mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

mariburg sein Cannondale Scalpel 29

1 mariburg

Jetzt will ich euch mein Scalpel mal genauer vorstellen, die ersten Touren sind absolviert und die ersten Eindrücke sind gesammelt um was genaueres zu sagen. Wie schon kurz mal geschrieben geht es um das Cannondale Scalpel 29 3 und hier mal die vorläufige Teileliste.



Rahmen: Scalpel 29'er, 100mm, SmartFormed Alloy, BB30, 1.5 Si Steuerrohr

Gabel: Lefty 29'er PBR, 100mm, OPI, Solo Air

Dämpfer: Fox RP2

Kurbel: Sram X.0 44/32/22

Innenlager: SRAM BB30

Schalthebel: Sram X.0

Kassette: SRAM PG-1030, 11-36, 10-fach

Kette: Sram PC-1031

Umwerfer: Sram X.0, direct mount

Schaltwerk: Sram X.0

Felgen: ZTR Flow

Naben: Tune Cannonball/Tune Kong Mk12

Speichen: DT Comp

Bereifung: Schwalbe Racing Ralph Evo, 2.25" tubeless ready

Bremsen: Avid Elixir 5, 180/180mm

Lenker: Cannondale C2 flat, 680x3mm, 2014 alloy

Vorbau: Cannondale C1 HeadShok, 31.8

Steuersatz: Cannondale HeadShok Si

Griffe: Specialized BG Contour

Sattel: SQlab 611

Sattelstütze: Cannondale C3, 31.6x400mm

Pedale: Crankbrothers Candy

Flaschenhalter: Tune Wasserträger

Größe: L

Gewicht: 11,8kg (laut Cannondale für L ohne Pedale)


*wird noch getauscht
fett wurde bereits getauscht/neu verbaut


Hier mal die Bilder zum Bike:










Eigentlich hatte ich das Scalpel 29 zu Anfang gar nicht auf meiner Liste, da das 26er Pardon als Rennfeile verschrien war und ich eigentlich was entspanntes zum Touren im 120mm Bereich suchte. Aber in diversen Foren und Zeitschriften lass ich immer wieder dass das Scalpel 29 nichts mehr mit dem 26er Scalpel gemeinsam hatte und das machte mich dann doch neugierig. staun

Da bei Specialized und Trek an Twentyniner in meiner Größe nicht mehr lieferbar war fiel mir der Weg zum Cannondalehändler natürlich noch leichter. Cannondale konnte auch noch alle Größen liefern, da sie erst recht spät mit dem 3er auf den Markt gekommen sind.

Zu Anfang wollte mir das Scalpel 29 auch nicht so richtig gefallen aber um so mehr ich mir Bilder anschaute gefiel es mir und als ich es dann beim Händler stehen sah, war auch dieser Wow-Effekt da. Aber das größte Problem stand mir noch bevor, würde mein angeschlagener Rücken mit der Geometrie des Bikes klar kommen. Da ich mich auf meinen bisherigen 29er sehr wohl gefühlt hatte war ich eigentlich recht optimistisch. Nachdem ich beim Händler auf dem XL sass, war mir gleich klar das wird nichts, das Oberrohr war zu lang und ich sass zu gestreckt drauf. Der Händler wollte mir ja nach kurzem abklären meine Maße auch gleich das L geben, was mir vorher auch noch nicht passierte. Bisher wurde mir fast immer zu XL geraten. Aber egal, lange Rede kurzer Sinn, ich bin das L Probe gefahren und ich schaffte die Fahrt von knapp 25km auch schmerzfrei, was mir zuletzt beim 301 nicht mehr gelang und habe mich dann für das Scalpel entschieden. lächel

Jetzt sind nun die ersten Touren gefahren und ich bin soweit begeistert. Klar ist noch eine Menge Euphorie dabei, ist ja auch ein neues Bike, also ganz normal denke ich mal. Mal schauen was sich noch nach ein paar Kilometern mehr, wenn die Anfangseuphorie verflogen ist, noch relativiert.

Wer in dem Scalpel ein Racer vermutet, der liegt total falsch. Klar hat das Bike schon satt Vortrieb aber es ist doch wesentlich mehr Tourer und Trailbike. Langstrecken sollten mit dem Bike keine Problem sein, mann sitzt doch recht entspannt auf dem Bike und es fühlt sich nicht so sehr wie ein 29er an wie ich es bisher kannte. Auch die 100mm Federweg klingen erstmal nicht nach viel aber das täuscht gewaltig, es fühlt sich definitiv nach mehr an. Es kommt dem Lapierre was ich zu Anfang hatte schon sehr nah, vielleicht nicht ganz so racelastig aber vom Fahrverhalten und der Spritzigkeit werde ich schon sehr an das Lapierre erinnert.
In meinen Augen ist da Cannondale mit dem Scalpel 29 ein richtig guter Wurf gelungen, der sogar das Zeug zum Klassiker hat. Und auch vom P/L Verhältnis finde ich das Bike absolute Top, da können sich Trek und Specialized warm anziehen, da gibt es kaum was vergleichbareres auf dem Markt.

Was mich aber jetzt schon absolut überzeugt hat, ist die Lefty. Sowas von sensibel und feinfühlig, einfach nur Hammer. Sie läuft Butterweich und geschmeidig und das ab den ersten Kilometer. Eine bessere Gabel habe ich bis jetzt noch nicht unter den Händen gehabt. Der Hinterbau arbeitet auch sehr geschmeidig und ist nicht zu hart abgestimmt. Ok, an die Neutralität des 301 kommt er nicht ran, da ist Liteville wohl Konkurrenzlos und ich weiß das er mir fehlen wird. Ein leichtes Wippen ist unter hoher Trittfrequenz schon zu spüren aber ich denke mal da lässt sich auch noch was über das Dämpfersetup machen, da habe ich mich noch nicht groß mit beschäftigt.

Komponententechnisch ist es natürlich nicht "On the Top" aber das weiß man ja bevor man sich ein Cannondale kauft. Da werde ich auch noch nachbessern. Aber die X.7 Reihe ist auch nicht so schlecht wie ich dachte, da musste ich mich einen Besseren belehren lassen. Sie ist durchaus akzeptabel und fahrbar. Ist nicht ganz so präzise wie die X.0 die ich gewohnt bin und klingt noch ein wenig brachialer beim Schalten.

Was mich stört, zumindest in den Bergen, ist die Übersetzung. Für die 39/26 Kombi braucht man wirklich schon ganz schön Körnner in den Beinen, wenn es mal einen längeren Anstieg hoch geht. Im Flachland könnte ich mit der Übersetzung noch ganz gut leben, da sehe ich sogar einen Vorteil bei der geringeren Schalthäufigkeit.
Aber nicht des so Trotz werde ich auf 3x10 umbauen, das war mir aber schon beim Kauf klar, von daher eingeplant und keine Enttäuschung. Umstellen werde ich wahrscheinlich auf eine komplette X.0 Gruppe. Muss mal durchrechnen wie es sich lohnt, sonst wird es ein X.0/X.9 Mix.

Ein neuer Laufradsatz ist schon bestellt und sollte laut Tune Ende nächster Woche hier eintreffen. Das heißt jetzt aber nicht das der originale Laufradsatz schlecht ist, er ist sogar besser wie die von Specialized, steifer und auch leichter. Aber da gehe ich keine Kompromisse ein, der Neue sollte knapp 400g leichter sein und das ist ein Gewicht das man gerade bei einem 29er Rad noch deutlicher merkt. Zudem will ich auch wieder Schlauchlos fahren und ein wenig Eitelkeit spielt natürlich auch eine Rolle, es soll ja auch einen gefallen. lach

So, das war es von mir auch. Umfangreichere Endrücke und aussagekräftigere Erfahrungen gibt es nach ein paar Kilometern mehr in den Beinen.


mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  31.07.2012 21:02


2 pancho (Ex-Mitglied)

Boah, ein Fully das pancho gefällt!

Das Teil sieht ja so etwas von edel aus.

Den Schritt auf 3x10 kann ich nur empfehlen. Anfangs war ich auch skeptisch, doch die Schaltübergänge sind einfach besser.

Bin auch schon gespannt, was Du mit dem Bike noch vor hast. Der erste Schritt mit dem LRS ist ja schon getan.

So, ich schau mir jetzt noch eine Stunde die Bilder an lächel

Jedenfalls Gratulation zu diesem Bike!

Mountainbiking beginnt da, wo der Kiesweg endet

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  31.07.2012 21:12


3 phil-vampir

Dann viel Spaß mit deiner neuen Rakete.
Schön zu wissen, daß es dich an das beste Bike erinnert das Du je gafahren bist (Lapierre). lach

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  31.07.2012 21:15


4 Tim1488

Wow wunderschön staun Sehr edle Optik zwinker Da kann man richtig neidisch werden staun

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  31.07.2012 21:25


5 Holy Rider

Sehr schönes Teil lächel
...und wiegt als 29"er Fully soviel wie mein 26"er HT staun

P.S.
Sig-Vorschlag: Weiß ist heiß, da könnte ich auch unterschreiben zwinker

"Unser Training war so geheim, dass wir manchmal selbst nicht zuschauen durften."

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  31.07.2012 21:29


6 Tim1488

Hätte da noch einen Design-Vorschlag zwinker die roten Akzente gegen schwarze tauschen, sowie Sattelstütze und Lenker in weiß. Sieht meiner Meinung nach noch edler aus das gute Stück zwinker

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  31.07.2012 21:34


7 michael017

Hi mariburg,

lächel freut mich, dass du mit dem Bike keine Rückenprobleme mehr hast!

Die geschwungene Linie der Rahmengeo gefält mir sehr gut. Ob ich mich je mit dem Anblick einer Lefty anfreunden werde, weiß ich noch nicht.

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  31.07.2012 21:36


8 NoxaJack

Boar ein echtes Hammer Bike ... Optisch ein Leckerbissen und auch sonst sehr Edel .. Mich würde allerdings auch Interessieren wie du diese tollen Bilder hinbekommen hast ... Sie sehen verdammt professionell aus .. zwinker

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  31.07.2012 22:13


9 mariburg

Schön das es euch gefällt. lächel



Zitat von pancho

Boah, ein [[Fully]] das pancho gefällt!

Das Teil sieht ja so etwas von edel aus.

Den Schritt auf 3x10 kann ich nur empfehlen. Anfangs war ich auch skeptisch, doch die Schaltübergänge sind einfach besser.

Bin auch schon gespannt, was Du mit dem Bike noch vor hast. Der erste Schritt mit dem LRS ist ja schon getan.

So, ich schau mir jetzt noch eine Stunde die Bilder an lächel

Jedenfalls Gratulation zu diesem Bike!


Ist doch nicht das erste Fully was dir gefällt, oder? Bei dem 301 wärst du doch selber beinahe schwach geworden, wenn ich mich noch recht erinnere. Mit einer 2x10 könnte ich ja im Prinzip auch noch leben, mir geht es mehr um das 22er Blatt was mir einfach fehlt. Ich könnte ja auch auf 22/36 umrüsten, nur bin ich mir da nicht sicher ob mir das 36er nach oben dann noch reicht. Mit den 39er komme ich ja jetzt noch ganz gut klar, aber kleiner, ich glaube nicht das ich dann noch klar kommen würde. hmmm

Ich hoffe mal du hast nicht noch all zu lang Bilder geschaut und hast das schlafen vergessen. lach




Zitat von Holy Rider

Sehr schönes Teil lächel
...und wiegt als 29"er Fully soviel wie mein 26"er HT staun

P.S.
Sig-Vorschlag: Weiß ist heiß, da könnte ich auch unterschreiben zwinker


Die 11,8kg sind die Angaben von Cannondale, ob es stimmt, wer weiß. hmmm Ich denke mal es wird schon etwas mehr sein aber wenn ich irgendwo zwischen 11,0kg und 11,3kg lande bin ich zufrieden.

Dein Sig-Vorschlag klingt ja nicht schlecht, nur habe ich die Befürchtung die Signatur dann zu oft ändern zu müssen, so oft wie ich die Bikes wechsle. lach




Zitat von Tim1488

Hätte da noch einen Design-Vorschlag zwinker die roten Akzente gegen schwarze tauschen, sowie [[Sattelstütze]] und Lenker in weiß. Sieht meiner Meinung nach noch edler aus das gute Stück zwinker

Eigentlich will ich das Weiß noch ein wenig reduzieren, sprich irgendwann mal die weißen Avid´s gegen schwarze tauschen. Ich will das der weiße Rahmen für sich alleine steht.




Zitat von michael017

Hi mariburg,

lächel freut mich, dass du mit dem Bike keine Rückenprobleme mehr hast!

Ja, bis jetzt sieht alles gut aus aber die langen Touren (50+) stehen ja noch aus. Ich denke mal zwicken wird es immer wieder mal, die Wirbelsäule ist ja nun mal angeschlagen. Ich achte auch immer mehr drauf wie ich mich bewege. Naja, mal sehen wie es sich entwickelt.





Zitat von [[Nox

]aJack]Boar ein echtes Hammer Bike ... Optisch ein Leckerbissen und auch sonst sehr Edel .. Mich würde allerdings auch Interessieren wie du diese tollen Bilder hinbekommen hast ... Sie sehen verdammt professionell aus .. zwinker


Sind gut geworden die Bilder, da gebe ich dir gerne recht. Ich habe mal etwas mehr in eine ordentlich Kamera investiert , sonst wäre es wohl das Scalpel 2 geworden. Mir war aber jetzt die Kamera wichtiger.
Da habe ich mir die EOS 600D mit einem guten Tamron Objektiv geholt. Bin sehr zufrieden mit der Ausrüstung.
Ich kann dir ja mal ein paar Aufnahme Daten zu den Bildern mitgeben. Vielleicht kannst du ja damit was anfangen.

Das letzte Bild:
Kamera: Canon EOS 600D
Blende: f/2.8
Belichtungszeit: 1/3200 s
ISO: 100
Brennweite: 50 mm


Beim vorletzten Bild war die Belichtungszeit mit 1/2500 s minimal länger.

Das erste Bild:
Kamera: Canon EOS 600D
Blende:f/2.8
Belichtungszeit: 1/2500 s
ISO: 100
Brennweite: 29 mm



Ich muss aber auch sagen das die Lichtverhältnisse optimal waren, da kann man auch nicht all zuviel verkehrt machen und natürlich war auch etwas Glück dabei. lächel

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  01.08.2012 15:53


10 Tim1488

Eigentlich will ich das Weiß noch ein wenig reduzieren, sprich irgendwann mal die weißen Avid´s gegen schwarze tauschen. Ich will das der weiße Rahmen für sich alleine steht.

Hört sich auch ncht verkehrt an lach Aber in erster Linie muss es dir ja gefallen! Aber wem gefällt dieses geniale Bike nicht?! zwinker





mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  01.08.2012 16:09


11 Kerry

Sig: Ride the white
Besser als nix lach

Die Lefty ist sicher vom Anblick her gesehen gewöhnungsbedürftig, ich muss mich auch noch daran gewöhnen... solls was werden.

Wirst du nicht öfters angesprochen, ob da nicht etwas an dem Bike fehle (der Witz ist alt, mich intressierts ob sowas tatsächlich gefragt wird.) hmmm



LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 1403

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  01.08.2012 20:49


12 mariburg

Bis her wurde ich nur einmal angesprochen und ich erwiderte einfach das die andere Hälfte gerade beim Service ist. Wenn solche Fragen kommen sind sie ja auch zu 90% nicht ernst gemeint, von daher gibt es auch in den Fällen keine ernste Antwort.
Aber ich denke das man darauf auch gar nicht so oft angesprochen wird, wie man denkt.

Wie soll ich jetzt deine Aussage "ich muss mich auch noch daran gewöhnen...solls was werden" jetzt werten? hmmm Steht etwa schon ein Nachfolger für das Cubechen fest?

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  01.08.2012 21:00


13 Francesco2310

lächel Glückwunsch Mario, das Wichtigste ist, dass du wieder ordentlich Kilometer machen kannst und dabei deinen Spaß hast lächel.

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  01.08.2012 21:14


14 LargeAmount

Verdammt nochmal ! Ich dachte solche gefühle entwickle ich nur beim Anblick von Autos !

Hammer-Bike !!!

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  01.08.2012 21:18


15 mariburg

Gestern erhielt ich die E-Mail das mein Laufradsatz auf dem Postweg zu mir ist. Das war doch mal ne Mail die man gerne liest. lächel In dieser Euphorie habe ich gleich noch Nägel mit Köpfe gemacht und ein Sram X.0 Antriebsstrang bestellt, in meiner gewünschten 3-fach Ausführung. bäh lächel

Da kann die Schrauberei dann spätestens Anfang nächster Woche losgehen und ich hoffe mal das ich nichts vergessen habe.



mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  02.08.2012 13:13


16 pancho (Ex-Mitglied)

Cool, das ist jetzt schon ein wahnsinns Bike. Mit dem SRAM Antriebsstrang dann aber noch etwas mehr.
Das mit der weißen Bremse kann ich gut nachvollziehen.

Welche Farbe haben dann die Naben und Felgen?

Ich bin auch drauf und dran, mir über den Winter eien neuen LRS mit schwarzen Felgen zu gönnen. Oder zumindest meinen jetzigen mit neuen, evtl. etwas breiteren schwarzen Felgen neu einzuspeichen / einspeichen zu lassen. Die breiteren Felgen, damit ich mal problemlos auch 2.4'er Schlappen aufziehen kann.

Hmm, nicht nur dass Dein neues Bike das erste Fully ist, welches mir gefällt. Es ist auch das erste 29'er wo ich hin- statt wegschaue.

Cool, einfach cool.

Mountainbiking beginnt da, wo der Kiesweg endet

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  02.08.2012 13:32


17 mariburg

Zitat von pancho

Cool, das ist jetzt schon ein wahnsinns Bike. Mit dem SRAM Antriebsstrang dann aber noch etwas mehr.
Das mit der weißen Bremse kann ich gut nachvollziehen.

Welche Farbe haben dann die Naben und Felgen?


Bei der Farbe der Naben habe ich mich wieder zu rot hinreißen lassen. Für mich kam eigentlich nur rot oder schwarz in Frage. Weisse Naben schieden aus da ich die ja schon in meinem jetzigen und zukünftigen Winter-LRS drin habe und durch die roten Akzente am Bike viel die Entscheidung zugunsten der roten Naben. Ein wenig Zweifel habe ich aber noch ob die Schwarzen nicht doch passender wären. Muss mal schauen wie es dann verbaut aussieht. hmmm

Bei der Kurbel ist es die hier geworden. Da gefällt mir das schwarz/silber sehr gut. lächel
https://www.bike-components.de/products/info/p29476_X-0-Silver-BB30-10-fach-Carbon-Kurbelgarnitur-Modell-2012-.html




Was bei den Bremsen kommt, da muss ich mal schauen, auf alle Fälle was schwarzes, dann sollte die roten Naben auch besser passen. Denn das die Bremsen schwarze werden, spielte bei der Farbauswahl für die Naben auch mit eine Rolle.



Edit:

Zitat von pancho

Es ist auch das erste 29'er wo ich hin- statt wegschaue.

Cool, einfach cool.

Das mag auch mit daran liegen das es nicht unbedingt wie ein 29er aussieht, hier passen die Proportionen einfach besser.

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  02.08.2012 13:48


18 Francesco2310

Zitat von mariburg
Edit:[quote=pancho

Es ist auch das erste 29'er wo ich hin- statt wegschaue.

Cool, einfach cool.

Das mag auch mit daran liegen das es nicht unbedingt wie ein 29er aussieht, hier passen die Proportionen einfach besser.

[/quote]

staun Wahrscheinlich weil sich die Aufmerksamkeit auf die beinamputierte Gabel fokussiert? lach. (duck + weg).

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  02.08.2012 14:26


19 mariburg

Zitat von Francesco2310



staun Wahrscheinlich weil sich die Aufmerksamkeit auf die beinamputierte Gabel fokussiert? lach. (duck + weg).

Zu irgendwas muss sie ja gut sein. zwinker lach

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  02.08.2012 14:30


20 Stützrad

lach lach

Wie auch immer, Fakt ist trotzdem das Mariburg hier ein
richtig geiles Gerät hingestellt hat. lächel

Henni

Volcano Lobbyist www.mtb-stuetzrad.de.vu

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  02.08.2012 14:32


21 Kerry

Zitat von mariburg

Wie soll ich jetzt deine Aussage "ich muss mich auch noch daran gewöhnen...solls was werden" jetzt werten? hmmm Steht etwa schon ein Nachfolger für das Cubechen fest?
Es soll ein Zweitbike werden. Aber erst auf den Winter hin, wenn die Preise purzeln. Und mir geht schon mehrere Wochen lang ein Canondale mit Lefty nicht aus dem Sinn... Aber noch kein Spezielles...


LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 1403

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  02.08.2012 16:28


22 speedpixxel

so eine lefty ist schon was feines... aber ich könnt mir vorstellen das das gute stück, also die gabel recht wartungsanfällig ist....
alles in allem ist das bike vom mariburg eins der wenigen 29er die mir wirklich gefallen lächel

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  02.08.2012 16:42


23 mariburg

Zitat von Kerry

Zitat von mariburg

Wie soll ich jetzt deine Aussage "ich muss mich auch noch daran gewöhnen...solls was werden" jetzt werten? hmmm Steht etwa schon ein Nachfolger für das Cubechen fest?
Es soll ein Zweitbike werden. Aber erst auf den Winter hin, wenn die Preise purzeln. Und mir geht schon mehrere Wochen lang ein Canondale mit Lefty nicht aus dem Sinn... Aber noch kein Spezielles...

Soll auch ein HT werden oder willst dich auch mal mit einem Fully anfreunden, zu lange würde ich jetzt aber auch nicht mehr warten, sonst bekommst du mal schnell Probleme noch deine Größe beim Örtlichen zu finden. Ich habe ja jetzt schon kein 2012er Specialized Stumpjumper oder Trek Rumbelfish bekommen können und das im Juli. Ich finde diese Art von Firmenpolitik schon arg traurig. Aber anderseits bin ich dadurch zu dem Scalpel gekommen.

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  02.08.2012 18:04


24 Kerry

Naja, momentan bin ich noch am sparen... Ja es soll ein "F" werden, was richtig feines und leichtes. Wenns 2012/2013 nicht wird, dann halt später. Bin ja mit dem derzeitigen Radel ganz zufrieden lächel

LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 1440

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  02.08.2012 20:24


25 mariburg

Das hört sich ja vielversprechend an, dann bin ich mal gespannt.

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  02.08.2012 20:35


26 nervens@ege

Da ist Cannondale mal wieder ein sehr schönes Teil gelungen!!

Wirkt sehr durchdacht und "aufgeräumt" was durch die weiße Farbe noch zusätzlich zur Geltung gebracht wird!! lächel


ps. wenn der Umwerfer,Schaltwerk und die Shifter "über" sind...,ich hätte für Banana-Joe's Bikeaufbau interesse!!

marzahn rock'r

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  02.08.2012 21:32


27 mariburg

Zitat von nervens@ege


ps. wenn der [[Umwerfer]],Schaltwerk und die Shifter "über" sind...,ich hätte für Banana-Joe's Bikeaufbau interesse!!


Klar, kein Problem. Da mache ich dir schon einen guten Preis, wir werden uns da schon einig. lächel

Bist du dir auch sich das du den Umwerfer gebrauchen kannst. Ist nicht gerade ein gängiger Typ. Ist ein Low Direct Mount S3 2fach. Das Schaltwerk ist eins mit mittlerer Käfiglänge. Der 10er Schifter wird etwas später frei, da der X.0 nicht so schnell lieferbar ist.

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 10:11


28 marcusen

Mahlzeit Mariburg!

Hast ja ein neues Gefährt!?

Schickes Teil, obwohl ich mich an den Anblick einer Lefty nicht gewöhnen kann.

Aber warum fängst du an das ganze Bike wieder um zu gestalten??
Fahr doch erstmal um zu sehen obs dir wirklich taugt.

Ich hab zu meinen Ghost eine Verbindung aufgebaut und wenn ich Fotos von mir und dem Bike anguck, seh ich ein wunderbare Zeit welche ich mit diesem Bike erleben durfte und darf. Es ist alles nur Metall und Kunststoff aber da ich die Freiheit direkt mit dem AMR erleb ist das schon eine Verbindung.
Hast du schonmal sowas erleben können?
Versteh mich nicht falsch, jeder soll tun und lassen was er will und wenn Geld keine Rolle spielt um so besser aber nach 50km alles zu tauschen geht mir nicht in den Kopf.

Auch wenn das frech wirk aber für mich ist das wechseln auf X0 usw. Eisdielenposen zwinker

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 11:42


29 nervens@ege

Zitat von mariburg

Bist du dir auch sich das du den Umwerfer gebrauchen kannst. Ist nicht gerade ein gängiger Typ. Ist ein Low Direct Mount S3 2fach. Das Schaltwerk ist eins mit mittlerer Käfiglänge. Der 10er Schifter wird etwas später frei, da der X.0 nicht so schnell lieferbar ist.

Da sieht man es mal wieder,wenn das geschriebene Wort schneller ist als das Auge... hmmm

Dann passt ja leider garnix...

2x10 ist ja schon soweit okay,aber meinen Sohnemann damit in spätestens 2 Jahren den Oberharz durchzupflügen lassen??
Tja,ich weiß nicht...


marzahn rock'r

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 13:51


30 crs

Zitat von marcusen

Mahlzeit Mariburg!


Auch wenn das frech wirk aber für mich ist das wechseln auf X0 usw. Eisdielenposen zwinker

1) gehört das doch n bissl dazu zwinker
2) vielleicht entsteht ja erst die bindung wenn alles so ist wie er es sicht wünscht?
3) sicher merkt ein jeder den unterschied zwischen x.7 und x.0 insb. bei den schalthebeln
4)macht das upgraden und dran rumbasteln doch besonders spaß

IMHO lächel

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 13:53


31 mariburg

Zitat von nervens@ege



Da sieht man es mal wieder,wenn das geschriebene Wort schneller ist als das Auge... hmmm

Dann passt ja leider garnix...

2x10 ist ja schon soweit okay,aber meinen Sohnemann damit in spätestens 2 Jahren den Oberharz durchzupflügen lassen??
Tja,ich weiß nicht...

Kein Problem, geht mir auch des öfteren so. hmmm Wenn noch Bedarf an eine der Komponenten steht, einfach melden.
Ansonsten sind sie auch nächste Woche noch im Kaufen/Verkaufen Bereich zu finden.

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 14:38


32 nervens@ege

Das Schaltwerk geht aber für 3x10,oder??!!

marzahn rock'r

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 14:46


33 mariburg

Hi marcusen,

Zitat von marcusen



Aber warum fängst du an das ganze Bike wieder um zu gestalten??
Fahr doch erstmal um zu sehen obs dir wirklich taugt.

Versteh mich nicht falsch, jeder soll tun und lassen was er will und wenn Geld keine Rolle spielt um so besser aber nach 50km alles zu tauschen geht mir nicht in den Kopf.

Da hast du mich und meine bisherigen Bikes aber noch nicht verstanden. Und dies mit gesundem Menschenverstand zu erklären, damit will ich jetzt gar nicht erst anfangen.
So bin ich und das wird sich auch nicht ändern. Ich möchte mein Bike so wie ich es mir vorstelle, so das ich mich mit dem Bike identifizieren kann. Klar kann man das Bike auch so belassen wie es ist und es fährt trotzdem aber dann ist es nicht mein Bike. Hat halt auch was mit Leidenschaft und Passion zu tun.


Zitat von marcusen


Ich hab zu meinen Ghost eine Verbindung aufgebaut und wenn ich Fotos von mir und dem Bike anguck, seh ich ein wunderbare Zeit welche ich mit diesem Bike erleben durfte und darf. Es ist alles nur Metall und Kunststoff aber da ich die Freiheit direkt mit dem AMR erleb ist das schon eine Verbindung.
Hast du schonmal sowas erleben können?

Ja, jedesmal wenn ich mich den Kandel, Feldberg, Belchen oder Schauinsland hochgequält habe. Jedesmal wenn ich dann zur Belohnung dort oben die Aussicht genießen durfte. Jedesmal wenn ich dann wieder den Trail nach unten unter die Räder nahm und meinen Spaß und Leid gehabt habe.
Bilder davon gibt es ja zur genüge hier in einem anderen Thread. zwinker lächel



Zitat von marcusen



Auch wenn das frech wirk aber für mich ist das wechseln auf X0 usw. Eisdielenposen zwinker

Dann bin ich ja zum Glück wenigstens nicht der einzigste Poser hier im Forum lach Wobei ich gestehen muss, das es mal wieder Zeit wird für ein leckeres Eis bäh in einer Eisdiele, ist ja auch schon einige Jahre seit dem letzten Besuch.

Ne, mal im Ernst. Es ist schon ein spürbarer Unterschied zwischen einer X.7 und einer X.0 und ich mag einfach die X.0 und ihre Eigenheiten.
Warum hast du an deinem Ghost die Bremse von SLX auf XT umgestellt, bestimmt aus Performancegründen und nicht für die Eisdiele. zwinker


So hat halt jeder seine Eigenheiten und andere Prioritäten die sich nur schwer erklären lassen und für andere undurchschaubar sind.

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 15:13


34 mariburg

Zitat von nervens@ege

Das Schaltwerk geht aber für 3x10,oder??!!


Ich muss mich da nochmal belesen, eine definitives Ja oder Nein will ich noch nicht geben. Aber ich denke mal eher Nein.
Die Kapazität ist mit max. 36 Zähne angegeben und Cannondale hat es mit einem 39er Blatt verbaut aber ob es noch ein 42er oder 44er Blatt verdaut kann ich jetzt auch nicht sagen.

An meinem 29er FSR war ja das gleich Schaltwerk verbaut und wie ich das auf 3-fach umgestellt hatte, bin ich auch noch eine Weile bei einem 44er Blatt mit dem Schaltwerk gefahren.

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 15:20


35 nervens@ege

Bin mir nämlich auch nicht so sicher,ob das wirklich hinhaut,mit 'nem 42er ...,darum frage ich ja!



marzahn rock'r

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 15:25


36 mariburg

@nervens@ege

ich muss mich korrigieren. Die Kapazität des Schaltwerkes sind 38 Zähne und hinten max. 36er Ritzel. Da liege ich bei meiner Kombi mit 37 Zähnen noch im Soll.

Da müsstest du mal die Kombi durchrechnen bei der es verbaut werden soll.

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 15:47


37 nervens@ege

Na dann würde es doch passen...,Vorne 42,32,24 Hinten 36-11 hinten!

marzahn rock'r

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 16:11


38 Francesco2310

Ergibt sich die Schaltkapazität nicht aus der Summe der Differenz der beiden kleinsten zu den beiden größten Kettenblättern, bzw. Zahnkränzen? Also 11-36 = 25 + 24-42 = 18 das benötigt ein Schaltwerk mit einer Kapazität von 43 Zähnen, oder irre ich da?

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 16:19


39 mariburg

Zitat von Francesco2310

Ergibt sich die Schaltkapazität nicht aus der Summe der Differenz der beiden kleinsten zu den beiden größten [[Ketten]]blättern, bzw. Zahnkränzen? Also 11-36 = 25 + 24-42 = 18 das benötigt ein Schaltwerk mit einer Kapazität von 43 Zähnen, oder irre ich da?

Ja, der Francesco war schneller, komme auch auf 43 Zähne.

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  03.08.2012 16:23


40 mariburg

Heute gibt es schon das erste kleine Update zu vermelden. Leider klingelte der Postbote heute nur zweimal. Die Laufräder mit Reifen und Zubehör sind eingetroffen und in dem anderen Paket war schon der neue 3-fach Umwerfer sowie Kleinkram.
Das Paket mit dem Schaltwerk und dem 3-fach Shifter kommt laut Senndungsauskunft morgen. lächel Nur die Kurbel ging erst heute raus traurig , sollte also erst in 2 Tagen bei mir sein.

Hier mal der neue Laufradsatz im verbauten Zustand, sowie der SQlab 611 zu dem ich wieder zurück bin. Gewichtsersparnis durch den neuen Laufradsatz 435g, mit der ZTR Arch wäre noch mehr drin gewesen was aber zu Lasten der Stabilität gegangen wäre. So bin ich schon ganz zufrieden auch wenn die Flow nicht unbedingt zum Bike passt. lächel





mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  06.08.2012 17:20


41 Francesco2310

Sehen toll aus, die neuen Laufräder. Besonders die roten Tune-Naben sind ein eye(love)catcher lächel.

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  06.08.2012 17:34


42 Kharne

Bist du mit dem Racing Ralph zufrieden, oder willst du noch einen
Reifen mit mehr Reserven (und Pannenschutz) nachrüsten?

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  06.08.2012 19:48


43 mariburg

@Francesco

ja, die roten Naben passen doch besser wie ich dachte. Meine anfängliche Skepsis hat sich schnell gelegt. lächel



@Kharne


ich bin mit den Racing Ralph eigentlich äusserst zufrieden. Für mein momentan angedachtes Fahrprofil sind sie schon optimal, ich schaue zur Zeit mehr auf den Rollwiderstand wie auf alles andere. Grobe Sachen werden dieses Jahr wohl nicht mehr gefahren, da steht bei mir der Grip nur an zweiter Stelle. Bezüglich des von dir erwähnten Pannenschutzes kann ich eigentlich auch nichts negatives sagen, knapp die Hälfte meiner zurückgelegten Kilometer habe ich auf Racing Ralph runter und nie habe ich eine Panne gehabt.

Als Alternative zu den Racing Ralph könnte ich mir noch eine Kombi aus Race King und X-King vorstellen, nur habe ich da noch keinerlei Erfahrungen wie sich die Reifen in der schlauchlosen Version verhalten, daher bin ich wieder bei den Racing Ralph gelandet.


Fürs Gröbere bevorzuge ich aber die MKII, die bieten bei noch einem guten Rollwiderstand noch sehr guten Grip. Aber die sind wohl erst im Frühjahr ein Thema wenn wieder ein AM ansteht.

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  06.08.2012 21:08


44 mariburg

Drei auf einen Streich, das nenne ich mal ein gutes Timing lächel. 3 Pakete, 3 Versender (Bike Components, Hibike, Dr.Cannondale) hat mir gerade der Postbote gebracht. Und das schönste ich habe heute und morgen frei, die Schrauberei kann also beginnen lächel bäh.
Genaueres gibt es später.




mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  08.08.2012 13:38


45 Tim1488

Hey mariburg wo kommst du her? bist heute nicht zufällig am Rhein Herne Kanal Richtung Bottrop gefahren? dort hat mch nämlich jemand mit dem selben heißen Rad überholt lach

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  08.08.2012 16:38


46 mariburg

Nee, das war ich mit Sicherheit nicht. Bin seit kurzem bei Wien zu Hause, also nicht mal in der Nähe. Aber danke der Nachfrage, manchmal gibt es ja die dümmsten Zufälle.

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  08.08.2012 16:55


47 Tim1488

Oh auch nicht schlecht lach Bestimmt schön dort zwinker Ja genau manchmal gibts echt solche Zufälle... Wollte erst noch aufholen und nachfragen lach

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  08.08.2012 18:28


48 mariburg

Schön ja aber der Schwarzwald war schöner und man konnte mit ruhigen Gewissen durch die Wälder fahren. hmmm

Hättest du ihn denn gekriegt?

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  08.08.2012 18:36


49 Tim1488

Wenn ich mich angestrengt hätte vielleicht lach Ich denke aber mal eher nicht hmmm Ich kann nicht so schnell fahren... hmmm Das hört sich ja nicht so gut an staun aber wenigstens ist die Wohngegend schön

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  08.08.2012 18:44


50 mariburg

Naja, wenn man von einem 2000 Seelendorf oben im Schwarzwald in den den Speckgürtel von Wien zieht, ist das schon eine Umstellung. Direkt nach Wien könnte ich mir nun gar nicht vorstellen.
Ein paar Berge habe ich hier auch direkt vor der Haustür, alles so zwischen 300 und 800 Meter und die Raxgruppe mit ein paar Zweitausender ist auch in unmittelbarer Reichweite.

Es wird schon und ich weiß ja auch das es nicht für die Ewigkeit ist. So jetzt muss ich mal zu Potte kommen und meinen Antrieb fertig montieren.

mir sind leider die Ideen für eine Signatur ausgegangen, daher bin ich für Vorschläge jederzeit offen

mariburg sein Cannondale Scalpel 29  •  08.08.2012 19:36


nach oben     weiter



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff