale-::15091.html


http://www.bike-mailorder.de/shop/MTB/Bike-Sets-Bikes/Dirt/Street/Dual-Bikes/Blk-Mrkt-Three57-Komplettbike-2009-SALE-::14516.html

Ich würde kleinen Rahmen und Singlespeed bevorzugen,die Kette springt sehr wohl oft(bei meinen Freunden,alle BMX und DIRT) und bei Singlespeed nicht.Dazu ist es noch leichter.Durch einen kleinen Rahmen ist es auch wendiger zwinker

Spam ist ein Typ,der mir sagt,was ich schreiben soll

Kompletter Neuling (Dirtbike gesucht)  •  03.05.2010 21:51


4 heifisch (Ex-Mitglied)

Singlespeed ist schon von Vorteile. Hat nen Kumpel jetzt auch, weil er "intelligent" abgerutscht ist und sich das Schaltwerk zerfleddert hat. Hätte er immer noch eins, hätte er wohl schon wieder ein neues.^^

Verkaufe: 1€ in hochwertigem Kleingeld für 2€ + 3.90 Versand.

Kompletter Neuling (Dirtbike gesucht)  •  03.05.2010 21:52


5 Secreto

http://www.yt-industries.com/shop/index.php?page=product&info=14

denke ich mache den Einstieg mit dem Dirt Love , da ich ja so und so noch etwas sparen muss , und mein Fahrrad noch im Sommer fahren will^^ ist das Gewicht dieses Fahrrads in Ordnung? würde gerne wie in dem bekannten Bikevideo

http://video.bike-magazin.de/actionclips?play=609

auch mal Sprünge aus dem Stand ausführen , die auch mal etwas höher gehen... bzw . was genau sind die Pro`s und Con`s des Bike von YT ,

ich danke schon einmal für die tollen Tipps bis jetzt

Kompletter Neuling (Dirtbike gesucht)  •  04.05.2010 15:28


6 heifisch (Ex-Mitglied)

Joa, mit dem Dirt Love machste sicher nichts falsch.
Zu dem Video:
Das was der da macht ist oberklasse, bedarf ewigen Trainings, Talent, Willen, Zeit, eines anderen Bikes^^^...

Wenn du das willst, bitte, aber dazu hast du dir das falsche Bike ausgesucht. zwinker

Sprünge aus dem Stand nennt man Bunnyhop und können mit Übung auch höher gehen. Dazu braucht man allerdings kein spezielles Bike, das geht auch mit nem alten Omarad. zwinker

Verkaufe: 1€ in hochwertigem Kleingeld für 2€ + 3.90 Versand.

Kompletter Neuling (Dirtbike gesucht)  •  04.05.2010 18:58


7 Secreto

damit hast du meine ganze Planung wieder in den Sand gesetzt xD was verhindert denn am Dirt Love diese Vielfalt an Tricks? kann ja nicht an der ganzen Konstruktion an sich liegen

Kompletter Neuling (Dirtbike gesucht)  •  06.05.2010 13:58


8 AlexsuchtneuesBIKE

ich kann nur sagen, dass die ganzen bekloppten in winterberg irgendwelche "noname" marken fahren, welche wohl garnicht so schlecht sind aber es kann auch sein, dass ich die ganzen marken garnicht kenne..

im bikepark winterberg sind die von Bergamont reihenweise ausgestellt und anscheinend auch garnicht so schlecht..

PS: geh nicht zu nem händler, die haben alle keine ahnung.. am besten gehst du in irgend nen wald und suchst irgendwelche leute die es drauf haben und frag die mal und guck was die für teile haben und ob die damit gut fahren können, das ist das beste was du machen kannst, guck dir die an die es können, und frag die..

Kompletter Neuling (Dirtbike gesucht)  •  09.05.2010 20:58


9 just4fun

das young talent ist auf jeden fall eine gutte wahl !!!!
lg justin

Kompletter Neuling (Dirtbike gesucht)  •  11.05.2010 13:40


10 philip der dirter

kurze frage
kennt ihr eine umf-shopbzw. einen fahrradhändler in stuttgart?

danke


P.S.:was ist die rahmenhöhe bei 175cm?

lächel

Kompletter Neuling (Dirtbike gesucht)  •  13.05.2010 21:08


11 blkmrkt

Ich habe noch ein Blk Mrkt zu verkaufen. So für 700 würde das klar gehen. Am Preis kann man auch noch etwas machen. Meld dich mal.
LG

Kompletter Neuling (Dirtbike gesucht)  •  08.09.2011 21:19


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich suche da wirklich ein professionelles Trick Bike, das dennoch unter die Kategorie Dirtbike fällt, ich habe als 17 jähriger noch kein Anrecht auf Ratenzahlung (Trick Bike, Dirtbike)