mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Mit dem MTB unterwegs.

1 ukhh

Hab keine Ahnung, wie ich das hier nennen soll.

Ausgangsdaten:
Erstes MTB vor 13 Monaten gekauft.
Ein Cube HT für 1500.
Komme von der Strasse....8 Jahre nix gemacht.
Im Harz und Göttingen geübt und das Rad über den Winter komplett umgebaut (Rahmen und Kurbel noch original).
Fazit: Die Marketing Abteilungen drehen ja heutzutage voll am Rad... lach


Die Idee:
Cooles Zeugs ...dieses MTB Gedöns.
Lass ma testen, ob das Gedöns wirklich was hergibt.
Sind Abfahrten unter 90km/h auf dem MTB auch geil?
Was geben die Bremsen her? u.s.w.

Die Umsetzung:
2 1/2 Wochen.....SIXT, SEAT Alhambra mieten und los.
Wohin? hmmm
[img]_UKH4786 by ukhh, auf Flickr[/img]
Ähhh.....Dolomiten klingt geil. lächel
Also auf die Autobahn und während der Fahrt was gebucht.
Feldthurns (dirket neben Brixen)......Bikehotel.
Hotel....aaalter Falter. Saugeil.

Die Realität:
Woahhh....sind ja echt krasse Berge hier (ich komme aus Hamburg).
[img]_UKH4784 by Ukhh, auf Flickr[/img]
staun staun Ich war eigentlich vorher nie in den Alpen. lach
Unser Guide im Hotel: Wegen Sella Ronda musste die Guides dort fragen. (da nimmt sich wohl kein Guide dem anderen die Butter vom Brot, voll nervig)

Also....erstmal selbst los. Ich bin kein Fan von Touren in einer Gruppe.


Zuerst nach Brixen....hier sollte es nen Berg geben....Plose.....2050 Meter hoch.
Jo....und ne Seilbahn. lach lach
Aber zuerst 550 Meter hochfahren, um dann die Gondel zu nehmen. Also bestens für einen ersten Test meines Rades.

Dies war Test Nummer eins:

https://www.youtube.com/watch?v=_gKXwt9mc6Y

Man musste mir das Grinsen aus dem Gesicht schneiden. lach
(zu den Leuten, die sagen: "Hey...Bremsen muss gelernt sein....immer stoßweise....nicht schleifen lassen!" da sag ich: "Shice drauf! Wie bitte soll das bei 10km Abfahrt gehen???" --> Gute Bremsen braucht man.

Nachdem sich mein Grinsen entspannt hatte, kamen noch 550Hm auf Asphalt hinzu:

https://www.youtube.com/watch?v=az7g3zJNw1Y

Auch hier konnte ich als EX RR Fahrer ein kleines Grinsen nicht verbergen. (Meine Fresse....die MTB Reifen sind lebensgefährlich).


.......



Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mit dem MTB unterwegs.  •  26.09.2015 20:28


2 Kajo

Coole Abfahrten lächel ... und diese Bremsgeräusche... lach lach

Gefahren mit Stevie: 118km; Gefahren auf Hometrainer: 31,5km

Mit dem MTB unterwegs.  •  26.09.2015 21:06


3 ukhh

Kajo...

Das Video auf dem Schotter ist ja nurn Ausschnitt. So 4-5min.... . Das ganze geht über fast 20ig Minuten. lach

Ich habe jetzt gelernt:
Auch eine Autobahn durch den Berg geht an die Substanz.
Meine Güte..... bei der Strecke geht Intervallbremsen fast nicht mehr.
Wenn man die Strecke nicht kennt, muss man immer von 60, 70ig km/h auf 40ig runterdrücken... das geht echt an die Substanz.
--> Genau, was ich wollte. lach
Wozu hab ich mir die MT7 angebaut.... Genau dafür. zwinker

Das mit dem Asphalt......
Ja. Das ist ne Vergewaltigung eines MTBs.
Aber das muss es abkönnen. lach

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mit dem MTB unterwegs.  •  26.09.2015 21:31


4 Kajo

Kurze Nachfrage:

Zitat von ukhh

Wenn man die Strecke nicht kennt, muss man immer von 60, 70ig km/h auf 40ig runterdrücken... das geht echt an die Substanz.

D.h. selbst mit Scheibenbremsen gehts bremsen mit der Zeit in die Arme (bzw. auf die Armmuskeln)?
Hab ja noch Cantis und frag mich, obs bremsen mit Scheibenbremsen weniger anstrengend ist? lächel

Gefahren mit Stevie: 118km; Gefahren auf Hometrainer: 31,5km

Mit dem MTB unterwegs.  •  26.09.2015 21:43


5 ukhh

Natürlich konnten diese Tests nicht alles sein. zwinker

Ich war ja hier, um MTB zu verstehen. lach

Daher hier ein langes Video.....hier gehts nur um...
was soll ich schreiben? Hier gehts runter.
Die Videos vom Aufstieg wären ja öde......stundenlanges Hochfahren....... laaangweilig. bäh

https://www.youtube.com/watch?v=dRuZC-pCTtU&feature=youtu.be

Fazit des Tages: 2 Platten...Snakebites....HT Fahren ist anstrengend.


Aber....
Es sollte noch besser werden. Trails fehlen noch.....oder Abfahrten im Regen? hmmm

Naja.


Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mit dem MTB unterwegs.  •  26.09.2015 22:13


6 marcusen

Da blutet mir als klassischer MTB Anhänger der bergab Wurzeln und Steine braucht das Herz hmmm lach
Ist so wie wenn ich vom Brocken die Brockenstrasse runterfahre, könnte ich heulen zwinker

Aber ich denk du und deine Frau hattet einen tollen Urlaub lächel

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Mit dem MTB unterwegs.  •  27.09.2015 19:02


7 ukhh

Marcusen......jo, kann ich verstehen. lach

Das hier besser?
https://www.youtube.com/watch?v=k3jLAnXfBPs

Da ich nicht wusste, dass es sich um einen teilweise etwas derberen Trail handelt (Cam wär besser auf dem Helm) und ich immer noch keine Ahnung vom Filmconvertieren hab....sorry für die Quali.
Auf dem Film kommt der Schweregrad kaum rüber. Dieser sehr grobe Naturschotter..... Auch Treppenstufen sieht man gar nicht.
Ich hab mit dem HT echt an der Grenze gefahren und absolut nix von der Landschaft gesehen. lach lach

Nicola vorne weg mit seinen 150-160
mm...... traurig Ich hatte ihn gebeten, auch mit nem HT zu kommen. wütend


Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mit dem MTB unterwegs.  •  27.09.2015 19:15


8 AlexMC

Na da waren ja richtige Trails bei zwinker So muß das.
Dein Vorausfahrer hat bei dem nicht ganz so groben Schotter ein leichtes Rumpeln im Fahrwerk vernommen lach lach

wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Mit dem MTB unterwegs.  •  27.09.2015 19:56


9 ukhh

Zitat von AlexMC

Na da waren ja richtige Trails bei zwinker So muß das.
Dein Vorausfahrer hat bei dem nicht ganz so groben Schotter ein leichtes Rumpeln im Fahrwerk vernommen lach lach

Aaaalter.....es gab da diverse Momente, an denen ich ernsthaft an ein Fully dachte. lach

Mein Cube ist für sowas echt nicht gut. Mein Lenker ist zu tief. Die Gabel zu steil....

Auch die Längen der Abfahrten und grad das Gefälle sind für mich ne neue Hausnummer. staun Im Harz gibts sowas nicht....da müsste der Brocken mal was wachsen.
Allein der Flowtrail vom Plose zur Seilbahn ist fast 7 km lang.
Irgendwann haste echt keinen Bock mehr. lach


Wie dem auch sei. Es hat sich gelohnt.

Das Material (und für Kharne), grad die schlechten, weichen, zu teuren und so weiter Crossmaxx ST haben gut gehalten. zwinker
Nur Schläuche.......ich hätte nochn paar mehr mitnehmen sollen.
Ne Variostütze wär auch was.
Und ab und an mal keine Klickpedale.
Pflaster hat gereicht. Hab dermaßen nen Brombeerstrauch mitgenommen.... traurig .......--> Schienbein- und Knieschützer kommen nächstes Mal mit. Hab geblutet wien Schwein.


Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mit dem MTB unterwegs.  •  27.09.2015 20:09


10 marcusen

Ja das ist eine Trainingsgeschichte. Lange Bergabfahrten wo auch noch Körperhaltung gefragt ist muss man üben.
Dann doch einfach mal stoppen, durchatmen, und mit Konzentration weiter. Was mir am Anfang die Finger weh taten vom bremsen lach

"Wie dem auch sei. Es hat sich gelohnt"

Und genau das ist wichtig. Spass, Lifstyle MTB, Leidenschaft und Hobby, das zählt.

Scheisse Alter jetzt könnt ich kotzen das ich heut einfach auf der Couch geblieben bin lach
Der innere Schweinehund das Ar...loch lach

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Mit dem MTB unterwegs.  •  27.09.2015 20:42


11 marcusen

Upps bäh

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Mit dem MTB unterwegs.  •  27.09.2015 20:46


12 ukhh

Bremsen sind nicht das Problem (hatte mir ja extra die MT7 angebaut).

Mein Problem ist bei sowas die extrem racelastige Geometrie des Cube. Das ist für sowas echt sehr anstrengend.
Für Göttingen ok, aber für die Alpen??? Naja.
Nur die Harten kommen in den Garten.


Ach....ich war heute radeln.....volle 210Hm. lach lach lach

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mit dem MTB unterwegs.  •  27.09.2015 20:55


13 Speedy Gonzales

Hallo ukhh,

staun das letzte Video sieht doch schon mal ganz gut aus. Sind paar schööne Trails dabei.
Da bekommt man gleich Lust drauf, da auch zu fahren lächel.

Fully ist zwar bequemer, weil's vieles wegbügelt. Andererseits kriegst du mit dem HT aber ein gutes Gefühl für den Untergrund und entwickelst eine gute Fahrtechnik. Bergab kann man den Sattel auch händisch ein bisserl runterstellen, damit man entspannter sitzt. Mit ner Variostütze macht man ja auch nichts anderes.

Wie dem auch sei, schönes Video. Der Blick auf die Umgebung wird sowieso überbewertet lach zwinker!

lg speedy

Mit dem MTB unterwegs.  •  29.09.2015 10:26


14 ukhh

Das Bild war ich noch schuldig.
[img]_UKH5022 by Ukhh, auf Flickr[/img]
Lohnt sich. lächel Und kostet nix......nur Nerven. lach

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mit dem MTB unterwegs.  •  03.10.2015 18:55


15 BiKe888

Wow super lächel Meins passt leider nicht in mein Auto.

„Wer immer das Fahrrad erfunden hat, ihm gebührt der Dank der Menschheit.“

Mit dem MTB unterwegs.  •  04.10.2015 17:12


16 ukhh

Wir hatten uns ja extra nen SEAT Alhambra von SIXT gemietet.....der sah später echt übel aus. lach
Shice Parkhaus in Bassano.....6k€ Schaden schätze ich.....naja.....kann passieren. staun

Ich find noch Bilder.

Hier der alte Mann auf der Schaukel.
[img]image-1 by Ukhh, auf Flickr[/img]

Und mit Blut......Hölle Hölle.. lach
[img]image-3 by Ukhh, auf Flickr[/img]

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Mit dem MTB unterwegs.  •  05.10.2015 22:48


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff