mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Mein Eight Ball Custom

es hat alles am 20.04.2013 bekommen, als an meinem 15 Jahre alten US Scott das Hinterrad blockierte und die Entscheidung viel, das endlich mal ein neues Bike fällig ist

1 8Ball

Moin zusammen,

es hat alles am 20.04.2013 bekommen, als an meinem 15 Jahre alten US Scott das Hinterrad blockierte und die Entscheidung viel, das endlich mal ein neues Bike fällig ist. Ehemals 1800,- Dm investiert, lief das Teil Jahre lang, ohne das ich einmal Hand anlegen musste. Allerdings habe ich auch nie gepflegt oder gewartet.

Nun, musste schnell was neues her und die Finanzministerin blockte mein Vorhaben was ordentliches zu kaufen wehemend ab und so wurde es nur ein "Serious Eight Ball" für 319,- EUR.



Wie folgt ausgestattet:

Rahmen: Hardtail, 6061 Aluminium,
Federgabel: 80 mm, Suntour, Typ: XCT V4 Lockout, Alu Monocoque, einstellbar
Schaltungstyp: Kettenschaltung, Anzahl Gänge 24, Shimano Deore
Umwerfer: FD-M190 Shimano Turney
Schalthebel: Shimano Turney
Kettengarnitur: Suntour SR-CW-XCC-T102, 42/34/24 Zähne
Innenlager: TH BB-7420ST, Cartridge
Kette: KMC Z-72
Zahnkranz: Shimano CS-HG 31, 11-32 Zähne
Bremsen vorne: Alhonga V-Brake
Bremsen hinten: Alhonga V-Brake
Bremshebel: Shimano, Typ: ST-EF 50
Lenker: HL MTB-153, Rise Bar, Alu
Vorbau: HL, A-Head, Alu
Griffe: Velo VLG-172D2
Steuersatz: VP-A42E
Sattel: Velo
Sattelstütze: Patentstütze, 27.2 mm, HL SP-235, Alu
Nabe vorn: KT Quando
Nabe hinten: KT Quando
Felgen Marke: Shining, Double Wall,Aluminium, 26 Zoll
Reifen vorne: Kenda, K-850, 26 Zoll, 2.1 Zoll
Reifen hinten: Kenda, K-850, 26 Zoll, 2.1 Zoll
Pedale: Wellgo LU A9
Gewicht ca. 14,8 kg

Ich habe alles bis auf den LRS und die V Brakes rausgeworfen und gegen Shimano XT und Six Pack getauscht.
Bei V Brakes werde ich bleiben, aber zu Shimano XT wechseln. Nur die Bremshebel von Deore gefallen mir besser als die XT.
Aber der LRS wird spätestens nächsten Monat gegen einen Erdmann Custom LRS in eloxiertem rot mit schwarzen Nippeln und roter Erdmann Nabe getauscht. (Foto Update folgt dann)

Aktuell ist das 8Ball nach allen Umbaumaßnahmen wie folgt ausgestattet:

Lenker (gebraucht) und Vorbau: 75,- EUR
Bontrager Vorbau Rhythm Pro 2012
Lenker Ideal 63 cm

Gabel: 230.- EUR
Rock Shox Recon silver 100mm

Pedale: 39,99 EUR
SixPack Menace Plattform in weiß

Griffe: 19,99 EUR
Reverse lock on in weiß

Steuersatz (inkl. Einschlagen lassen): 50,- EUR
Aerozine XH1.2 in rot

Schnellspanner: 16,95 EUR
SixPack Chopstix in rot

Sattelstütze: 37,99 EUR
SixPack Menace in weiß

Sattel: 44,99 EUR
Six Pack Skywalker

Spacer (Steuerrohr): 10,99 EUR
Reverse Ultralight Alu

Schaltwerk (gebraucht): 26,18 EUR
XT Shadow 10fach RD-M780

Kassette: 38,50 EUR
Shimano XT CS-M771, 10fach 11/34 Zähne

Umwerfer: 26,95 EUR
Shimano, Umwerfer, XT, FD-M781 Down Swing

Schalthebel: 74,95 EUR
Shimano XT SL-M780, 2/3x10-fach

Tretlager und Kurbel: 164,95 EUR
Shimano XT Kurbel FC-M780 3x10, 42/32/24 Zähne
175mm inkl. XT Tretlager (Hollowtech II)

Innenlagergehäuse: 25,- EUR
Für Hollowtech II fräsen lassen

Kette: 24,95 EUR
Shimano XT CN-HG94, HG-X 10-fach

Bremshebel L&R: 32,98 EUR
Shimano Deore BL-M 590

Reifen: 64,70 EUR
Continental X King ProTection 2,4

Gesamtkosten für den Umbau: 1005,-



Dazu kommen nächsten Monat noch 300,- EUR für den LRS und rund 100,- EUR für die XT V-Brakes

Und nun zu den Bildern wie es aktuell mit noch dem alten LRS und den Alhonga V-Brakes aussieht:















Werde die Tage noch Fotos im Wald machen, aber fürs erste müssen es die Fotos in der Einfahrt auch erstmal tun.
Ganz fertig ist es ja eh noch nicht.

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 01:25


2 Beysen

Ich frage mich jetzt schon wie lange aus Nostalgischen Gründen die V-Brakes dran bleiben und einem LRS mit Disk Only weichen müssen lach

Jetzt hast schon soviel getauscht.
Da fällt eine SLX Disk auch nicht mehr ins Gewicht. zwinker

Ansonsten schickes 8Ball lächel

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 01:54


3 8Ball

Zitat von Beysen

...

Jetzt hast schon soviel getauscht.
Da fällt eine SLX Disk auch nicht mehr ins Gewicht. zwinker

Ansonsten schickes 8Ball lächel



Danke, aber apropos Gewicht.
Ich bin enttäuscht, als ich das Bike heute an die Wage gehängt habe.
13,08 Kg

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 02:04


4 Wolf978

sehr schön geworden. lächel
steckt ne menge geld und arbeit drin.
aber warum hast du die reifen entgegengesetzt der laufrichtung montiert ?

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 02:11


5 Beysen

Der Rahmen und vor allem die Gabel Rechtfertigen das Gewicht. zwinker

Mit einem LRS kann man auch viel raus holen und mit 620g ist der X-King auch kein Leichtgewicht dafür aber Sau stabil. lächel

Finde es deshalb recht normal und fällt auch nicht aus dem Rahmen.
Ein Mountainbike ist dazu auch kein Rennrad! lach

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 02:13


6 Chief_Justice

Ich verstehe den ganzen Aufwand nicht, wenn es für 1000€ schon fertige Bikes gibt, die besser ausgestattet sind.

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 06:43


7 Francesco2310

lächelSchön ist es geworden und ein durchaus individuelles Bike, das lohnt schon den finanziellen Mehraufwand gegenüber einem Bike von der Stange.
Scheibenbremsen sind für deinen Einsatzzweck auf Feld- und Radwegen tatsächlich nicht nötig.

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 07:54


8 PushOn (Ex-Mitglied)

Moin, ich verfolge Deine Threads schon länger, obwohl ich zwischenzeitlich echt den Kopf geschüttelt habe so muss ich doch zugeben dass Du Dir da ein echt schickes Teil zusammen gebaut hast. Mag sein das Dein Projekt ungewöhnlich ist aber umso einzigartiger ist Dein Bike. Respekt.

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 08:55


9 AlexMC

Das olle Eight Ball wird ja immer schicker zwinker Gut gemacht!
Der Spaß am Aufbau, das dabei Gelernte und nicht zuletzt der Stolz auf das eigene Werk sind eigentlich unbezahlbar.
Allerdings betriebswirtschaftlich gesehen...1700 Tacken für'n HT mit V-Brakes...da wäre doch auch ein schickes Fully drin gewesen...oder so'n Golf 3, ääh Copperhead 3 für 999...


wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 10:21


10 Zodiak

Zitat von AlexMC

Der Spaß am Aufbau, das dabei Gelernte und nicht zuletzt der Stolz auf das eigene Werk sind eigentlich unbezahlbar.

Genau darauf kommt es an!! Betriebswirtschaftlich macht kaum ein Hobby Sinn und selbst an Topp ausgestatteten Serienbikes wird letztendlich auch rumgeschraubt.

Zu den V-Brakes:
Ich durfte die Tage ein Bergamont mit Magura V-Brakes fahren und war von den Bremsankern echt begeistert, dabei bin ich kein Leichtgewicht.


"Ein Leben ohne Bike ist zwar möglich, aber völlig sinnlos."

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 10:34


11 8Ball

Zitat von Chief_Justice

Ich verstehe den ganzen Aufwand nicht, wenn es für 1000€ schon fertige Bikes gibt, die besser ausgestattet sind.

Naja, für 1000,- EUR gibts nur bedingt ein besser ausgestattetes Bike, wenn Du auf das Copperhead anspielen solltest.
Aber irgendwo ist das auch der Preis den ich zahlen musste, weil ich erst billig gekauft habe.
Aber ich habe auch Spaß an der Sache gehabt, Erfahrung gesammelt, die ich ja GAR nicht hatte. Und ich habe vielleicht ein einzigartiges Bike, denn wer kauft sich schon ein Serious um dann 1000,- EUR rein zu stecken. zwinker

Zitat von Wolf978

...
aber warum hast du die reifen entgegengesetzt der laufrichtung montiert ?

Habe ich das? Ich konnte keine Laufrichtungsangabe finden.
Daher habe ich die Reifen so montiert, das man den Aufdruck lesen kann, wenn er oben steht.

Zitat von PushOn

Moin, ich verfolge Deine Threads schon länger, obwohl ich zwischenzeitlich echt den Kopf geschüttelt habe so muss ich doch zugeben dass Du Dir da ein echt schickes Teil zusammen gebaut hast. Mag sein das Dein Projekt ungewöhnlich ist aber umso einzigartiger ist Dein Bike. Respekt.

Danke, aber wobei hast Du mit dem Kopf schütteln müssen?
Es ist ja nicht so, das ich selbst nicht oft genug mit dem Kopf geschüttelt habe. So langsam habe ich etwas Durchblick, aber wenn man von Null Wissen in die Materie einsteigt, wird man erstmal Erschlagen von soooo vielen Infos und Dingen die man beachten, wissen und lernen muss.

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 10:48


12 Beysen

Der X-King hat eine Laufrichtungsangabe die zwar recht klein aber mit Pfeil unten in der nähe des Felgenrings aufgedruckt ist.

Nicht jeder muss die Bewandtnis des anderen verstehen.
So sehe ich es auch ähnlich das du echt nen knall hast lach
Wäre das nicht so wäre dabei aber kein so schickes individuelles Mountainbike dabei raus gekommen lächel

Man kann dir also mit dem tollen Bike nur echt viel Spaß wünschen lächel

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 11:05


13 8Ball

Zitat von AlexMC

Das olle Eight Ball wird ja immer schicker zwinker Gut gemacht!
Der Spaß am Aufbau, das dabei Gelernte und nicht zuletzt der Stolz auf das eigene Werk sind eigentlich unbezahlbar.
Allerdings betriebswirtschaftlich gesehen...1700 Tacken für'n HT mit V-Brakes...da wäre doch auch ein schickes [[Fully]] drin gewesen...oder so'n Golf 3, ääh Copperhead 3 für 999...

Spaß hatte ich, Wut aber auch, weil ich Anfangs echt viel Bockmist gebaut hatte. Aber das sind Erfahrungen die ich sonst nicht gemacht hatte. Alles hat halt seinen Preis und nichts ist umsonst.

Klar hätte ich mir für das Geld auch ein gutes gebrauchtes Fully kaufen können, aber ich denke das ist "to much" für mich. Wobei mich ein Fully als zweites Bike echt "juckt" zwinker

Aber ich musste ja auch meine Finanziministerin irgendwie austricksen. Ich habe halt viele teure Hobby´s, in die ich keine unerheblichen Summen investiere. Allein meine Vinylsucht kann ganz schön kostenintensiv sein.

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 11:05


14 8Ball

So, Reifen auf Laufrichtung gedreht. Irgendwie hatte ich im Hinterkopf das in einem Youtube Video mal gesagt wurde "Das schöne am CrossKing ist, das er keine Laufrichtung hat!" Allerdings fällt mir gerade ein, dass dies beim Dirty Dan von Schwalbe war.
Bei der Gelegenheit habe ich mal den LRS gewogen.

HR mit Kassette: 1,56 Kg
HR komplett: 2,42 Kg

VR: 0,92 Kg
VR komplett: 1,78 Kg

Mein Eight Ball Custom  •  22.06.2013 17:49


15 Reifenschreck

Also wenn du noch Gewicht sparen willst, würde ich auf eine Luftgabel und leichtere Laufräder umspringen =)

Wer furzt fährt hinten!!!

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 01:07


16 Kharne

Hi,

so in etwa hab ich mein Quantec auch aufgerüstet lach

Tipp:
Kauf dir keine Deore XT V-Brake. Durch die vielen beweglichen Teile
ist die fehleranfälliger als ne *effe* Deore und bringt auch nicht
mehr Power an die Bremsflanken.
Und wenn du eh LRS und Bremse auf einmal tauschen willst, dann
würde ich vorschlagen direkt noch etwas mehr Geld in die Hand zu
nehmen und ne komplette Deore Disc Anlage zu nehmen. Beim LRS
dann was mit XT Naben und ner halbwegs gescheiten Felge mit Sapim
Race, das kriegst du auch für unter 300€ zwinker

Denn am Ende wirst du dir, wie ich, erstmal in den Arsch beissen
keine Disc genommen zu haben, erst Recht wenn du bei ner normalen
V-Brake bleibst. Wenn du auf Teufel komm raus keine Disc fahren
willst, dann nimm zumindest ne Magura HS33, die ist ihre 150€
auch wirklich wert und hängt jede mechanische Bremse locker ab
(mit Ausnahme der Avid BB7). Lass dir aber auf jeden Fall nen
LRS mit Discnaben bauen, dann hast du für später schonmal vorgesorgt zwinker

Und je nach Einsatz würde ich die Reifen auch nochmal überdenken,
wenn du fast nur Asphalt schrubbst würde ich da Schwalbe Big
Apple draufpacken.

Zur Gabel: Dranlassen!

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 01:18


17 8Ball

Zitat von Reifenschreck

Also wenn du noch Gewicht sparen willst, würde ich auf eine Luftgabel und leichtere Laufräder umspringen =)

Ist meine Solo Air keine Luftgabel? staun

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 01:27


18 Reifenschreck

Upps hmmm
Hab nur oben das Bild mit der Suntour gesehen traurig

Wer furzt fährt hinten!!!

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 01:35


19 Wolf978

Zitat von 8Ball

Zitat von Reifenschreck

Also wenn du noch Gewicht sparen willst, würde ich auf eine Luftgabel und leichtere Laufräder umspringen =)

Ist meine Solo Air keine Luftgabel? staun


keine bange, deine recon ist ne luftgabel.
nur eben nicht unbedingt ein leichtgewicht. zwinker

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 01:35


20 8Ball

Zitat von Kharne

Hi,

so in etwa hab ich mein Quantec auch aufgerüstet lach

Tipp:
Kauf dir keine Deore XT V-Brake. Durch die vielen beweglichen Teile
ist die fehleranfälliger als ne *effe* Deore und bringt auch nicht
mehr Power an die Bremsflanken.

Ich bin unsicher, was mit den Bremsen passiert. Jeder redet auf mich ein, Discs drauf zu bauen.
Allerdings bin ich auch nicht Krösus und ich muss so langsam etwas ans Geld denken.

Zitat von Kharne


Und wenn du eh LRS und Bremse auf einmal tauschen willst, dann
würde ich vorschlagen direkt noch etwas mehr Geld in die Hand zu
nehmen und ne komplette Deore Disc Anlage zu nehmen.

Ja vielleicht mach ich das wirklich....

Zitat von Kharne


Beim LRS
dann was mit XT Naben und ner halbwegs gescheiten Felge mit Sapim
Race, das kriegst du auch für unter 300€ zwinker

Was ist Sapim Race?
Allerdings möchte ich beim LRS etwas mit den Farben spielen.
Hatte an sowas (aber mit roter Nabe) gedacht und überlege sogar die Felge in eloxiertem Rot zu nehmen. Bei Erdmann ist man da ja sehr flexibel.


Zitat von Kharne



Und je nach Einsatz würde ich die Reifen auch nochmal überdenken,
wenn du fast nur Asphalt schrubbst würde ich da Schwalbe Big
Apple draufpacken.

Ich fahre auch Asphalt, aber sobald meine KOndition wieder etwas besser ist, werde ich noch deutlich mehr im Wald anzutreffen sein.

Zitat von Kharne


Zur Gabel: Dranlassen!

Der Austausch steht nicht zur Diskussion. Habe ich doch gerade erst eingebaut. Und wenn das 1 Kg mehr an Gewicht bringt, dann ist das so.

Ich google mal noch bisschen, was es schönes an LRS mit Discaufnahme gibt. Optisch muss es mir ja auch gefallen.

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 01:52


21 Wolf978

ich weiß garnicht was hier alle mit discbrakes haben.
dein rahmen hat keine bremssattelaufnahme!
schau dir einfach mal deine linke sitzstrebe an,
ich kann da keine aufnahme für scheibenbremsen sehen, du etwa ? zwinker

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 02:16


22 8Ball

Ich hab jetzt mal bisschen mit Ms Paint herumgespielt um mir vorstellen zu können, wie rote Felgen mit weißen oder schwarzen Speichen an meinem Rad aussehen könnten.
Ich bin klar für die Version rot/schwarz. Hab schon genügend weiß am Rad. Jetzt noch weiße Speichen wären "to much"

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 02:18


23 8Ball

@ Wolf978

Der Rahmen hat aber Bohrungen für den Adapter.

Sowas in der Art: http://www.k-sport-germany.com/uploads/pics/KSG9-3_Bremssatteladapter2.jpg

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 02:25


24 Wolf978

Zitat von 8Ball

@ Wolf978

Der Rahmen hat aber Bohrungen für den Adapter.

Sowas in der Art: http://www.k-sport-germany.com/uploads/pics/KSG9-3_Bremssatteladapter2.jpg


die sind auf den bildern nicht zu erkennen.
zudem wäre ich recht vorsicht damit.
ich kann mir nämlich nicht vorstellen, daß zwei kleine schrauben die direkt in die sitzstrebe geschraubt werden,
die selbe stabilität gewährleisten wie eine richtige bremssattelaufnahme.

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 02:38


25 Mr.Mountainbike (Ex-Mitglied)

@ all
Ich kann das irgend wie schon mit der Investition verstehen.Ging mir ja mit meinem Kona auch nicht viel anders.Da war ja alles XT usw. drann.Viele Komponennten waren neu.Dann das Umrüsten auf den Simplon-Rahmen.Einmal Blut geleckt und ab ging der weitere Umbau.Charbon Lenker, Sattelstütze, 2X10 XX Kurbel, Schaltwerk XTR, und Shifter, Felgen, Reifen.
Und jetzt noch eine komplette neue XTR Race-Bremse.
Es macht halt Spaß, und man gönnt sich sich ja sonst nichts lächel

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 08:28


26 Beysen

Zitat von 8Ball



Ich bin unsicher, was mit den Bremsen passiert. Jeder redet auf mich ein, Discs drauf zu bauen.
Allerdings bin ich auch nicht Krösus und ich muss so langsam etwas ans Geld denken.

Hier bringst du sicher einige zum schmunzeln lächel

Hätte es alles "XT" sein müssen? zwinker
Du hast bisher sehr emotional gekauft ohne eigentlich einen mehr nutzen daraus ziehen zu können.
Funktioniert hat auch das Einsteigerrad.
Zwangsläufig alles Neu zu kaufen halte ich für rausgeworfenes Geld.
Für 100€ solltest eine Deore Disk im übrigen auch bekommen zwinker

Übrigens ist die Felge als Verschleißteil mMn teurer als eine Bremsscheibe da sie aufwendig jedes mal umgespeicht werden muss.

Also lässt sich die Frage ob du Krösus seist nur mit deinem Einkaufsverhalten definieren: also Ja lach

Ich z.B. bewege mich mit meinen Kosten klar mehrere Hundert Euro unter deinem Rad.
Sind eben keine XT Shifter sondern SLX, altes XT 773 Schaltwerk und gebrauchte Bremse wie Gabel zwinker
Steht trotzdem 1a da. lächel


Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 10:59


27 Kharne

Autsch, der Rahmen hat ja wirklich keine Aufnahme für ne Scheibenbremse.
Dann würde ich ne Magura HS33 nehmen, die hängt jede V-Brake um Welten ab.

Roteloxierte Felge mit Bremsflanken? Zeig her zwinker Sowas ist mir noch nicht
untergekommen.
Aha, hab mir den Erdmann mal angesehen. Das was der baut ist ja schön und
gut, aber verstärkte Speichen brauchts nicht, die Felgen sind sackschwer
und was sind das für Naben? Ausserdem zahlst du da gut drauf für die
Farboptionen. Und dann ist nichtmal gesagt, dass die Eloxierung
gut ist und hält.

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 11:18


28 8Ball

@ Beysen,

erwischt! zwinker Ich will oft zuviel auf einmal. Manchen brauchen oft einige Monate um Ihr Rad dort zu haben, wo sie es hin haben wollen. Ich fahr jetzt noch ne Weile mit der Felge, derbe Downhills mache ich eh nicht, und auf kurz oder lang, mal schauen.....
Ich dachte bislang, das diese beiden Löcher...

... für die Nachrüstung einer Scheibenbremse dienen.
Welche Augabe haben dann diese Löcher?

@ Kharne,

ich muss jetzt erstmal in Erfahrung bringen, ob ich Discs nachrüsten kann, oder nich, dann entscheide ich was ich für Felgen kaufe.

Rein optisch betrachtet sieht eine Felge mit Lauffläche für eine Felgenbremse nicht so schön aus wie eine ohne. Diese Erdmann Felgen haben mir sofort zugesagt und die hat auch nicht jeder.
Die Naben sollen Rival Naben sein und sind auch nicht gerade günstig. Wo man eine XT Nabe schon um die 25,- EUR bekommt, kosten diese Naben ab 44,- EUR.

Wer mir gute Alternativen zeigen kann, immer her damit. zwinker

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 12:28


29 bieker

Ne Ne, mit Scheibenbremse kommste da nicht weit

Sind Schrauben für die Montage eines Gepäckträgers, Schutzbleches hmmm lach

Schweiß ist Schwäche die den Körper verläßt

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 12:59


30 Wolf978

da muss ich bieker zustimmen, die von dir auf dem bild mit den pfeilen markierten bohrungen haben nichts mit einer bremssattelaufnahme zu tun. zwinker
es handelt sich um vorbereitungen für das anbringen von schutzblechen und gepäckträger.

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 13:09


31 Beysen

Rahmen tauschen wäre noch ne Option. lach bäh

Da lohnt sich wirklich nur eine HS33.
Dachte das es Rahmen Canti only überhaupt nicht mehr gibt. Der marginale Mehraufwand für eine IS2000 Aufnahme steht zum Kostenfaktor wohl aus heutiger Sicht in keiner Relation oder? hmmm

Eloxierte Felgenringe lohnen sich da im übrigen nur bedingt.
Ist das Eloxat fleckig von dem Bremsklötzern gelöst sieht es schnell blöd aus hmmm

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 13:11


32 8Ball

Na super wie sinnvoll an einem MTB Rahmen.
Es kommt gerade etwas Ärger in mir auf. Hatte Scheibenbremse erstmal nach hinten geschoben, aber jetzt wo ich weiß, das diese Option komplett weg fällt, ärgere ich mich, dass ich den Rahmen für Hollowtech II fräsen lassen habe. Die 50,- EUR dafür (inkl. Steuiersatz aus und einschlagen) hätte ich schon in einen neuen Rahmen investieren können.
Ich glaub am Ende, wenn ich dann wirklich zufrieden bin, bleibt vom den 8Ball nichts mehr übrig.

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 13:14


33 Kharne

Nun, jetzt hast du halt Lehrgeld gezahlt zwinker

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 13:23


34 Francesco2310

Mach dir keinen Stress wegen der Bremsen. Für den von dir beschriebenen Einsatzzweck ist eine Magura HS 33 mehr als ausreichend. lächel

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 13:26


35 Beysen

Seh es lieber Positiv.
Ich habe diese Metamorphose mit meinem Rad auch durch, habe quasi 2 komplette Räder hier, eines in Einzelteilen.

Und dafür begeistert sich auf einmal meine Freundin. Also 2 Fliegen mit einer klappe lächel
So kann ich im Winter meiner Schrauberlust fröhnen und dazu das nächste schicke Customgerät auf die Beine stellen lächel
Der dritte vorteil: Die Frau guckt mir beim Thema Finanzen nicht mehr ganz so genau auf die Finger lach

Klappt das nicht haste am ende eben ein Stadtrad welches du Sorgenlos anschließen kannst lächel

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 13:27


36 8Ball

So eine Magura ist mit knapp 500 gr. aber auch kein Leichtgewicht. Zudem sieht sie sehr globig und klumpig aus. Erinnert mich irgendwie an ein Headset aus den 80ern lach zwinker

http://www.bike-discount.de/shop/k498/a36233/hs-33-silber-4-finger-hebel.html?mfid=49

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 14:03


37 Kharne

Glaub mir, sie ist jeden Cent wert zwinker

Mein Eight Ball Custom  •  23.06.2013 14:24


38 8Ball

Bremsen und Rahmengeschichte ist verschoben, bis ich was finde, was mir wirklich zusagt.

Jetzt brauche ich aber mal Eure Meinung.
Hab mir einen neuen Lenker gekauft. Leider ist das Rot etwas anders als das Rot, welches bei mir schon vorhanden ist.
Es stört mich perönlich nicht, aber irgendwie denke ich auch, dass es mittlerweile vielleicht schon zu viel Rot ist.
Sagt mal ganz ehrlich Eure Meinung!
Danke!





Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 18:23


39 bieker

Ne passt schon,

die Farben sind alle schön ausgeglichen lächel

Sieht übrigens super aus zwinker

Schweiß ist Schwäche die den Körper verläßt

Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 19:56


40 Francesco2310

Eine rote Sattelstütze würde sich noch gut machen. Momentan ist der Schwerpunkt der roten Parts die Frontpartie, das trübt die Harmonie etwas. Die weißen Parts dagegen sind gut verteilt lächel

Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 20:46


41 8Ball

Danke @ Bieker!

Ich sehe gerade, dass ich die Platte vom Vorbau verkehrt herum aufgeschraubt habe. Muss ich umgehend noch ändern. (Mit "verkehrt herum" habe ich es in letzter Zeit bäh hmmm

Kann mir einer nen Tipp geben, was ich mit dem Lockouthebel machen könnte. Irgendwie sieht der dort völlig fehl am Platz aus. Aber auf der anderen Seite montiert, ist der Hebel irgendwie unhandlich...

Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 20:50


42 8Ball

Zitat von Francesco2310

Eine rote [[Sattelstütze]] würde sich noch gut machen. Momentan ist der Schwerpunkt der roten Parts die Frontpartie, das trübt die Harmonie etwas. Die weißen Parts dagegen sind gut verteilt lächel

Die Naben der neuen LR werden auch rot, ebenso die Felgen, wobei ich mir noch nicht sicher bin, ob ich die Felgen nicht doch schwarz werden lasse. Ich denke wenn ich die Sattelstütze dann auch noch rot mache, zerstöre ich den Weißanteil.

Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 20:52


43 Beysen

Der lockout hebel ist falsch rum montiert lach lächel

Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 21:06


44 8Ball

Zitat von Beysen

Der lockout hebel ist falsch rum montiert lach lächel


Also andere Seite und nach unten?

Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 21:12


45 8Ball

Ahhhh, ich sag ja, aktuell habe ich es etwas mit "falsch herum" hmmm traurig

http://www.youtube.com/watch?v=26CjO17rTd8

Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 21:16


46 Francesco2310

Rote Naben machen sich gut. Rote Felgen eher nicht, das wäre dann wirklich zu viel rot. Statt dessen eine rote Stütze und fertig ist das Kunstwerk (zumindest wären meine ästhetischen Bedürfnisse befriedigt lach)

Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 21:34


47 EricDraven

Nun gut,

ehrliche Meinung ist gefragt...*g*
Ich finde weiße Griffe nicht so prickelnd, da sie sowieso nicht lange weiß bleiben.
Mal ehrlich, rot eloxierte Klemmringe auf ´nem roten Lenker...
Versuch´s doch mal mit schwarzen Griffen mit weissen Klemmringen, dann haste wieder einen schönen, klar definierten Kontrast.

Desweiteren den vorderen Bremsinnenzug um mindestens 5 cm kürzen,
die Schnellspanner der Räder nach oben ausrichten, und die hässliche, sowie überflüssige Plastikscheibe am Zahnkranz entfernen.
Mit roten Naben und Laufrädern dann vielleicht vorne einen schwarzen, hinten einen weissen Schnellspanner verwenden.
Wobei ich bei roten Rädern eher weiße Naben verwenden würde, wegen Kontrast, uns so...

Ansonsten... sehr schönes Bike.
Hoffe, ich konnte helfen. zwinker

Gruß

Tom

Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 21:41


48 Diddo

Die Bilder sind überschärft und wirken unnatürlich weil der Kontrast zu ho... falsches Forum lach

Irgendwie passen die Bremsen so gar nicht zum Rest... Die angesprochenen HS-33 sind prima mit den richtigen Belägen und quasi wartungsfrei. Ich würde die auch weiterhin billigen Scheibenbremsen (z.B. Tektro) vorziehen.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 22:03


49 8Ball

Zitat von Francesco2310

Rote Naben machen sich gut. Rote Felgen eher nicht, das wäre dann wirklich zu viel rot. Statt dessen eine rote Stütze und fertig ist das Kunstwerk (zumindest wären meine ästhetischen Bedürfnisse befriedigt lach)

Ja ich denke auch, roten Felgen lasse ich lieber!


Zitat von EricDraven

...
Mal ehrlich, rot eloxierte Klemmringe auf ´nem roten Lenker...
Versuch´s doch mal mit schwarzen Griffen mit weissen Klemmringen, dann haste wieder einen schönen, klar definierten Kontrast.

Desweiteren den vorderen Bremsinnenzug um mindestens 5 cm kürzen,
die Schnellspanner der Räder nach oben ausrichten, und die hässliche, sowie überflüssige Plastikscheibe am Zahnkranz entfernen.
Mit roten Naben und Laufrädern dann vielleicht vorne einen schwarzen, hinten einen weissen Schnellspanner verwenden.
Wobei ich bei roten Rädern eher weiße Naben verwenden würde, wegen Kontrast, uns so...

Ansonsten... sehr schönes Bike.
Hoffe, ich konnte helfen. zwinker

Gruß

Tom


Die roten Klemmringe waren eigentlich auch für den schwarzen Lenker gedacht. Aber schwarze Griffe und weiße Klemmringe (hab ich sogar noch da) gefällt mir.
Rote Räder lass ich lieber bleiben. Aber rote Naben müssen, aber ich werde dann wirklich weiße Schnellspanner verwenden.

Danke für die Anregungen. Feinarbeiten sind natürlich hoch hier und da nötig. Alles sehe ich auch nicht auf einmal.

....aber das Bike wächst.

Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 22:11


50 schischu

Servus les mich grad hier durch interessant was du aus dem ausgangsrad gemacht hast

fahr auch magura hs11 zwar aber die ist ja *fast* so wie die hs33 wenn du glück hast bekommst die gebraucht günstig neue beläge drauf sind 15euro und gut is

zu dein laufrädern also ich möcht mir welche zusammbauen lassen hab einen da solln die dann 130,- kosten der satz
rote nabe schwarze speichen rote nippel

das hab ich im netz mal gesehn und war gleich feuer und flamme dafür

^^is nich meins^^
[img][/img]
weiß jemand was das für eine kurbel ist?

also dein letztes foto (neuer lenker) ich find das weiß da störend nich mal das rot wenn stütze griffe und pedalen schwarz oder was weiß ich nur net weiß staun wären hätte das ganze ne andere stimmung das weiß is so artig paßt da net rein
is aber nur meine meinung zwinker

ich wünsch dir was peace und fette beute

Mein Eight Ball Custom  •  27.06.2013 23:19


nach oben     weiter



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

es hat alles am 20.04.2013 bekommen, als an meinem 15 Jahre alten US Scott das Hinterrad blockierte und die Entscheidung viel, das endlich mal ein neues Bike fällig ist (Eight Ball)