mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Mein Kona Raijin

1 kleinundmies








Rahmen: Kona Raijin Ti 2012 16" (Produziert von Lynskey Performance,Tennessee)
Gabel: Fox F29 Float RL tapered
Bremse: Shimano SLX BR-M665
Bremsscheiben: Magura SL 160/160mm
Felgen: e-thirteen TRS+ "The Hive" 21x622mm
Speichen: Sapim Race 2,0-1,8
Speichennippel: Sapim Alu
Felgenband: Isoband
Nabe vorn: SRAM X.9 15x100mm
Nabe hinten: Rohloff Speedhub 500/14
Reifen: Maxxis Crossmark 29x2,1
Innenlager: SRAM BB30
Kurbel: SRAM S1250 (orginal Kettenblätter gleich demontiert)
Kettenblatt: SPÉCIALITÉS T.A., 38Z, LK 120mm
Kette: Shimano HG53
Pedale: Xpedo Faceoff 18 sw/si
Steuersatz: Cane Creek fourty tall ZS44/EC44
Vorbau: Kona 90mm -6°
Lenker: Kona Energybar 710x31,8
Griffe: Schaumstoff
Sattel: Specialized Rival 143
Sattelstütze: Thomson Elite setback 27,2mm
Sattelklemmschelle: Salsa Rack-Lock 35,0mm
Trinkflaschenhalter: Salsa Nickless Cage
Gepäckträger: Matrix Pro ,Klappe und Pumpenhalter entfernt
Taschen: 2x Brooks John O' Groats Front Pannier


...zugegeben, es steht schon seit Anfang August.
Der Rahmen kam pünktlich, kurz danach gabs auch schon das ok vom Doc
- ich durfte wieder arbeiten und radfahren!
Also schnell mal Laufräder kneten und Rad aufbauen... noch einwenig rumprobieren,
was Vorbaulänge und so weiter angeht und natürlich auch noch ein wenig arbeiten nach langer Pause... lächel
Im September gleich mal eine Woche Urlaub zum Kilometer fressen.
Natürlich auch sofort ab, aufn Brocken...
Dann auch mal von Magdeburg nach Leipzig gefahren und am nächsten Tag zurück.
Das war mir dann Beweis genug, das 29er ist Reisetauglich.
Mit etwas Gefühl und Power in den Beinen, kann man auch noch mit Gepäck ins leichte Gelände gehen.
Jetzt fehlt nur noch mehr Zeit zum reisen...


Ich bin zufrieden - ...und alles ist sorglos! lächel


ps: 29er kann man auch mit 165cm fahren!



Mein Kona Raijin  •  26.01.2013 10:40


2 Phini

Wow, ein sehr sehr schönes Radl hast dir da aufgebaut!

Mir persönlich würd's ohne Gepäckträger besser gefallen, aber für dein Einsatzzweck ist das ideal.

Was meinst denn zur Rohloff für den Mountainbikebereich? Als Reiserad kenn ich sie, hast du sie denn schon als echte Geändeschaltung probiert?

Achja, der kleine Ti-Rahmen mit den großen Laufrädern sieht zwar interessant, aber nicht furchtbar aus, wie so viele sagen... lächel

Mein Kona Raijin  •  26.01.2013 11:06


3 mariburg

Auf den ersten Blick ging mir auch gleich ein "Wow" durch den Kopf. Die Farbe war eigentlich das was mir zuerst ins Auge gesprungen ist, finde ich richtig genial. Aber was mich noch mehr begeistert ist die schlichte Schönheit des Bikes in der Kombination mit der verbauten Technik für den gedachten Einsatz. Wirkt einfach nur zeitlose schön und auch absolut Alltagstauglich.

Ich finde schon die Herangehensweise ganz interessant, sieht man ja nicht all zu oft. Da bekommt gerade zu der Jahreszeit wieder richtig Lust auf lange Tagestouren und auch mal mehrere Tage auf dem Bike irgendwo hin zu düsen. Klingt vielleicht komisch aber für mich wäre das die bessere Alternative für ein Reisebike.

Dann mal viel Spaß und viele Kilometer mit dem Bike.

Mein Kona Raijin  •  26.01.2013 13:01


4 Stützrad

Sehe ich das richtig? Ist das ein goldener Rahmen?

Hammer lächel

Und die Technik spricht für sich! lächel

Henni

Volcano Lobbyist www.mtb-stuetzrad.de.vu

Mein Kona Raijin  •  26.01.2013 13:04


5 tobivogel

Wirklich geil! lächel Ich bin mit meiner Rohloff so begeistert, dass ich weiss, dass früher oder später ein bike mit Rohloff her muss lächel

Wie schlagen sich die Brooks Saccochen? Habe mir die Backroller Plus von Ortlieb geholt, da sie nur halb so viel kosten wie die Brooks. Vom Aussehen her sind natürlich klar die Brooks vorne lächel

Mein Kona Raijin  •  26.01.2013 13:29


6 kleinundmies

@Phini
Zum Thema Rohloff im MTB, hab ich schon jede Menge Beträge im Forum geschrieben, einfach mal nach Rohloff suchen.

@Stütze
Der Rahmen ist nicht gold, wirkt vielleicht etwas so, aber er ist grau, wie man Titan halt kennt.

Natürlich lässt sich der Gepäckträger auch Ruckzuck entfernen. Da ich ihn mit Zwei M8 Schrauben auf die verschiebbaren Ausfaller geschraubt hab und oben ist er auch nur mit zwei 5er Schrauben an der Sattelschelle. Dann ist es innerhalb von 2 Min. wieder ein reines MTB. zwinker

Mit den Taschen bin ich sehr zufrieden, die Halterung ist durchdacht und hält wunderbar, die Hakenverschlüsse für die Tasche selbst sind nicht jedermanns Sache, mir gefallen sie aber schon optisch extrem gut. Der offizielle Preis für die Taschen ist aber wirklich heftig, aber so kennt man Brooks... dafür hälts auch.

Mein Kona Raijin  •  26.01.2013 18:39


7 Kharne

Sowas wär was für mich lächel

Ein schöner 29er, Titanrahmen und Rohloff oder ne Alfine, einfach
um Kilometer zu schrubben lächel

Mein Kona Raijin  •  26.01.2013 18:58


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff