mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Mountainbike Hardtail bis max. 600€

Ich habe mich schon reichlich in Foren umgeschaut und geguckt was man für den Preis so bekommt. Mir sind die folgenden 4 Fahrräder ins Auge gefallen:

1 Hans Grimm

Hallo Leute ,
ich bin hier neu im Forum und suche wie schon der Titel sagt ein Hardtail für 600€!
Ich habe mich schon reichlich in Foren umgeschaut und geguckt was man für den Preis so bekommt. Mir sind die folgenden 4 Fahrräder ins Auge gefallen:

http://www.cube.eu/hardtail/comp-series/acid-black-white/
http://www.zeg.de/de/bikes/details.aspx?prod=20131&sub=95
http://www.radfritz.de/Focus-Fat-Boyhttp://www.bulls.de/modelle/cross-country/king-cobra/king-cobra-disc.html

Zu meiner Person:
16 Jahre alt,
67 kg schwer,
185 cm groß,
Schrittweite (oder Schrittlänge?) 90 cm,
möchte das Fahrrad für Wald-Wiesen-und Schulwege benutzen!

Ich habe schon einen leichten Fehlkauf 2008 mit dem Bulls Wild Beast hinter mir.( http://www.bulls.de/modelle/all-mountain/wild-beast.html)
Hab's für 400 Euronen gekauft und habe mit der Zeit den kauf bereut, jede paar Kilometer(!) geht entweder die Schaltung kaputt oder die Bremse hmmm die Federung kann man nach knapp 2 Jahren Fahrzeit auch komplett vergessen(sie hat ungefähr 1-2 cm Spiel bei angezogenen Vorderbremsen)!
Es ist ein absolutes Desaster dieses Rad traurig

Und nun wollte ich mir nun um Weihnachten rum ein neues Bike gönnen, das den oben beschriebenen Kriterien standhält(nach möglichkeit vllt. auch ein paar Jahre lang bäh)!
Deshalb bitte ich um eure Hilfe bei der Auswahl, denn für einen Laien (wie mich) sehen die 4 Bikes praktisch ziemlich gleich aus!

Hans

Mountainbike Hardtail bis max. 600€  •  27.10.2010 18:59


2 Basher (Ex-Mitglied)

Hallo ,

na, man kauft sich ja auch kein 400€ Fully ... zwinker
Weder von Bulls , noch von sonst wem ...
Und wenn schon Bulls , dann doch bitte die anständigen Bikes von denen ... zwinker

Bei BOC gibt es momentan eine 20% Herbstaktion - schau dich da mal um . Fuji , Merida und die höherwertigen 2Danger kann man blind kaufen ... zwinker

Schau mal hier , diese Bike habe ich auch - ich hatte aber 800 gezahlt vor 1/4 Jahr :

http://www.lucky-bike.de/.cms/GB/151-1-2548?aid=froogle

Ein sehr gutes Bike mit bomben Bremsen , guter Schaltkomponenten , guter Federgabel , guten Reifen , Felgen , geiler Rahmen (geglättete Schweissnähte) usw...

Kann ich nur empfehlen ...


...der sich nach hübschen Bike´s umdreht

Mountainbike Hardtail bis max. 600€  •  27.10.2010 19:08


3 "L"

Welcome to the jungle ...

ersteinmal eine Frage zurück: ich bin zwar blond, aber ich zähle trotzdem nur drei Räder und von diesen drei Rädern würde ich mich an deiner Stelle für das Cube entscheiden, das scheint so auf den ersten Blick die bessere Ausstattung zu haben.

Grundsätzlich gilt halt, aber das weit du bestimmt, draufsetzen und Probefahren ...

Was willst du mit dem guten Stück eigentlich anfangen? (Und als Antwort will ich jetzt nicht hören: "Fahrradfahren" zwinker)

edit: ah, doch, ich sehe auch ein viertes ... Nee, ich bleibe dabei, das Cube ist das beste von den vieren!

Mountainbike Hardtail bis max. 600€  •  27.10.2010 19:09


4 Basher (Ex-Mitglied)

möchte das Fahrrad für Wald-Wiesen-und Schulwege benutzen!
zwinker

Wobei es dafür eig. auch ein günstigeres Bike , so um die 400-500€ tun würde .

Aber von den Links würde ich auch zum Cube greifen ...

...der sich nach hübschen Bike´s umdreht

Mountainbike Hardtail bis max. 600€  •  27.10.2010 19:11


5 "L"

Ah, danke!
Hiermit ziehe ich meine Frage zurück. zwinker

Mountainbike Hardtail bis max. 600€  •  27.10.2010 19:15


6 Hans Grimm

Zitat von Basher

möchte das Fahrrad für Wald-Wiesen-und Schulwege benutzen!
zwinker

Wobei es dafür eig. auch ein günstigeres Bike , so um die 400-500€ tun würde .

Aber von den Links würde ich auch zum Cube greifen ...

Jaja, mit den "günstigeren Fahrrädern" habe ich (siehe Bulls Wild Beast) ja schon sehr gute Erfahrungen gehabt zwinker, deshalb wollte ich eig. mal ein "besseres Fahrrad" kaufen!
Ich selber tendiere eig. zu dem Focus Cypress.
Also wenn ich dann auch mal ein gutes Fahrrad haben würde, dann würde ich vllt. auch mal einen etwas größere Waldtour machen mit meinem Cousin, der hat nen Cube!

mfg
Hans Grimm

Mountainbike Hardtail bis max. 600€  •  27.10.2010 19:51


7 Basher (Ex-Mitglied)

Moment !
Ein Fully für 400€ ist , mit verlaub gesagt , ein Schrottbock .
Aber ein Hardtail für 500€ kann schon was gutes sein !

Da ist doch viel weniger dran als bei einem Fully ...^^

Aber solch eine Grundsatzdiskussion ist eh daneben ... ^^

Jedenfalls kannst Du als Faustregel sagen :

N gutes Hardtail etwa ab 700€ und n gutes Fully etwa ab 1300€ .

Jetzt verstehst Du bestimmt auch was ich meine ... zwinker

Und für Deine "Anforderungen" reicht (eigentlich) ein 500€ HARDTAIL Bike .
Ich fahre als 2. rad ein FUJI Nevada 3.0 für ca. 400€ .
Damit fahre ich ohne Problem jeden Tag 20Km auf Arbeit .

... zwinker

...der sich nach hübschen Bike´s umdreht

Mountainbike Hardtail bis max. 600€  •  27.10.2010 19:59


8 Hans Grimm

Zitat von Basher

Moment !
Ein [[Fully]] für 400€ ist , mit verlaub gesagt , ein Schrottbock .
Aber ein Hardtail für 500€ kann schon was gutes sein !

Da ist doch viel weniger dran als bei einem Fully ...^^

Aber solch eine Grundsatzdiskussion ist eh daneben ... ^^

Jedenfalls kannst Du als Faustregel sagen :

N gutes Hardtail etwa ab 700€ und n gutes Fully etwa ab 1300€ .

Jetzt verstehst Du bestimmt auch was ich meine ... zwinker

Und für Deine "Anforderungen" reicht (eigentlich) ein 500€ HARDTAIL Bike .
Ich fahre als 2. rad ein FUJI Nevada 3.0 für ca. 400€ .
Damit fahre ich ohne Problem jeden Tag 20Km auf Arbeit .

... zwinker


Ich hab' schon verstanden, dass es gute Hardtails ab 600-700€ gibt und gute fullys erst ab ziemlich hohen Preisen gibt. Aber die Frage ist doch ob ein Hardtail für ca. 600€ (UVP des Herstellers 800€) länger hält als eines für z.B. 400?
Denn wenn man sich die Komponenten anschaut und vergleicht, sieht sogar ein Laie eben schon deutliche Unterschiede!
Und wenn man dann noch sieht wie manche Leute auf etwas billigeren Schaltungen oder Federgabeln rumhacken wie z.b. von alivio oder Suntour, dann kmommt man schon ins Grübeln ob man nicht mehr in ein gutes Faherrad investieren sollte?!

Mfg Hans

Mountainbike Hardtail bis max. 600€  •  27.10.2010 20:10


9 Basher (Ex-Mitglied)

Es ist wie mit allem - you get what you paid !
Etliche Unterschiede sind mit bloßem Auge auch gar nicht zu erkennen . So ist es z.B. so , das die guten Schaltungen schon beim drücken des Hebels schalten - und nicht erst , wie bei den Aceras usw... , beim loslassen des Triggers .
Auch sind gute Naben wichtig für ein gutes Rollverhalten , genau wie gute Federelemente für einen guten Fahrkomfort .
Mach Dir da mal keinen Kopf ... schau nach einem ´10er Auslaufmodell für ca. 600€ und Du wirst glücklich !



...der sich nach hübschen Bike´s umdreht

Mountainbike Hardtail bis max. 600€  •  27.10.2010 20:44


10 Hans Grimm

Zitat von Basher

Es ist wie mit allem - you get what you paid !
Etliche Unterschiede sind mit bloßem Auge auch gar nicht zu erkennen . So ist es z.B. so , das die guten Schaltungen schon beim drücken des Hebels schalten - und nicht erst , wie bei den Aceras usw... , beim loslassen des Triggers .
Auch sind gute Naben wichtig für ein gutes Rollverhalten , genau wie gute Federelemente für einen guten Fahrkomfort .
Mach Dir da mal keinen Kopf ... schau nach einem ´10er Auslaufmodell für ca. 600€ und Du wirst glücklich !


Na dann bin ich ja beruhigt lächel, vielen Dank für deine Beratung, dann kann ich ja mit 600€ nichts falsch machen!

Hans Grimm

p.s.:
Wenn jemand noch 'n paar Kaufvorschläge oder sonstige Empfehlungen oder Tipps zum Kauf hat, würde ich mich freuen wenn ihr hier rein postet!^^

Mountainbike Hardtail bis max. 600€  •  27.10.2010 21:32


11 ktmfreak

Zitat von Hans Grimm

Hallo Leute ,
ich bin hier neu im Forum und suche wie schon der Titel sagt ein Hardtail für 600€!
Ich habe mich schon reichlich in Foren umgeschaut und geguckt was man für den Preis so bekommt. Mir sind die folgenden 4 Fahrräder ins Auge gefallen:

http://www.cube.eu/hardtail/comp-series/acid-black-white/
http://www.zeg.de/de/bikes/details.aspx?prod=20131&sub=95
http://www.radfritz.de/Focus-Fat-Boyhttp://www.bulls.de/modelle/cross-country/king-cobra/king-cobra-disc.html
ich hätte ein fast neues hardtail von superduty würde es für 300€ verkaufen
Zu meiner Person:
16 Jahre alt,
67 kg schwer,
185 cm groß,
Schrittweite (oder Schrittlänge?) 90 cm,
möchte das Fahrrad für Wald-Wiesen-und Schulwege benutzen!

Ich habe schon einen leichten Fehlkauf 2008 mit dem Bulls Wild Beast hinter mir.( http://www.bulls.de/modelle/all-mountain/wild-beast.html)
Hab's für 400 Euronen gekauft und habe mit der Zeit den kauf bereut, jede paar Kilometer(!) geht entweder die Schaltung kaputt oder die Bremse hmmm die Federung kann man nach knapp 2 Jahren Fahrzeit auch komplett vergessen(sie hat ungefähr 1-2 cm Spiel bei angezogenen Vorderbremsen)!
Es ist ein absolutes Desaster dieses Rad traurig

Und nun wollte ich mir nun um Weihnachten rum ein neues Bike gönnen, das den oben beschriebenen Kriterien standhält(nach möglichkeit vllt. auch ein paar Jahre lang bäh)!
Deshalb bitte ich um eure Hilfe bei der Auswahl, denn für einen Laien (wie mich) sehen die 4 Bikes praktisch ziemlich gleich aus!

Hans

Mountainbike Hardtail bis max. 600€  •  05.06.2011 19:36


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich habe mich schon reichlich in Foren umgeschaut und geguckt was man für den Preis so bekommt. Mir sind die folgenden 4 Fahrräder ins Auge gefallen: (Hardtail)