mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Laufräder auswuchten (?)

Die Lager in der Nabe sollten ja auf Dauer auch irgendwie einen Schaden dadurch bekommen, oder?! Hat sich da von Euch schonmal jemand Gedanken zu gemacht? Kann man Laufräder auswuchten lassen?

1 Herr Grendel

Servus!

Gestern als mein Bike in der Werkstatt im Flaschenzug hing, ist mir mal aufgefallen, wie stark die aufkommenden Kräfte beim schnellen Drehen der Laufräder, einen Einflusss auf das gesamte Bike haben.
Ich habe mit der Kurbel das Hinterrad ordentlich beschleunigt, und dann den Rahmen ruhig gestellt.
Durch die Rotation des HR hat sich der Rahmen aber binnen weniger Sekunden wieder sehr stark aufgeschaukelt.

Da bin ich etwas ins Grübeln kekommen, weil diese Kräfte sich ja eigentlich auch beim Fahren auf den Rahmen übertragen und somit irgendwie die Laufruhe eines Bikes beeinflussen. (Zumindest bei sehr schnellen Abfahrten)
Die Lager in der Nabe sollten ja auf Dauer auch irgendwie einen Schaden dadurch bekommen, oder?!

Hat sich da von Euch schonmal jemand Gedanken zu gemacht?

Kann man Laufräder auswuchten lassen? (nicht auswuchetn)

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 10:00


2 MadMeX (Ex-Mitglied)

Weißte wie dumm das aussehn würde, wenn du überall Klebegewichte an der Felge hättest bzw. es ist fast nich möglich Laufräder zu wuchten, denn die Fertigungstoleranzen werden zu hoch sein. Ansonsten ist mir die Idee auch schon mal gekommen, mein Laufrad bei uns auf die Wuchtmaschiene zu schnallen, ginge aber schon von der Nabe her nicht.

Edit Admin:
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Laufrad, melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Laufrad-Übersichtsseite: -->Laufrad


!Alle schieben Optik!

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 10:07


3 Herr Grendel

Ich mag diese Überlegung nicht einfach so verwerfen.
Da gibt es bestimmt andere Lösungsansätze, als irgendwo sichbar die Bleiklötze in die Felge zu kleben.

Es würde mich mal interessieren, ob die verschiedenen Komponentenhersteller da schon mitdenken.

Ein Schlauch müsste auf der gegenüberliegenden Seite schon eine Ausgleichsmasse zum Ventil haben...
Hat er das?

Eine Nabe ist denke ich mal so aufgebaut, dass sie "rund" läuft.

Bei Motorrädern funktioniert ein Auswuchten ja auch, warum sollte es bei Fahrrädern nicht gehen???
(und jetzt soll bitte keiner schreiben: Motorräder haben breitere Felgen)


Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 10:22


4 x-raven (Ex-Mitglied)

Auswuchten geht mit Blei-Blech (Dichtung bei Dach-Fenstereinfassungen)-Streifen, die auf die Felge geklebt werden oder mit Lötdraht um die Speiche (am Nippel) gewickelt.
Wirksam werden derartige Massnahmen bei höheren Rad-Drehzahlen, z.B. bei schnellen Liegerädern mit kleinen Laufrädern.

Ursache der Unwucht suchen und Fehler beseitigen ist meist einfacher, z.B. Reifen in anderer Position montieren, Schlauch mit kürzerem (oder längerem) Ventil verwenden, andere Ventilkappe.
Meistens hilft auch einige gründliche Reinigung der Laufräder

Auswuchten von Mtb-Rädern gehört wirklich schon in die abgehobeneren Bereiche der absoluten Laufradbaukunst - also wenn wirklich schon alles perfekt ist und nur noch das Sahnehäubchen fehlt

Das macht kein Sinn bei den Geschwindigkeiten die das MTB erreicht - das Auswuchten wird noch nicht mal im RR-Bereich verwendet.

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 10:31


5 Herr Grendel

Ok, das ist die Frage, ob es sinnvoll ist.

Ich war halt nur gestern echt beeindruckt, wie stark sich das im freihängenden Bike bemerkbar macht. staun

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 11:05


6 scary.master

dann müstest du aber relativ oft neu wuchten,
die laurfräder an sich werden größtenteilsziemlich sauber laufen, das problem sind ehr die reifen die sind meisten sehr unterschiedlich.
also müstest du nach jedem abziehen der reifen das rad neu wuchten

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 11:26


7 Herr Grendel

Zitat von scary.master

dann müstest du aber relativ oft neu wuchten,
die laurfräder an sich werden größtenteilsziemlich sauber laufen, das problem sind ehr die reifen die sind meisten sehr unterschiedlich.
also müstest du nach jedem abziehen der reifen das rad neu wuchten


Logisch, ist ja beim Auto etc. nicht anders.

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 12:25


8 MrUZ1k968

Mach dir doch so ein Teilchen, von der Größe wie ein Magnet für den Tacho, zum anschrauben oder auch klemmen, dann kanste das auch selbst machen. Ist zwar ein bisschen ausprobieren aber ich denke das geht einigermaßen schnell. Andererseits musst mal schauen wie schnell Du fahren müsstest um das zu erreichen was da auf dem Flaschenzug in der Werkstatt war. Ich achte auch immer darauf z.B. beim Vorderrad den Magneten vom Tacho auf die andere Seite vom Ventil zu machen aber ich war schon mit Rennrad mit 80 km/h unterwegs und habe davon nichts gemerkt, wenn Du mit dem Bike die Hälfte machst bist schon sehr schnell unterwegs.

Geillllllllll

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 12:38


9 scary.master

Zitat von MrUZ1k968

Mach dir doch so ein Teilchen, von der Größe wie ein Magnet für den Tacho, zum anschrauben oder auch klemmen, dann kanste das auch selbst machen. Ist zwar ein bisschen ausprobieren aber ich denke das geht einigermaßen schnell. Andererseits musst mal schauen wie schnell Du fahren müsstest um das zu erreichen was da auf dem Flaschenzug in der Werkstatt war. Ich achte auch immer darauf z.B. beim Vorderrad den Magneten vom Tacho auf die andere Seite vom Ventil zu machen aber ich war schon mit Rennrad mit 80 km/h unterwegs und habe davon nichts gemerkt, wenn Du mit dem Bike die Hälfte machst bist schon sehr schnell unterwegs.

naja bergab sin 40 schon weng unterieben, bin auch schon mit 60-70 den berg runter,

ich muss alerdings auch sagen, wenn ich mein rad auf den kopf stell und dreh voll an der kurbel, bleibt es trozdem ziemlich ruhig.
und die drehzahl die du so erreichst werden die räder auf der straße nie erreichen denke ich (wäre mal interesant wenn jemand mal seinen tacho sensor hinten hin machen könnte)

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 12:44


10 Herr Grendel

@MrUZ1k968: Sowas habe ich mir auch schon überlegt, dass man an den Speichen evtl. was ausgleichen kann.
Ich Merke ja im Gelände keinen Nachteil durch die "vermeintliche Unwucht", aber es beschäftigt mich schon irgendwie. zwinker

@Scary: Mal sehen, wenn ich zu viel Langeweile bekomme, teste ich das mal mit dem Tacho.

Aber es stimmt sicherlich, die Geschwindigkeit, die ich beim freihängenden Bike erreiche durch das Kurbeldrehen, werde ich im Gelände bestimmt nicht erreichen durch pedalieren...

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 12:57


11 MrUZ1k968

Zitat von Herr Grendel

...aber es beschäftigt mich schon irgendwie. zwinker
Das ging mir damals mit meinem Rennrad auch wie Dir aber ich habe es irgendwann als vernachlässigbar abgetan. Und wenn es für ein Rennrad keine wirklich große Rolle spielt, kann es für ein Bike nur noch weniger ne Rolle spielen.

Geillllllllll

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 13:11


12 Herr Grendel

Ja, vernachlässigbar ist es sicherlich. Sonst wären da bestimmt schon andere drauf gekommen.

Aber da grübelt halt erstmal der kleine Tüftler in mir... zwinker

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 13:16


13 MrUZ1k968

Zitat von Herr Grendel

Aber da grübelt halt erstmal der kleiner Tüftler in mir... zwinker
Mensch... woher kenn ich das nur???? lach

Geillllllllll

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 13:19


14 Herr Grendel

...Ich tippe mal nicht von Deiner Freundin oder Frau! lächel

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 13:27


15 MadMeX (Ex-Mitglied)

Hab da jetzt nochma nachgedacht und mir fiel ein, dass man beim LKW Wuchtsand in den Reifen gibt, sind so Packete, in denen ca. 500g Sand drin sind. Angeblich soll das ganz gut funktionieren und das Beste ist, dass man die Reifen dannach nicht mal mehr in die Wuchtmaschiene spannen muss.

Aber ob das der richtige Ansatz ist, weiß ich nicht.

!Alle schieben Optik!

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 15:48


16 Herr Grendel

Hmm, ein LKW-Rad hat keinen Schlauch.
Ich denke bei einem MTB-Laufrad gäbe es da Probleme.
Durch den Schlauch könnte der Sand auch nicht so schnell dahin, wo er hin muss.

Zudem würde es die Laufräder unnütz schwerer machen.

Ist auch egal, bei einem MTB ist diese Unwucht, die durch Reifen und Ventil entsteht warscheinlich wirklich zu vernachlässigen. zwinker
...war nur so ne Überlegung.



Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 19:54


17 MadMeX (Ex-Mitglied)

Mit tubeless würde es gehn, wenn auch die Felge dadurch kapput gehn würde, zum Gewicht du musst ja kein halbes Kilo reinwerfen. zwinker

!Alle schieben Optik!

Laufräder auswuchten (?)  •  06.09.2009 20:47


18 Frodo

Also ich hab jetzt schon von mehreren Leuten gehöhrt, das LKW Reifen auch Schläuche drinn haben...
ein paar bekannte gehen mit den Schläuchen immer Wildwasser-fahren zwinker

-=| ein Tipp, bitteschön |=- : ... nimm das Radon, das ist besser... naja manche Leute wollns halt immer besser wissen zwinker ...und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten!

Laufräder auswuchten (?)  •  07.09.2009 07:33


19 MadMeX (Ex-Mitglied)

Ja Frodo die Sorte gibts auch, die Wuchtest du aber aus und hämmerst Klopfgewichte ran.

!Alle schieben Optik!

Laufräder auswuchten (?)  •  07.09.2009 12:02


20 BubbaScrub

Motocross Räder haben durch den Reifenhalter auch eine starke Unwucht. Werden trotzdem mit der Unwucht gefahren..


MFG

Laufräder auswuchten (?)  •  07.09.2009 21:24


21 XCountryJunkie

Ich würde mir viel eher die Frage stellen woher die Unwucht kommt. Ich würde sagen von Reifen und Schlauch. Ich habe es offengesagt noch nie um Ansatz geschafft einen nicht schwalbe UST Reifen nahezu unwuchtfrei aufzuziehen... Aber mal im Ernst, die geschwindigkeit ist gering und die schwingende Masse im Vergleich zur Gesamtmasse zu vernachlässigen. Ich würde mit EasyFit und co versuchen den Reifen möglichst gut aufzuziehen und Basta. Ausserdem würde ich weder Geld noch Zeit dafür investieren, ein Fahrrad unnötig schwer zu machen zwinker

Laufräder auswuchten (?)  •  12.09.2009 17:16


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Die Lager in der Nabe sollten ja auf Dauer auch irgendwie einen Schaden dadurch bekommen, oder?! Hat sich da von Euch schonmal jemand Gedanken zu gemacht? Kann man Laufräder auswuchten lassen? (laufrad, auswuchten)