mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

kurzer Prozess

1 radpanzer

Hallo,

schwanke zwischen diesen beiden Rädern:

http://www.fahrrad-xxl.de/acid-29

http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/ZR-Team-7-0_id_25083_.htm

Ich bin eher der sportliche/technische Fahrer, da wäre doch ein Rad mit 26er Reifen passender, weil wendiger bzw. kontrollierbarer, oder?


Was gibts es denn für Alternativen in der Preisklasse von 800-900€?

Ich werde damit ab und zu mal durch die Berge (Baumberge im Münsterland) fahren und gelegentlich mal ne Runde Feldweg/Wald erkunden. Als Alltagsfahrrad werde ich es nicht nutzen. Genauso werde ich längere Touren (mehr als 30km) gekonnt vermeiden(haha lach).

Vielen Dank und schöne Grüße

kurzer Prozess  •  22.03.2014 23:23


2 smart-749

moin-moin

nimm das Acid wirst DU wohl nicht bereuen,habe es selber
,anderer Sattel drauf und es passt.
Schnell,wendig da fehlt nix.
30km und mehr wirst Du damit sicherlich fahren weil es einfach Spass macht und Du locker und leicht vorwärts kommst.

Für den Preis musst Du sonst lange schauen

Arno

kurzer Prozess  •  23.03.2014 12:17


3 JoSt

Ich denke du machst mit beiden Rädern nix falsch. Ich hab grad 3 Radon im Haus und alle 3 sind super (auch ein ZR Team), aber auch ein Cube Acid. Das ZR Team und das Acid sind zwei gleichwertige, sich auf Augenhöhe begegnende Räder.

kurzer Prozess  •  23.03.2014 12:40


4 speedpixxel

hmm... nicht länger als 30 km... lach das hab ich mir auch gesagt als ich mir damals in der lehre ein radl gekauft hab um damit in den ausbildungsbetrieb zu fahren...und was ist draus geworden? hmmm lach aus dem trekkingrad ist inzwischen ein fully geworden, statt damals 300km im jahr sinds inzwischen 4000-5000 im jahr lächel
ich würde ebenfalls zum acid greifen, empfehle dir aber dennoch:
klappere die fachhändler in deiner umgebung ab, lass dich unvoreingenommen beraten, fahre möglichst unvoreingenommen einige räder probe und entscheide dann:-)
einige händler haben jetzt noch reduzierte vorjahresmodelle im laden..

kurzer Prozess  •  23.03.2014 12:53


5 radpanzer

Vielen Dank für die Antworten Jungs!

Also geht die Tendenz schon Richtung Cube.
Ich werde kommende Woche mal zum Händler, um eins Probe zu fahren.
Das Radon kann ich allerdings nicht Probe fahren und ein mtb kaufen ohne eine Probefahrt will nur ungern.

Welches Modelljahr des Acids ist denn zu empfehlen, 2013 oder 2014? Preislich beide bei 899€.

Die 29er Laufräder sind bei 89kg auf 1.84m und Fahrten durch die Berge/Hügel sicher auch kein Problem, oder?

Grüße

kurzer Prozess  •  23.03.2014 13:18


6 JoSt

Naja, wenn du ein 2013er bekommst, kannst du bei dem preislich noch einiges rausholen. Es ist ja ein Vorjahresmodell, da sollte dir der Händler schon noch entgegen kommen. Also 200 € sollten da schon noch drin sein.

kurzer Prozess  •  23.03.2014 14:57


7 speedpixxel

da hat der jost recht,
beim händler meines vetrauens gibts aktuell 25% auf vorjahresmodelle... neulich stand ich schon vor einem 2013 fully und wäre um haaresbreite schwach geworden lach

kurzer Prozess  •  23.03.2014 22:45


8 radpanzer

Ok, dann werde ich mal beim Fahrrad XXL in Münster reinschauen.

Ich habe gerade noch folgendes Rad entdeckt:

http://www.fahrrad-xxl.de/se-9949

Ist die Ausstattung mit der des 2014er Acids gleichauf?



kurzer Prozess  •  23.03.2014 23:45


9 radpanzer

Hallo,

habe jetzt das Cube LTD 14 in Betracht gezogen.
Meint ihr ich kann den Retailpreis von 999€ noch n bisschen drücken? lach

kurzer Prozess  •  24.03.2014 12:08


10 radpanzer

Bin heute das Acid und LTD gefahren.
Hab mich, auf grund der besseren Gabel und der größeren Scheibe vorne für das LTD in 21" entschieden.

In einer Stunde kann ichs abholen.

Boaahh ich freu mich schon auf den Weg zurück haha.

kurzer Prozess  •  24.03.2014 16:57


11 radpanzer

4 Jahre später und keine 1500km gefahren steht es nun zum Verkauf traurig

Werde die Tage mal ein Verkaufsthema eröffnen.

Grüße

kurzer Prozess  •  30.05.2018 13:30


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff