mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Mountainbike . kein High End :)

1 oSnap

Hallo liebe Community lächel

ich habe mich jetzt ein wenig bei Euch im Forum umgesehen und gemerkt, dass ich keine Ahnung habe auf was ich bei einem Mountainbike alles zu achten habe lach

Daher hoffe ich, dass mir hier jemand einen Tipp geben kann für ein günstiges Bike, welches meinen Ansprüchen genügt lächel

Anforderungen:

- es soll überwiegend in der Stadt genutzt werden
- Strecken zwischen 5 und 20km
- ich bin 1,80
- preislich gibt es welche ab 200€ - Sind die alle Schrott?

Jetzt denkt Ihr Euch sicherlich, warum Mountainbike, wenn es in der Stadt genutzt werden soll?! Ich finde die Dinger sehen einfach geiler aus als die herkömmlichen Fahrräder und ab und zu würde ich doch gerne einen Feldweg lang fahren ohne Angst haben zu müssen, dass mein Fahrrad bricht lach

Ich danke Euch im Voraus!

Mountainbike . kein High End :)  •  02.09.2016 11:40


2 B.C.

Sind die alle Schrott?

Yep, du hast's erfasst! zwinker

Ab 700€ (Radon, Canyon...) gibt's schon recht ordentliche und auch noch "ausbaufähige" Bikes, aber darunter ist's meistens ziemlicher Kernschrott!


Wählt Currywurst!!

Mountainbike . kein High End :)  •  02.09.2016 13:47


3 Diddo

Zitat von oSnap

- preislich gibt es welche ab 200€ - Sind die alle Schrott?

Nur mal so als Vergleich:

- Ein(!) hochwertiger Reifen kostet 40,-
- Ein Satz gute Bremsen kostet 100,-
- Eine brauchbare Federgabel mehrere hundert Euro

Für die Stadt würde ich eine Alfine 8 (also Nabenschaltung weil wartungsarm) in einem MTB-Rahmen vorschlagen. Ist sehr selten aber nicht so pflegeintensiv wie ein typisches MTB.


"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Mountainbike . kein High End :)  •  03.09.2016 22:35


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff