mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail

1 Lefty

Nachdem ich im Sommer übers Wochenende ein 29er Santa Cruz (Highball C) Carbon Hardtail zum testen hatte, war ich hinterher so begeistert das ich mich entschlossen habe mich nach einem 29er umzuschauen. Die Richtung meinerseits war gegeben, es sollte ein eher selten anzutreffendes + hochwertiges 29er Carbon werden mit vernünftiger Ausstattung. Anfangs war ich fixiert auf ein Cannondale F29 Carbon 1 bzw. Carbon 2, jedoch sind die Versionen NEU unbezahlbar und gebraucht fast ebenso. Ein Specialized S-Works hatte ich auch mal kurz ins Auge gefaßt, aber die Preis für Gebrauchte sind teilweise "exorbitant" hoch. Andere Bikes habe ich auch garnicht so sehr beobachtet, durch Zufall bin ich ans Storck gekommen. Da ich ja schon ein Strock Adrenalin Carbon Fully hatte, wußte ich worauf ich mich einlasse. Nach langen Internetrecherchen konnte ich auch Erfahrungsberichte nachlesen, welche meine Meinung zu dem geplanten Kauf bestärkten.
Nach einer heutigen kleinen Weltreise konnte ich den Kauf perfekt machen und somit hat die Suche mit dem heutigem Tage auch ein Ende, bin nämlich stolzer Besitzer eines 2013ers Storck Rebel Nine 29R Carbon. Das Bike entspricht genau meinen Vorstellungen und wurde mit Verstand nach dem Kauf dezent verändert/verbessert. Von daher weicht die Ausstattung auch etwas vom ORIGINAL ab.

Ausstattungsliste:

RAHMEN: Storck Rebel Nine 2012 *Large*

LAUFRÄDER: Tune King und Kong Naben, DT Swiss XR400 Felgen, Sapim 2.0-1.8 Speichen, Slys Polax Nippel, Tune Schnellspanner

ANTRIEB:
Schaltwerk: Shimano XTR 10-fach
Umwerfer: Shimano XT 2-fach
Shifter: Shimano XT 2x10 mit Match-Marker-System
Kurbel: Shimano XT 38/26 175mm
Kasette: Shimano XT 11-36
Kette: Shimano XT CN-HG94

GABEL: FOX Racing Shox Float FIT 32mm mit stufenlosem Lockout und 15mm Steckachse

BREMSEN: Shimano XT mit Ice-Tech-Scheiben (VR: 180mm, HR: 160mm)

ANBAUTEILE:
Lenker: Syntace Vector Carbon (gekürzt auf 640 mm)
Vorbau: Thomson Elite 120mm
Sattelstütze: Thomson Elite 31,6 x 420
Griffe: Ritchey WCS Schaum
Sattel: Ritchey WCS

REIFEN:
Schwalbe Rocket Ron 29x2.25 Pacestar TLR

Aktuelles Gewicht liegt bei ca. 10,2 KG, werde es aber nochmal genau nachwiegen. 2-3 kleine Veränderungen kommen meinerseits auch noch. Die abgebildeten Onzas sind nicht mehr montiert, stehen auch daher zum Verkauf (bei Interesse bitte melden).












"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  14.12.2013 16:21


2 Roadtoxc

Willkommen im Club der 29er, einfach zu geil die dinger lach

Sehr schickes Bike.Die Flanken der RR gefallen mir gut.

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  14.12.2013 16:52


3 Lefty

Zitat von Roadtoxc

Willkommen im Club der 29er, einfach zu geil die dinger lach

Sehr schickes Bike.Die Flanken der RR gefallen mir gut.



Du meinst aber bestimmt die Flanken der abgebildeten Onza's, weil die der RR's sind ja schwarz zwinker








"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  14.12.2013 17:01


4 Roadtoxc

Haha das erklärt auch warum ich bisher keine RR's mit den Flanken gesehen hab. Hab mich schon gewundert warum ich die nicht kenne... und ich fahr RR's lach

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  14.12.2013 17:10


5 bieker

Wow richtig schniekes Bike staun
Steh sowieso auf 29er Race HT lach Und dazu noch die weißwand Reifen

Warum mussten die denn weichen ? Verleihen dem Bike das gewisse etwas (was würdest du denn dafür haben wollen ?)

Ich glaube ich werde mein geplantes/erdachtes Sommerprojekt 29er auch realisieren lach

you canyou cannot buy happiness but you can buy a bike and that’s pretty close

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  14.12.2013 17:12


6 Lefty

Hat mir optisch nicht ganz gefallen mit den Onza Reifen, würde beide für 59,- Euro inkl. Versand abgeben.

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  14.12.2013 17:25


7 Eisdielenjunkie

Sehr sehr lecker. lächel
Wünsche dir ganz viel Spass und Freude mit dem Bike. zwinker

Gruss,
der Eismann

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  14.12.2013 21:30


8 AlexMC

Sehr schick!
Mit den Onzas hast Du recht, Skinwalls sehen einfach viel zu retro aus.

wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  14.12.2013 22:23


9 Lefty

....die ersten Teile sind bestellt, Bilder dann im montiertem Zustand zwinker

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  20.12.2013 12:29


10 Lefty

Mein neuer Lenker, Ritchey Carbon Superlogic 660 mm (5°)
Gewicht lt. digitaler Küchenwaage 126 Gramm staun





"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  23.12.2013 09:49


11 Lefty

Lenker + Carbon Sidecage Flaschenhalter endlich montiert, warte jetzt noch auf meinen Sattel und den Vorbau.
Sattelstütze kommt dann in den nächsten Tagen/Wochen noch dran und dann wärs das erstmal, dann dürfte es ca. 9,5 KG haben zwinker







"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  31.12.2013 13:08


12 Lefty

Vorbau und Sattel nun auch eingetroffen.

Montiert ist nun ein 120er Richtey WCS Carbon Vorbau (128 Gramm) und ein Specialized Toupe 130 Ti (160 Gramm, den wollt ich schon immer mal haben)....
Der Thomason Elite X4 Vorbau steht ab sofort zum Verkauf.






"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  08.01.2014 10:47


13 Lefty

Hab heute mal ein paar Bilder mit den neuen Teilen gemacht, sieht ganz gut aus......Pedalen und Sattelstütze folgen noch und dann entspricht es auch meinen Vorstellungen.







"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  18.01.2014 19:47


14 Kerry

Mai, mai, mai... Carbonrenner haben so geile Kurven. staun

Wie schön es auf dem letzten Zentimeter zum Steuersatz nochmals hoch geht, so schön anzusehen lächel

LTD Race 2010 gefahren: 0 Km; Simplon Kibo Carbon gefahren: 77 Km

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  18.01.2014 22:42


15 phil-vampir

Ein genialer Flitzer.
Was wird als nächstes verändert? lach

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  19.01.2014 14:07


16 Lefty

Danke Ihr 2,

Veränderungen schweben mir noch 2-3 Sachen durch den Kopf, u.a. auch ein Satz Mavic SLR zwinker
Als nächstes kommt noch ne Ritchey Carbon Stütze und das reicht (mir) dann auch erstmal........



"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  20.01.2014 14:35


17 willi77 (Ex-Mitglied)

Hi,

ich überlege mir die gleichen RoRo zu kaufen. Lese jedoch viel negatives über den Verschleiß. Hast Du Erfahrungswerte?

Wie "breit" kommen die 2,25 auf den Felgen (Maulweite?) raus?
Ich möchte die 2,25 nicht überschreiten, habe aber bedenken, dass es dann wie ein Crossrad aussieht... hmmm

Danke vorab

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  21.01.2014 07:52


18 Lefty

Zitat von willi77

Hi,

ich überlege mir die gleichen RoRo zu kaufen. Lese jedoch viel negatives über den Verschleiß. Hast Du Erfahrungswerte?

Wie "breit" kommen die 2,25 auf den Felgen (Maulweite?) raus?
Ich möchte die 2,25 nicht überschreiten, habe aber bedenken, dass es dann wie ein Crossrad aussieht... hmmm

Danke vorab

Hallo Willi,

der Rocket Ron ist halt ein leichter, weicher und griffiger Rennreifen, eigentlich ganz normal das der sich etwas schneller abfährt. Aber auch nicht übernatürlich schnell, wie ich persönlich (emp)finde. Fahre den Reifen auch auf anderen Rädern, u.a. auch auf 26er Felgen und bin bisher sehr zufrieden.....oder alternativ der Racing Ralph. Ansonsten gibt es ja noch andere Alternativen von Conti, Michelin, Maxxis (z.B. Larsen TT) und wie sie alle heißen. Breiter als 2.25 würde ich beim CC/XC Bike sowieso nicht gehen, brauchst ja auch nicht. Ich fahre Größen zwischen 2.1 (überwiegend am 26er) oder 2.2 (Continental) bzw. 2.25 (auf 26er und 29er Bikes).

Hoffe Dir weitergeholfen zu haben, Maulweite muß ich nochmal messen.....

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  21.01.2014 08:11


19 willi77 (Ex-Mitglied)

Danke Dir . RaRa hatte ich auch auf dem Zettel, jedoch mit gleichen Kritiken wie der RoRo.

Bei Conti käme ja eigentlich nur der raceking in Frage, da alles darüber schon recht schwer wird. Nur hat der raceking meines Erachtens zu wenig Profil, um noch als allrounder durch zu gehen (klar meine ich damit nicht downhill, bikeparks und trails über s1...).
Was hälst Du, bzw. haltet Ihr vom Specialized Ground Control in 1,9x29 ? Zu schmal? (Maulweite wäre bei mir dann ca 24)

Zur Erläuterung: Da ich aufgrund meines Gewichtes recht stabile und damit schwere LRS fahren muss, möchte ich beim Reifengewicht möglichst die 5 vorne stehen haben (5xx Gramm),um die Felgen einigermaßen zu kompensieren.

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  21.01.2014 08:59


20 Lefty

Oder der RaceSport zwinker , dann aber mit der Black Chili Mischung, das soll wohl sehr gut sein.....bins noch nicht selber gefahren. Der X-King wäre vielleicht auch noch ne Alternative, ist aber eher ein Allrounder.

Zu dem Ground Control kann ich leider nix sagen.

Aber um die 500 Gramm für ein Reifen sollte was zu finden sein, zumindest bei Schwalbe.......Conti, Onza etc. sind etwas schwerer, aber ob jetzt 100 Gramm Mehrgewicht bei den Reifen bei uns "Normalos" was ausmachen muß jeder selber wissen. Ich glaube da kann man an anderer Stelle am Bike sinnvoller Gewicht sparen zwinker





"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  21.01.2014 10:54


21 willi77 (Ex-Mitglied)

Meine aktuellen xking protection 2,4x29 wiegen laut Internet 740 gr. Der Rocket Ron ohne SnakeSkin in 2,25x29 angeblich 520 gr.

Das sind dann schon mal eben fast 500 Gramm rotierende Masse weniger.

Da mein neuer LRS ca 1900 Gramm wiegen wird, kann ich mit den Reifen was gut machen.

Außerdem denke ich an tubeless. Sollte sicher auch noch mal ein paar Gramm ausmachen? Kenne mich da nicht aus.

Klar wären Carbonteile auch schön, aber bei ca 105 kg Körpergewicht traue ich mich schlicht und einfach nicht.

Innerlich habe ich mich schon fast auf den RoRo festgelegt. Mindestens zu 70% lächel

Naja. Dein Bike ist natürlich was extrem feines und leichtes. Tolle Sache.

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  21.01.2014 11:44


22 Lefty

Ich meine jetzt weniger Carbon Teile zum wecheln am Rad, ich hab z.B. an meinem Simplon die Schnellspanner gewechselt (vorher Shimano XT, jetzt Carbon/Titan), alleine das waren über 80 Gramm ohne großen finanziellen Aufwand. Du kannst fast überall ohne Probleme etwas einsparen, da bist schnell mal bei 500-600 Gramm (oder mehr).

Aber mit dem RoRo bist schon gut bedingt zwinker

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  21.01.2014 12:43


23 Basher (Ex-Mitglied)

Alter ... was n Bike ! staun

Viel Spaß mit dem Gerät ! lächel

... der sich nach hübschen Bikes umdreht ...

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  21.01.2014 16:43


24 Lefty

@willi
Oder der Thunder Burt, die 2014er Schwalbe Neuheit zwinker
Der 2.1er (TL Ready) wiegt nur etwas über 400 (!) Gramm.

http://www.schwalbe.com/de/offroad-reader/thunder-burt.html


"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  22.01.2014 12:59


25 willi77 (Ex-Mitglied)

Danke für den Tipp.

Allerdings: wegen Kühlertausch an der Karre ist jetzt erstmal Sense. traurig

Aber in 2-3 Monaten nehmich das Thema in Angriff

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  22.01.2014 13:21


26 Pepe2010

Warum Mavic slr ? ???
Die Thunder Burt sind leicht aber mehr auch nicht zwinker

Rad am Ring 2014!!!!!!

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  24.01.2014 22:26


27 Lefty

Zitat von Pepe2010

Warum Mavic slr ? ???
Die Thunder Burt sind leicht aber mehr auch nicht zwinker

Zu den Mavics ist es ganz leicht zu beantworten, da ich die Felgen schon länger fahre weiß ich worauf ich mich einlasse.
Es ist ein relativ leichter und steifer LRS der auch noch ganz nett ausschaut.

Und zu den Thunder Burt, er sucht ja leichte Reifen....und das sind die neuen Schwalbe Thunder Burt ja auch.

Oder was meinst du? Welche würdest/kannst du unter den Anhaltspunkten von "Willi77" empfehlem?


"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  25.01.2014 13:00


28 Pepe2010

Naja der Thunder ist für mich kein mtb Reifen x King und co.
Haben ja noch etwas Profil .....naja..und die Mavic wollte ich auch Optisch Top aber steif ..,und 1600gr da bist mit nem tune besser dran zwinker


Rad am Ring 2014!!!!!!

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  25.01.2014 22:07


29 Lefty

Zitat von Pepe2010

Naja der Thunder ist für mich kein mtb Reifen x King und co.
Haben ja noch etwas Profil .....naja..und die Mavic wollte ich auch Optisch Top aber steif ..,und 1600gr da bist mit nem tune besser dran zwinker

Er ist es nun aber, oder was soll er sonst sein?
Das es vom Profil her kein Nobby Nic ist, versteht sich von selbst, da der Reifen ein ganz anderes Einsatzgebiet hat zwinker
Oder welchen kannst du empfehlen?

1600 Gramm für ein LRS ist ein gutes Gewicht, was hast denn da sonst noch für bewährte + bezahlbare Möglichkeiten?
Und steif sollte doch ein LRS sein hmmm

Aber egal, hier gehts um die Vorstellung meines Storcks, Fachsimpeln können wir gerne in einem anderem Thread zwinker


"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  25.01.2014 22:58


30 willi77 (Ex-Mitglied)

1600 Gramm sind verdammt geil!

Mein LRS wird 1900 Gramm wiegen. Aber ich selbst wiege nunmal in Klamotten 110 kg. Da ist was anderes zu meinem Budget nicht drin. Am Ende wiegt mein bike dann brutale 11,5 kg. Mist. Aber dem Fahrergewicht geschuldet unabdingbar...

Ich habe jetzt die Rocket Ron drauf. Mit leichteren Schläuchen. Und: der Unterschied ist tatsächlich spürbar. Freue mich, wenn ich endlich den LRS drauf habe.

Übrigens lese ich gerade die Bike 01/2012. Da wird unter anderem Dein bike getestet und gewinnt den Vergleich. Zwar mit etwas extremeren Komponenten ( Gewicht laut test 8,6 kg 17 Zoll) aber in jedem Fall der gleiche Rahmen und Name

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  06.02.2014 23:08


31 willi77 (Ex-Mitglied)

Wie fest hast Du den Carbonlenker am Vorbau festgeschraubt, bzw. hast Du eine Haftflüssigkeit mit verwendet?
Da meiner gebraucht kommt, werde ich keine Montagetipps haben…

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  10.02.2014 10:43


32 Lefty

Für Carbonlenker gibt es wohl ein spezielles "Montagegel", da sollen schon ca. 5 Nm (je nach Hersteller) ausreichen. Hab jetzt aber schon bei einigen gelesen das 5 Nm doch etwas wenig ist und mit 10-15 Nm festgezogen wird. Habe selber kein Drehmomentschlüssel, hab den Lenker (und Vorbau) mit der Hand angezogen, ebenso hab ich auch nicht dieses Montagegel benutzt.

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  11.02.2014 08:35


33 Beysen

Ist mal einiges der wenigen 29" die mir zusagen. zwinker
Liegt wohl mit daran weil die Rahmengröße "Large" ist und somit die Reifen nicht so überdemensioniert wirken.

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  11.02.2014 09:05


34 EricDraven

Verdammt!
Beysen hat Recht!
Das ist tatsächlich ein 29er, das mir optisch sogar gefällt.
Und soll ich dir noch was sagen?
Es sieht einfach nur höllenmässig schnell aus.
Ist es bestimmt auch... zwinker
Und mit den schwarzen Reifen gefällt es mir noch besser.

Geile Karre, Lefty! Chapeau! bäh

Gruß

Tom

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  11.02.2014 21:40


35 Lefty

Danke Tom,

richtig testen konnte ich es leider noch nicht, da warte ich noch bis zum Frühling wenn die Wetterverhältnisse wieder 100%ig sind. Aber du glaubst garnicht wie schwer es mir fällt das Rad unangetastet am Bikeständer hängen zu sehen und nicht fahren zu können traurig

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  12.02.2014 11:54


36 Beysen

Zitat von Lefty

Danke Tom,

richtig testen konnte ich es leider noch nicht, da warte ich noch bis zum Frühling wenn die Wetterverhältnisse wieder 100%ig sind. Aber du glaubst garnicht wie schwer es mir fällt das Rad unangetastet am Bikeständer hängen zu sehen und nicht fahren zu können traurig


Du glaubst überhaupt nicht wie neidisch ich bin das du ein Fuhrpark dein eigen nennen darfst. lach Ich musste meine alten Räder weggeben fürs neue, meinem LTD trauer ich noch ein wenig hinterher hmmm

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  12.02.2014 12:05


37 Lefty

So ein Fuhrpark hat aber auch (u.a. kostenmäßige) Nachteile, aber auch einige Vorteile zwinker

Die Trauer über meine alten Räder hält sich bei mir in Grenzen, da die neuen Räder mich meist dafür "entschädigen".

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  12.02.2014 13:17


38 Beysen

Das LTD habe ich Grundauf selbst zusammen gebaut. Das Trek habe ich auch eher wenig emotional weggegeben. In Berlin ist heute bestes Fahrrad Wetter. Weiß ja nicht wie es bei dir ausschaut? zwinker

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  12.02.2014 13:23


39 Lefty

Ja gut, vom Emotionsgrund ist das wieder was anderes, kenne das von meiner Auto-Tuning Zeit wo ich die Kisten dann relativ heftig (mit viel Zeit, Geduld und Geld) umgebaut habe....von daher kann ich das schon etwas nachvollziehen.

Wettertechnisch ganz gut, Sonne ist gerade mal draußen.
Hab aber heute keine Zeit um aufs Rad zu steigen traurig

Bin dafür gestern ne ausgiebige Runde gefahren...

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  12.02.2014 13:28


40 phil-vampir

Wann haste das Teil denn auf 9,0 kg? zwinker

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  12.02.2014 13:38


41 Lefty

Dauert noch, bin mir aber noch nicht sicher ob ich in dieser Richtung überhaupt noch was mache. Weil ein 4 stelligen Betrag nochmal auszugeben und vielleicht 400-500 Gramm einzusparen muß auch nicht unbedingt sein. Bin mit dem aktuellem Gesamtgewicht von ca. 9,7 KG auch ganz zufrieden zwinker

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  12.02.2014 14:35


42 phil-vampir

Kann man auch. Ist ja jetzt schon ein super Leichtgewicht.

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  12.02.2014 14:43


43 Lefty

Bin ganz zufrieden zwinker

Die letzten Tage sind noch meine XT Pedalen eingetroffen, mit der geplanten Sattelstütze warte ich aber noch. Bin mit der Thomson eigentlich auch ganz zufrieden.....


"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  15.02.2014 10:44


44 willi77 (Ex-Mitglied)

ich hab z.B. an meinem Simplon die Schnellspanner gewechselt (vorher Shimano XT, jetzt Carbon/Titan), alleine das waren über 80 Gramm

Welche hast Du?

Die von xlc sind günstig. Aber macht der Carbon Hebel das mit? Muss ja doch sehr stark angepresst werden?

http://www.bike-components.de/products/info/p31671_Pro-SL-MTB-Nabenschnellspanner.html

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  21.02.2014 23:09


45 Lefty

Hab folgende:
http://www.ebay.de/itm/LOADED-Fahrrad-Titan-Carbon-Schnellspanner-SL-schwarz-tune-xtr-xo-record-43g-/360480232615?pt=Sport_Radsport_Fahrradteile_Komponenten&hash=item53ee4bd4a7

Sind ja nicht komplett aus Carbon, werden festgemacht wie "normale" Schnellspanner auch. Bisher hält es zwinker

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  24.02.2014 08:48


46 Lefty

Da ich gestern etwas ausgiebiger mit dem Storck gefahren bin, kann ich mal kurz ein Feedback zum Rad bzw. der Reifenkombination loswerden.....also die Vorteile zu einem 29er dürften mittlerweile fast jedem klar sein, der Antrieb bzw. Vortrieb ist "krass", gerade am Berg geht das Rad sehr gut vorwärts. Konnte an einigen steilen Stellen ein paar Jungs mit 26er Rädern bergauf "vernaschen", was auch immer wieder für ratlose Gesichter bei den Bikern sorgt zwinker
Jedenfalls macht das Rad rießigen Spaß, die Kombination mit den genialen Rocket Ron (die sowohl bei feuchtem als auch trockenem Untergrund hervorragend arbeiten) und dem Gesamtgewicht vom Rad machen das Ganze zu einer "Rennpfeile" wie ich sie noch nicht gefahren bin. Unglaublich.....jedoch spiele ich mit dem Gedanken mir als nächstes die Schwalbe Thunder Burt zu montieren, der soll ja auch super sein.
Auch zur Geometrie kann ich nur sagen das ich mit dem 19" Rahmen genau die richtige Wahl getroffen haffe, hatte bei meinen 188 cm Körpergröße anfangs etwas Zweifel, jedoch durch das lange Oberrohr ist es ein (für mich) perfekter Rahmen.





"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  05.03.2014 09:39


47 willi77 (Ex-Mitglied)

Rocket Ron (die sowohl bei feuchtem als auch trockenem Untergrund hervorragend arbeiten) und dem Gesamtgewicht vom Rad machen das Ganze zu einer "Rennpfeile" wie ich sie noch nicht gefahren bin. Unglaublich.....jedoch spiele ich mit dem Gedanken mir als nächstes die Schwalbe Thunder Burt zu montieren, der soll ja auch super sein.

Ich finde die RocketRon auch grandios. Die ThunderBurt taugen aber kaum mehr für´s Gelände. Fährst Du das Storck nur auf Asphalt?

Auch zur Geometrie kann ich nur sagen das ich mit dem 19" Rahmen genau die richtige Wahl getroffen haffe, hatte bei meinen 188 cm Körpergröße anfangs etwas Zweifel

Hatte mich schon über Deine extreme Sattelüberhöhung gewundert. Da muss der Oberkörper doch extrem weit runter...

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  05.03.2014 10:17


48 Lefty

Überwiegend Waldautobahn, hier und da auch mal Radwege.

Fahre bei all meinen Rädern diese Sitzposition, also eher racelastig.

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  05.03.2014 10:45


49 Lefty

Habe seit längerer Zeit ein Tune Speedneedle montiert und muß sagen das er bequemer ist als er aussieht, fährt sich echt super. Die geplante bzw. bereits gekaufte Sattelstütze (Ritchey Superlogic Carbon) mußte erstmal auf Eis gelegt werden, da es gewichtstechnisch nicht viel ausmacht und die Länge der Ritchey Stütze mit 400 mm grenzwertig ist. Von daher bleibt die Thomson Elite drine. Fahrfertiges Gesamtgewicht wie abgebildet liegt bei 9,7 KG, mehr geht ohne großen finanziellen Aufwand ohnehin nicht.
Bild ist nicht ganz aktuell, hab vor ein paar Tagen die Aufkleber auf den Felgen entfernt...aber rein aus optischen Gründen.

Anbei mal Bilder zwinker





"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  05.06.2014 11:27


50 Yoyo

Wow, klasse Rad lächel

Der Rahmen ist nett anzusehen und das Gewicht ist echt klasse staun

Lefty's Storck Rebel Nine 29er Carbon Hardtail  •  05.06.2014 22:35


nach oben     weiter



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff