mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

mein Zweirad: Merida Matts 60-D

Mein liebstes Zweirad; ein Merida Matts 60-D in schwarz metallic lächel Es wird in Zukunft einige Verbesserungen erfahren, aber erstmal die Basis

1 Nachtmahr

Mein liebstes Zweirad; ein Merida Matts 60-D in schwarz metallic lächel Es wird in Zukunft einige Verbesserungen erfahren, aber erstmal die Basis:



Marke: Merida
Modell: 2009
Rahmen: Matts Tapper-D "Shotgun"
Gabel: Federgabel Suntour XCM-H-D-LO, 100 mm, Lockout
Umwerfer: Shimano Deore, 31.8 mm T-Swing
Schaltwerk: Shimano Deore XT Top Normal 27-Gang
Schalthebel: Shimano Deore Rapidfire
Bremshebel: Hayes Stroker Ryde
Bremsen: Hayes Stroker Ryde, 180/160 mm, Scheibenbremsen
Kurbelsatz: Shimano M442, 44/32/22 Z.
Kette: Shimano CN-HG53
Innenlager: Shimano Cartridge
Naben: Shimano M475 Disc
Felgen: Disc Double, schwarz
Kassette: Shimano CS-HG50-9, 11/32 Z.
Bereifung: CST C1455 2.1
Lenker: X-Mission Speed Flat, Ø31.8 mm, 600 mm
Vorbau: X-Mission Speed, Ø31.8 mm, 17°
Steuersatz: A-Head OS
Sattel: X-Mission Sport
Sattelstütze: AL, Ø27.2 mm
Pedale: XC Steel


Jetzt das Bike mit den ersten Modifikationen:



Vorbau: X-Tasy Piranha weiß
Bar Ends: X-Tasy Superlight Carbon-Mantel
Gabel: RockShox Tora 302 weiß
Pedale: Wellgo Alu
und ein Kettenstrebenschutz aus Neopren, Spacer und Ahead-Kappe Carbon


Bald kommt dann noch folgendes:

Reifen: Schwalbe Nobby Nic, Smart Sam oder Racing Ralph? (jeweils Double Defense)
Kleinteile: Carbon-Flaschenhalter
Lenker: FSA Carbon Pro CSI Flat
Sattelstütze: FSA SL-K Carbon SB.25

Sobald es weitere Modifikationen gibt kommen auch neue (Detail)Bilder zwinker

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  01.06.2009 15:53


2 ZERG

sieht doch sehr cool aus lächel

aber wieso bestellst du den spacer, flaschenhalter und barends aus carbon?? gewicht kann man an anderen stellen effektiver sparen lach

zu den reifen: ich würde die NN mit snake skin nehmen, wenn du im gelände eine gute traktion / grip / pannenschutz haben willst.


Edit Admin:
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Merida-Bikes, melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Merida-Übersichtsseite: -->Merida

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  01.06.2009 16:48


3 Nachtmahr

Die Carbon-Kleinteile sind dran, ebenso die passenden Bar Ends. Einen schicken 20g leichten Carbon-Flaschenhalter habe ich bestellt, kommt aber aus Italien und braucht deshalb ein paar Tage.

@Zerg; weil mir die Optik gefällt und ich nebenbei noch einige Gramm einspare zwinker





Es folgen dann noch Lenker und Sattelstütze aus Carbon. Mit den Reifen weiß ich noch nicht, habe einen neuen Schlauch gekauft und bleibe erstmal bei den montierten Reifen.

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  03.06.2009 15:50


4 Alex4kant

Schickes Bike zwinker
die Schwarzweiß Optik gefällt mir ...
wie biste mit der neuen Gabel zu frieden?
Meine scheint bald den Geist aufzugeben & schaue mich nach was um mit gutem Preis/Leistungs Verhäötnis.
Lg

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  20.06.2009 19:55


5 Nachtmahr

@Alex; die Schwarz-Weiß-Optik wird jetzt von ein wenig rot unterbrochen, passt aber gut finde ich zwinker Mit der Gabel bin ich super zufrieden, für den Preis unschlagbar. Tolles Fahrverhalten und langer Federweg den ich zwischen 80 und 130mm frei verstellen kann. Allerdings ist sie etwas schwerer da sie eine Metallfeder hat, neu würde ich mir eine mit Luftfederung kaufen.



Mittlerweile habe ich meinen Flaschenhalter, brauche aber wohl noch einen zweiten um auf langen Touren nicht zu verdursten.



Ausserdem aus der XLC Composite Pro Serie einen Alu-Lenker mit Carbon-Mantel und eine Sattelstütze komplett aus Carbon (zumindest das Stützrohr).





Ach ja, das Bike wird durchaus dreckig; ich putze es allerdings nach jeder Fahrt akriebisch um mich am Glanz zu erfreuen lach

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  30.06.2009 13:15


6 Kettenfett

Sicher, das der Xtasy Vorbau einen Carbon-Lenker in die Mangel nehmen darf?

_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  30.06.2009 13:38


7 eggen

Joa das macht doch schon was her!
Ich weiß das is ne heikle Frage zwinker aber wie viel wiegt's denn mittlerweile?
Jetzt wo der Kleinkram erledigt ist gehts dann wohl ans Eingemachte: Deore-->XTR ?

Gruß, Andre

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  30.06.2009 13:42


8 Kettenfett

Na leichter wird es sein, aber die XLC Composite Teile sind ja so leicht auch nicht.
XLC Pro SL ist da schon einiges leichter zwinker

_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  30.06.2009 13:49


9 Nachtmahr

@Kettenfett; wieso sollte das mit dem Vorbau nicht klappen? Ich hab die vorgeschriebenen Anzugsmomente beachtet, das hat wunderbar funktioniert. Sitzt bombenfest. Der Lenker hat ja ausserdem nur eine Carbon Ummantelung.
Leichter als die normalen Parts sind die merklich (schon in der Hand fällt es deutlich auf), aber natürlich geht's noch leichter: Das war mir das Geld allerdings nicht wert für die paar Gramm die da noch zu holen gewesen wäre. Den größten Schritt konnte ich da mit diesen Teilen machen.
Ich wiege es demnächst mal, habe gerade keine geeignete Waage da.

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  30.06.2009 14:45


10 Kettenfett

Xlc Pro Sl Teile sind leichter und kosten weniger/gleich viel zwinker
Bei denen fehlt dann aber die Carbonoptik.

Auf meiner Suche nach dem passenden Lenker und Vorbau bin ich des öffteren auf den Hinweis: " Für Carbonlenker geeignet" gestolpert. War glaube ich ein Ritchey WCS Vorbau. Wenn es also geeignete Vorbauten gibt, dann gibt es auch ungeeignete zwinker

_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  30.06.2009 14:54


11 Nachtmahr

Mittlerweile habe ich fast alles zusammen, fehlt nur noch für den beginnenden Herbst ein Paar Schutzbleche dass ich bestellt habe.
Auf jeden Fall macht das Bike riesigen Spaß, auch die neue Reifenkombination ist merklich besser als die Standardreifen.

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  23.09.2009 14:28


12 marcusen

Sehr geil dein Bike lächel
Schöne Farbkombination

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  23.09.2009 16:59


13 JoPie83

Sehr schickes Teil!Wie bist du mit der Gabel zufrieden?

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  23.09.2009 17:25


14 Radoner

Sehr schönes Bike
Ich muss noch warten traurig

Ich hasse warten traurig

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  23.09.2009 17:51


15 Nachtmahr

Zitat von JoPie83

Wie bist du mit der Gabel zufrieden?

Ich bin nicht so der Profi als dass ich diese groß mit anderen Gabeln vergleichen könnte. Mir macht es nichts aus dass die Gabel eine Stahlfeder hat, andere greifen lieber zu Luft. Am Fahrverhalten und Komfort kann ich nicht meckern, ich kann die Höhe stufenlos verstellen, den Rebound aus drei Stufen wählen und die Gabel blockieren. Was brauche ich mehr?

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  25.09.2009 15:53


16 sven_1989

Hey nachtmahr

wollte dich fagen ob du das Fahrad ohne die von dir neu angebrachten Teile empfehlen wuerdest?

Kenn mich leider nicht so gut mit MTB aus... traurig

Wuerde das Bike gerne zum Fahren auf leichtem Gelaende nutzen!

Hab grad ein Angebot fuer 450 Euronen fuer ein 2009 Modell!

Danke schonmal fuer deine Antwort

Bye Sven

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  02.12.2009 22:44


17 Nachtmahr

Bis auf die Gabel und die Reifen war alles was ich getauscht habe ja eher optisch bedingt.
Bei den Reifen wollte ich unbedingt "pannensichere" haben, die serienmäßigen sind vom Profil und Grip aber auch in Ordnung für normale Zwecke. Unterschiede merke ich wenn ich sehr schnell bergab in eine Kehre fahre, da habe ich besonders am Vorderrad mit dem Nobby Nic wesentlich mehr Grip.
Die Suntour Gabel habe ich keinen Meter gefahren, deswegen kann ich die nicht beurteilen. Klar ist nur dass es für wenig Geld bessere gibt, wie eben die von mir verbaute Tora (etwa 170 Euro). Die ist natürlich auch nicht Super-High-End, aber für meine Zwecke reicht sie völlig (siehe ältere Nachrichten hier). Bin sehr zufrieden, und ich fahre sehr viel und auch anspruchsvolleres Terrain (Alpen).
Die übrigen Komponten sind "serienmäßig" gut, ich habe bisher keine Probleme. Selbst wenn's mal gröber zugeht, also über 1000 Höhenmeter Abfahrt vom Berg über Stock und Stein hatte ich bisher keine Probleme.
Der Rahmen ist perfekt, allerbeste Verarbeitung!
450 Euro ist dafür ein guter Preis, kann ich also bedenkenlos empfehlen.

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  02.12.2009 23:13


18 sven_1989

Hey,

Danke fuer die schnelle antwort!
Hoert sich gut an was du so mit deinem Bike anstellst! lächel


Bin aber leider zu spaet gekommen haben das letzte verkauft... Haben aber noch welche nachbestellt! Die sind sich aber nicht sicher ob sie noch eins in 20" Rahmengroesse bestellt haben! Aber sicher welche mit ner 18" Rahmengroesse!

Deswegen 2 Fragen an dich! Hoffe das macht dir nix aus lächel

Welche Rahmengroesse hast du? und wie gross bist du?

Ich bin 170 gross!

Ja hab mich einwenig umgeschaut und fuer den Preis koennen die anderen Fahradlaeden leider nicht mithalten!

Freu mich schon auf ne antwort!

Bye sven

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  03.12.2009 09:05


19 Nachtmahr

Ich habe ein 20" bei 1,83 Größe. Bei 1,70 dürften 18" also passen. Trotzdem würde ich's ausprobieren, kannst dich ja auf jedes Rad setzen was die dahaben in den Rahmengrößen.

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  03.12.2009 17:43


20 sven_1989

hey
naja die haben nur noch ein letztes 18"...

Schau bei dennen heutmittag vorbei und wenn es passt werde ich es nehmen!

Danke nochmal!

Wuensch dir noch viel spass mit deinem Bike!

Gruesse Sven

Update: Hab mir soeben das Bike in 18" gekauft! Hat gepasst fast besser wie der 20" Rahmen! Gleich ne Runde drehen mit dem Bike! lächel

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  03.12.2009 23:51


21 bikerobi (Ex-Mitglied)

glückwunsch...fährt sich bestimmt super... lach

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  18.12.2009 17:41


22 Robi

sieht schick aus...

wegen der Gabel brauchst du dir keine Gedanken machen,ich hatte die auch, die ist schon ganz gut für das Geld.

dann wünsche ich dir mal viel Spaß damit. zwinker

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  19.12.2009 08:57


23 Merida Matts

hey nachtmahr,

ich habe ebenfalls das Merida Matts 60 D und mich würde mal interessieren was der Rahmen wiegt, kann aber im Internet nirgends eine Angabe finden. Du hast ihn beim Umbau deines Bikes nicht rein zufällig mal gewogen?! lächel

mein Zweirad: Merida Matts 60-D  •  14.04.2010 18:54


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Mein liebstes Zweirad; ein Merida Matts 60-D in schwarz metallic lächel Es wird in Zukunft einige Verbesserungen erfahren, aber erstmal die Basis (merida, matts)