mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Mein Felt NINE Comp 2008

Ich fahre ein Felt NINE Comp (also ein 29er) von 2008. Das ist es:

1 horsti1989 (Ex-Mitglied)

So, nun also nochmal im neuen Thread, vllt gibts dann mehr Meinungen.

Ich fahre ein Felt NINE Comp (also ein 29er) von 2008.

Das ist es:


(Felt Nine Comp)

Ausstattung:

Rahmen: Felt Nine Comp / FELT 29er specific MTB frame Double Butted 6061 tubes with Hydroformed Top Tube. Intergrated headset Disc specific Oversized Integrated Head Tube, Replacable Derailleur Hanger
Gabel: Federgabel RockShox Tora 318 Air 29 80mm Travel
Steuersatz: Fully intergrated 1 1/8" Aheadset
Vorbau: Felt One-Piece Cold-Forged 6061 Aluminum, 4-Bolt Design, 1-1/8"
Lenker: Butted Aluminum Riser, 30mm Rise, 6 degree Bend
Sattelstütze: Felt Alloy Micro-Adjust, 30.9mm x 350mm (CEN) / Felt Bolt-Type
Sattel: Felt "Facade" Race
Kurbelsatz: Truvativ "Blaze", 42/32/22T Steel Rings
Innenlager: Truvativ "Blaze", 3-Piece Crank
Schaltwerk: Shimano XT Shadow 27-Gang
Umwerfer: Shimano Deore
Bremsen: Shimano BR-M485 Hydraulic 160mm Front & 160mm Rear
Bremshebel: Shimano Hydraulic
Kassette: SRAM 11-32T
Kette: SRAM PC-951
Felgen: WTB SpeedDisc All Mtn 700c x 26mm x 32hole, Single eyelets
Naben: Shimano HB-RM65 w/CenterLock, 32H, with Quick Release / Shimano FH-RM65 8/9 Speed Cassette w/CenterLock, 32H
Bereifung: Maxxis Ignitor 29 x 2.1
Pedale: Shimano PD-M 540

Bin super zufrieden mit allem, bis auf die Bremsen... ich hab das Problem auch schonmal hier im Forum geschildert, die Hinterbremse bremst einfach nicht und mit neuen Belägen gehts mal für 100km wenns hochkommt... daher kommt da demnächst wohl ne Magura Julie dran.

Wenn mir nochmal einer sagt, wie ich hier eigene Bilder einfüge, mach ich das auch noch...

Mein Felt NINE Comp 2008  •  16.04.2009 12:46


2 scary.master

schönes bike, auch wenn mir der deore umwerfer nicht gefällt, und ich die pedale gegen platformpedale tauschen würde.
wegen der bremse, such dir mal einen längeren berg, und fahr runter und lass mal nur die hintere bremse immer schön schleifen, kann sein das sich das problem dann erübrigt wenn die bremse richtig heiß wurde.

Edit Admin:
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Twentyniner /29er), melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Twentyniner-Übersichtsseite: -->Twentyniner
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Felt / Felt-Bikes, melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Felt-Übersichtsseite: -->Felt

Mein Felt NINE Comp 2008  •  16.04.2009 12:59


3 horsti1989 (Ex-Mitglied)

Ich fahr mit dem Bike eher Touren und daher hab ich mir für Klickies entschieden... bin letztes Jahr auch einen Marathon gefahren und diese Jahr steht wieder einer aufm Plan, Norwegen.

Und zu der Bremse: Ich vor Ostern ne Woche im Harz, da gabs genug Berge wo die Bremse heiß wurde und es hat nichts geholfen...

Und den Umwerfer wollt ich auch schonmal gegen einen XT tauschen, aber bisher hat er seine Dienst getan.

Mein Felt NINE Comp 2008  •  16.04.2009 13:07


4 Lionel

Hey Horsti!
Noch ein Twentyiner - das ist ja klasse! Da können wir ja bald einen Forum-internen Twentyiner-Club aufmachen lächel
Würde mich mal interesseiren, wo Du das Felt Nine Comp her hast, da viele Radhändler in Deutschland sogar nichtmal wissen, was ein Twentyniner überhaupt ist (zumindest ist das bei uns in Darmstadt der Fall).

Was die Bremsen angeht, so kann ich Scary Master nur zustimmen: Lass die Dinger mal ordentlich heiss schleifen, indem Du mit nur einer einzigen Bremse bei einer langen steilen Abfahrt eine Schleifbremsung machst. Du solltest nur drauf achten, dass Du die Bremse nicht anziehst, wenn sie noch heiss ist und Du mit dem Rad stehst.

Was ich bei dem Felt Nine Comp nur wirklich sinnlos finde, ist dass vorne und hinten winzige 160er Bremsscheiben verbaut sind. Da würde ich an Deiner Stelle vielleicht bei Gelegenheit mal ein Upgrade in Erwägung ziehen. Und dabei dann auch mit 203er Bremsscheiben vorne und hinten gleich in die vollen gehen. Denn immerhin hast Du durch die größeren Laufräder am Twentyniner ein noch ungünstigeres Hebelverhältnis zwischen Bremsscheibenradius und Laufradradius. Von der Bremskraft sollte die 160er Bremsscheibe an Deinem Felt Nine etwa gleich sein, wie bei einem 26"-MTB mit 140er(!) Scheiben.

Mein Felt NINE Comp 2008  •  16.04.2009 13:10


5 horsti1989 (Ex-Mitglied)

Hey Lionel,

ich hab das Felt Nine Comp einem Händler in der nähe meiner Heimatstadt gekauft.

Das mit der Bremse werd ich bei Gelgenheit nochmal probieren, aber ich hab nicht wirklich Berge, weder zuhause in Meck-Pomm noch in Berlin...

Für meinen Bremsenneukauf hab ich auch schon gedacht, vorn eine 180mm Scheibe zu nehmen, aber das macht mein Bike wieder schwerer und ich bin schon bei 13,5 kg etwa...
Da ich selber ein Leichtgewicht bin (keine 70kg) denke ich wäre 203er Scheiben doch ein wenig übertrieben, aber danke für die Anregungen.

Gruß, horsti

Mein Felt NINE Comp 2008  •  16.04.2009 13:30


6 Lionel

Nun, ich habe es auch noch nie annähernd geschafft, die 70kg-Marke zu überschreiten und habe trotzdem 203er Scheiben. Bin auch sehr zufrieden damit. Die 20Gramm Mehrgewicht gegenüber eine 180er Scheibe halte ich für vernachlässigbar. Habe mir den Bremshebel jetzt so weit nach innen geschoben, dass ich ihn nur noch mit einem Finger, dem Zeigefinger erreichen kann. Und die Bremskraft ist immernoch so groß, dass ich fast nur noch per Nosewheelie stoppe zwinker. Wie gesagt: die 20g Mehrgewicht ist mir der Spaß wert.
Ich will Dir aber nicht aufquatschen, was für eine Bremsscheibengröße Du an Deinem Rad zu verwenden hast. Wenn Du 160er ode 180er Scheiben bevorzugst, kannst Du das gerne machen. Nur brauchst Du Dich dann auch nicht über zu geringe Bremskraft beschweren.

Mein Felt NINE Comp 2008  •  16.04.2009 13:37


7 MadMeX (Ex-Mitglied)

Ne 180er reicht aus, wenn ich seh, dass meine BRM 485, mich (ca. 73 kG) und mein Bike (ca. 13 kG) mit ner 180er Scheibe stoppen kann. Aber schönes Bike mit schlechter Bremse.

Rock the Trail!

Mein Felt NINE Comp 2008  •  16.04.2009 19:09


8 scary.master

also ich würde auch zu ner 203mm scheibe raten,
ich selbst mit meinen 50Kg "kampfgewicht" plus 13Kg bike, fahre vorne eine 210mm scheibe, ich hab da lieber ein bischen reserve, und dosieren kann man das auch perfekt, man muss nur am anfang vorsichtig sein.



Mein Felt NINE Comp 2008  •  16.04.2009 19:42


9 Herr Grendel

Der Rahmen wirkt gut in dem Braunton. lächel

...An die Optik der 29er werde ich mich aber wohl nie gewöhnen. zwinker

Mein Felt NINE Comp 2008  •  16.04.2009 19:46


10 horsti1989 (Ex-Mitglied)

Ich habs mit XL Rahmen, da wirkts nochmal anders als auf diesem Bild...

Und die Farbe nennt sich Gloss Cola zwinker

Mein Felt NINE Comp 2008  •  16.04.2009 19:53


11 MadMeX (Ex-Mitglied)

Zitat von scary.master

also ich würde auch zu ner 203mm scheibe raten,
ich selbst mit meinen 50Kg "kampfgewicht" plus 13Kg bike, fahre vorne eine 210mm scheibe, ich hab da lieber ein bischen reserve, und dosieren kann man das auch perfekt, man muss nur am anfang vorsichtig sein.





Woha 50 Kilo, wie groß bist du Scary?! Ich glaub 50 kG hab ich mit 11 gewogen.

Rock the Trail!

Mein Felt NINE Comp 2008  •  17.04.2009 13:12


12 speedmax

Schönes Bike Horsti!

Gruß, speedmax

Mein Felt NINE Comp 2008  •  18.04.2009 03:58


13 horsti1989 (Ex-Mitglied)

Habt ihr denn ein paar Ideen für Verbesserungen/Erleichterungen?

Mein Budget ist aber begrenzt...

Mein Felt NINE Comp 2008  •  18.04.2009 09:42


14 MadMeX (Ex-Mitglied)

Wenigstens eine bessere Vorderradbremse. Sonst passt doch alles.

Rock the Trail!

Mein Felt NINE Comp 2008  •  18.04.2009 10:23


15 horsti1989 (Ex-Mitglied)

Es ist eher die Hinterradbremse, die zicken macht zwinker

Aber wenn, dann kommt komplett ne neue Julie dran.

Mein Felt NINE Comp 2008  •  18.04.2009 11:10


16 MadMeX (Ex-Mitglied)

Okay auch ne Möglichkeit. Ich lass jetzt erstmal die Vorderrad machen, weil ich die mehr belaste.

Rock the Trail!

Mein Felt NINE Comp 2008  •  18.04.2009 16:37


17 biker66-29ger

Zitat von scary.master

also ich würde auch zu ner 203mm scheibe raten,
ich selbst mit meinen 50Kg "kampfgewicht" plus 13Kg bike, fahre vorne eine 210mm scheibe, ich hab da lieber ein bischen reserve, und dosieren kann man das auch perfekt, man muss nur am anfang vorsichtig sein.

Na super,wenn ich so lese hier und meinen 98.-kg mit der Bremse das an meinem Felt comp 09 verbaut ist kann ich nur in die Ebene von Wien ziehen.Mein Home ist unter einem 1036 Meter Berg in Niederösterreich. Das Hocheck-2564 Furth/Tr.ist der erste Tausender von den Voralpen.Auf meiner Home kannst Bildchen anschauen http://royalstar56.blogr.at/
Also dann bis bald
mfg biker66

Mein Felt NINE Comp 2008  •  22.06.2009 15:28


18 x-raven (Ex-Mitglied)

2x 180er scheiben reichen. lächel

Mein Felt NINE Comp 2008  •  22.06.2009 15:52


19 biker66-29ger

Hi x-raven

Ich schau mal obs mit der v 180,h 160 Original verbaut geht. Da ich ja e nicht so ein Bremser bin am Hang, an meinem Salsa das ich gerade bei eBay vertickt habe bin ich die letzten 17 Jahre ca.15 Tausend Gfahrn und es sind noch immer die ersten Belege Magura Hydro-Thomag dran.An meinem Trophy Legend habe ich auch die selben Scheiben Durchmesser wie beim neuen Felt dran.Ist allerdings ne Hope die super Funktioniert und ich hoffe mal das die Deore ordentlich zupackt.Muss aber auch sagen,das ich nicht sehr viel im Gatsch rumgfahren bin ansonsten wehren die belege schon ab. Da ich auch noch keine so Negative-Rückmeldung von einem Kunden von mir habe wird das Zangl schon ordentlich bremsen.
Zu horsti1989 und seiner Bremse sei noch zu sagen, eine Möglichkeit ist noch das irgenwie Öl oder Fett in den Bremssattel oder auf die Belege gekommen ist.Mir ist das schon mal passiert und musste die hinteren Belege dann tauschen.
Du kannst versuchen mit Benzin waschen und mit einem guten Kaltreiniger und starkem Wasser-Strahl.Hatte bei mir leider nicht geholfen.
Aber jetzt beim zusammen bauen von einem neu Rad-Felt Q620 ist das auch der Fall gewesen. Beim nachschmieren der Züge hatte ich das Öl-Kanderl so blöd gehalten das mir ein wenig Öl in den Bremssockel reingetropft ist.Da hat das mit dem Reinigen geklappt.Aber da Du ja schon lange so fährst wird es warscheindlich nichts mehr bringen.

mfg.biker66 zwinker

Mein Felt NINE Comp 2008  •  23.06.2009 02:25


20 biker66-29ger

Zitat von horsti1989

So, nun also nochmal im neuen Thread, vllt gibts dann mehr Meinungen.

Ich fahre ein Felt NINE Comp (also ein 29er) von 2008.

Das ist es:


(Felt Nine Comp)

Ausstattung:

Rahmen: Felt Nine Comp / FELT 29er specific MTB frame Double Butted 6061 tubes with Hydroformed Top Tube. Intergrated headset Disc specific Oversized Integrated Head Tube, Replacable Derailleur Hanger
Gabel: Federgabel RockShox Tora 318 Air 29 80mm Travel
Steuersatz: Fully intergrated 1 1/8" Aheadset
Vorbau: Felt One-Piece Cold-Forged 6061 Aluminum, 4-Bolt Design, 1-1/8"
Lenker: Butted Aluminum Riser, 30mm Rise, 6 degree Bend
Sattelstütze\: Felt Alloy Micro-Adjust, 30.9mm x 350mm (CEN) / Felt Bolt-Type
Sattel: Felt "Facade" Race
Kurbelsatz: Truvativ "Blaze", 42/32/22T Steel Rings
Innenlager: Truvativ "Blaze", 3-Piece Crank
Schaltwerk: Shimano XT Shadow 27-Gang
Umwerfer: Shimano Deore
Bremsen: Shimano BR-M485 Hydraulic 160mm Front & 160mm Rear
Bremshebel: Shimano Hydraulic
Kassette: SRAM 11-32T
Kette: SRAM PC-951
Felgen: WTB SpeedDisc All Mtn 700c x 26mm x 32hole, Single eyelets
Naben: Shimano HB-RM65 w/CenterLock, 32H, with Quick Release / Shimano FH-RM65 8/9 Speed Cassette w/CenterLock, 32H
Bereifung: Maxxis Ignitor 29 x 2.1
Pedale: Shimano PD-M 540

Bin super zufrieden mit allem, bis auf die Bremsen... ich hab das Problem auch schonmal hier im Forum geschildert, die Hinterbremse bremst einfach nicht und mit neuen Belägen gehts mal für 100km wenns hochkommt... daher kommt da demnächst wohl ne Magura Julie dran.

Wenn mir nochmal einer sagt, wie ich hier eigene Bilder einfüge, mach ich das auch noch...

Schönes Radl!

Das mit dem Bild habe ich auch schon mal wo so nicht geschaft.Ich habe es mit der Home-Adresse so gemacht,bin auf Link gegangen und dann um es einzufügen habe ich dann die Lehr Taste 3 mahl gedrückt und dann einmal rüber rücken mit dem einfügen und das hat dann geklappt.Warscheinlich umständlich aber anders ging es nicht.Wenn es jemand besser macht bitte ich im einen Tipp.Danke,biker66 hmmm

Mein Felt NINE Comp 2008  •  23.06.2009 02:35


21 gaylord

Hey Horsti 1989,

was hast du den für neue Beläge eingebaut? Die Shimano BR-M485 sind, so viel ich weiß, nur für Kunststoffbeläge ausgelegt.
Vielleicht liegt es daran.

Stößchen !!!

+++ Mein Ziel 2009: 2500km !!! Stand 22.06.09: 1104,3km !!! +++

Mein Felt NINE Comp 2008  •  23.06.2009 09:22


22 horsti1989 (Ex-Mitglied)

Gute Frage, gaylord...

Ich weiß nur noch dass die Beläge von Jagwire sind, weil es keine Original Shimano Beläge gab, als ich beim letzten Birkebeinerrittet neue braucht... aber das Rennen über haben sie ja gebremst...

Ich würd ja nachschauen, nur die Packung liegt irgendwo zuhause bei meinen Eltern rum und ich sitz hier in Berlin...

http://www.jagwireusa.com/index.php/products/mountain/463

... die ganz unten müssten es sein...

Mein Felt NINE Comp 2008  •  24.06.2009 12:52


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich fahre ein Felt NINE Comp (also ein 29er) von 2008. Das ist es: (felt, nine, comp)