mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?

1 Kaktus501

Hallo,

mein MTB mit "Mavic CrossMax ST 26 Zoll" Laufrädern habe ich vor ca. 3 Jahren gekauft.

Vor 1 Jahr hat mich ein fremder Mountainbike Fahrer auf meine Laufräder angesprochen. Er erzählte mir dass bei Ihm schon eine Speich gerissen sei und wollte von mir wissen ob ich auch Probleme mit den Laufrädern habe. Bis dahin war bei mir alles gut.

Nun ein Jahr später ist auch mir eine Speicher gerissen. Meine Recherche ergab, dass ein Paar Laufräder ( "Mavic CrossMax ST 26 Zoll" ), wenn ich sie einzel gekauft hätte ca. 850 Euro gekostet hätten.

MAVIC als auch der Radhändler weigern sich mir hier auf Kulanz das Laufrad kokstenfrei zu reparieren / oder komplett zu ersetzen !

Klar die Garantie von 2 Jahren ist vorbei ! Aber bei diesem stolzen Preis hätte ich erwartet:

1. Dass das Laufrad nicht bei mir defekt geht ( ich bin zwar Trailers gefahren; jedoch nicht Hardcore; keine hohen Kicker gesprungen etc. ... )

2. Dass mir nun von MAVIC oder dem Radhändler auf Kulanz Basis weiter geholfen wird. Ich dachte das darf man bei einem solchen Preis erwarten !!!


Meine Fragen an Euch .....

1. Wer alles hat noch das selbe Problem ?

2. Wie hat bei Euch MAVIC und Euer Radhändler reagiert ?

3. Wo habt Ihr günstige einezelne Speichen herbekommen ( ich will nun kein ganzes Set kaufen ) ?

4. Was ist Eure Meinung dazu: bei Laufräder für 850 Euro, 4.1. darf man doch mehr Kulanz und Untersützen erwarten 4.2. bzw. eigentlich erwarten, dass bei moderatem Gebrauch nichts kaputt geht ? - Wie seht Ihr das ???



Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 13:39


2 Yukon

Die Frage ist, ob man die gerissene Speiche als Serienfehler einstufen muss. Da es, so mein Eindruck, nur eine Speiche ist und diese erst nach 3 Jahren Riss, ist das schwierig. Klingt eher nach Einzelfall.
Welche Speichen sind denn da verbaut?
Das Problem wird sein, glaubhaft/belegbar darzustellen, dass keine unsachgemäße Nutzung vorlag.

Ist das Laufrad mal nach zentriert worden oder neu eingespeicht?

Nebenbei, was sollte denn die Reparatur kosten?

Kulanz zu fordern, nur weil der Einzelkaufpreis damals hoch war ist in meinen Augen noch nicht wirklich begründet. Zu mal du dich gar nicht auf diesen Preis berufen kannst, da deine Laufräder im Komplettbike inbegriffen waren.

Ich sehe das wirklich kritisch mit der Kulanz, vorallem sehe ich keinen wirklichen Vorteil, den sich der Hersteller damit verschafft, denn aus Spaß gewährt kein Hersteller/Händler Reparaturen auf Kulanz.

Cheers
Yukon



"Off to the mountains and beyond. Through woods in blackened nights. Off to the mountains we will ride."

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 14:30


3 AllMounatinEifel

Wegen EINER einzigen Speiche die nach drei Jahren im Einsatz gerissen ist, würde ich niemals zum Händler rennen. Ne neue kaufen, einspannen und fertig. zwinker

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 14:42


4 Diddo

Zitat von AllMounatinEifel

Wegen EINER einzigen Speiche die nach drei Jahren im Einsatz gerissen ist, würde ich niemals zum Händler rennen. Ne neue kaufen, einspannen und fertig. zwinker

Und dann wunderst du dich, wenn kurz drauf die nächste durch ist? lächel


"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 15:55


5 Mr.Mountainbike (Ex-Mitglied)

Fakt ist,dass Einzelteile immer teurer sind.Aber da haben wieder das typische.Etwas kaputt,Reklamieren und meckern.Uns fliegen alle Nase lang mal ne Speiche weg.Geh zu irgend einem Händler und laß dir ne neue Speiche einsetzen und das Rad neu zentrieren.Kostet keine 15€.Die wirste wohl übrig haben.Und wegen 15€laut bellen? hmmm

Mountainbiken und Snowboarden ist einfach nur geil. Und wer billig kauft kauft meistens zwei mal

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 16:00


6 raphrav

Heya,

so einfach ist's bei Mavic leider eben nicht:
Die Crossmax ST haben mW StraightPull-Messerspeichen, dazu noch bis zu drei Längen pro Laufrad. hmmm

Ob das ganze technisch sinnvoll ist und ob die Laufräder ihr Geld wert sind, das Fass möchte ich nicht aufmachen, tut ja auch nichts zur Sache, das Kind ist jetzt sowieso in den Brunnen gefallen und jetzt muss es rausgefischt werden. Bin auch mal auf so eine Konstruktion hereingefallen.

Und weil das alles technisch noch nicht schwer genug ist, sind diese speziellen Speichen auch noch schwer im Handel erhältlich. wütend

Fürchte, dass es mit 15€ in diesem Fall halt nicht getan ist.

Dennoch, da gebe ich den anderen Recht, ist es aber auch nicht komplett ungewöhnlich, dass auch einmal eine Speiche aufgibt.
Dass Mavic da mit den wenigen Speichen, vorne rechts auch noch radial eingespeicht, überaus mutig konstruiert, macht das ganze nicht unwahrscheinlicher.

Grüße,
Raph

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 16:14


7 Yukon

@Raph

Sind diese StraightPull-Speichen dafür bekannt ein Qualitätsproblem zu haben?

Interessant, wäre jetzt zu wissen, welche Speichenlänge beim Kakuts gerissen ist.

@Diddo
Nun wenn kurz danach sich die nächste verabschiedet, dann ist die Frage nach Kulanz berechtigter und es deutet auf einen Fehler in der Konstruktion hin. Sofern unsachgemäßes Einspeichen oä Fehlerquellen ausgeschlossen werden können. zwinker

Cheers
Yukon

"Off to the mountains and beyond. Through woods in blackened nights. Off to the mountains we will ride."

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 16:24


8 XC-AM_Oldie

Hi,

also bei den CROSSMAX ST/SX im Speziellen, sowie auch bei den höher angesiedelten DEEMAX und DEEMAX Ultimate is das was anderes.

Die haben spezielle Speichen, weil die Felgen nur eine Bohrung im Felgenboden haben.

Der Satz Speichen kostet um die 30 €. Ob´s die einzeln gibt weiß ich leider nicht.

http://www.bike-discount.de/de/kaufen/mavic-crossmax-st-sx-ersatzspeichen-vr-links-rechts-261,5mm-224588?delivery_country=48&gclid=CK2B7YzP5MUCFQYOwwodwqIAQw

Und ob der Händler um die Ecke die vorrätig hat is´ natürlich auch so ne Sache.

Grüße



Edit: huch da waren Andere mal wieder schneller staun lach

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 16:26


9 ukhh

Wo ist denn Kharne?? Es handelt sich hier ja um einen Fall, dass ein Systemlaufrad eine Speicher verloren hat. lach

Sorry.... zwinker


Ich glaub die Speiche bekommst du mit Versand für so 15 Tacken (naja.......die ist bestimmt aus Gold lach). Hab sie in diversen Shops gesehen....TNC vielleicht?

edit: Speiche kostet da 4,80€.

Den Speichenschlüssel solltest du haben. Sonst nochmal 5,90 €. Den hat auch nicht jeder Händler.

Dann rein mit der neuen Speiche und gut is. Brauchst nichmal den Mantel abnehmen.

Ich versteh auch nicht, wo da immer das Problem ist. hmmm


Früher hatte ich immer DT Swiss DD Speichen....da hatte ich nen ganzen Strauß an Speichen rumliegen und brauchte oft welche....ok, die gabs im Dutzend auch günstiger. lächel



Wer Luxus fährt, zahlt auch (gern). staun

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 16:27


10 AllMounatinEifel

www.bike-components.de/de/Mavic/Crossmax-ST-Disc-26-Ersatzspeichen-Modell-2012-2014-p35097/

Für 30€, und in der Beschreibung steht sogar die Position der Speiche im LR. Wenn Kaktus jetzt noch herausfindet wo die kaputte Speiche liegt, können wir ihm da weiter helfen. zwinker

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 17:17


11 ukhh

Zitat von AllMounatinEifel

www.bike-components.de/de/Mavic/Crossmax-ST-Disc-26-Ersatzspeichen-Modell-2012-2014-p35097/

Für 30€, und in der Beschreibung steht sogar die Position der Speiche im LR. Wenn Kaktus jetzt noch herausfindet wo die kaputte Speiche liegt, können wir ihm da weiter helfen. zwinker

Du meinst, er sollte zur Sicherheit gleich 10 oder mehr holen?
staun

lach

Ich glaub ich hol mir auch noch welche.......ich wunder mich eh, dass die noch nicht explodiert sind. lächel


Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 18:27


12 Kaktus501

Danke für die vielen schnellen Antworten !!!


@ukhh: Wo hast Du denn die einzelne Speiche für 4,80 Euro und den MAVIC Speichenschlüssel für 5,90 Euro gesehen? Kannst Du mir bitte denn entsprechenden Link zum Bestellen nennen? Gruss und schon vielen Dank



P.S.: Der Kundenberater von MAVIC Deutschland Vertretung ( 08033-305210 ) meinte am Tel. dass ich als Laie, dass Laufrad in einer entsprechenden Werkstatt für Laufradbau ( zu finden über mavic.com --> Dealer Locator ) reparieren lassen soll. - Er meinte weiterhin, dass man dann für jede einzelne Speiche die richtige Spannung mit einem sogenannten Potentiometer wieder neu einstellen müsse. Und das ich deshalb das Laufrad nun nicht selbst reparaieren soll, sondern eben in eine entsprechende Werkstatt bringen soll. - Für mich hat sich das nur nach Abzocke angehört - damit die nochmals abzocken können. - Ich bin der Meinung wenn ich die Speiche selbst ersetze und dann ganz normal denn Achter wieder heraus mache, dass dann das Laufrad ordentlich genug repariert wurde. .... Was ist Eure Meinung dazu ?

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 19:32


13 ukhh

Schau mal bei TNC. Da gibts ne einzelne Speiche. Schau bei den ST Laufrädern.
Findest du.

Die 5,90€ für den Schlüssel hab ich geraten. Sollte hinkommen.

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 19:58


14 bieker

Wenn man keine Ahnung hat ist das nicht so leicht getan.

Dadurch dass eine Speiche fehlt kann sein, dass das ganze Laufrad ausm 'Gleichgewicht' ist.

Die ambitionierten Hobbyschrauber haben die Gerätschaften wie Tensiometer... auch in der Werkstatt und wissen damit umzugehn.
Mit Daumen-Zeigenfinger lässt sich da nicht viel ausrichten.

you cannot buy happiness but you can buy a bike and that’s pretty close

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 20:03


15 Kharne

Zitat von ukhh


Wo ist denn Kharne?? Es handelt sich hier ja um einen Fall, dass
ein Systemlaufrad eine Speicher verloren hat. lach

Der hat jetzt nen Vollzeitjob und hat deswegen nicht mehr ansatzweise
soviel Zeit wie früher.

Zitat von ukhh


Sorry.... zwinker

bäh

Zitat von ukhh


Den hat auch nicht jeder Händler.

Korrektur: So gut wie keiner.

Ich wünsche schonmal viel Spaß. Die Nippel liegen auf nem Kunststoff,
der mit der Zeit flüssig wird und als richtig ekelhafter Kleber
fungiert.

Mit nem Tensiometer die Spannung angleichen ist die Kür,
wenn man gleichmäßig arbeitet kriegt man auch ohne ne gleichmäßige
Spannung hin.

Und da liegt der Haken: Das hieße bei dir sämtliche Speichen
lockern, irgendwie exakt gleich weit vorspannen und dann von
da aus neu aufbauen. Viel Spaß.

Also doch lieber zum Händer? Wenn du einen kennst, der ein Tensiometer
hat und damit umgehen kann: Klar.

So? Selber einspeichen und mit ein bissl Gefühl den Widerstand
der Kreuzungen angleichen.

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 20:12


16 ukhh

lach

Oder die Mavic Stimmgabel staun.....die ist genau auf die Schwingung der Speiche eingestellt.

Wenn man die gegen den Kopf oder Holz schlägt brummt die genau in der richtigen Speichenspannung.
Ich hab nach vielen Versuchen nie rausgefunden, wie ich meinen Kopf oder Holz gegen die Speichen klopfe. Ging mir bei den Ksyrium SSC auch so......aber ich hab wohl Glück gehabt. bäh

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 20:38


17 Diddo

Auch wenn manche hier gern daran glauben, dass industrielle Massenproduktion für Mondpreise der Gipel des Laufradbaus ist ... Die handgespeichten von Whizz Wheels haben lebenslange Garantie auf Speichenbruch zwinker


"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 23:36


18 ukhh

Zitat von Diddo

Auch wenn manche hier gern daran glauben, dass industrielle Massenproduktion für Mondpreise der Gipel des Laufradbaus ist ... Die handgespeichten von Whizz Wheels haben lebenslange Garantie auf Speichenbruch zwinker

Geil. staun

Und dann schickt man die ein? Oder werden die vor Ort repariert? hmmm So á la Carglass?
Und die Räder taugen auch was? Oder haben die nur Garantie?
Oder haben die Angst, dass Mr. Whizz maln schlechten Tag hat? staun

Der Gipfel des Laufradbaus??? Quasi die Jacobs Krönung? Die Deluxe Version???


(oh....ich bin unlustig...) lach lach

edit:
Sorry....ich hab in meinem Leben so viele LRs verbraten.....ich geb nix auf Garantie....die müssen nur rollen.....egal wers eingespeicht hat.....

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  28.05.2015 23:45


19 ukhh

So......seit letzter Woche nenne ich nun 3 Speichen mein Eigen. lächel

1x VR und jeweils 1x HR, rechts/links.


Das war sehr unkompliziert. Bestellt und erhalten.
Und wehe ich brauch sie nicht.... wütend

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mavic CrossMax ST Speiche gerissen - bei wem noch ?  •  08.06.2015 22:26


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff