mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit

Was ich suche, ist ein Mantel mit gutem Grip und guter Pannensicherheit, Faktoren wie Marke, Gewicht, Rollwiderstand, Preis oder Abnutzung sind für mich komplett irrelevant

1 sevenred

Hallo zusammen,

mittlerweile fahre ich seit zwei Jahren an meinen beiden MTB's die Nobby Nics, allerdings habe ich nun echt die Schnauze gestrichen voll lächel, vor allem dann, wenn der Schlauch ständig wie ein Schweizer Käse aussieht. Von den Nobby Nics bin ich nicht sonderlich überzeugt bzw. begeistert, besonders was den Grip und wie nun erwähnt die Pannensicherheit betrifft. Fahren tue ich diese nur, weil sie schon am Rad vormontiert waren.

Was ich suche, ist ein Mantel mit gutem Grip und guter Pannensicherheit, Faktoren wie Marke, Gewicht, Rollwiderstand, Preis oder Abnutzung sind für mich komplett irrelevant. Das Einsatzgebiet ist hauptsächlich loser Waldboden (80%), Waldwege (15%) und Strasse (5%). Mit welchen Manteln habt ihr gute Erfahrungen bezüglich der oben genannten Faktoren gemacht?

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  25.07.2010 19:54


2 Kurt (Ex-Mitglied)

Hi.
Da sollte es der Schwalbe Fat Albert in Double Defence sein! Hat höhere Stollen und super Grip.

Es gibt aber auch den Nobby Nic in Double Defence.

Gruß, Kurt

Na dann "Kettenriss und Gabelbruch" für alle !

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  25.07.2010 19:59


3 heifisch (Ex-Mitglied)

Wenn die Sachen wir Gewicht Rollwiederstand, Abnutzung und Preis vollkommen egal sind dann nimm den Muddy Mary in 2.5 in der DH Variante mit GG Gummimischung. Noch mehr Grip ist fast nicht mehr möglich. Es sei denn du möchtest mehrer spezielle Reifen z.B. für trockene und für nasse Strecken.

Rettet die Wälder, esst mehr Spechte!

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  25.07.2010 20:00


4 tobivogel

Continental Rubber Queen
Schwalbe Muddy Marry
Schwalbe Big Betty
Michelin Wild Rock'R

mtb-forum.eu/mein-simplon-gravity-t-4836-1.html

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  25.07.2010 20:04


5 cubetreter (Ex-Mitglied)

Hi Sevenred
Ich hatte auf meinem Bike den RR und NN. hmmmDas waren die Reifen,die beim Kauf des Bikes drauf waren. zwinkerNach diverser Unzufriedenheit habe ich vorne und hinten Fat Albert DD montiert. lächelEin Unterschied wie Tag und Nacht bähFür mich gibt es nichts anderes Mehr.Ich fahre nur noch Wald,Pfeld und Schotterwege. lächel bäh lächelVielleicht noch 10%Straße staunIch habe mich auf Empfehlung verlassen und bereue nichts lächel

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  25.07.2010 20:33


6 Jule

ich benutz den neuen fat albert und bin komplett zufrieden damit....der sollte passen!

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  25.07.2010 21:13


7 cubetreter (Ex-Mitglied)

Ja,ja.der paßt richtig bäh.Ich habe ihn zwar erst ne Woche,aber der erste Ausritt war geil lächel

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  25.07.2010 21:16


8 sevenred

Eingeschossen habe ich mich jetzt auf den Fat Albert. Schade nur das Schwalbe Double Defense nicht in der 2.40-Variante anbietet?!

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  26.07.2010 22:00


9 SweetGwendoline

Sorry das ich hier so zwischen funke hmmm
Aber wie schlägt sich der FA denn bei nassem untergrund? Hatt ihn auch in betracht gezogen. Der NN verliert ja sehr schnell den Grip wenn es feucht wird traurig

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  26.07.2010 22:06


10 cubetreter (Ex-Mitglied)

Fat Albert im Nassen?Kein Problem. lächelIm Wald auf nassem Gras mu0t halt aufpassen staunAber da gibts wohl nichts gegen. hmmm.Wenn du jetzt fragst,im nassen auf der Strasse,muß ich dir sagen,ist halt ein MTB-Reifen bäh

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  27.07.2010 05:59


11 TheSeth (Ex-Mitglied)

Also ich hatte gestern auf Asphalt wie auf Waldboden kein Problem mit dem NN gehabt. Haben noch mehr diese Erfahrung gemacht? Weil ich bin auch am Überlegen mir späters noch nen FA aufzuziehen, wenn der NN durch ist.

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  27.07.2010 08:20


12 IREDB0ARISCH (Ex-Mitglied)

Zitat von sevenred

Hallo zusammen,

mittlerweile fahre ich seit zwei Jahren an meinen beiden MTB's die Nobby Nics, allerdings habe ich nun echt die Schnauze gestrichen voll lächel, vor allem dann, wenn der Schlauch ständig wie ein Schweizer Käse aussieht. Von den Nobby Nics bin ich nicht sonderlich überzeugt bzw. begeistert,....

Hast Du die NN schon mal als DD-Version gefahren?
Mit denen bin ich letztes Jahr über 2000 km (vorne) und 1500 km (hinten) gefahren, ohne dass ich ein einziges mal einen Platten gefahren hab.

Auch bei meinen jetzigen Michelin WildGrip'r habe ich, bis auf einmal wo der Reifen auf der Felge gewandert ist, weder Loch noch sonstige Pannne.

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage?!?

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  27.07.2010 15:31


13 sevenred

Sorry für die bissl späte Antwort.
Nein, den NN bin ich bisher noch nicht in der DD-Version gefahren, aber allein schon der Grip liess immer zu wünschen übrig. Den Fat Albert hatte ich auch mal in der normalen Version hinten drauf, bin damit relativ zufrieden gewesen, wobei da auch wieder der Hintergedanke einer Panne war.

Weiss sonst einer wie die Konkurrenz Double Defense auszeichnet bzw. benennt?

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  30.07.2010 22:29


14 SweetGwendoline

Conti net das "smart Guard" aber keine ahnung wie die sich schlagen hmmm

Mantel nur mit einem festem Grip und guter Pannensicherheit  •  30.07.2010 22:43


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Was ich suche, ist ein Mantel mit gutem Grip und guter Pannensicherheit, Faktoren wie Marke, Gewicht, Rollwiderstand, Preis oder Abnutzung sind für mich komplett irrelevant (Mantel, Grip, Pannensicherheit)